Vibrierende tapete in der küche

Flizelin ist ein synthetisches Material aus komprimierten Zellulosefasern.

Flizeline Wallpaper genannt:

  • Vliestapete zum Bemalen - bestehen nur aus Vlies und haben in der Regel eine Reliefprägung oder -muster;
  • Vinyltapete auf Vliesbasis - in diesem Fall spielt die Vinylschicht eine dekorative Schutzrolle, und das Vlies spielt die Rolle eines Substrats.

Arten von Vliestapeten

Für die Veredelung der Küche werden alle diese Arten von Beschichtungen funktionieren, weil das Vlies ein Material ist, das mehr Plus als Minus hat.

Wenn Sie noch Zweifel haben - Hilfe für den Käufer

Vorteile von Vliestapete (weitere FD) und Vergleich mit anderen Tapetenarten:

  1. Das wichtigste Plus: Im Gegensatz zu allen Vinyl-Tapeten auf Papierbasis "atmen" die FO und können unter ihnen keinen Schimmelpilz bilden.
  • aber hier gibt es eine Nuance - Standard-Vinyltapete auf Vliesbasis, "Atme nicht" wegen der oberen Vinylschicht, aber du kannst so genannte "solide" Vinyltapeten kaufen, die "atmen" und waschen und schön aussehen.
  1. Vinyltapeten auf Vliesbasis können bis zu 15 Jahre in ausgezeichnetem Zustand, nicht von Ultraviolett anlaufen.
  • Flizeline Tapete im Inneren der Küche
  • Flizeline Tapete im Inneren der Küche
  1. Alle FD sind feuchtigkeitsbeständig und können ohne aggressive Haushaltschemikalien mit einem mäßig feuchten Lappen abgewischt werden, aber waschbare Typen von FO sind feuchtigkeitsabweisend, was bedeutet, dass sie keine Angst vor dem Waschen mit einem feuchten Tuch mit leicht alkalischen Lösungen haben.
  2. Im Gegensatz zu Vinyl riecht Flizelin nicht.
  3. Und im Gegensatz zum Papierboden - dehnt sich der Klebstoff beim Kleben nicht aus, so dass Sie sich leicht der Zeichnung anschließen.

Flizeline Tapete im Inneren der Küche

  1. Bevor Sie die Vliestapete kleben, muss die Wand nicht in einen idealen Zustand gebracht werden - aufgrund ihrer Dichte und ihres Reliefs verbirgt der FD kleine Defekte wie Beulen oder Risse bis 2 mm.
  2. Das Einkleben mit Vliestapeten erfordert keine Leimauftragung auf der Leinwand und an der Wand - es reicht aus, es nur auf die Wand aufzutragen, wodurch der Verbrauch von Schmutz und Leim geringer wird.
  3. FDs tolerieren Temperaturänderungen und hohe Luftfeuchtigkeit.
  4. Die Tapete für das Malen kann 8-10 Zyklen der Färbung tragen, das heißt, wenn Sie möchten, können Sie die Wände Ihrer Küche leicht aktualisieren.
  5. Vliesvlies ist im Gegensatz zu Papier schwer entflammbar.
  6. Und FD haben Schallschutzeigenschaften.

Flizeline Tapete im Inneren der Küche

Also, wir haben 11 Vorteile gezählt, aber es gibt Nachteile in FD:

  • Vliestapeten für die Malerei wegen ihrer Erleichterung akkumulieren Staub, so dass sie regelmäßig gereinigt oder gesaugt werden müssen;
  • Darüber hinaus unterliegt die obere Reliefschicht mechanischer Beschädigung, das heißt, Kratzer und Dellen können auf der Beschichtung verbleiben;
  • billig DOF kann Formaldehyd emittieren, also ist es besser, in dieser Angelegenheit nicht zu sparen.

