Wir machen jalousien für 1 abend

Wenn der Kauf neuer Jalousien nicht in Ihre Pläne oder Ihr Budget passt, Sie aber einen freien Abend und eine Ladung kreativer Inspiration haben, empfehlen wir Ihnen, die Jalousien selbst aus improvisierten Mitteln zu machen.

Wir haben 2 Schritt-für-Schritt-Master-Klassen, wie man Blinds mit unseren eigenen Händen und 1 Master-Klasse machen, wie man horizontale Jalousien schön zadekorirovat und schön zu aktualisieren.

Meisterklasse Nr. 1: Blinds-Plissee von Wallpapers

Blinds-Plissee aus Tapeten von eigenen Händen - mit einer Rüsche

Sie können solche Papier Jalousien in nur ein paar Stunden machen, und wenn Sie noch Tapeten nach der Reparatur haben, dann müssen Sie nicht einmal in den Laden gehen. Wird etwa ein Jahr lang blind gefalzt und dann kann man einfach neue machen, denn das ist so einfach, schön und sparsam. Und Papierrollos sind ideal zum Dekorieren von Fenstern von Landhäusern und gemeinsamer Kreativität mit Kindern.

Papierrollos mit ihren eigenen Händen

Um die Rollos von der Tapete wie auf dem Foto oben zu machen, benötigen Sie:

  1. Eine Rolle Papiertapete (nur für Papier geeignet, da Vinyl und Vlies nicht zu einem Akkordeon zusammengefügt werden können);
  2. Hilfsmaterialien: Schere oder Klerusschneider, Lineal, Bleistift;
  3. Shilo oder Punsch (bessere Ahle);
  4. Das Seil ist länger als die Fensterhöhe und 5-7 mm dick oder ein dünnes Satinband;
  5. Ein Halter mit einem geeigneten Farbfinish;
  6. Wenn gewünscht, zwei weitere Bänder von beliebiger Breite und 2,5 mal länger als die Höhe des Fensters. Diese Bänder werden nur zur Dekoration benötigt;
  7. Zweiseitiges Klebeband (oder Kleber) und Klettband an den Farbton der Tapete, wenn Sie Gardinen mit einem "Swag" am Rand machen wollen.

Anweisung:

Blinds-Plissee aus Tapeten von eigenen Händen

  1. Zuerst müssen Sie ein Stück Tapete der gewünschten Länge aus der Berechnung schneiden: die Höhe des Fensters + 30 cm Dann müssen Sie die Leinwand in ein Akkordeon zusammenbauen. Sie können es durch Sicht, aber die Plissierung wird genauer, wenn Sie zuerst die Tapete von der Rückseite zu Streifen 2,5-3 cm breit verbreiten.Das Lineal wird genau helfen Ihnen, die Tapete zu biegen, und bügeln und fixieren die Biegungen - ein Stift oder Stift.
  2. Nun sollte das entstandene Akkordeon aus der Tapete gesammelt, vermessen und mit der Mitte auf der ersten "Lamelle" markiert und an dieser Stelle durch Loch mit einer Ahle gemacht werden. Sie können auch einen Locher verwenden, aber dann müssen Sie Löcher in Teile bohren und Löcher werden nicht in der Mitte der "Lamellen" erhalten, aber etwas näher an der Kante, aber sie werden genauer und breit sein. Nimm als nächstes das Seil und führe es durch das gesamte Akkordeon. Wenn das Seil synthetisch ist, kann seine Spitze etwas gebrannt werden, so dass es sich als scharf erweist, dann wird es leichter sein, ein Seil in die Löcher einzuführen.
  3. Das Ende des Seils auf der ersten oberen "Lamelle" sollte in einem Knoten gebunden sein, damit es nicht aus dem Loch rutscht, und die Spitze selbst kann entweder die Vorhänge an das Gesims binden oder schneiden, wenn Sie die Vorhänge direkt an den Fensterrahmen kleben und befestigen möchten.
  4. In diesem Stadium können Sie auch eine solide Basis an die erste Lamelle kleben, zum Beispiel Karton, eine Kunststoffecke oder eine dünne Schiene, damit Sie die Jalousien an den Fenstern damit aufhängen können.
  5. An der unteren Seilspitze (unten an den Vorhängen) ziehen wir das Schloss an und sammeln unsere Vorhänge auf die gewünschte Höhe. Jetzt am rechten und linken Ende der Tapete kleben wir den Klettverschluss mit Kleber oder doppelseitigem Klebeband, dann kleben Sie diesen Klettverschluss und ... woo-ala! Wir bekommen Blinds-Plissee mit "Svag".
  6. Und schließlich befestigen wir unsere Vorhänge am Fenster.

