Leitfaden für tapeten für die küche

Die Tapete ist gut, weil sie kein gründliches Verputzen der Wände erfordert, wie es für das Malen erforderlich ist, kleine Unregelmäßigkeiten verbergen und auch erlauben, einige Unzulänglichkeiten des Zimmers, zum Beispiel eine niedrige Decke oder eine kleine Fläche, zu korrigieren. Und sie sind einfach wunderschön und in der Lage, auch das langweiligste Interieur zu verwandeln. Auf der anderen Seite, die schwierigen Bedingungen der Küche und häufige Reinigung wird leider nicht jede Tapete standhalten. Außerdem hat dieses Material eine Schwachstelle - Nähte, die sich schließlich ablösen und abnutzen. Über wie man Tapete für die Küche wählt, so dass sie schön, praktisch und lange serviert wurde, werden wir in diesem Material erzählen.

Durchsuchen Sie die Arten von Tapeten

Es gibt verschiedene Arten von Tapeten, aber nur für die Fertigstellung der Wände der Küche:

  • Vinyl (auf Papier / Vliesbasis);
  • Vlies (zum Malen);
  • Steklooboi (auch für Malerei).

Schauen wir uns jede dieser Arten genauer an.

Vinyltapete

Sie bestehen aus zwei Schichten - einer dekorativen Deckschicht und einer Basis. Bei der Wahl der Basis ist alles einfach: Es kann Papier oder Vlies sein. Letzteres ist geeignet, um die Wände der Küche viel mehr zu beenden.

  • Die Vliesbasis verbessert sich der Prozess der Tapete kleben, weil der Kleber nur an der Wand aufgetragen wird. Dies bedeutet, dass der Verbrauch um die Hälfte reduziert wird und die Bahnen sich nicht dehnen und beim Trocknen nicht schrumpfen (das Andocken wird einfacher). Darüber hinaus kann der Vliesboden kleine Unregelmäßigkeiten und Risse in den Wänden besser ausgleichen und zudem Tapeten leicht und rückstandsfrei ablösen.

Abhängig von der obersten dekorativen Schicht, wird Vinyltapete in 4 Haupttypen unterteilt:

  1. Tapete zum Malen aus geschäumtem Vinyl;
  2. Kompakt-Vinyl;
  3. Hartes Vinyl;
  4. "Küche Vinyl".

Die Tapete zum Bemalen aus geschäumtem Vinyl ist nicht zum Veredeln der Küche geeignet, da sie nicht beständig gegen Reiben mit Bürsten, Stößen, Kratzern ist. Aber die anderen Arten sollten beachtet werden.

  • Tapeten aus der "Küche" Vinyl wird durch die Tatsache angezogen, dass es nass Reinigung mit einem Pinsel und sogar Reinigungsmittel widersteht. Eine solche "superwaschbare" Beschichtung ist jedoch luftdicht und daher kann sich eine günstige Formumgebung darunter bilden. Wenn die Wände der Küche einst von einem Pilz befallen waren, der Raum schlecht beleuchtet ist, es feucht ist, Rohre oft fließen oder Fenster schwitzen, dann wird diese Option nicht funktionieren. Wenn Sie sich dennoch für eine Auswahl entscheiden, sollten die Wände mit einer antiseptischen Grundierung vorbehandelt werden.

Küche Vinyl Tapete

  • CD-Vinyltapete perfekt für die Küche geeignet, da das Licht Nassreinigung gehalten wird, resistent gegen Stöße und Kratzer, ihr Image nicht verblasst in der Sonne, Lebensdauer beträgt etwa 10 Jahre. Darüber hinaus ist nicht hoch der Preis einer kompakten Beschichtung Vinyl (im Vergleich mit einem festen Vinyl), und die Auswahl ist sehr groß Designs. Aber es gibt auch typisch für Vinyl Nachteil - der Mangel an Luftdurchlässigkeit. Die Wahl dieser Tapeten, sollten Sie, zunächst, behandeln die Wand Primer antiseptisch, zweitens oft lüften Sie den Raum, in der dritten - dafür zu sorgen, dass es nicht feucht war, werden die Rohre nicht fließt, und die Fenster sind nicht Beschlagen.

