Wie wählt man einen ofen in 9 schritten

Elektroöfen sind etwa 90% aller Ofenmodelle auf dem Markt. Sie rüsten sogar Gasöfen aus, denn dafür gibt es mindestens drei gute Gründe:

  • Erstens, in einem elektrischen Ofen, ist die Heizung von unten und oben möglich, aufgrund der Tatsache, dass Sie nicht befürchten müssen, dass der Kuchen auf der einen Seite und Nedopechetsya mit einem anderen brennen wird.
  • Zweitens ist das elektrische Modell mit der nützlichsten Konvektionsfunktion ausgestattet, die es ermöglicht, heiße Luft gleichmäßig zu verteilen, mehrere Gerichte gleichzeitig auf verschiedenen Ebenen zu backen und eine appetitliche goldene Kruste zu erhalten. Bei einem Gasbrenner wird diese Zahl nicht bestehen, da die Gefahr besteht, dass die Flamme gedämpft wird (obwohl Gasöfen mit einem Ventilator noch vorhanden sind).
  • Und schließlich, das dritte Argument "für" den elektrischen Ofen: Es gibt kein Feuer und Gas - es gibt keine Probleme.

Unser Führer wird Ihnen helfen, einen ausgezeichneten Ofen für Funktionalität, Design und Preis zu wählen.

Wenn Sie nach einem Gasofen suchen, Sie hier.

9-stufige Auswahlhilfe

Schritt 1. Wir entscheiden, welche Art von Ofen wir benötigen - abhängig oder unabhängig?

Der eingebaute Ofen kann oder kann nicht vom Kochfeld abhängen.

  • Der abhängige Ofen wird direkt unter dem Kochfeld installiert und mit Kabeln verbunden. Das Bedienfeld ist üblich und befindet sich am Ofen.
Abhängiger Gasofen

Abhängiger elektrischer Ofen mit Gewindebohrer

In der Tat ist solch ein komplettes Set die gleiche alte Art Platte, nur eingebaut. Es ist vertraut, praktisch und kostet ein wenig weniger als ein Paar unabhängiger Geräte. Es stimmt, dass es bei der Auswahl eines abhängigen Modells mehrere Nuancen gibt.

  • Es ist wichtig, dass Herd und Kochfeld miteinander kompatibel sind. Beachten Sie, dass die Zugehörigkeit zum selben Hersteller die Kompatibilität der Geräte nicht garantiert (überprüfen Sie es mit einer speziellen Tabelle vom Hersteller).
  • Ein abhängiger Satz von Gasspitzen und elektrischen Böden ist möglich, aber es gibt nicht viele solcher Modelle.
  • Sie können Geräte unterschiedlicher Preiskategorie wählen, aber es ist wünschenswert, dass der Ofen mehr "fortgeschritten" als das Gewindebohrer war.

Ein unabhängiger Ofen ist gut, weil er überall aufgestellt werden kann. Meistens ist es in der Mäppchen zusammen mit einer Mikrowelle und einem Kühlschrank in einer bequemen Höhe - auf Augenhöhe.

Ofen im Säulenschrank eingebaut

Der in den Säulenschrank eingebaute Ofen ist sehr praktisch - damit muss er sich nicht ständig beugen und hocken, um den Grad des gekochten Kuchens zu überprüfen

Auch die Unabhängigkeit des Ofens ermöglicht es Ihnen, das Kochfeld mit einer beliebigen Anzahl von Brennern, z. B. zwei, drei oder fünf, zu betreiben. Im abhängigen Kit hat das Kochfeld in der Regel 4 Kochplatten.

Unabhängiger Ofen und Kochfeld mit zwei Brennern

Unabhängiger elektrischer Ofen, gepaart mit Gaskochfeld mit zwei Brennern

Siehe auch: Auswahl eines Kochfelds: Was Sie vor dem Kauf wissen sollten

Schritt 2. Ermitteln Sie die Abmessungen und die Kapazität

Die Abmessungen eines Standardofens betragen 60x60x56 cm (Außenmaße). In solch einem Schrank können Sie ein großes Gericht für 5-6 Portionen kochen - was Sie für die durchschnittliche Küche und eine Familie von 3-5 Personen benötigen. In einigen Fällen muss der Ofen jedoch eine nicht standardmäßige Breite und / oder Höhe haben (die Tiefe aller Modelle ist ungefähr gleich - 60 cm (+ - 5 cm)).

