Waschmaschine in der küche

Eine Waschmaschine in der Küche zu platzieren, ist eine gute Lösung, um das kleine Badezimmer geräumiger zu machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Haushaltsgerät zu installieren, so dass jeder Hausbesitzer die für ihn optimale Option wählen kann.

WaschmaschineWaschmaschine2Waschmaschine3Waschmaschine51Waschmaschine52Waschmaschine53

Vor- und Nachteile

In der Regel ist eine Waschmaschine in der Küche gezwungen, wenn im Bad für sie ist katastrophal nicht genug Platz.

Die Vorteile dieser Lösung umfassen Folgendes:

  • Wie Sie wissen, verbringt die Gastgeberin die meiste Zeit in der Küche und erledigt verschiedene Hausarbeiten. Wenn Sie eine Waschmaschine im selben Raum aufstellen, muss sie nicht von Zimmer zu Zimmer rennen, zwischen Waschen und Kochen hin- und hergerissen. Darüber hinaus können Sie mit dieser Methode die geltenden Brandschutznormen erfüllen. Das Badezimmer ist sehr feucht, und die Bedienung solcher Geräte ist unerwünscht - besonders beim Baden aus dem Haushalt.
  • Wenn Sie die Waschmaschine aus dem Badezimmer nehmen, wird viel mehr Platz darin sein. Gleichzeitig entsteht in der Küche eine weitere Arbeitsfläche. Und Sie können jederzeit mit dem Waschen beginnen, auch wenn das Bad von jemandem aus der Familie besetzt ist.

Waschmaschine4Waschmaschine5Waschmaschine7Waschmaschine54Waschmaschine55

Die Mängel einer solchen Entscheidung sind folgende:

  • Der Lärm einer funktionstüchtigen Waschmaschine kann verhindern, dass ein Haushalt während einer Versammlung an einem Tisch fernsieht oder plaudert.
  • Der Geruch von Haushaltschemikalien, die beim Waschen verwendet werden, ist ziemlich greifbar, und seine Anwesenheit in der Küche kann kaum als angemessen bezeichnet werden. Besonders unerwünscht ist die Nähe solcher Mittel zu Nahrungsmitteln.
  • Um mit dem Waschen zu beginnen, muss schmutzige Wäsche aus dem Badezimmer mitgebracht werden, da es dort in einem speziellen Korb ist. Gleichzeitig muss es sortiert werden, das Waschmittel vermessen und alles in die Küche tragen.

Waschmaschine8Waschmaschine9Waschmaschine56Waschmaschine57Waschmaschine58

Es sollte angemerkt werden, dass alle aufgelisteten Mängel nicht zu kritisch sind, und sie können vollständig gelöst werden.

Gewöhnen Sie sich an eine Waschmaschine in der Küche, um ein paar Tipps zu bekommen:

  • Sie können spät in der Nacht mit dem Waschen beginnen, wenn die Haushaltsmitglieder ihre Mahlzeiten und Versammlungen in der Küche beendet haben - dann wird der Lärm des Autos niemanden stören. Sie können auch zwischen den Mahlzeiten waschen.
  • Um das Waschpulver und andere Mittel zu lagern, ist es notwendig, einen separaten Behälter oder eine Abteilung in einem Schrank mit einem Deckel oder einer Tür, die fest verschlossen ist, zuzuordnen. Dann wird der Geruch nicht stören und Essen nicht beeinflussen.
  • Anstelle des herkömmlichen Waschpulvers können Sie ein spezielles flüssiges Produkt verwenden, das in einem Behälter mit einem zuverlässigen Deckel aufbewahrt wird - es löst sich vollständig im Wasser auf und läuft nicht aus.
  • Wenn die Beine der Waschmaschine gut eingestellt sind, wird es viel weniger laut. Es ist am besten, den Boden in der Küche nicht Laminat, sondern Keramikfliesen oder Granit zu verwenden. Diese Materialien haben keine Angst vor Feuchtigkeit und möglichen Leckagen, außerdem reduzieren sie den Geräuschpegel der Maschine während des Waschvorgangs erheblich.

Waschmaschine10Waschmaschine11Waschmaschine59Waschmaschine12Waschmaschine60

Wie installiere ich eine Waschmaschine in der Küche?

Leider passt nicht jedes Modell der Waschmaschine perfekt in das fertige Set, das in der Küche installiert ist, und dies sollte vor der Installation der Einheit verstanden werden. Es ist möglich, dass Sie mit nur einem Zentimeter Abstand Ihre Waschmaschine nicht in eine geeignete Nische stellen können. Wenn Sie alle Nuancen sorgfältig planen, um dieses Gerät unter der Arbeitsplatte zu installieren, müssen Sie keinen speziellen Schrank für diesen Zweck bauen.

Waschmaschine13Waschmaschine14Waschmaschine15Waschmaschine61Waschmaschine62

Sie müssen nur eine Waschmaschine zwischen zwei Nachttische, direkt unter der Arbeitsplatte installieren. Türen werden benötigt, wenn es notwendig ist, die Einheit hinter der Fassade zu verstecken, da sie nicht sichtbar ist. Die Herstellung eines einfachen Nachttisches erfordert in diesem Fall keinen zusätzlichen Aufwand.