Tipps:

Wie man horizontale Jalousien ohne Rüschen falten kann
  • Wenn Sie horizontale Jalousien ohne Svag machen wollen, dann müssen Sie Löcher an zwei Stellen machen, wie im Bild rechts gezeigt. Und natürlich benötigen Sie in diesem Fall entweder zwei oder eine lange Seile. Und um horizontale Jalousien interessanter zu machen, können Sie sie mit Bändern verzieren, die zusätzlich die Seile verdecken und die Vorhänge auf der gewünschten Höhe fixieren. Ein Beispiel für eine solche Einrichtung finden Sie auf dem Foto unten.

Blinds-Plissee aus Tapeten von eigenen Händen

  • Anstelle eines Schlosses können Sie einen Knopf der passenden Größe mit zwei oder drei Löchern verwenden, wie auf dem Foto unten gezeigt.

Blinds von Tapeten durch eigene Hände

  • Natürlich kann jedes Werkstück-Akkordeon auf die Breite zugeschnitten werden. In der Regel sind Tapeten mit einer Standardbreite von 53-55 cm für ein Standardfenster durchaus geeignet, aber wenn Sie mehr Fensterläden benötigen, können Sie Tapeten mit einer Breite von 1 m wählen.

Aber eine Auswahl von Fotos von verschiedenen Ideen für Ihre Inspiration.

Horizontale Papierrollos mit eigenen Händen

Vorhänge von der Tapete - horizontal und mit Versammlung

Vorhänge aus Tapeten in Kombination mit Vorhängen

Blinds von Tapeten durch eigene Hände, собранное лесенкой

Blinds-Plissee mit ihren eigenen Händen

Meisterklasse Nr. 2: Vorhänge aus Zeitungsröhren

Wenn Sie Ethno- oder Öko-Stil bevorzugen, können Sie Papierrollos aus Zeitungen oder eher aus Zeitungsröhren herstellen. Diese Methode erfordert etwas mehr Zeit und Mühe von Ihnen, aber sie werden länger dauern.

Blinds von Zeitungsröhren mit ihren eigenen Händen

  • Hinweis: Wenn Sie möchten, können Sie anstelle von Zeitungsröhren Holzzweige, Kunststoffrohre oder Schilfrohre verwenden.

Um Jalousien aus Zeitungsröhren zu machen, brauchst du:

  1. Für ein Fenster mit einer Höhe von 1 m ist es notwendig, ungefähr 200 gestrichene und getrocknete Zeitungsröhren mit einer Länge etwas mehr als die Breite des Fensters vorzubereiten;
  2. Hilfsmaterialien: Schere und PVA-Kleber;
  3. Das Tau des Seils im Ton der Röhren, zum Beispiel für Jalousien im Ethno- oder Öko-Stil, ein Bindfaden aus Jute oder einfach aus einem Nylon;
  4. Ringe für Vorhänge (2 Stück);
  5. Wenn gewünscht, eine Halterung mit einem Endstück, um den Hubmechanismus zu machen.

Wie man die Zeitungsschläuche richtig dreht und verlängert, siehe dieses Video-Tutorial von erfahrenen Meistern Elena Tishchenko:

Und hier ist ein nützliches Video über das Malen von Zeitungsröhren von Elena Tishchenko:

  • Tipp: Färben Sie die Tuben, imitieren Sie die Rohrstäbe, Sie können braun, beige, beige-olive oder grau-beige färben.

