Wie man blumen aus stoff macht - 4 meisterkurse für anfänger

Haben Sie einen freien Abend und einige Reste von Satin, Chiffon, Flachs, Jeans oder Organza? Wir bieten an, zu lernen, wie man Blumen mit eigenen Händen aus Gewebe herstellt! Nach unseren Meisterkursen beherrschen Sie die Kunst der Blumenzucht, die Ihnen die Möglichkeit bietet,

  • Schön Verpackung Geschenke;
  • Aktualisieren Sie Einrichtungsgegenstände, zum Beispiel Lampenschirme, Vorhänge oder Kissenbezüge;
  • Transform Kleidung, Taschen, Schuhe;
  • Machen Sie Zubehör für die Innenausstattung, zum Beispiel künstliche Blumen, WandpaneeleKränze, Formschnitt;
  • Bastelschmuck für Haare (Haarspangen, Felgen usw.);
  • Schmuck machen: Broschen, Ringe, Ohrringe, Halsketten;
  • Dekorieren Sie die Tischdekoration und schmücken Sie jeden Urlaub, zum Beispiel Geburtstage und sogar Hochzeiten;
  • Geschenke für Lehrer und Kinderbetreuer machen;
  • Machen Sie exklusive Geschenke für Ihre Lieben;
  • Erstellen Sie Tagebücher, Cover, Alben und Notizbücher.
  • Lampenschirm mit Blumen aus Stoff
  • Brosche-Blume aus StoffBrosche-Blume aus Stoff
  • Halskette mit Blumen aus Stoff
  • Clips für Vorhänge mit Blumen aus LeinenClips für Vorhänge mit Blumen aus Leinen
  • Blumen aus dem Stoff in der Vase

Neben einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger finden Sie hier eine Auswahl an Fotos zur Inspiration sowie nützliche Videos.

Meisterklasse 1. Einfache Rosen aus einem Stoff im Stil des Landes

Wenn Sie Landhausstil, Provence, Shebik Chic oder rustikal mögen, dann ist dies die Meisterklasse für Sie. Im Folgenden finden Sie Beispiele für Arbeiten, die Sie ausführen können, indem Sie die Technik des Verdrehens von Rosen aus Stoff beherrschen.

  • Kranz aus Rosen aus FlachsRosenkranz aus Leinen, Spitze und Tüll
  • Kranz aus Rosen ihres GewebesFrühlingskranz, verziert mit Rosen aus Stoff

Kissen mit Rosen aus Stoff

Lampe mit Schatten mit Rosen aus Stoff

Sie benötigen:

  • Tuch;
  • Schere;
  • Heißklebepistole.

Wie man eine Rose aus einem Stoff macht:

Schritt 1. Schneiden Sie den Stoff auf das Band. Um eine einzelne Rose zu kreieren, brauchst du einen 50-70 cm langen und ca. 3-5 cm breiten Streifen, du kannst aber auch andere Größen wählen, wenn du eine Rose mehr oder weniger als in diesem Projekt machen willst.

Rose aus dem Stoff - Schritt 1,2

Schritt 2. Falten Sie den Streifen zur Hälfte und tropfen Sie auf seine Spitze eine 1,5 cm lange Klebespur (siehe Foto rechts oben).

Schritt 3. Beginnen Sie mit dem Drehen des Streifens in ein paar Umdrehungen.

Rose aus Stoff - Schritt 3,4

Schritt 4. Wenn die Rolle dicht und stark genug ist, fahren Sie mit der Bildung der ersten "Blütenblätter" fort: Falten Sie das Farbband schräg nach außen, wie im oberen Foto rechts gezeigt, und wickeln Sie die Mitte der Rose ein.

Schritt 5. Setzen Sie die Blütenblätter in der gleichen Reihenfolge fort: Falten Sie das Band schräg zur Außenseite - wickeln Sie das Werkstück - Falten Sie das Band schräg nach außen - wickeln Sie das Werkstück - usw. Auf einer Reihe von Blütenblättern sollte etwa 3-5 Falten des Bandes ausmachen. Von Zeit zu Zeit müssen die Stoffschichten mit Heißkleber fixiert werden. Als Ergebnis sollten Sie eine Rose ungefähr wie in diesen Fotos erhalten.