Waschmaschine16Waschmaschine17Waschmaschine63Waschmaschine65

Es ist notwendig, die Höhe der Waschmaschine zu berücksichtigen, da ein Standard-Haushaltsgerät ein paar Zentimeter höher als eine Arbeitsplatte sein kann. Bei der Bestellung eines Headsets müssen die Abmessungen der Waschmaschine berücksichtigt werden, damit sie sich leicht in der entsprechenden Nische platzieren lässt.

Heben Sie die Arbeitsplatte bei Bedarf leicht an. Wenn es nicht möglich ist, die Konfiguration der in der Küche installierten Möbel zu ändern, lohnt es sich, nach einer Baugruppe zu suchen, die mit einem abnehmbaren Oberteil ausgestattet ist, das perfekt unter die Arbeitsplatte passt.

Waschmaschine19Waschmaschine18Waschmaschine64

Anschließen und Installieren einer Waschmaschine

Damit die Maschine ordnungsgemäß funktioniert, ist es notwendig, den richtigen Ort für die gesamte Kommunikation - Kanalisation, Wasserversorgung, elektrischer Strom - bereitzustellen.

Waschmaschine66Waschmaschine68Waschmaschine69

Rohrleitungen. Der Anschluss dieser Einheit an die Wasserversorgung ist in der Küche nur an einer Stelle möglich - wo sich der Mischer befindet. Das Dreifach-T-Stück mit einem Wasserhahn stürzt ab, wenn ein Schlauch, der kaltes Wasser liefert, an den Mischer angeschlossen ist.

Um diesen Vorgang durchzuführen, ist es notwendig, den flexiblen Schlauch abzuschrauben und an seiner Stelle mit einem Patch, einem durchgehenden Träger-T-Stück, zu installieren. Auf der anderen Seite des T-Stücks, wo es keinen Hahn gibt, schrauben Sie den Mischschlauch und an den Hahn selbst, verbinden Sie einen Schlauch, der Wasser zur Waschmaschine zuführt.

Waschmaschine19Waschmaschine20Waschmaschine70

Kanalisation. Richten Sie den Abfluss ordnungsgemäß aus und verbinden Sie das Gerät mit dem Abwasserkanal. Der Abfluss kann direkt an die Kanalisation angeschlossen werden - dazu ist es notwendig, den vorhandenen Siphon vom Abwassersystem zu trennen und einen Standard-Abwasserkanal zu installieren, der den Siphon des Abflussbeckens in einen Abfluss und den Schlauch der Waschmaschine in den anderen verbindet.

Die Gummimanschette in der Abwasserleitung hilft dabei, den Abfluss der Waschmaschine abzudichten. Ein anderer Weg, um den Abfluss - mit dem Siphon zu verbinden, muss man kaufen, in dem es ein Abzweigrohr für den Anschluss der Einheit gibt.

Waschmaschine21Waschmaschine22

Elektrizität. Die Stromversorgung der Waschmaschine ist schwieriger als die Verbindung mit der Wasserversorgung und der Kanalisation. Da die Waschmaschine ein ausreichend leistungsfähiges Gerät ist, wird es notwendig sein, eine individuelle Leitung zu schaffen, die mit einem Leistungsschalter ausgestattet ist. Es ist am besten, einen solchen Moment in der Reparaturphase vorzusehen.

Waschmaschine23Waschmaschine24

Wenn die Waschmaschine nach der Reparatur in der Küche installiert wird, ist es nicht nötig, die Wände neu zu schneiden - es wird notwendig sein, einen separaten Zweig zu spannen. Um es richtig zu machen, müssen Sie genau überlegen.

Die externe Verdrahtung kann beispielsweise hinter einem speziellen Kabelkanal verborgen sein. Eine andere Möglichkeit besteht darin, über eine Steckdose, von der das Kochfeld gespeist wird, an eine Steckdose anzuschließen (schalten Sie dann die Waschmaschine und das Kochfeld der Reihe nach ein, um die Verkabelung nicht zu überlasten).

Waschmaschine25

Modelle von Waschmaschinen, die in die Küche gestellt werden können

Eingebaute Waschmaschine - Ein solches Aggregat kann vollständig hinter der Möbelfassade verborgen werden, indem zu diesem Zweck schwenkbare Paneele verwendet werden. Dies ist eine ideale Option für die Küche, da das Zimmer stilvoll, modern und attraktiv aussieht.

Waschmaschine in der Küche: Die beliebtesten Unterkünfte, 60+ Foto-Beispiele

Details der Waschmaschine, Drähte und andere Kommunikationen werden nicht vollständig sichtbar sein. Dieses Modell ist mit speziellen Scharnieren ausgestattet, mit denen die Schranktür verbunden ist. Außerdem fehlen die Dekorpaneele von der Seite und von oben einfach.

