Zuverlässig

Meistens für die Küche wird der Tisch aus Massivholz, Glas oder mehr Budget Spanplatten oder MDF mit Furnier gewählt. Gleichzeitig sind Esstische aus Holz immer noch sehr gefragt. Vor- und Nachteile von hölzernen Küchentischen sind wie folgt:

Vor- und Nachteile des Holztischs

Worauf sollte ich mich bei der Auswahl konzentrieren?

Wie wähle ich einen Tisch für die Küche? Hier sind mehrere Aspekte zu beachten:

  1. Küchentische sollten unter Berücksichtigung der Regeln der Ergonomie ausgewählt werden. Es wird empfohlen, einen Abstand von 80 cm vom Tisch zur Wand einzuhalten, damit Sie den Stuhl leicht setzen, stehen und bewegen können. Und um die Essgruppe (zusammen mit den Stühlen) sollten Öffnungen von einer Breite von nicht weniger als 100 cm bleiben.

Abmessungen des Esszimmers

  1. Die Form sollte den Proportionen und Dimensionen des Raumes, seinem Gesamtdesign und der Anzahl der Personen entsprechen, die hier speisen werden. Also, runde und ovale Modelle passen am besten in geräumige Küchen, und quadratisch und rechteckig - in kleinen. Wenn das Design von glatten Linien dominiert wird, sollte der Tisch ovale Konturen haben. Wenn das Designkonzept auf lakonische Geometrie aufgebaut ist, dann ist die Arbeitsplatte wünschenswert rechteckig.
  2. Funktionalität. Am praktischsten sind Schiebe- und Klappstrukturen oder Tischtransformatoren. Es gibt auch Tische mit Schubladen für die Lagerung.
  3. Material. Bei der Auswahl einer bestimmten Baumart werden das Kaufbudget sowie die physikalischen Eigenschaften einer bestimmten Option berücksichtigt. Wir werden das unten beschreiben.
  4. Design. Küchentische sollen harmonisch in Farbe und Stil in das Interieur passen.

Wählen Sie das Design, die Form und die Größe

Für eine kleine Küche wird die optimale Größe des Küchentisches ein quadratisches Modell 90x90 cm wie auf dem Foto unten sein.

Quadratischer Holztisch innerhalb einer kleinen Küche

Quadratischer Tisch im Inneren einer kleinen Küche

Die Standard-Rechteckform der Tischplatte nimmt auch Platz sparend ein, ist aber geräumig genug. Auf dem nächsten Foto sind die Abmessungen des Tisches 120x70 cm, und an diesem Tisch kann eine Familie mit 4 Personen untergebracht werden.

Holztisch im Inneren der Küche

Holztisch im Inneren einer kleinen Küche

Im Inneren von geräumigen Küchen oder Küchen, kombiniert mit einem Wohn- oder Esszimmer sind entsprechende massive Holztische angebracht.

  • Holztisch in Teakholz im Inneren der Wohnküche
  • Holztisch in Teakholz im Inneren der Wohnküche
  • Holztisch in Teakholz im Inneren der Wohnküche

Und wenn Sie den runden Tisch mögen, kann sein Durchmesser im Bereich von 90-150 cm liegen Der runde Küchentisch ist übrigens der sicherste, weil es keine scharfen Ecken gibt. Aber vergessen Sie nicht, dass solche Modelle eher für Esszimmer und Küchen ab 10 qm geeignet sind. m, weil es nicht nahe an der Wand bewegt werden kann.

Runder Holztisch im Innenraum im Stil der Provence

Runder Holztisch in der Küche

Runder Holztisch mit Patina im Innenraum der klassischen Küche

Obwohl in einer kleinen Küche, wenn die Familie klein ist, können Sie einen runden Tisch stellen, besonders wenn es gleitet, wie auf dem Foto unten.

Runder kleiner Holztisch innerhalb einer kleinen Küche

Wenn Sie jedoch runde Tische mögen, aber der Küchenbereich zu klein ist, dann wählen Sie einen Tisch in Form eines Halbkreises - er kann an der Wand befestigt werden. Es kann faltbar und faltbar sein.

Holzklapptisch halbkreisförmig im Inneren einer kleinen Küche

Klappbarer Holztisch

Oval-Modelle sind viel eher in bescheidenen Räumen zu sehen, zusätzlich sind sie perfekt mit weichen Ecken kombiniert.

Ovale Holztabelle im Inneren der Küche

ovaler Tisch im Inneren der Küche-Esszimmer

Ovaler Tisch im Inneren der Küche

Ovaler Tisch im Inneren der Küche-столовой

Ovaler Tisch im Inneren eines kleinen Esszimmers

Ovaler Mahagonitisch im Inneren der Küche

Bei der Gestaltung von Küchentischen kommt es nicht auf eine Tischplatte, sondern auf Form und Art der Beine an. Zum Beispiel wird der runde Tisch idealerweise wie ein einzelnes zentrales Bein aussehen, reich verziert mit Schnitzereien oder anders dekoriert.