Rose aus dem Stoff - Schritt 5

Experimentieren Sie mit der Anzahl der Blumenkrümmungen und der Dichte des Stofffaltens, um ein unachtsameres oder genaueres Aussehen Ihrer Blume zu erzielen

Schritt 6. Sobald die Rose den gewünschten Durchmesser erreicht hat, senken Sie den Rest des Bandes ab und kleben Sie es auf die Basis.

Schritt 7. Als nächstes können Sie auf die Rückseite der Blume eine runde Basis, aus dem gleichen Stoff geschnitzt, und vorzugsweise aus Filz.

Rose aus dem Stoff - Schritt 6

Bei diesem Projekt wurde die Rückseite des Bootes mit dem Rest des Stoffes geschlossen

Schritt 8. Stellen Sie die gewünschte Anzahl von Farben in verschiedenen Größen - klein, mittel und groß.

In diesem Video wird eine Meisterklasse vorgestellt, wie man Rosen aus Denim-Stoff mit eigenen Händen machen kann.

Meisterklasse 2. Künstliche Blumen aus Satin oder Organza

Betrachtet man diese Blumen aus Satinstoff, scheint es, dass sie einen wahren Meister der Blumenzucht geschaffen haben, aber in der Tat, um die gleichen realistischen Pfingstrosen / Rosen können sogar Anfänger.

Pfingstrosen aus Stoff in einem festlichen Gedeck

Pfingstrosen aus Stoff zum Dekorieren von Ostereiern

Pfingstrosen aus Stoff als Accessoire für das Haar

Pfingstrosen aus Stoff auf einem Backpaket

Pfingstrosen aus Stoff auf Geschenkpapier

Sie benötigen:

  • Kerze;
  • Satin, Seide, Chiffon oder Organza aus 100% Polyester. Für die Herstellung von Pionen ist die Frage der weißen und rosa Farbe (aller Schattierungen) geeignet;
  • Schere;
  • Fäden der gelben Mulina (für Staubblätter);
  • Nadel.

Materialien und Werkzeuge für die Herstellung von Pionen

Anweisung:

Schritt 1. Schneiden Sie aus dem Stoff 5 Kreise aus: 4 Kreise mit Durchmessern von 8-10 cm und 1 Kreis mit einem Durchmesser von ca. 5-8 cm Sie können grob und mit dem Auge schneiden, wobei Ungenauigkeiten und Unregelmäßigkeiten keine Rolle spielen.

Päonie Knüppel Billet

Schritt 2. Zünden Sie die Kerze an und fahren Sie mit der Bearbeitung des ersten runden Werkstücks fort: Bringen Sie vorsichtig die Kante nahe an die Flamme und beginnen Sie, sich um ihre Achse zu drehen, so dass alle Kanten des Kreises geschmolzen und verdreht werden. Seien Sie vorsichtig, halten Sie ein Glas Wasser bereit, und vor allem - bringen Sie das Werkstück nicht zu nah an das Feuer. Denken Sie daran, dass, wenn Sie übertreiben, die Ränder schwarz werden, was nicht immer wünschenswert ist. Manchmal sind es jedoch die geschwärzten Ränder, die den hausgemachten Farben Realismus oder Originalität verleihen. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit allen verbleibenden Kreisen.

Verarbeitung der Preform durch Feuer

Schritt 3. Verwenden Sie nun die Schere, um 4 Kerben an jedem Werkstück zu erstellen, wie in der Abbildung und dem Foto unten gezeigt. Die Hauptsache ist hier, die Mitte des Kreises als Ganzes zu verlassen.

Schema bildende Blütenblätter

Bildung von Blütenblättern

Schritt 4. Wir arbeiten wieder mit der Kerze. Diesmal schmelzen wir die gerade erhaltenen Scheiben und schieben die Teile mit beiden Händen auseinander. Wiederholen Sie den Vorgang mit allen fünf Blütenblättern.

Verarbeitung der Preform durch Feuer

Schritt 5. Setzen Sie 2 große und 1 kleinste Leerzeichen zur Seite. Wir werden zu ihnen zurückkehren, aber im Moment kümmern wir uns um die 2 verbleibenden Lücken, das heißt um die mittleren Schichten der Pfingstrosenblätter. Sie müssen erneut nach dem folgenden Schema geschnitten werden.

Schema bildende Blütenblätter

Infolgedessen werden die Blütenblätter doppelt so viel sein.

