Design-küchen 10 qm

Küchenfläche von 10 Quadratmetern. m ist gut, dass es immer zur Hand ist, während es ein Set, eine vollwertige Essgruppe und auf Wunsch sogar ein Sofa unterbringen kann. In diesem Material finden Sie 10 Tipps für die Reparatur, Design, Layout und 30 Fotos von modernen Küchen von 9,8 bis 10,6 Quadratmetern. Meter.

Tipp 1. Helle Farbschema

Für die Dekoration von Wänden, Böden und Fassaden eine kleine Küche von 10 qm. Meter ist es wert, helle Farben zu wählen - dann wird es optisch größer und leichter erscheinen.

  • Weiß, hellgrau, graublau, beigeCreme und andere neutrale Farbtöne sind die ideale Wahl für die Wandveredelung.

Wenn Sie helle Farben wünschen, können Sie sie in Form von Akzenten hinzufügen. Es kann sich beispielsweise um Vorhänge, Wanddekor, Tapeten, nur auf eine Wand geklebte Polster, Küchentextilien oder einen Teil der Fassaden des Headsets handeln.

Kücheninterieur 10 qm. m in hellen Farben

Tipp 2. Verwenden Sie Drucke, die die Küche vergrößern oder zumindest nicht reduzieren

Verwenden Sie in einem kleinen Raum keine Tapete, keine Vorhänge oder Vorhänge mit einem großen und zu matten Muster, da dies nur den Raum verkleinert. Kleine und unauffällige Drucke solcher Mängel haben keine. Übrigens ist der Boden auch besser mit einer kleinen Fliese oder Holzstempeln zu dekorieren, zum Beispiel in einem Ausreißer oder Fischgrätenmuster. Eine breite Single-Strip-Bodenplatte und große Keramikfliesen machen die Küche optisch kleiner.

  • Um den Platz zu vergrößern, können Sie verwenden Tapete mit einem perspektivischen Bild.

Fototapeten im Inneren einer kleinen Küche

  • Typische Küche 10 qm M meistens niedrig. Um die Decke visuell zu heben, können Sie die Wände mit Tapeten mit einem vertikalen Muster oder in einem vertikalen Streifen schmücken. Beispiel Design Küche mit gestreiften Tapeten Fläche von 10,2 Quadratmetern. m kann im nächsten Foto-Slider detailliert betrachtet werden (drehen!).
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,2 Quadratmetern. Meter

Tipp 2. Beachten Sie die Regel des "Arbeitsdreiecks"

Um das Kochen der Küche angenehm zu gestalten, sollten Sie sich an die Regeln des sogenannten "Arbeitsdreiecks" erinnern. Es ist jedoch einfach, strategisch wichtige Punkte auf die zehn Quadratmeter zu setzen - eine Spüle, einen Herd und einen Kühlschrank nebeneinander (aber nicht zu nah).

Tipp: Die Gestaltung der Küche beginnt mit der Auswahl eines Waschplatzes, da es nicht wünschenswert ist, die Kommunikation öfter zu führen und zu erweitern.

Tipp 3. Wählen Sie das L-förmige Headset

Vielleicht ist es die Ecke, die ein Maximum an Speicherplatz spart. Und wenn Sie eine Konfiguration mit einem trapezförmigen Sockel in der Ecke wählen, dann wird es an dieser Stelle möglich sein, sogar einen Teller, eine Spüle oder einen bequemen Arbeitsplatz zu platzieren.

Küche mit einem Waschbecken in der Ecke

Küche mit einem Waschbecken in der Ecke

Aber das L-förmige Set ist nicht die einzige mögliche Option für eine Küche von 10 qm.

  • Schließlich sind die meisten typischen Küchen dieser Gegend quadratisch, was bedeutet, dass sie ideal für eine U-förmige und zweireihige Anordnung sowie für eine G- oder U-förmige Anordnung mit einer kleinen sind Tischinsel in der Mitte.

Das Foto zeigt ein Beispiel des U-förmigen Küchenlayouts, eine Fläche von 10,6 Quadratmetern. m.