Allgemeine Empfehlungen:

Flaumige Tapete
  • Relief DOFs verbergen die Unebenheiten der Wände; dazu - sie sind dichter und stärker als glatte;
  • Qualität FO sollte nicht nach Aceton riechen und eine ölige Oberfläche haben;
  • Achten Sie darauf, den FO von nur einer Charge zu kaufen (Nummer ist auf der Verpackung angegeben). Auch wenn es im Laden scheint, dass das "Multi-Party" Wallpaper genau das selbe ist, glauben Sie mir, an der Wand wird sich der Unterschied im Halbton bemerkbar machen. Der Unterschied in den Schattierungen derselben Tapete von verschiedenen Parteien ist keine Ehe, sondern ein Merkmal der Produktion;
  • Kleber für Vliestapete sollte feuchtigkeitsbeständig und hochwertig sein (keine Stärke und PVA in der Zusammensetzung enthalten) und besser mit einem Farbindikator.
  • Sie können den Verbrauch von Rollen Berater berechnen, müssen Sie nur die Höhe der Decken und der Umfang der Küche unter Berücksichtigung der Vorsprünge und Nischen im Voraus zu messen, während Sie nicht die Größen von Fenstern, Türen und Stehküchensatz abziehen müssen - alle Überschüsse werden als Lager nützlich sein.

Und jetzt gehen wir weiter zum üben, das heißt, Tapeten selbst zu beflocken.

Wie Vliestapete kleben - Schritt für Schritt Anleitung

Bevor Sie die Vliestapete kleben, müssen Sie einen Partner finden und folgende Werkzeuge und Materialien vorbereiten:

  • Kleber für Vliestapete und Verpackung für seine Verdünnung;
  • Messgeräte: Lot und Füllstand, Maßband, Markierung zum Markieren;
  • Tapetenspatel;
  • glatte Walze reinigen, um den Stoff zu glätten (vorzugsweise Gummi);
  • Pinsel für Leim;
  • Schwämme und saubere Lappen zum Reinigen, Schere, Cutter, Trittleiter.

Werkzeug zum Kleben von Vliestapeten

Wichtig! Einige FDs können durchscheinend sein. Befestigen Sie ein Blatt an der Wand und achten Sie darauf, dass die Unterseite nicht darunter hervorscheint. Wenn die Wand durch die Tapete gesehen wird, muss die Wand gestrichen werden. Erst nach dem Trocknen der Farbe wird das Verkleben von Tapeten auf Vliesbasis durchgeführt.

Schritt 1. Vorbereitung der Wand

Bei den Vorbereitungsarbeiten muss die alte Beschichtung demontiert werden - eine flächige Tapete kann nicht über das bereits vorhandene Material geklebt werden. Nach dem Entfernen der vorherigen Tapetenschicht wird die Oberfläche der Wand geschliffen. Das Verputzen der Wand ist völlig unnötig - die einzige Ausnahme sind tiefe Risse oder Schlaglöcher. Nach dem Schleifen müssen Sie nur den Staub an der Wand mit einem feuchten Lappen abwischen und warten, bis es trocknet.

Schritt 2. Wenden Sie das Markup an

Markierungen müssen unter Verwendung einer Gebäudeebene oder einer Lotlinie gezeichnet werden. Ab wann ist es besser, das Markup zu zeichnen und die Vliestapete richtig zu kleben? Am häufigsten ist das Kleben am Fenster. Aber viele Fachleute empfehlen das Gegenteil - beginnen Sie mit der entferntesten Wand vom Fenster und bewegen Sie sich tatsächlich zur Fensteröffnung.