CD-Vinyltapeten im Innenraum

  • Solide Vinyltapete ist die beste Wahl für die Küche, wenn Sie Tapeten mit einem Bild, nicht untermalen möchten. Immerhin sind ihre Eigenschaften fast perfekt - sie sind schön, langlebig, widerstehen Nassreinigung, UV-beständigen Regalen und vor allem - haben Mikroporen, die die Wände "blühen", zum Beispiel wegen versehentlichen Fluten. Der einzige Nachteil ist der hohe Preis (ab 2000 Rubel / Rolle).
Tapeten im Inneren der Küche

Schwedische Vinyl-Tapete

Siehe Material zum Thema: Wanddekoration in der Küche mit Vinyltapeten - 6 Schritte vom Kauf bis zum Kleben

Flizeline Tapete zum Malen

Der Begriff "Vliestapete" sorgt immer für Verwirrung bei Käufern und sogar bei einigen Verkäufern. Zum Beispiel werden Vliese oft als Vliestapete (egal ob Papier oder Vinyl) bezeichnet. Und noch wurde dieser Name hinter der Tapete für das Malen von geschäumtem Vinyl auf der Grundlage von Vliesstoff befestigt, über den wir etwas früher erzählten. Genau genommen haben Vliese jedoch das Recht, als Tapete für die Malerei zu gelten, die zu 100% aus Vlies besteht.

Vliestapete für Malerei

  • Flizeline Tapete zum Malen не имеют рельефа и больше похожи на бумагу. И это и есть бумага, только улучшенная за счет добавления полимеров, связующих целлюлозу.

Warum werden sie benötigt, wenn sie nicht dekorativ sind, selbst in Form eines Reliefs für eine einfache Matte? Sie helfen, wenn die Wände bemalt werden wollen, aber der Untergrund ist weit davon entfernt, ideal zu sein oder zum Beispiel, wenn das Auftreten von Rissen aufgrund der Schrumpfung des neuen Gebäudes erwartet wird.

  • Selbstklebende Vliestapete ist sehr einfach, aber die Fugen der Bilder können sich auch nach dem Lackieren bemerkbar machen. Sind die Wände glatt über den Vliesstoff oder die Spachtelwand gestrichen? Ja, sehr wenig, aber anders wegen der transluzenten Struktur des Vlieses. Farben für Wasserlacke eignen sich zum Lackieren von Vliesstoffen. Sie können sie 4-5 Mal neu streichen.

Sehen Sie das Material zum Thema: Vliestapete in der Küche: Kundenreferenz und Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kleben

Tapeten

Es gibt keine stärkere Tapete als Fiberglas, hergestellt aus einer Mischung aus Quarzsand, Soda und Kalk.

  • Steklooboi sind widerstandsfähiger gegen mechanische Beschädigungen als Vinyl zum Malen, und im Gegensatz zu glatten Vliestapeten haben sie ein schönes Relief oder Muster. Die Glasfaserwände sind übrigens aufgrund ihrer Strukturierung optisch an den Wänden mit kleinen Unterschieden ausgerichtet. Sie haben keine Angst vor nasser Reinigung, feuerfest, elastisch und verdecken gut die Mängel der Basis. Und Glasmasken können bis zu 10 mal neu gestrichen werden, das ist doppelt so oft wie Tapeten zum Bemalen anderer Typen.

Tapeten

Und noch mehr nützliche Informationen. Einige Glaswände sind bereits in Farbe erhältlich, aber sie können immer noch lackiert und wünschenswert sein. Farben sollten auf Wasserbasis (Acryl, Wasserdispersion, Wasseremulsion) verwendet werden.

Informationen für den Kunden

  1. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass alle Rollen aus einer Charge kommen (die Chargennummer ist auf der Verpackung angegeben). Ansonsten erhalten Sie trotz des gleichen Artikels, der gleichen Farbe und der gleichen Sammlung Tapeten in verschiedenen Farben, die beim Malen der Leinwand an der Wand sehr auffallen. Viele Tapeten von verschiedenen Parteien sind übrigens keine Ehe, sondern ein technisches Merkmal der Produktion.
  2. Tapeten sollten immer mit einer 5-10% igen Marge gekauft werden, was im Falle einer Beschädigung der Leinwand beim Kleben oder in der Zukunft für lokale Reparaturen nützlich ist. Wenn Sie Tapeten mit einem Bild kaufen, vergessen Sie nicht, Rapport (der Schritt der Wiederholung des Musters) zu berücksichtigen.
  3. Beachten Sie, dass es nicht notwendig ist, die Tapete hinter dem Küchenset zu kleben. Aber es ist wünschenswert, dass die Tapete hinter dem Schrank bei 10-15 cm ging.
  4. Bei der Auswahl von Küchentapeten überprüfen Sie deren Kennzeichnung auf der Verpackung. Es ist wichtig, dass sie sind:
  • Lichtbeständig - suchen Sie nach dem Zeichen der Sonne und besser als die Sonne mit einem Plus, wenn die Tapete sehr hell oder dunkel ist;
  • Feuchtigkeitsbeständig - mindestens zwei Wellen (sagen wir, die Tapete ist waschbar und sie können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden), vorzugsweise drei Wellen (Supermin, die mit einem milden Reinigungsmittel gewaschen werden können);
  • Reibungsresistent - die Welle mit einem Pinsel meldet, dass die Tapete mit einem Pinsel gewaschen und gerieben werden kann.

