Scheinwerfer im küchendesign

Die Auswahl an hochwertigen Leuchten für die Küche ist ein wichtiger Prozess, der für die Gestaltung eines harmonischen Innenraums von nicht unerheblicher Bedeutung ist. Heutzutage sind Spotlichter sehr beliebt, sie können den Hauptluster perfekt ergänzen oder sogar komplett ersetzen.

LeuchttürmeEine ausgezeichnete Lösung für das Problem der Beleuchtung in der Küche sind Strahler.

Auf wie kompetent wird ausgewählt und installiert solche Armaturen, hängt von der Bequemlichkeit der Aufenthalt in der Küche, sowie die Harmonie der Gestaltung des Raumes. Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Sie sich Expertentipps anhören.

Vor- und Nachteile von Punktlichtern

Bevor Sie beginnen, die Beleuchtung in Ihrer eigenen Küche zu arrangieren, sollten Sie sich mit allen Funktionen und Feinheiten dieses Prozesses vertraut machen. Diese Art der Beleuchtung hat einige Vorteile und einige Nachteile.

Ein sehr beliebter Scheinwerfer wird aus vielen Gründen verwendet:

  • Attraktives Aussehen und Eleganz - diese Lampen sind sehr kompakt, sie können in jeder Küche installiert werden, sie passen perfekt in eine Vielzahl von Interieurs (von modern bis klassisch), machen den Raum interessanter und stilvoll. Einige Produkte dienen gleichzeitig als dekorative Elemente, die das Interieur der Küche schmücken.
  • Große Auswahl - Moderne Hersteller bieten eine riesige Auswahl an ähnlichen Lampen in verschiedenen Formen, Farben, Design-Optionen. So, um die richtige Beleuchtung in der Küche zu organisieren und dem Raum die Originalität zu geben, wird nicht schwierig sein.
  • Umfangreiche Installationsoptionen - Spot-Leuchten sind leicht auf einer Vielzahl von Oberflächen installiert. Sie können auf einer Spannung oder einer normalen Decke montiert werden, und auch auf hängenden Schließfächern, Regalen und Schränken montiert werden.
  • Perfekte Beleuchtung - Strahler helfen, ein gleichmäßiges, weiches, ansprechendes und diffuses Licht zu erzielen, das vorteilhaft alle Vorteile der Küche hervorheben und optisch erhöhen kann. Es ist bekannt, dass der einzige zentrale Kronleuchter den Raum verbirgt und dunkle Zonen in ihm erzeugt.
  • Wirtschaftlich - Diese Art der Beleuchtung trägt wesentlich zur Energieeinsparung bei. Es ist möglich, mehrere Schalter in der Küche gleichzeitig anzuordnen, so dass es möglich ist, einzelne Zonen des Raums zu beleuchten und gleichzeitig zu zonieren, falls erforderlich.
  • Funktionalität - Spotlights ergänzen den Hauptluster perfekt und stellen für sich selbst eine ideale Lichtquelle dar. Solche Geräte sind unverzichtbar für die Anordnung einer kleinen Küche mit niedriger Decke.
Leuchttürme2Für eine kleine Küche ist der Einsatz von Strahlern eine gute Option.

Diese Methode hat einige Nachteile (sie sind jedoch unbedeutend):

  • Um Punktlicht zu installieren, muss man hart arbeiten, da diese Arbeit ziemlich mühsam und zeitraubend ist.
  • Die Installation der Punktlichter ist nur in der Phase der Reparatur der Decke möglich. Montieren Sie sie in der Küche sollte immer noch bei der Montage sein.
  • Es sollte gut durchdacht sein, wie man Punktlichter in der Küche installiert, so dass der Raum organisch aussieht und keinem kalten Labor oder Büro ähnelt.
Leuchttürme3Lampen in der Küche montiert.

Beratung! Bei der Installation von Strahlern im Raum sollte auch ein Rheostat installiert werden, der einen sparsameren Stromverbrauch bietet.

Scheinwerfer und ihre Varianten

Je nach Art der Installation können Strahler konditionell in mehrere Typen unterteilt werden - sie sind über Kopf, hängend und inzisal. Einsteckprodukte sind nur für den Einbau in abgehängte Decken geeignet. Oberflächenleuchten werden an einer konventionellen Decke installiert, dank einer speziellen Befestigungsplatte für Schrauben, die sich an der Unterseite des Gehäuses befindet.

Leuchttürme4Einsteckleuchten für abgehängte Decken.

Am beliebtesten sind eingebettete Scheinwerfermodelle, die in einer großen Auswahl präsentiert werden. Die Leuchten können vollständig in der Basis der Oberfläche, auf der sie installiert sind, ertrinken, und dann wird die Lichtquelle praktisch nicht wahrnehmbar sein.