  • Ein schmaler 45 cm breiter Ofen ist geeignet für kleine Küche und Familien von 2-3 Personen.
Schmale Ofen im Inneren der Küche

Узкий духовой шкаф в интерьере kleine Küche в хрущевке

  • Ein großer 90 cm breiter Ofen ist ideal für geräumige Küchen, Familien von 5-7 Personen und Kochfreunde.
  • Niedrige Modelle mit einer Höhe von 38-55 cm haben normalerweise die Funktion eines Mikrowellenofens und helfen bei Platzmangel in der Küche.
  • Ein hoher Ofen mit einer Höhe von 90 cm ist gewöhnlich doppelt, er hat eine vollwertige Kamera und eine kleinere. Diese Option ist für große Familien und gastfreundliche Köche gedacht.

Anstatt sich auf die "nützlichen Mengen" des Herstellers zu konzentrieren, bringen Sie Ihre größte Backform in den Laden, um sicherzustellen, dass die Größe des Ofens für Sie richtig ist.

Schritt 3. Entscheiden Sie, ob die Konvektionsfunktion benötigt wird

Die Konvektionsfunktion in elektrischen Öfen wird durch die eingebaute Rückwand der Gebläsekammer gewährleistet. Es zirkuliert heiße Luft und hilft, das Produkt schneller vorzubereiten, Kuchen gleichmäßig zu backen, eine appetitanregende Kruste zu schaffen oder mehrere Teller auf verschiedenen Backblechen zu kochen. Einige Modelle im Konvektionsmodus können das gefrorene Produkt sogar auftauen.

Konvektion im Ofen

Auf der anderen Seite ist diese Funktion nicht immer notwendig und nicht für jeden. Einige Gerichte, zum Beispiel Gebäck aus einem Hefeteig, mageres Fleisch und Hühnchen im Konvektionsmodus können trocken werden. Wenn Sie selten im Grill-Modus kochen und oft Brot, Brötchen und Pasteten backen, können Sie am Ventilator Geld sparen.

  • Aber wenn Sie im Grill-Modus kochen möchten, backen Sie oft Kekse und Kuchen, wie zum Beispiel das Backen von Fleisch, Fisch oder Huhn in Ihrem Ärmel, dann ist die Funktion der Konvektion in Ihrem Ofen nützlich.

Schritt 4. Was ist mit der Selbstreinigungsfunktion?

Ein selbstreinigender Ofen - hört sich gut an, aber er warnt davor zu warnen - die Realität ist etwas anders als die Erwartungen. Es gibt drei Haupttypen von Selbstreinigungssystemen: pyrolytische, katalytische und Dampf (Hydrolyse).

Tipps

  • Wenn Sie den Ofen weniger als einmal pro Woche verwenden, können Sie ein Modell mit einem selbstreinigenden Dampfsystem verwenden.
  • Wenn Sie mindestens einmal pro Woche backen, ist es besser, einen Ofen mit einem katalytischen Selbstreinigungssystem zu kaufen.
  • Für aktive Köche lohnt sich ein Selbstreinigungsofen mit Pyrolysefunktion.

Und nun lassen Sie uns über diese Systeme detaillierter sprechen.

Pyrolytische Selbstreinigung (Preis - von 30 Billionen)

Bei der pyrolytischen Reinigung erhitzt sich der Ofen auf bis zu 500 ° C und verwandelt sogar die komplexesten Böden (wie Fett, gebrannten Zuckersirup und Milch) selbst an den unzugänglichsten Stellen in ... Asche, die dann einfach abgewischt werden müssen.

Pyrolyse

Bevor Sie jedoch den Pyrolyse-Modus starten, müssen Sie alle Regale und Seitenführungen aus der Kamera herausziehen und sie selbst reinigen. Zusätzlich erfordert die manuelle Reinigung eine Glastür.

Gut zu wissen

  • Aus Sicherheitsgründen wird die Ofentür während der pyrolytischen Reinigung nur dann automatisch verriegelt und geöffnet, wenn die Temperatur in der Kammer unter 280 ° C fällt.
  • Während der Ofen sich selbst repariert, wird die Küche wärmer als sonst, sogar heiß, die Gerätetür kann bis zu 70 Grad erhitzt werden und die Luft kann einen unangenehmen Geruch füllen. Aus diesen Gründen ist es zum Zeitpunkt der Ernte wünschenswert, die Haube einzuschalten und die Fenster zu öffnen. Und nimm natürlich die Kinder aus der Küche.
  • Führen Sie etwa einmal im Monat eine gründliche Reinigung des Ofens durch. Der gesamte Prozess dauert in der Regel 1,5-2,5 Stunden.