Bildung von Blütenblättern

Schritt 6. Die Kerze mit neuen Scheibenscheiben besprühen und die Werkstücke beiseite legen.

Schritt 7. Es ist Zeit, ein Pfingstrosen-Staubblatt in Form eines kleinen Pompons aus gelben Fäden einer Mulina zu machen. Dafür:

  • Wickle eine ganze Reihe Mulina dicht um die zusammengefalteten Zeige- und Mittelfinger. Sie sollten ungefähr 8 Umdrehungen bekommen.
  • Nun binden Sie mit dem gleichen gelben Faden die Mitte des entstehenden Knäuels fest (zwischen zwei Fingern).
  • Schneiden Sie zwei Schlingen aus, strecken Sie die Fäden und schneiden Sie den Pompon gegebenenfalls ab.

Peony Staubblätter machen

Schritt 8. Beginnen wir mit dem "Zusammenbauen" der Blume. Falten Sie zwei große Zuschnitte, die nur 4 Blütenblätter haben, dann setzen Sie zwei Blanks mit 8 Blütenblättern darauf, und fügen Sie schließlich die Knospe mit dem kleinsten Billet mit 4 Blütenblättern hinzu.

Knospenbildung

Schritt 9. Hurra, die Blume ist fast fertig! Es bleibt nur übrig, einen gelben Pompon in seine Mitte zu nähen und gleichzeitig alle 5 Lagen Blütenblätter zusammenzunähen.

Stitching

Wenn gewünscht, kleben / nähen Sie auf der Rückseite der Knospe die notwendigen Beschläge, zum Beispiel eine Nadel, um eine Brosche aus einer Blume zu machen.

Pin Befestigung an Pion Brosche

Durch Ändern der Form, Farbe, Größe der Blütenblätter, ihrer Anzahl und dem Prinzip des Klebens können Sie nicht nur Pfingstrosen und Rosen, sondern auch Mohnblumen (auf dem Foto), Ranunkeln, Lilien und Tulpen machen.

Mack aus Stoff

Mack aus Stoff

Und hier ist ein Beispiel für die Blumen von ihrem Organza gemacht.

Organza Blumen

Organza Blumen

Meisterklasse 3. Blume des Schals in 5 Minuten

Sie haben keinen Thermokleber, aber Nadel und Faden? Oder mussten Sie plötzlich so schnell wie möglich Blumen aus dem Stoff machen? Dann beeilen wir uns, Sie mit der Technik vertraut zu machen, Blumen aus Rüschen zu machen.

Blumen aus einem Stoff auf einer Schürze und einer Kappe

Einfache Blume aus Stoff

Sie benötigen:

  • Tuch;
  • Schere;
  • Nadel mit Faden im Ton des Gewebes;
  • Eisen (optional).

Schritt 1. Schneiden Sie den Stoff in etwa 30 cm lange und ca. 7-8 cm breite Streifen.Sie können andere Größen wählen, um die Blumen kleiner oder größer zu machen.

Schritt 2. Falten Sie den Streifen zur Hälfte und bügeln Sie den Biegebereich.

Einfache Blume aus Stoff

Schritt 3. Fegen Sie das Werkstück mit breiten Stichen nach unten, wie auf dem Foto unten gezeigt.

Einfache Blume aus Stoff

Schritt 4. Sammeln Sie das Werkstück in das Akkordeon, indem Sie langsam den Faden ziehen. Ziehen Sie den Faden nicht zu fest, um ihn zu brechen.

Einfache Blume aus Stoff

Schritt 5. Schließen Sie den Kreis, indem Sie die beiden Enden des Bandes verbinden und ein paar Stiche machen (knoten Sie den Knoten auf der Rückseite).

Einfache Blume aus Stoff

Schritt 6. Kleben / Nähen Sie die Perlen, Strass oder Knöpfe in der Mitte der Blume. Fertig!

Einfache Blume aus Stoff

Diese Methode kann leicht geändert werden, wenn Sie eine mehrschichtige Blume mit unbehandelten Schnitten, zum Beispiel aus Flachs oder Jeans, herstellen möchten. Schneiden Sie einen breiten und langen Stoffstreifen, fegen Sie ihn in der Mitte vom Anfang bis zum Ende, setzen Sie das Akkordeon zusammen, rollen Sie eine Kante des Streifens zu einer Rolle und falten Sie dann das Band um ihn herum. In regelmäßigen Abständen müssen die Stoffschichten mit Klebstoff oder Stichen fixiert werden. Unten im Foto-Slider befindet sich eine Meisterklasse in Bildern für die Herstellung einer Blume aus Flachs (drehen Sie das Foto nach rechts).