Anweisung:

Wie man Jalousien aus Zeitungsröhren macht

  1. Die Zeitungsröhren werden in einer Reihe auf dem Boden ausgelegt und eingeebnet;
  2. Wir fangen an, die Rohre miteinander zu verbinden: Wir fügen ein langes Seil in der Mitte hinzu, binden den Ring an das Fenster, binden ein oder zwei Knoten, binden dann das erste Rohr und tun 1-2 Knoten, nehmen den zweiten Knoten und wiederholen die Schritte, bis alle Rohre sind wird Kontakt aufnehmen. Dann fahren wir fort, die Röhrchen von der gegenüberliegenden Kante zu binden, aber dies kann parallel zur ersten Reihe erfolgen.
Die Verbindung von Zeitungsröhren mit einer Kette von Luftschleifen
  • Tipp: Sie können die Schläuche mit einer Kette von Luftschlingen verbinden, wie auf dem Foto rechts gezeigt.
  1. Jetzt müssen wir die Kanten der Jalousien ausrichten. Um dies zu tun, markieren wir die Linie mit der Linie der Abschneidung der Zeitung Zweige (entlang der gesamten Vorhanglinie) und schneiden Sie vorsichtig den Überschuss mit einer Schere, von unten nach oben bewegen.
  2. Schließlich beginnen wir mit der Herstellung des Hebemechanismus. Um dies zu tun, einfach eine Öse an die obere und untere Kante des Vorhangs (in der Mitte), von der Rückseite der Jalousie binden, fädeln und befestigen Sie das Seil an der unteren Schleife, und dann ziehen Sie es in die obere Schleife. An der Spitze des Seils müssen Sie einen Clip mit einer Spitze anziehen, um das Seil zu ziehen. Sie könnten die Vorhanghälfte leicht anheben und in dieser Position fixieren.

Meisterklasse Nr. 3: Dekor von Jalousien

Boring "Büro" Kunststoff, Bambus oder Holz Jalousien können aktualisiert und mit ihren eigenen Händen speziell für die Farbgebung und Stil des Innenraums des Raumes dekoriert werden.

Decor Jalousien mit ihren eigenen Händen

Um die Jalousien wie auf dem Foto oben zu dekorieren, benötigen Sie:

  1. Tapete oder irgendein farbiges Papier;
  2. Rollos aus Kunststoff, Holz oder Bambus;
  3. PVA und Pinsel kleben;
  4. Schere;
  5. Lineal, Bleistift.

Decor Jalousien mit ihren eigenen Händen - материалы

Anweisung:

  1. Wir messen die Breite, Länge und Anzahl der Lamellen;
  2. Auf der Tapetenrolle zeichnen wir Streifen in gleicher Anzahl und gleicher Breite und Länge wie die Lamellen;
  3. Markieren Sie dann die Markierungen auf den Markierungen der Löcher, in die die Seile eingefädelt werden - hier müssen die Streifen in drei Teile geschnitten werden, damit wir diese Stellen in Zukunft beim Laminieren der Lamellen umgehen können;

Decor Jalousien mit ihren eigenen Händen

  1. Wir schneiden die Streifen entlang der markierten Linien und, wie bereits erwähnt, wird jeder Streifen in drei Teile geschnitten. Wenn Sie ein Bild oder Muster von Tapeten speichern müssen, müssen Sie das Papier in der richtigen Reihenfolge schneiden, und um Verwicklungen zu vermeiden, können Sie auf der Rückseite Notizen machen;
  2. Abschließend die Papierstreifen auf die Lamellen kleben. Es ist nicht schlimm, wenn die Streifen nicht genau liegen, am Ende werden die Fehler nicht sehr auffällig sein.

Decor Jalousien mit ihren eigenen Händen

Fügen sie einen kommentar hinzu