Klebrige flizeline Tapete von Hand - Schritt 1

Schritt 3. Wir schneiden die Rolle in Leinen

Es gibt drei Möglichkeiten, die Leinwand zu schneiden:

Öffne das Hintergrundbild
  1. die Streifen direkt an die Wand schneiden, eine Rolle auflegen und die Schnittlinie markieren (unter Berücksichtigung der Toleranz von 10 cm);
  2. Schneiden Sie auf dem Tisch oder auf dem Boden aus der Berechnung: Höhe der Decke + 10 cm;
  3. Wenn die Tapete ein Bild hat, muss der Schnitt den Rapport berücksichtigen, dh den Schritt des sich wiederholenden Musters. Normalerweise wird dieser Wert auf dem Paket angezeigt, Sie können jedoch die Richtigkeit der Daten überprüfen, indem Sie doppelte Elemente finden.
  • Die Anzahl der zu schneidenden Streifen wird entlang des Umfangs des Raumes unter Berücksichtigung der Vorsprünge, Nischen und des Andockens der Figur bestimmt.

Schritt 4. Bereiten Sie den Kleber vor

Kleber für Vliestapete

Bevor Sie die Vliestapete kleben, ist es wichtig, die Klebstoffmischung richtig vorzubereiten. Hier ist die Hauptsache, alles genau nach den Anweisungen des Herstellers zu machen.

  • Guter Leim sollte nicht mehr als 5 Minuten vor der gelartigen Konsistenz ohne Klumpenbildung auflösen.
  • Die Zusammensetzung wird durch Verdünnen ausschließlich in kaltem Wasser hergestellt. Wenn Sie warmes Wasser hinzufügen, bildet der Kleber Klumpen, die unter der Leinwand bleiben.

Schritt 5. Fangen wir an zu kleben

Wir bringen Leim mit einer Bürste an die Wand, indem wir über die Grenzen der Markierung hinausgehen (im Prinzip kann dies mit einer Rolle geschehen). Beginnen Sie nun, den Streifen zu kleben. Wie fügt man Fliseline Wallpaper reibungslos ein?

  • Die Hauptsache - einen Streifen aufzuerlegen, ihn genau auf das Markup auszurichten, aber damit das Markup selbst zu schließen. Die Toleranz für die Deckenverkleidung sollte ungefähr 5 cm betragen, wie auf dem Foto unten gezeigt.
Klebrige flizeline Tapete durch eigene Hände

Zuerst müssen Sie alle Leinwand aufkleben und leicht glätten - Sie müssen es zusammen mit Ihrem Partner tun. Als nächstes sollten Sie endlich die Tapete fixieren, den Kleber gleichmäßig verteilen und die Luft freisetzen. Dazu streichen wir links und rechts an der Decke unter der Decke mit einer Gummiwalze. Dann beginnen wir, den ganzen Streifen nach dem "Weihnachtsbaum" -Prinzip zu glätten: Rollen Sie die Rolle senkrecht in der Mitte, dann von der Mitte zu den Kanten und "zeichnen" Sie die Zweige des Weihnachtsbaumes. Überschüssiger Kleberüberschuss sollte sofort mit einem Tuch abgewischt werden.

Abschließend schneiden wir die Berechtigungen von oben und unten ab und fahren mit dem nächsten Streifen fort.

Klebrige flizeline Tapete durch eigene Hände
  • Die Tücher müssen auf den Boden gerichtet werden und keine Nähte oder Überlappungen hinterlassen.
Klebrige flizeline Tapete durch eigene Hände
  • In den Ecken der Leinwand sind mit einer leichten Überlappung, sondern auch unter Berücksichtigung des Musters geklebt.
Klebrige flizeline Tapete durch eigene Hände
  • Beim Aufkleben der Wände hinter den Heizkörpern werden die Streifen in einem festgelegten Abstand von 10 cm verklebt.

Mehr zum Kleben von Vliestapeten an schwierigen Stellen: Nischen, Leisten, Türen lesen Sie hier.

Schritt 6. Färben Sie die Wände

Für Vliestapeten zum Lackieren sind Wasserlacke - Acryl- oder Wasserlacke - geeignet. Die Frage des Färbens selbst ist ein Thema für einen separaten Artikel, daher laden wir Sie ein, sich mit dem Schritt-für-Schritt-Meisterkurs zum Malen von Wänden vertraut zu machen.

Klebrige flizeline Tapete durch eigene Hände

Fügen sie einen kommentar hinzu