Kücheninsel - wir bestimmen die maße richtig

Im Layout der Küche mit der Insel wird die Idee von funktionalem Komfort und Kompaktheit gelegt - was in dieser Zone benötigt wird, sollte auf Armeslänge liegen. Standardgrößen des Inselmöbelkomplexes: Höhe 900 mm, Breite - über 1 Meter, Länge - 0,6-1,5 und mehr Meter.

Größe der Insel

Eine traditionelle Insel in der Küche sollte aufgestellt werden, wenn die Gesamtfläche des Betriebs mehr als 20 Quadratmeter beträgt. Für einen relativ kleinen Raum 15-20 Quadratmeter. m sind ausgewählte kompakte, faltbare oder mobile Optionen, wie das Foto unten.

Kleine Insel für eine Küche bis 20 Quadratmeter. m

Details zu Dimensionen

Küche mit einer Insel - es ist bequem aufgrund der Einrichtung eines anderen Arbeitsbereiches im Raum. Die Installation des Inselelements macht bis zu 25% des nutzbaren Arbeitsbereichs aus. Darüber hinaus ist es möglich, Steckdosen zu entfernen und Geräte zu installieren, den Ofen oder die Spüle zu platzieren.

Tischinsel in der Küche

Der gesamte von der Insel belegte Raum sollte nicht mehr als 10% der gesamten Küchenfläche ausmachen, und die Durchgänge müssen notwendigerweise mindestens 1 m breit sein - sonst wird der Raum überlastet und es wird schwierig sein, sich um ihn herum zu bewegen. Daher kann die Insel in kleinen Küchen mobil und nicht stationär - auf Rädern - betrieben werden.

Also muss die Hauptgröße der Insel solchen Regeln entsprechen:

  • Die Standardhöhe des Tisches beträgt 92 cm;
  • Wenn in der Küche oft Arbeiten ausgeführt werden, die Aufwand erfordern (zB Teigvymes), dann wird die Arbeitsplatte unter - 76 cm ausgeführt;

Für Hausfrauen, die oft Gebäck zubereiten, ist eine zweistöckige Insel eine gute Wahl.

Zwei-Ebenen-Insel Tabellen

  • Wenn die Insel den Esstisch ersetzt, beträgt der Mindestabstand zwischen dem Sitz der Stühle und der Oberseite der Tischplatte 300-320 mm. Die Länge der Arbeitsplatte der Tischinsel kann nach dem Prinzip von 600 mm pro Sitz berechnet werden.

Größe der Insel и стульев

Und um die Insel bequem zu nutzen, müssen Sie die Regel des Arbeitsdreiecks beachten - Herd, Kühlschrank und Spüle sollten sich in einer Entfernung von 1,5 Metern befinden, und diese Punkte müssen ein Dreieck bilden, wenn sie verbunden sind.

Formen der Kücheninsel

Das Layout der Küche mit der Insel kann die zentralen Elemente der folgenden Formen enthalten:

  1. Rechteck - die traditionellste und weitverbreitetste Form für die Insel, passt perfekt in kleine langgestreckte Räume.

Rechteckige Insel für die Küche

  1. Eine quadratische Insel ist quadratische Küchenoder für den Fall, dass Headset befindet sich auf dem U-förmigen Muster.

Quadratische Insel

  1. Halbkreisförmige Form ist ideal für eine Insel mit einem Bartresen, während der abgerundete Teil sollte auf der Seite der Bar sein, wie auf dem Foto gezeigt.

Halbrunde Insel für die Küche

  1. Die bequemste Insel in der Küche ist ein U-förmiger Tisch oder eine offene Kreisform, da Sie alles bequem zu Fuß erreichen können.

U-förmige Insel

  1. Es gibt auch komplett runde und ovale Inseltische.

Runde und ellipsoidische Insel für die Küche

In der Regel kann die Form beliebig sein - von Zick-Zack bis Sechseck. Aber ihre Höhe ist ungefähr gleich - 90-92 cm.

Andere Formen von Inseltafeln

Große Kücheninseln können optisch durch die Ausstattung mit offenen Regalen und Schubladen mit Glasfassaden oder sogar durch die Wahl eines Tisches ohne Verzierungen vereinfacht werden, und natürlich wird die weiße Farbe viel weniger sperrig.

Große Inseltische

Fügen sie einen kommentar hinzu