Waschmaschine in der Küche: Die beliebtesten Unterkünfte, 60+ Foto-Beispiele

Waschmaschine, die separat kostet - Ein solches Haushaltsgerät kann auch für den Einbau in der Küche verwendet werden. Die Hauptsache ist, ein Modell zu wählen, das in die Größe passt und unter die Tischplatte passt.

Waschmaschine25

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Waschmaschine dieser Art zu platzieren: Die Frontplatte wird mit der Tür geschlossen oder sie bleibt offen.

Waschmaschine27Waschmaschine29

Bei der Auswahl der Installationsmethode mit der Tür ist es wichtig, darauf zu achten, dass sich das Gerät nicht nur in der Höhe, sondern auch in der Tiefe den Möbeln nähert.

Waschmaschine30

Wie Sie eine Waschmaschine in die Küche stellen können - die besten Optionen

Einbettmaschine in einem Küchenset - so lässt sich das Haushaltsgerät hinter den Möbelfassaden am besten verstecken. So wird es sich nicht vom allgemeinen Hintergrund abheben und seine Art von Interieur verderben, und alle Oberflächen in der Küche werden gleich aussehen.

Ausgestattet mit einer ähnlichen Methode sieht die Küche attraktiver und aufgeräumter aus, wirkt aber auch geräumiger. Diese Waschmethode sollte gewählt werden, wenn der Raum klein ist.

Waschmaschine31

Leider haben eingebaute Einheiten ihre eigenen Nachteile: Sie sind teurer, Hersteller bieten den Verbrauchern eine kleinere Auswahl an Modellen. Wenn Sie Reparaturen benötigen, müssen Sie die Tür entfernen und das Gerät aus der Box ziehen, was sehr unpraktisch ist. Der einzige Unterschied zwischen Einbauwaschmaschinen und herkömmlichen Waschmaschinen ist das Fehlen von dekorativen Paneelen.

Auf der Frontplatte dieses Modells sind Scharniere installiert, die für die Platzierung der Fassade notwendig sind. Es ist auch möglich, eine Waschmaschine mit einer Top-Last zu bauen, aber speziell dafür müssen Sie die klappbare Arbeitsplatte ausstatten. Um eine solche Versammlung zu arrangieren, können Sie beispielsweise in der Bar.

Waschmaschine26Waschmaschine34

Waschmaschine hinter der Tür - Um diese Idee zu verwirklichen, ist es notwendig, eine Waschmaschine mit einer Tiefe von nicht mehr als 45-50 cm zu kaufen.Techniken dieser Größe passen gut in eine Nische, und es gibt immer noch Platz für alle Schläuche und andere Elemente. Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Tiefe an den meisten konvexen Punkten der Tür der Waschmaschine und nicht an ihrem Körper gemessen werden sollte.

Waschmaschine33Waschmaschine35Waschmaschine36Waschmaschine32

Installation der Waschmaschine unter der Fensterbank - eine gute Möglichkeit, das Gerät aufzustellen, vor allem, wenn sich in der Nähe ein Waschbecken befindet (in diesem Fall müssen Sie nicht erneut ableiten und ablassen). Um eine solche Idee umzusetzen, müssen Sie eine breite Schwelle ausstatten und eine Waschmaschine aufstellen, die für die Höhe geeignet ist. Die Arbeitsplatte direkt darüber dient als zusätzlicher Arbeitsplatz.

Waschmaschine37Waschmaschine38

Platzierung der Waschmaschine im Schrank - Der Bodenständer muss der Höhe des Geräts entsprechen. Von oben ist es mit einer Tischplatte bedeckt, und im Inneren kann nicht nur eine Nische unter der Waschmaschine, sondern auch ein separater Platz für Waschpulver und anderes Zubehör zum Waschen angeordnet werden. In einer solchen Konstruktion können die Waschmaschine und die Spüle untergebracht werden, wodurch Platz gespart wird.

Waschmaschine39Waschmaschine40Waschmaschine41Waschmaschine42

Die Waschmaschine an einem freien Platz in der Küche installieren - Diese Methode wird gewählt, wenn die Küche voll ausgestattet ist und die Konfiguration des Headsets nicht möglich ist. Die Einheit wird einfach an einem leeren Ort näher an der Spüle platziert. Für eine kleine Küche wird empfohlen, ein Modell mit einer geringen Tiefe (bis zu 50 cm) zu wählen. Es ist noch besser, eine kompakte Waschmaschine mit Top-Loading zu wählen.

Waschmaschine43Waschmaschine44Waschmaschine45

Wenn das Layout dies zulässt, können Sie die Einheit außerhalb des Arbeitsbereichs anordnen und hinter dem Bildschirm verstecken. Der beste Platz für ihn ist jedoch neben der Spülmaschine und einem Waschbecken, da die Verbindung in diesem Fall viel einfacher ist.

Der Betrieb der Maschine an einem solchen Ort wird auch komfortabler sein. In der Küche entsteht eine einzige "Nasszone", in der alle notwendigen Reinigungs- und Reinigungsmittel gelagert werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu