Montieren sie die küchenschürze selbst von den fliesen

Das Verlegen von Fliesen in einer Schürze in der Küche kann nicht jedem Spezialisten anvertraut werden. Es ist viel sicherer, alles selbst zu machen, auch wenn Sie keine Erfahrung haben. Die Hauptsache ist zu wissen, wie man die Fliese richtig auslegt. Und wenn Ihre Schürze fertig ist, werden Sie überrascht sein, wie es nicht schwierig war.

Installation der Schürze von Fliese

Bestimmen Sie die Größe der Schürze und berechnen Sie das Material

Um eine Schürze in der Küche mit eigenen Händen zu machen, müssen Sie den Verbrauch des Materials bestimmen. Und dafür - um die Größe des Bereiches zu spezifizieren, auf dem die Arbeit ausgeführt wird. Hier können Sie sich auf die Standardparameter konzentrieren:

  • Der gesamte Arbeitsbereich nimmt ca. 55-75 cm in Höhe von der Arbeitsplatte ein, obwohl er den Boden selbst erreichen kann - viel hängt von der Lage der Küchenschränke ab;
  • Keramikfliesen müssen mindestens 20 mm unter die Arbeitsplatte gehen - damit sich kein Schlamm und Wasser in den Fugen ansammelt;
  • Über dem Einbau der Schürze erfolgt vor dem Zeichnen - diese Technik wird in einer Höhe von 65 oder 75 cm vom Elektro- bzw. Gasherd montiert;
  • Die Größe der Arbeitsfläche horizontal ist die gesamte Länge der entsprechenden Wand, obwohl es möglich ist, sich nur auf den Abschnitt "Spültischofen" zu beschränken.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Berechnungen durchführen. Und dafür - entscheiden Sie selbst, wie Sie das Vorfeld aufstellen. Es gibt viele Arten zu legen, aber unter ihnen kann man die beliebtesten herausgreifen:

  • Standard (grundlegend);
  • Diagonale;
  • Imitieren von Mauerwerk.

Fliesen in der Küchenschürze

Der einfachste Weg ist, die grundlegende Methode mit eigenen Händen zu implementieren, und die Überauslastung des Materials wird in diesem Fall minimal sein.

Beratung! Vergessen Sie nicht, dass bei der Arbeit eine Beschädigung des Materials, der Späne usw. möglich ist. Daher werden Fliesen immer mit einem Mindestbestand von 10% gekauft.

Siehe auch das Material: So wählen Sie eine Fliese für eine Schürze: 12 Nuancen und eine Übersicht über gängige Formate

Was wir brauchen

Um die Küchenschürze mit eigenen Händen zu gestalten, benötigen Sie ein Gerät:

  • Perforator zum Reinigen von Altanstrichen;
  • Schraubenzieher, ergänzt mit einer speziellen Vorrichtung zum Mischen der Klebstoffzusammensetzung - ein Mischer;
  • Eimer für Wasser und Leim mit einem Fassungsvermögen von jeweils mindestens 10 Litern;
  • Spachtel für die Arbeit mit der Klebemischung: schmal für - ein Satz von Klebstoff, gekerbt für die Verteilung, Gummi - für die Arbeit mit Nähten;
  • Gebäudeebenen - kurz - um den Standort jeder einzelnen Kachel zu überprüfen und lang - um das gesamte Flugzeug zu überprüfen;
  • Fliesen und Messer, eine Schleifscheibe zum Schneiden von Fliesen, zum Korrigieren von Trennflächen;
  • Gummi-Kiyanka zur Überprüfung der Passform der Schürze;
  • Kreuze und Stifte, mit denen Sie die Stärke der Naht einstellen können;
  • Fester Bleistift, Lineal;
  • Horn (Mischen).

Vorbereiten der Wände

Nachdem das gesamte Werkzeug vorbereitet wurde, müssen Sie mit der Vorbereitung der Arbeitsfläche beginnen.

  1. Die Wand wird qualitativ von der vorherigen Beschichtung gereinigt. Wenn die Fliese an die Wand gelegt wurde, wird ein Puncher benötigt, um sie und die alte Lösung zu reinigen. In jedem Fall wird die Oberfläche bis zur Putzschicht gereinigt.
  2. Es ist auch notwendig, die Dichtigkeit der Putzschicht zu überprüfen - die abblätternden Elemente werden vollständig entfernt, wonach alle Unregelmäßigkeiten abgedichtet werden.
  3. Es ist wichtig, einen perfekt flachen Winkel zu machen, wenn sich die Fliese von der Wand zur Wand bewegt.
  4. Es empfiehlt sich, eine Kerbe in die Wand einzubringen, damit die Klebelösung ihre Oberfläche besser erfasst.

Vorbereiten der Wand für Fliesen

Beratung! Treten auf der gereinigten Oberfläche Salz-, Pilz- oder Schimmelflecken auf, muss diese mit einem hochwertigen Fungizid behandelt werden, das korrosionsschützende Eigenschaften besitzt.

Erste Schritte Schritt für Schritt

Schritt 1. Auf der ersten Stufe machen wir unser eigenes Markup. Die Größe der Schürze, ihre oberen und unteren Grenzen, müssen Sie bestimmen, abhängig von den Abmessungen des Headsets. In der Regel beträgt der Abstand vom Boden bis zur Unterkante der Schürze 70-85 cm und die Höhe der Schürze 55-65 cm.

Beratung! Wo fange ich an, Fliesen von der Mitte oder von der Kante aus zu verlegen, um in die Ecke zu gehen? Es liegt an dir: Wenn du mit der Montage anfängst, werden die beschnittenen Fliesen an den Kanten angebracht und in diesem Fall sollten sie rechts und links gleich groß sein, sonst sieht die Schürze nicht ordentlich aus. Wenn Sie eine Eckküche haben und die Ränder der Schürze sichtbar sind, dann ist es besser, sie von der Kante aus zu verlegen, so dass die letzte Fliese ganz war und der Schnitt in der Ecke war.

Auf horizontaler Ebene ist eine flache Holzleiste installiert, die die Fliese von unten stützt und so das Herausfahren verhindert. Manchmal werden Gipsplatten oder Metallprofile für diesen Zweck verwendet. Und um eine Markierung auf der Vertikalen zu machen, wird ein Lot installiert - das Kabel mit der Last wird an der Oberseite der Wand befestigt und freigegeben. Unter dem Einfluss der Schwerkraft schafft das Lot selbst eine ideale Vertikale.

Installation der Schürze von Fliese

Schritt 2. Nach dem Anbringen der Markierung müssen Sie eine Leimlösung mit Ihren eigenen Händen machen. Wenn die Mischung falsch gekocht wird und die Empfehlungen des Herstellers nicht eingehalten werden, bricht sie sehr schnell zusammen und die Schürze fällt weg.

Wie man eine Fliesenkleberlösung herstellt

Während der Arbeit können Sie keine getrocknete Lösung verwenden und sie löst sich nicht auf, sie verliert ihre klebenden Eigenschaften.

Schritt 3. Dann fahren Sie fort, das Vorfeld zu legen. Anfänger sind am besten, eine Schürze zu machen, indem sie die ordentliche Weise des Legens verwenden. Es ist wichtig und die Größe der Fliese - je mehr es ist, desto einfacher ist es zu arbeiten, und die Pflege ist einfacher, da die Gelenke viel kleiner sind. Je kleiner also die Größe der Fliese ist, desto mehr Nähte werden und desto schwieriger und länger wird es sein, sie zu installieren.

Wir arbeiten mit unseren eigenen Händen in der folgenden Reihenfolge:

  • Die Klebstoffzusammensetzung (ein schmaler Spachtel) wird auf die Wand aufgetragen und gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt (mit einer Zahnkelle 3 mm). An der Wand sollte eine glatte Kleberschicht mit Rillen verbleiben.

Installation der Schürze von Fliese

Beratung! Der Kleber kann nicht an der Wand, sondern an der Fliese selbst angebracht werden. Die Frage, auf welche Weise, zuverlässiger keine eindeutige Antwort hat, unterscheiden sich die Meinungen der Meister. Sie können experimentieren und beides ausprobieren. Die Hauptsache hier ist, den Leim unter der Fliese gleichmäßig zu drücken und zu drücken.

  • Die Fliese ist mit einem gleichmäßigen Druck an der Wand montiert. Dann nehmen wir einen Gummi-Kiyanku und wir arrangieren eine Kachel (oder klopfen, wir drücken sie selbst) - das wird helfen, den Leim auszufällen. Wenn Sie begonnen haben, Kacheln an die Kante zu legen, installieren Sie in derselben Phase eine Ecke. Danach prüfen wir die horizontale und vertikale Ebene des gestapelten Fragments mit einer kurzen Ebene.

Installation der Schürze von Fliese

Beratung! Wenn die Fliese nicht richtig verlegt ist, können Sie sie entfernen, die Klebeschicht anpassen und neu auflegen. Natürlich wird es nur möglich sein, bis die Lösung beschlagnahmt wird.

  • Alle Fliesen in einer Reihe sind auf der gleichen Technologie geklebt. Je kleiner die Größe der Kacheln ist, desto öfter müssen Sie alle diese Manipulationen wiederholen.
  • Die nächste Reihe beginnt erst dann montiert zu werden, wenn die vorherige ausgetrocknet ist. Denken Sie daran, dass die erste Reihe am meisten verantwortlich ist, und es am besten ist, sie für einen Tag auszutrocknen.

Beratung! Vergessen Sie nicht, Kreuze horizontal und vertikal zwischen den Fliesen zu platzieren. Dadurch können Sie der gleichen Zwischenschuhgröße standhalten.

Schritt 4. Auf der letzten Stufe werden die Fliesen getrimmt und die resultierenden Stücke gestapelt. Schneiden Sie die Linie mit einem Lineal auf der Rückseite, dann verwenden Sie einen Fliesenschneider (manuell oder elektrisch), eine Schleifmaschine oder einen Glasschneider.

Fliesen für Küchenschürze trimmen

So können Sie eine beliebige Größe des Fragments erhalten, sowie in die Fliese notwendige Nuten für Buchsen und Rohre einschneiden.

Rillen in der Schürze Fliese

Trimmen Schürze Fliese

Es ist wichtig, die Fliesen auf der Vorderseite nicht zu schneiden - so wird das Material nicht an der richtigen Stelle gespalten. Die Löcher in der Fliese werden mit einem Hartmetallbohrer und auch nur von "innen" hergestellt.

Schritt 5. Nachdem alle von eigenen Händen gelegten Fliesen ausgetrocknet sind, ist es notwendig, sie mit einem Holzhammer zu klopfen. Ein dumpfer Schlag zeugt von einem schlechten Sitz der Fliese. Solche Elemente werden entfernt und neu gelegt.

Schritt 6. Nachdem an der Qualität des Stylings kein Zweifel besteht, können Sie die Interlacing-Nähte anfassen. Bevor die Fugen behandelt werden, müssen außerdem alle Fliesen vom Reparaturstaub gereinigt werden. Der Mörtel wird mit einem Gummispachtel in die Nähte gerieben und 0,5-1 Stunden trocknen gelassen, danach wird er eingeebnet und mit einem feuchten Lappen abgewischt.

Beratung! Vergessen Sie nicht, dass der Farbton des Fugenmörtels mit der Farbe der Fliese übereinstimmt. Im Idealfall, wenn es 1 Ton dunkler ist.

Fügen sie einen kommentar hinzu