  • Flachs Blume1
  • Flachs Blume2
  • Flachs Blume3
  • Flachs Blume4
  • Flachs Blume5
  • Flachs Blume6
  • Flachs Blume7
Kissen mit Blumen aus Denim

Kissen mit Blumen aus Denim

Wenn Sie einen langen Stoff haben, können Sie beispielsweise eine Blume mit großem Durchmesser herstellen, um eine Kissenhülle zu schmücken. Um ein so langes Band zu nehmen, ist es am einfachsten, die Nähmaschine zu benutzen.

Blume auf einem Kissenbezug

Um solche großen Blumen zu machen, benötigen Sie Stoffstreifen von 2,5-3 m Länge

Blumen aus einem Gewebe in einem Topf

Diese Blumen im Topf sind aus alten Baumwoll-T-Shirts

Meisterklasse 4. Volumetrische Pompon Blume

Diese Meisterklasse ist gut in den Fällen, wenn es notwendig ist, dass die Blume des Stoffes voluminös und üppig ist.

Blumen-Pomona aus Chiffon

Sie benötigen:

  • Irgendein weiches Gewebe der gewünschten Farbe;
  • Heißklebepistole;
  • Schere;
  • Filz.

Materialien und Werkzeuge

Anweisung:

Schritt 1. Schneiden Sie ca. 20-30 Kreise mit einem Durchmesser von ca. 4 cm aus dem Stoff aus, die später zu Blütenblättern werden. Schneiden Sie das Werkstück mit dem Auge, die richtige Form spielt keine Rolle.

  • Um mehrere Kreise gleichzeitig zu schneiden, falten Sie den Stoff 3-4 Mal.

Schritt 2. Jetzt aus dem Filz einen Kreis mit einem Durchmesser von ca. 4 cm ausschneiden.Dieser Kreis wird die Basis Ihrer Blume werden.

Schritt 3: Nimm einen deiner Blütenblätterkreise und falte ihn zusammen, so dass der Beutel wie unten abgebildet aussieht.

  • Blume aus Stoff1
  • Blume aus Stoff2

Schritt 4. Kleben Sie Ihr Werkstück mit der Spitze in die Mitte der Filzbasis.

Blume aus Stoff

Schritt 5. Weiter kleben Sie Ihre Rohlinge eins nach dem anderen auf die Filzbasis, bis es vollständig mit Blütenblättern bedeckt ist. Voilà! Die Blume ist fertig!

  • Blume aus Stoff4
  • Blume aus Stoff5
  • Blume aus Stoff6

Wenn Sie möchten, können Sie die Blüte nicht üppig, sondern flach machen und mit Staubfäden aus Perlen ergänzen. Um dies zu tun, müssen die Blütenblätter wie folgt gefaltet werden: Biegen Sie den Kreis in zwei Hälften, dann biegen Sie die rechten und linken Teile des resultierenden Halbkreises zu seiner Mitte, um ein Viertel zu bilden. Als nächstes müssen Sie nur die Blütenblätter in einem Kreis auf die Filzbasis kleben und dann die Perlen in die Mitte nähen / kleben.

Ergänzung zur Anweisung

Lünette mit Blumen aus Stoff

Wenn man zwei solcher Blumen miteinander klebt, bekommt man einen runden und sehr prächtigen Blumen-Pom-Pom, der nicht nur als Applikation verwendet werden kann, sondern auch aufgehängt und sogar auf den Stielen "gepflanzt" wird, wie auf dem Foto unten gezeigt.

  • PomponblumeVolumetrische Blüten aus einem Gewebe an Stielen aus Zweigen
  • PomponblumeVolumetrische Blüten aus einem Gewebe an Stielen aus Zweigen

Und noch ein paar Ideen, die Sie nach unserem Meisterkurs umsetzen können.

Halskette mit Blumen aus Stoff

Lampenschirm mit Blumen aus Stoff

Und schließlich bieten wir noch eine weitere Video-Meisterklasse an, wie man Blumen aus Tissue mit unseren eigenen Händen machen kann.

Fügen sie einen kommentar hinzu