Tapetenmarkierung

  1. Wenn Sie Tapetenkleister wählen, orientieren Sie sich daran, ob es für Ihre Grundierung und Tapete Ihrer Wahl geeignet ist.
  2. Denken Sie daran, dass die belichteten Proben in der hellen Beleuchtung des Ladens an der Küchenwand einer gewöhnlichen Stadtwohnung etwas heller aussehen als unter realen Bedingungen.
  3. Beim Dekorieren der Küche können Sie zwei Arten von Tapeten kombinieren (zum Beispiel super-waschende "Küche" -Tapeten im Kochbereich und massive Vinyltapeten im Essbereich). Somit wird es möglich sein, Material zu sparen und die Belastung einer teureren Beschichtung zu verringern.
  4. Wenn Ihnen die Tapeten gefallen, die sich nicht in der Haltbarkeit unterscheiden, dann kleben Sie sie einfach an eine Wand, weg vom Ofen. Zum Beispiel im Essbereich. Der Rest der Wand ist am besten einfach mit einem geeigneten Farbton zu bemalen oder mit anderen Tapeten zu kombinieren.

Siehe auch: Wir schaffen ein einzigartiges Design in der Küche - wir kombinieren die Tapete richtig

Fotogalerie und Design-Tipps

  1. Tapete mit einem großen, dunklen oder hellen und / oder sehr bunten Muster ist am besten, um nur eine oder zwei Wände zu kleben. Andernfalls wird der Speicherplatz "neu gestartet" und optisch verringert. Es ist auch wünschenswert, dass das Kücheninnere mit hellen Tapeten neutral dekoriert ist.

Обои на акцентной стене kleine Küche

Dunkelbraune Tapete im Inneren der Küche

  • Tapeten mit Blumen im Inneren der Küche
  • Tapeten mit Blumen im Inneren der Küche
  • Tapeten mit Blumen im Inneren der Küche
  1. Wände kleine Küche Am besten malen Sie die Tapete einfach in einem Farbton mit heller Farbe oder dekorieren Sie die Tapete mit einem kleinen, weichen und unaufdringlichen Druck.
Белые обои в интерьере kleine Küche

Светлые обои в интерьере kleine Küche

Белые обои в интерьере kleine Küche

Светлые обои в интерьере kleine Küche

Küche mit Tapeten

  1. Wenn die Decke niedrig ist, können Sie sie visuell auf Kosten der Tapete in einem vertikalen Streifen oder in einem diagonalen Käfig (in Raute) "heben".
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  • Gestreifte Tapete im Inneren der Küche
  1. Die Tapete kann sogar mit einer Schürze dekoriert werden, allerdings in Kombination mit einer transparenten Hartglasscheibe, wie auf dem Foto der nächsten Kollektion gezeigt (Flip!).
  • Transparente Glasschürze im Inneren der Küche
  • Transparente Glasschürze im Inneren der Küche
  • Transparente Glasschürze im Inneren der Küche
  • Glasschirm auf der Tapete im Design der Schürze
  1. Die Zeichnung und die Farbe der Tapete sollte der Schürze (siehe Foto-Beispiel unten), Vorhängen, Bodenbelag oder anderen Innenelementen entsprechen.
  • Ein Beispiel für eine Kombination aus Schürze und Tapete
  • Ein Beispiel für eine Kombination aus Schürze und Tapete
  1. Natürlich sollte die Tapete dem Stil der Küche entsprechend gewählt werden. Wenn es ist Das Interieur ist im klassischen Stil eingerichtetWählen Sie Leinwände in einem vertikalen Streifen mit heraldischen, traditionellen Blumen- und Pflanzenmotiven.
  • Wallpaper an einer Wand der Küche
  • Wallpaper an einer Wand der Küche

Wenn die Küche modern ist, dann reicht die Tapete mit einem geometrischen Muster, Abstraktionen und stilisierten vegetativen Mustern.

Tapete im Inneren der modernen Küche

Moderner Kücheninnenraum mit Tapete

  1. Die vielseitigsten Tapetendrucke sind ein Käfig (Vichi und Tartan), Streifen und Rhomben.
  • Tapete in einem Käfig im Inneren der Küche
  • Tapete in einem Käfig im Inneren der Küche

Fügen sie einen kommentar hinzu