Küchendesign mit patina

Manchmal kann der Einfluss der Zeit auf Objekte wirken, die nicht destruktiv sind, sondern einen nützlichen Einfluss haben. Dinge werden zu Antiquitäten, werden noch wertvoller und teurer. Mit einer ähnlichen Aufgabe kann Patina umgehen - eine modische und stilvolle dekorative Abdeckung, die einen Ehrenplatz in der Welt des Designs einnimmt.

Dank der Patina erhalten Sie eine ungewöhnliche Wirkung der Antike, die in jedem Raum, auch in der Küche, eine charmante Atmosphäre schafft. Natürliche Patina Möbelstücke können nur nach langen Jahren des Lebens abgedeckt werden, ähnlich wie die Plakette am häufigsten erscheint Produkte aus Kupfer.

Moderne Dekorateure haben jedoch gelernt, diese erstaunliche Beschichtung mit speziellen Lacken, Farben und Säuren künstlich herzustellen. Mit Hilfe solcher Werkzeuge wachsen nicht nur Metallgegenstände, sondern auch Holzmöbel und andere Materialien.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale Fotobeispiele

Die Patina selbst ist ein Hauch von grünlichem Schatten, der im Laufe der Zeit unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Luft auf Kupfer ragt. Patina wächst nach und nach in Schichten und macht Objekte mysteriöser und ähnlicher Museumsobjekte.

Die Verwendung von Patina in der Innenarchitektur der Küche

Jede Gastgeberin möchte eine spezielle Küche mit einem Interieur, das die Gäste auf den ersten Blick überraschen wird. Patinierung ist eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, um diesen Effekt zu erzielen. Diese Technik, die es ermöglicht, Objekte künstlich zu "altern", wird am häufigsten bei der Gestaltung von Möbeln verwendet.

Es wird eine ausgezeichnete Lösung sein, wenn Sie ein raffiniertes und respektables Interieur mit Noten von echtem Luxus schaffen wollen. Es gibt viele Technologien der Pathogenese, und jede von ihnen erzielt unterschiedliche Wirkungen. Zum Beispiel wird das Design einer klassischen Küche nach einer solchen Verarbeitung elegant und feierlich aussehen.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleUm die Möbel mit eigenen Händen zu patinieren, können Sie spezielle Lacke, Grundierung, Deckfarbe, abrasive Schleifmittel, Bürsten, Sprays verwenden.

Wenn man die Küche im Stil eines Landes oder einer Provence gestaltet, ist es notwendig, den gegenteiligen Effekt zu erzielen - die Möbel sollten nicht neu, etwas schäbig, mit einem Hauch von Geschichte aussehen. Ein solcher Raum wird sofort gemütlicher und warmer, sowohl für die Haushalte als auch für die Gäste.

Wie ist der Prozess der Pathogenese in der Küche?

Vorteile des Prozesses, wie Pathogenese, sind, dass es auf fast jeder Oberfläche angewendet werden kann, sogar auf einem einfachen Material wie MDF. Bevor Sie beginnen, müssen Sie alle Werkzeuge und Materialien vorbereiten. Dazu gehören: Zerstäuber, Bürsten, Polyurethan farblose Grundierung, Lack.

Zunächst wird ein Isolator auf die zu behandelnde Oberfläche, also auf die Fassade aufgebracht. Der Boden muss gleichmäßig, sehr dünn liegen - um diesen Effekt zu erreichen, ermöglicht ein Zerstäuber. Danach wird eine Polyurethan-farblose Grundierung mit der gleichen dünnen Schicht auf die Oberfläche der Fassade aufgetragen. Nach dem Trocknen muss es gründlich poliert werden, dann die Patina selbst auftragen. Danach werden die Fassaden mit einem harten oder weichen Schwamm abgewischt (je nachdem, welcher Effekt erzielt werden soll).

Je intensiver dieses Schleifen ist, desto gealterter und strukturierter wird die Fassade aussehen. Nach Abschluss dieses Arbeitsschrittes sollte die zu behandelnde Oberfläche in mehreren Schichten glänzend oder matt lackiert werden.

Tipp: Um Möbel in der Küche vor Feuchtigkeit und Dampf zu schützen, empfiehlt sich Polyurethan-Lack.

Die Vor- und Nachteile von Patina in der Küche

Das Patonisieren der Fassaden der Küche hat viele Vorteile, die wichtigsten sind:

  1. Hohe Verschleißfestigkeit - Eine spezielle Verbindung, die auf die gesamte Oberfläche aufgetragen wird, sowie mehrere Lackschichten tragen dazu bei, die Fassaden zuverlässig zusätzlich zu schützen. Sie werden viel weniger anfällig für Dampf und Feuchtigkeit.
  2. Haltbarkeit - Da Patina eine hohe Beständigkeit hat, verliert sie auch nach Jahren nicht ihre äußeren Eigenschaften. So bleiben die Fassaden von Möbeln für lange Zeit erhalten.
  3. Praktikabilität - Trotz der Tatsache, dass die Patina überzogene Oberfläche eine sehr antike Erscheinung hat, erfordert es keine besondere Pflege mit dem Einsatz von Spezialwerkzeugen. Mit Hilfe von Schrammen und anderen für die Patina charakteristischen Anzeichen der Antike können Sie kleine Risse, Unregelmäßigkeiten und Verschmutzungen sicher verbergen.
  4. Einzigartigkeit - auf diese Weise entworfen, hat das Design der Küche ein originelles Aussehen. Um den Innenraum so interessant wie möglich zu machen, sollten Sie eine silberne, goldene, weiße, grüne, schwarze oder gelbe Patina verwenden.
  5. Erschwinglicher Preis Nur wenige echte Menschen können sich echte antike Möbel leisten. Eine preiswerte Patina hilft, Möbel künstlich zu altern und zu einem echten Kunstwerk zu machen.

Was die Patinierungsfehler anbetrifft, so ist es nur eines - diese Beschichtung hat die Eigenschaft, sich leicht zu entzünden, deshalb sollten Möbel in einem ausreichenden Abstand von den Feuerquellen gehalten werden. Es ist auch notwendig, alle Kabel in der Küche sorgfältig zu isolieren.

Was sind die Sorten von Patina?

Patina unterscheidet sich in Schattierungen und in welchem ​​dekorativen Effekt es schaffen kann. Die Wahl des Materials folgt, je nachdem, welcher Einrichtungsstil in der Küche entsteht und welcher Schirm zunächst über ein Headset verfügt. Sorten Patina gibt es viele. Es lohnt sich, die beliebtesten von ihnen zu betrachten.

Silberne oder goldene Patina - Dies ist eine universelle Option, aber es wird empfohlen, es in der Küche von weißer oder schwarzer Farbe, sowie auf den Headsets für helles Holz zu verwenden. Auf den dunklen Fassaden sieht das weiße Finish effektiver aus, und auf den hellen - grau, schwarz, gelb und braun. Für die Patina von goldenen und silbrigen Tönen ist es wert, einen matten und nicht glänzenden Lack zu wählen.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleFür die Patina von goldenen und silbrigen Tönen ist es einen matten Lack wert.

Kontrast Patina - Es wird helfen, geschnitzte Muster an den Fassaden von Möbeln hervorzuheben und hervorzuheben. Es lohnt sich, Schattierungen für Silber, Gold, Bronze, Kupfer zu wählen. Zuerst werden diese Verbindungen an den Verbindungen von Paneelen und Rahmen, an den Ecken oder an anderen Fräselementen gerieben. Dann wird die Hauptdünnschicht von oben aufgebracht.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleIn einer hellbraunen Küche eine goldene Patina.

Patina mit der Wirkung von Craquelé oder Crackle - Ideal für die Fertigstellung des Headsets in der Küche im Stil der Country, Cheby-Chic, Provence. Die Fassaden sind mit einem speziellen Lack bedeckt, der nach dem Trocknen sofort mit einem Netz von Rissen bedeckt wird, die an die alte Farbe erinnern. Danach wird die Kontrastpatina sehr sorgfältig in die Risse gerieben, der letzte Schritt ist das Auftragen einer Lackschicht.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüche mit der Wirkung von Craquelé oder Crackle.

Welchen Einrichtungsstil lohnt es sich für eine Küche mit Patina zu wählen?

Die Anwendung von Patina wird durchgeführt, um Möbel künstlich zu altern, um ihr ein antikes Aussehen zu geben, um die Illusion zu erzeugen, dass sie viele Jahre alt ist. Dies bedeutet, dass die Verwendung von Patina in der Anordnung eines modernen Interieurs nicht sein sollte.

Ideale Design-Lösungen, perfekt kombiniert mit einem Hauch von Antike auf Möbeln - Interieur von Küchen im Stil von Country, Provence, Shebbi-Chic. Es ist durchaus angemessen, Patina und im klassischen Interieur zu sehen, aber in diesem Fall ist es notwendig, teurere Schattierungen der Beschichtung - Gold, Bronze, Kupfer.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleFassaden mit Patina sehen schick aus, kreieren einen klassischen Stil.

Dank der Patina können Sie eine einzigartige Atmosphäre im Raum schaffen, dem Interieur eine Originalität und Einzigartigkeit verleihen.

Welche Farbe zum Dekorieren der Küche mit Patina zu wählen

Weiße Küche mit Patina - eine ausgezeichnete Lösung für die Einrichtung einer eleganten und gemütlichen Küche. Weiße Farbe harmoniert perfekt mit der Patina, diese Art von Headset sieht sehr sanft aus und ähnelt echten antiken Möbeln.

Ideale Farbtöne für die Dekoration von weißen Fassaden - blau, grün, lila. Achten Sie darauf, die Details der Creme, Beige und Brauntöne mit Gold zu verwenden. Um die Fassaden eleganter zu machen, helfen die Paneele.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleHelle Grüntöne auf weißem Hintergrund sehen sehr gut aus.