Katalytische Selbstreinigung (Preis ab 20 Billionen)

Die Seitenwände der katalytischen Selbstreinigungsöfen sind mit einem speziellen Email bedeckt, das die Fettschicht direkt beim Backen des Geschirrs bei einer Temperatur von 140 Grad absorbiert und aufspaltet.

Die Nachteile des katalytischen Selbstreinigungssystems sind folgende:

  • Da nur die Wände und der obere Teil der Kammer mit Email bedeckt sind, werden der Boden und die Tür in einem herkömmlichen Ofen verschmutzt und müssen manuell gereinigt werden.
  • Emaille verdirbt durch Kontakt mit Milch und Säure.
  • Die Abdeckung wird ungefähr für 4-5 Jahre berechnet, dann verbraucht sie sich und muss ausgetauscht werden.
  • Große Fettflecken werden nicht immer in einem Arbeitszyklus entfernt.

Gut zu wissen

  • In fortgeschrittenen Modellen moderner Öfen wird katalytisches Email als Reinigungsschicht verwendet, und die keramische Beschichtung ist EcoClean. Sein Hauptvorteil ist eine endlose Nutzungsdauer.
  • Wenn die Oberfläche nicht vollständig gereinigt ist, kann sie gereinigt werden, indem der leere Ofen eine Stunde lang mit der Konvektionsfunktion erhitzt wird.

Dampf selbstreinigend ((Hydrolyse), der Preis von 15 tr)

In einigen Öfen wird eine Dampfreinigungsmethode verwendet, die die Plaque von Fett, Kohlenstoffablagerungen und Schmutzflecken schwächt. Um den Ofen zu reinigen, müssen Sie nur die Pfanne mit Wasser füllen und einen automatischen einstündigen Zyklus durchführen, der den Ofen auf 70-90 ° C erwärmt. Wenn der Zyklus beendet ist, wischen Sie den Ofen nur mit einem in Seifenwasser getränkten Tuch ab. Um hartnäckige Flecken zu entfernen, benötigen Sie jedoch möglicherweise stärkere Reinigungsmittel.

Hydrolyse

Schritt 5. Verstehen Sie die zusätzlichen Funktionen und Programme

Selbst der einfachste Ofen mit grundlegenden Funktionen und Konvektion kann fast jede "Back" -Aufgabe lösen - zum Backen von Pizza, Soufflé oder Truthahn. Aber wenn der Ofen zusätzliche Funktionen hat, dann können Sie nicht nur darin backen und braten, sondern auch schmoren, köcheln, kochen, auftauen, aufwärmen, Teig aufrichten, trocknen und nicht nur. Sehen wir uns die zusätzlichen Funktionen genauer an.

  • Pizzamodus (Konvektion + Unterhitze bei hoher Temperatur)

Wie der Name schon sagt, ist dieser Modus ideal für Pizza und andere Gerichte, bei denen ein vollständiges Backen der Basis erforderlich ist. Zum Beispiel für alle offenen Kuchen, Focaccia und Brot.

  • Konvektionsgitter (Grill + Konvektion)

In diesem Modus sind das Gitter und der Lüfter aktiviert. Es ist ideal für die Zubereitung großer Stücke von Fleisch, Hühnchen, Hähnchenkeulen, Würstchen und anderen Gerichten, die eine lange Kochzeit erfordern. Außerdem ist dieser Modus ideal zum Backen von Gemüse, zum Bräunen von Nudeln, Lasagne, Pommes usw.

  • Nur der Grill

Der Modus ist ideal zum Backen von kleinen, zarten Fleischstücken auf dem obersten Regal der Kamera (sofern in den Anweisungen des Herstellers nicht anders angegeben).

  • Schnelle Erwärmung

Mit dieser Funktion können Sie den Ofen schneller als gewöhnlich aufwärmen. Außerdem ist der Modus ideal für die Zubereitung von Tiefkühl- und Fertigprodukten. Sie müssen nur aus dem Gefrierschrank steigen und sofort in den Ofen stellen.

  • Auftauen

Das Produkt wird nur aufgrund der Luftzirkulation aufgetaut, der Ofen erhitzt sich nicht gleichzeitig. Dieser Modus kann auch zum Heben von Hefeteig, Trocknen von Trockenfrüchten, Gemüse und Kräutern verwendet werden.

Einige Modelle von Öfen haben eine Reihe von automatischen Programmen zum Auftauen verschiedener Arten von Produkten.

  • Aufrechterhaltung der Temperatur

In diesem Modus wird das gekochte Gericht bei einer Temperatur von 60-85 ° C warm gehalten.

  • Langsames Kochen (Abschrecken, Sehnen)

Das Gericht wird unter Bedingungen gekocht, die so nahe wie möglich am traditionellen Ofen sind - bei einer niedrigen Temperatur von 70-120 ° C mit Ober- und Unterhitze, meistens im unteren Regal. Essen (vor allem Fleisch und Fisch) ist nützlicher, ohne überschüssiges Fett und schädliche verkochte Krusten, während sehr lecker.

  • Fermentation

Dieser Modus ist ideal für die Zubereitung von hausgemachten Joghurts und die Aufzucht von Hefeteig.

  • Automatische Kochprogramme

Multifunktionale Öfen haben nicht nur eine Reihe von Modi, sondern auch Hilfsprogramme, die Speisen automatisch nach Temperatur, Kochzeit usw. des Herstellers oder Benutzers zubereiten usw. Sie müssen nur das Gewicht und die Art des Produkts (z. B. Fleisch), das Rezept (z. B. Roastbeef) angeben. und legen Sie das Werkstück auf das Regal.

  • Mikrowellenherd

Einige Öfen sind mit Generatoren von Hochfrequenzfeldern (Magnetron) ausgestattet, dh sie können als Mikrowellenöfen fungieren. Diese Ergänzung kann in Verbindung mit den Heizelementen des Ofens verwendet werden, um die Schüssel sehr schnell zu kochen und um zum Beispiel einfach das Produkt aufzuheizen.

  • Parovarka

Das Design des Ofen-Dampfers bietet einen Wassertank und einen eingebauten Dampfgenerator. Letztere können unabhängig voneinander arbeiten und mit jeder Art von Heizung kombiniert werden, was die kulinarischen Möglichkeiten des Ofens erheblich erweitert und oft den Garprozess verkürzt. Immerhin wirkt heißer Dampf schnell und gleichmäßig auf das Innere des Produkts. Unter denjenigen, die gerne Diätkost kochen, wird die Funktion eines Doppelkessels sehr gefragt sein.

Schritt 6. Zusätzliches Zubehör

Einige Öfen sind nicht nur mit einem Rost und Backblechen ausgestattet, sondern auch mit einem Spieß und / oder einem Thermometer.

Stylus-Sonde

Die Sonde ist nützlich für diejenigen, die oft Fleisch oder Geflügel in großen Stücken kochen. Mit ihm können Sie die Temperatur im Produkt und den Grad seiner Bereitschaft verfolgen, den Moment erfassen, wenn das Gericht so saftig und zart wie möglich wird. Einige Temperatursensoren schalten das Gerät automatisch aus, wenn die erforderlichen Grade erreicht werden, und einige geben nur einen Piepton ab.

Thermo-Zond

Falls gewünscht, kann die Sonde separat gekauft werden - sie wird nicht am Ofen angebracht, aber sie misst und zeigt auch die Temperatur des Produkts.

Spieß

Spieß позволяет готовить мясо без необходимости то и дело переворачивать его и удалять излишки жира. Жир будет стекать при вращении вертела, и блюдо будет обжариваться со всех сторон.

Hähnchen am Spieß im Ofen

  • Es ist wünschenswert, dass der Spieß diagonal an der Kamera installiert werden kann und dann mehr Produkt aufnehmen kann.
  • Der Spieß ist jedoch nicht notwendig, denn im Grill-Konvektionsmodus kann Fleisch gekocht werden und auf dem Rost.

Teleskopschienen

Nun, wenn es Teleskopführungen im Ofen gibt. Tatsache ist, dass sie im Gegensatz zu gewöhnlichen Rillen oder Metallhaltern Ihnen erlauben, den Grad der Bereitschaft eines Gerichts zu prüfen, ohne das Risiko, sich die Hände oder das Gesicht zu verbrennen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein leichtes Ziehen an der Kante des Tabletts, um es aus der Kamera zu rollen. Außerdem können Teleskopkufen während des Abkühlens von gekochtem Essen verwendet werden, so dass die Pfanne keinen Platz auf der Arbeitsplatte benötigt.

Teleskopschienen

Die Nachteile von Teleskopführungen sind nur zwei:

  1. Sie sind etwas schwieriger zu reinigen als herkömmliche Halter. Auch im Ofen mit Pyrolyse müssen die Führungen manuell gereinigt und vorgelöst werden.
  2. Teleskopschienen удорожают духовой шкаф на 1-2 тысячи рублей.

Schritt 7. Wählen Sie die Farbe und das Design

Wenn Sie sich für einen Elektroofen entscheiden, orientieren Sie sich an der Farbe und dem Stil des Küchensets sowie an der Farbe und dem Stil anderer Geräte, wie einer benachbarten Dunstabzugshaube, einer Mikrowelle oder einem Kochfeld.

Moderner Ofen

Silberner Ofen, in der Farbe der Haube ausgewählt

Ofen in Farbe

Schwarzer Ofen, in der Farbe der Küchenzeile ausgewählt

Es ist wünschenswert, dass der Ofen nicht zu glänzend ist, sonst muss er oft Fingerabdrücke wischen. Auch nicht sehr praktische Geräte dunkle Farben - sie sind besonders auffällig Staub, Fett, Schmutzflecken.

Designs von Geräten können bedingt in zwei Kategorien unterteilt werden - retro und modern. Backöfen im Retro-Stil können Messing, "geschmiedete" oder "Bronze" -Anschlüsse, mechanische Kontrollen, abgerundete Fenster, helle Rumpffarbe und Türen haben.

Ofen im klassischen Stil

Wenn das Innere Ihrer Küche traditionell dekoriert wird, dann ist dieses Modell perfekt darin passt. Glücklicherweise werden "Retro-Öfen" von fast allen Herstellern produziert.

Kücheninnenraum in der klassischen Art mit einem Retro Ofen

Moderne Öfen sind oft silbrig, weiß oder schwarz. Ihr Design ist sehr lakonisch - gerade Linien, unkomplizierte Beschläge, oft glänzende Oberflächen.

Weißer Ofen im Innenraum

Schritt 8. Achten Sie auf wichtige Kleinigkeiten

Die Tür

Die Tür духовки должна легко открываться и надежно фиксироваться в любом положении (без полного раскрытия или захлопывания). Окошко в дверце должно быть прозрачным, чтобы в нем было хорошо видно содержимое камеры.

Die Anzahl der Gläser im Türfenster variiert von 1 bis 4. Je mehr Glas, desto weniger ist die Tür beheizt und desto geringer ist das Risiko, sich versehentlich zu verbrennen.

Tangentiale Kühlung der Kamera

Für einen eingebauten elektrischen Ofen ist das Blasen von Wänden mit kalter Luft eine grundlegend wichtige Option. Dank ihres Rahmens und benachbarter Geräte (zum Beispiel ein Kühlschrank, der keine Hitze verträgt) wird nicht verletzt.

Schutz vor Kindern

Wenn sich Kinder in Ihrem Haus befinden, stellen Sie sicher, dass der ausgewählte Ofen die Funktion hat, die Tasten und die Tür zu verriegeln.

Hintergrundbeleuchtung

Hintergrundbeleuchtung камеры есть в любом электрическом духовом шкафу, но в некоторых моделях сгоревшие лампы не так-то просто заменить без помощи специалиста.

Schritt 9. Wir studieren Preise und Bewertungen von Herstellern

Bedingt können elektrische Öfen in drei Preiskategorien eingeteilt werden.

  • Die erste Kategorie umfasst "Arbeitspferde" im Wert von bis zu 20 Tausend Rubel - das sind zuverlässige Modelle mit grundlegenden Funktionen: Ober- und Unterhitze, Konvektion, Grill, Timer, Kameralichter. Günstige Öfen werden von namhaften Herstellern wie Bosch, Hansa, Ariston, Samsung und anderen hergestellt.
  • Zu der durchschnittlichen Preiskategorie können Sie auf den Ofen für bis zu 40 Tausend Rubel verweisen. Solche Modelle haben eine Reihe von Optionen, Grill, Auto-Programme, Selbstreinigungsfunktion. Gorenje, Kuppersberg, De'Longhi, Kaiser.
  • Ofen Extra-Klasse kann von 40 bis 300 Tausend Rubel stehen. Solche Einheiten verfügen über ein Maximum an Funktionen, vielleicht eine gewölbte Kamera, sowie ein gutes Finish und Design. Teure Geräte produzieren Marken: ILVE (Italien), Miele (Deutschland), SMEG (Italien), De Dietrich (Frankreich) und natürlich La Cornue (Frankreich).

Fügen sie einen kommentar hinzu