Runder Holztisch im Innenraum der Küche

Runder Holztisch auf einem Bein im Innenraum

Rechteckige, ovale, runde, quadratische und andere Küchentische aus Holz können theoretisch eine beliebige Anzahl von Beinen haben, normalerweise von 1 bis 4. Meist ruhen Tischplatten auf geschnitzten Balustern, gebogenen Beinen oder Standard-Geraden.

Holztische mit verschiedenen Beinen

Für quadratische und rechteckige Arbeitsplatten ist heute ein Tisch im Stil europäischer Gartentische.

Küchentische aus Holz, stilisiert für den Garten

Klapptische im Inneren der Küche

Es sollte immer daran erinnert werden, dass der Tisch für die Küche nicht nur attraktiv, sondern auch langlebig und komfortabel sein sollte.

Daher wählen Sie für kleine Räume oft Falten (mit Klappdeckel) oder Schiebe (mit zusätzlichen Abschnitten) Modell. Bei Bedarf kann ein Tischbuch aus Holz mindestens 10 Gäste beherbergen und in gefalteter Form nicht mehr als einen Bordstein einnehmen. Die Holzklapptische von IKEA sind sehr beliebt, auf dem Foto unten können Sie die beliebten Modelle von Ingatorp, Norden, Bjurst im Innenraum sehen.

Faltender Holztisch innerhalb einer kleinen Küche

Klappbarer Holztisch

Klappbare Esstische aus Holz

IKEA Holztisch, Modell Inga.

Welche Art von Baum sollte ich bevorzugen?

  • Sie sollten wissen, dass das Holz in weiche und harte Sorten unterteilt ist.
  • Für weiche auf Nadelholz (Kiefer oder Fichte, Tanne und Zeder, Wacholder), sowie Kastanie, Erle und Weide Materialien zu festen in den Buchen- und Eichen gehört, Ulme, Lärche, Birke, Apfel und Eberesche und dem härtesten betrachtet Hartriegel, Eibe und weiße Akazie. Die Art der Verarbeitung hängt direkt von der Dichte des Materials ab. Zum Beispiel erfordert Weichholz die Anwendung mehrerer Schutzschichten, und hart, auch bei minimaler Verarbeitung garantiert Langlebigkeit. Vergessen Sie auf jeden Fall nicht die Notwendigkeit einer angemessenen Pflege des Holztisches und der Notwendigkeit Bedecken Sie einen Tisch mit einer TischdeckeServiertabletts und Servietten.
  • Übrigens, die Wahl des Holzes ist nicht nur wichtig für die Zweckmäßigkeit, sondern auch für das Design, denn jedes Holz hat sein eigenes einzigartiges Muster und eine besondere Farbe. Zum Beispiel sind Birnen-, Birken-, Kiefern- oder Apfelbaumbretter sehr leicht, wie Erle, Esche und Lärche. Aber die braunen, rötlichen Schattierungen, bis hin zur am meisten gesättigten Schokolade - sind Pflaume und Eichenbretter, sowie Wenge, Teak und Mahagoni. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die moderne Technologie der Oberflächenbehandlung, die natürliche Farbe des Holzes "bis zur Unkenntlichkeit" zu verändern. So werden Eichenbretter gebleicht, wodurch sehr helle Oberflächen mit der Wirkung von "antik" erhalten werden. Ändern Sie die Farbe des Holzes kann ein spezieller Lack sein.
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz
  • Esstisch aus Holz

Bei der Auswahl eines Tisches für die Küche müssen die Holzarten und ihre Hauptmerkmale berücksichtigt werden:

  • Kiefer - weich, nur dann für Möbel geeignet, wenn sie mit mehreren Schutzlackschichten bedeckt ist. Aber die Kiefer ist im Vergleich zu anderen Rassen billiger. Möbel aus heimischer Produktion werden oft aus Kiefernholz hergestellt - erstens wegen der Nachfrage und zweitens - Nadelbäume in unserem Land mehr;
  • Eiche - ist Festigkeit, Härte, Verschleißfestigkeit, mangelnde Fäulnisneigung und Beständigkeit gegen mechanische Einflüsse, bezieht sich auf die durchschnittliche Preisklasse;
  • Nuss - sehr haltbar, aber schwer. Hier können Sie die schönsten durchbrochenen geschnitzten Ornamente schaffen - die Nuss knackt nicht. Diese Baumart gehört zu einem teuren Segment;
  • Kalk zeichnet sich durch Plastizität aus und lässt sich leicht verarbeiten, so dass hier die originellsten Ornamente möglich sind. Aber die Linde wird notwendigerweise mit Flecken behandelt, weil sich Schädlinge darin befinden;
  • Hevea kommt aus den Tropen - in Russland werden Möbel aus Hevea aus Malaysia mitgebracht. Diese Rasse ist bemerkenswert resistent gegen hohe Luftfeuchtigkeit und toleriert Temperaturschwankungen ohne zu reißen, und daher - ideal für die Küche;
  • Wenge zeichnet sich durch eine ungewöhnlich schöne Struktur, Holz mit guter Härte, Festigkeit und Stoßfestigkeit aus.

Abdeckungen von hölzernen Arbeitsplatten

Der hölzerne Esstisch ist eine ideale Wahl für die Küche und schafft hier eine Atmosphäre von Wärme und Gemütlichkeit.

Fügen sie einen kommentar hinzu