Grüne Küche mit Patina - meistens wird diese Option gewählt, wenn das Interieur in einem leichten und luftigen Stil des Shebbie-Chic gestaltet wird. Diese Kombination eignet sich zum Erstellen einer Küche im Landhausstil. Damit die Küche wirklich ungewöhnlich und attraktiv aussieht, empfiehlt es sich, die hellsten Grüntöne zu verwenden. Sie passen perfekt zu weißer, blauer, grauer, brauner und beige Patina.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüche im Stil der Provence.

Schwarze Küche mit Patina - eine sehr originelle Lösung, die nicht in jedem Interieur angewendet werden kann. Es ist wünschenswert, dass die Küche mit solchen Möbeln ziemlich geräumig und hell war. Schwarz mattes Küchenset wird mit einer goldenen, silbernen oder weißen Patina gut aussehen. Eine würdige Dekoration sind die Accessoires für Silber oder Gold.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleSchwarze Küche mit Silberpatina.

Graue Küche mit Patina - Behandle diesen edlen Farbton nicht als unattraktiv und langweilig. Graue Farbe kann luxuriös und teuer aussehen, besonders in Kombination mit einer Patina in Schwarz, Blau, Weiß und Grün. Solch ein Set wird sehr harmonisch, elegant und elegant aussehen. Grautöne werden nie müde, während sie perfekt mit anderen Farben kombiniert werden. Darüber hinaus eignet sich diese Lösung für den Innenausbau sowohl für Groß- als auch für Kleinküchen.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleAuf den strukturierten Oberflächen sind kleine Kratzer und Schmutz weniger auffällig.

Braune Küche mit Patina - vielleicht ist dies die beste Lösung, um ein rustikales Interieur oder ein Interieur im Stil eines Landes in der Küche zu schaffen. Patina kann in diesem Fall gelb, grau, blau, grün, beige und lila Töne haben. Braune Farbe ist auch perfekt für ein klassisches Interieur, aber die Patina sollte in Gold- oder Bronzetönen gewählt werden.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleIm Laufe der Jahre verschwindet der Patinierungseffekt nicht.

Beige Küche mit Patina - eine ideale Lösung für ein klassisches Interieur sowie Küchenarrangements im Stil der Provence und Shebbi-Chic. Mit beige Farbtönen harmoniert perfekt die Patina aller Farbtöne, aber um die Küche filigraner und eleganter aussehen zu lassen, ist es besser, die Farbe auf hellen Farben zu wählen. Die perfekte Lösung wird die Patina aus Grau, Hellblau, Hellgrün, sanft-lila und hell-goldenen Farbtönen sein.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleDie hölzerne Anordnung mit Patina sieht unglaublich beeindruckend aus.

Rote Küche mit Patina - eine sehr gewagte Option für das Innere der Küche, aber durchaus angemessen, wenn es um Landhausstil geht. Die Hauptsache ist, dass die rote Farbe ausreichend gedämpft sein sollte, bevorzugt sollten die burgunderfarbenen Töne sein. Wie für die Patina kann es schwarz, braun, grau, weiß, beige, Terrakotta sein.

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleDie Wirkung der Patinierung ist nicht nur spektakulär, sondern auch reichhaltig.

Wie man die richtige Küche mit Patina wählt - nützliche Tipps

  • In der Regel werden patinierte Küchen auf Bestellung hergestellt. Wenn Sie Geld sparen möchten, können Sie das Headset aus Materialien wie MDF oder Spanplatten wählen. Es lohnt sich, Texturen mit einer leichten Prägung zu betrachten, die meisten erinnern an Naturholz.
  • Die billigsten sind die Headsets, deren Fassaden taub und gerade sind. Machen Sie den Innenraum "teurer" wird Roste, Glaseinsätze, Radius Türen und das entsprechende Headset helfen.
  • Die durchschnittliche Preisoption kann eine Küche aus furniertem MDF genannt werden. Dieses Material unterscheidet sich nicht äußerlich von dem Massivholz.
  • Die teuerste Variante der patinierten Küche ist ein Set aus Esche, Eiche, Buche und anderem Massivholz. Die Oberfläche solcher Fassaden ist mit einem matten Lack in Pastell- oder neutralen Farbtönen getönt.
  • Um die Patina-Türen abzudecken, haben sie eine mehr strukturierte Erscheinung, sie können mit einem speziellen Pinsel gebürstet werden, was charakteristische Unregelmäßigkeiten an der Fassade hinterlässt. Sie sind perfekt mit einer patinierten Beschichtung gefüllt.

Die Verwendung von Patina in der Innenarchitektur der Küche (реальные фото)

Küchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale FotobeispieleKüchendesign mit Patina: Vor- und Nachteile, Sorten, reale Fotobeispiele

Fügen sie einen kommentar hinzu