Sie können auch in Form eines bestimmten Musters an der Decke angebracht werden und dann werden sie zu einem schönen dekorativen Lichtdiffusor.

Leuchttürme5Die beliebtesten eingebetteten Modelle von Strahlern.

Spotlichter in der Küche können verwendet werden, um grundlegende, lokale und dekorative Beleuchtung zu schaffen. Es sollte daran erinnert werden, dass ein solches Gerät in der Lage ist, etwa 2 Quadratmeter zu beleuchten. Meter des Zimmers. Was die Endbearbeitung der Oberflächen anbelangt, auf denen die Strahler montiert sind, kann dies jeder sein, da sich alle modernen Geräte durch eine hohe Brandsicherheit auszeichnen.

Leuchttürme6Strahler können in jeder Oberfläche installiert werden /

Für die Herstellung von Rümpfen werden feuchtigkeitsfeste Materialien verwendet, die hoher Feuchtigkeit widerstehen können.

Welche Lampen werden in Scheinwerfern verwendet?

In den Designs von Strahlern werden Halogen- und LED-Lampen sowie gewöhnliche Glühlampen verwendet. Die beliebteste Option sind LED-Lampen, die sich durch hohe Effizienz auszeichnen, da ihre Arbeit sehr wenig Strom benötigt.

Leuchttürme6In Strahlern können Glüh-, Halogen- und LED-Lampen verwendet werden.

Außerdem können sie sich praktisch nicht aufheizen. Solche Lampen können sicher auf allen Oberflächen installiert werden, auch in der Nähe von brennbaren Gegenständen - sie können nicht zu einem Feuer führen. Eingebaute LED-Leuchten sind nicht drehbar und drehbar (kann die Lichtrichtung ändern).

Leuchttürme8Wendepunktleuchten schaffen eine gemütliche Atmosphäre in der Küche.

Alle Glühlampen haben ein angenehmes, weiches Licht, aber sie haben größere Abmessungen und überdauern nicht lange (sie müssen häufig gewechselt werden).

Für den Einbau an Spanndecken können Sie Glühlampen mit einer Leistung von maximal 60 Watt verwenden. Am haltbarsten und am wenigsten Energie verbrauchend sind Halogenlampen, deren Preis jedoch recht hoch ist.

Leuchttürme10Sanfte, warme Beleuchtung in der Küche, die mit Hilfe von Strahlern geschaffen wurde.

Solche Vorrichtungen ergeben eine Beleuchtung, die durch eine hohe Helligkeit gekennzeichnet ist, die so nah wie möglich an dem natürlichen ist. Der einzige Nachteil solcher Lampen ist die Fähigkeit, sich stark zu erhitzen, daher sollten Sie Geräte mit einem Metallrahmen, einer Keramikpatrone und einem Glasdiffusor wählen.

Ähnliche Lampen benötigen einen Transformator, der 220 Watt in 12 Watt umwandelt. Wenn Halogenlampen an der abgehängten Decke montiert sind, sollte ihre maximale Leistung nicht mehr als 35 Watt betragen.

Korrekte Organisation der Beleuchtung in der Küche mit Hilfe von Strahlern

Um die Hauptbeleuchtung in der Küche zu organisieren, ist es notwendig, die Strahler in einem Abstand von mindestens 30 cm voneinander zu platzieren, mit einem Abstand von der Ecke der Wand von nicht weniger als 20 cm.

Auf Empfehlung von Spezialisten, für jedes 1 Quadrat. Ein Deckenmesser sollte Lampe mit einer Leistung von 20 Watt platziert werden. Für den Fall, dass die Strahler mit dem Kronleuchter kombiniert werden, können sie kleiner sein.

Leuchttürme9Strahler in Kombination mit einem Kronleuchter.

Durch die korrekte Platzierung des Strahlers können Sie die Raumwahrnehmung komplett verändern. Eine solche Beleuchtung trägt dazu bei, die kleine Küche optisch zu vergrößern und gleichmäßig mit diffusem, weichem Licht ohne Schatten zu füllen.

Leuchttürme11Weiches Licht ohne Schatten kann den Raum in einer kleinen Küche optisch vergrößern.

Wenn Sie eine geräumige Küche anzünden, sollten Sie die Lichtquellen so platzieren, dass sie alle Funktionsbereiche gut ausleuchten. Gleichzeitig sollten Sie die Nähe und Gemütlichkeit spüren, und die gesamte Atmosphäre der Küche sollte angenehm sein. Lampen sind oft um den Umfang der Küche herum angeordnet und installieren einen Kronleuchter in der Mitte des Raumes über dem Esstisch.

Leuchttürme12Die Strahler befinden sich am Rand der Küche und in der Mitte befindet sich ein großer Kronleuchter.

Wenn die Decken in der Küche niedrig sind, empfehlen Experten die Installation von drehbaren Leuchtenmodellen, die ihr Licht an die Decke richten. Darüber hinaus ist es auch möglich, Lampen an den Visieren von Hängeschränken anzubringen. Aus der Verwendung eines Deckenlüsters sollte verworfen werden.

Mit Hilfe von Strahlern ist es möglich, den Raum perfekt zu zonieren und jede Funktionszone korrekt zuzuordnen. Spot-Leuchten sind ideal für die Beleuchtung und dekorative Dekoration von zweistöckigen Decken. Am besten verwenden Sie dafür integrierte Modelle.

Leuchttürme13Strahler an einer zweistöckigen Decke.

Was Sie bei der Auswahl von Scheinwerfern beachten müssen

Wenn Sie einen Strahler wählen, der Ihnen hilft, eine ideale Küche einzurichten, sollten Sie auf einige Parameter achten.

Herstellungsland - Die meisten Scheinwerfer auf dem chinesischen Markt wurden in China produziert. Um ein wirklich hochwertiges Produkt zu kaufen, müssen Sie nach Europa suchen. Dieses Produkt zeichnet sich in der Regel durch eine höhere Qualität und damit eine längere Lebensdauer aus.

Leuchttürme14Wählen Sie hochwertige Armaturen, dann werden sie Ihnen einen langen Service bieten.

Gleichzeitig unterscheiden sich die Kosten europäischer Produkte fast nicht von denen chinesischer Produkte. Es lohnt sich, auf Scheinwerfer zu achten, die in Polen hergestellt werden, gute Qualität zu erschwinglichen Preisen, Produkte aus Russland und der Ukraine unterscheiden sich.

Qualität der Produkte - In letzter Zeit wurden Scheinwerfer in einem kleinen Sortiment auf dem Markt präsentiert. Derzeit ist ihre Auswahl sehr groß, weshalb die Wahl der am besten geeigneten Option nicht einfach ist.

Hersteller bieten Beleuchtungsgeräte für jeden Geschmack und Geldbeutel. In Geschäften können Sie billige gestempelte Geräte und teure Lampenmodelle mit Swarowski-Kristallen kaufen.

Leuchttürme15Derzeit gibt es eine riesige Auswahl an Lampen verschiedener Arten und Formen.

Farbschema der Armaturen - Es wird empfohlen, alle Scheinwerfer für die Küche von einer Partie zu kaufen, damit sie im Farbton des Gehäuses die größte Ähnlichkeit zueinander haben. Es ist auch wichtig, dass solche Geräte in ihrer Farbgebung mit dem Gesamtdesign des Raumes harmonieren, und sie wurden im gleichen Stil mit dem Innenraum hergestellt.

Leuchttürme16Es ist wichtig, dass die Strahler im Einklang mit dem gesamten Innenraum der Küche sind.

Gerätedesign - Für den Einbau in der Küche empfiehlt es sich, Strahler einfacherer Formen zu wählen, die viel einfacher von Staub oder Schmutz zu reinigen sind. Für die Montage auf Spanndecken sind Modelle mit abgerundeten Kanten besser geeignet. Um keinen Fehler bei der Auswahl zu machen, können Sie die einfachsten Modelle von Scheinwerfern kaufen, in denen es keinen Kristall oder Glas gibt.

Leuchttürme17Für die Küche ist es besser, Strahler einfacher Formen zu wählen.

Beratung! Vor dem Kauf wird eine ausführliche Beratung über den Verkäufer empfohlen, der alle notwendigen Informationen über das Produkt selbst, die Art der Installation und die Funktionsmerkmale zur Verfügung stellt.

Mit der richtigen Anwendung werden Strahler einen hervorragenden Ersatz für traditionelle Kronleuchter und schaffen eine ideale Beleuchtung in der Küche. Die Hauptsache ist, wirklich hochwertige Produkte zu kaufen - sie können mehr kosten, aber sie werden länger dauern.

Leuchttürme18Scheinwerfer können die gesamte Beleuchtung in der Küche ersetzen.

Spotlights im Küchendesign echte Fotobeispiele

Leuchttürme48Leuchttürme20Leuchttürme21Leuchttürme22Leuchttürme23Leuchttürme24Leuchttürme25Leuchttürme27Leuchttürme29Leuchttürme30Leuchttürme31Leuchttürme32Leuchttürme33Leuchttürme35Leuchttürme36Leuchttürme37Leuchttürme38Leuchttürme39Leuchttürme40Leuchttürme43Leuchttürme45Leuchttürme46Leuchttürme47Leuchttürme49Leuchttürme50Leuchttürme51Leuchttürme52Leuchttürme53Leuchttürme55Leuchttürme56Leuchttürme57

Fügen sie einen kommentar hinzu