  • Küchenfläche von 10,6 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,6 Quadratmetern. Meter
  • Küchenfläche von 10,6 Quadratmetern. Meter

Tipp 4. Küchenset und Geräte sollten eingebaut sein

In der Küche von 10 Quadratmetern. Meter ist dem Einbausatz vorzuziehen und nach individuellen Größen zu gestalten, so dass jeder Zentimeter mit Vorteil genutzt wird. Gleiches gilt für Haushaltsgeräte - Kühlschrank, Geschirrspüler, Herd, Backofen, Dunstabzugshaube und andere Geräte.

Tipp 5. Das Headset muss geräumig sein

Wenn Sie wirklich viele verschiedene Aufbewahrungsmöglichkeiten für verschiedene Utensilien, Küchentextilien, Vorratsbehälter und Lebensmittel benötigen, sollte das Küchenset hoch bis zur Decke gewählt werden. In den oberen Schließfächern können Sie Dinge aufbewahren, die Sie selten benutzen, und in den unteren - alle die größten und schwersten.

  • Lagern Sie die Dinge bequemer in Schubkästen als in herkömmlichen Schließfächern mit Flügeltüren. Um die höchsten Gerichte unterzubringen, sollte ihre Höhe bis zu 35 cm betragen.

Im nächsten Fotoslider ein Beispiel für ein Küchendesign von 10 qm. M. mit einer hohen Suite.

  • Kücheninterieur 10 qm. Meter im klassischen Stil
  • Kücheninterieur 10 qm. Meter im klassischen Stil
  • Kücheninterieur 10 qm. Meter im klassischen Stil
  • Kücheninterieur 10 qm. Meter im klassischen Stil
  • Kücheninterieur 10 qm. Meter im klassischen Stil

Tipp 6. Machen Sie die Sanierung

Wenn Sie planen, zu reparieren und sind bereit für radikale Änderungen, dann denken Sie darüber nach, die Küche aufgrund der angrenzenden Balkon oder Wohnzimmer zu erhöhen.

  • Ein Balkon oder eine Loggia ist ein großartiger Ort nicht nur für eine Speisekammer, sondern auch für einen Sommer "Terrasse", einen Wintergarten, eine Kantine, eine Bar und sogar einen Arbeitsbereich. Wenn die Idee Kombinierte Küche mit Balkon Sie mögen es, aber seine Versöhnung ist unwahrscheinlich oder zu schwierig, dann können Sie nicht die gesamte Trennwand abreißen und nur ein Fenster und eine Balkontür davon demontieren. Eine andere Lösung ist, die Partition auf dem Fenstertür zu ersetzen, die schön aussieht und mehr Licht hereinlässt (siehe beispielsweise das Foto unten).

Küche mit Französisch Fenster

  • Kombination der Küche mit dem Wohnzimmer - eine ausgezeichnete Idee und nicht schwierig umzusetzen, wenn die Wand zwischen den beiden Räumen kein Träger ist. Küche-Wohnzimmer hat viele Pluspunkte, aber es gibt auch erhebliche Nachteile (zB die Textilien im Wohnzimmer werden alle Gerüche absorbieren, und die Unordnung im Küchenbereich wird das Gesamterscheinungsbild des Zimmers stören), also überlegen Sie sorgfältig, ob Reparatur mit Neugestaltung der Kerzen, weil 10 Quadratmeter nicht so klein sind.

Das Foto unten zeigt das Design einer schmalen Küchenfläche von fast 10 Quadratmetern. Meter (9,5 qm), kombiniert mit dem Wohnzimmer.

  • Küche-Wohnzimmer 9,5 Quadratmeter. m
  • Küche-Wohnzimmer 9,5 Quadratmeter. m
  • Küche-Wohnzimmer 9,5 Quadratmeter. m

Tipp 7.Wählen Sie funktionale Möbel für den Essbereich

Küche für eine große Familie erfordert ein geräumiges Esszimmer. Glücklicherweise können zehn Quadratmeter einen großen Tisch oder sogar einen Tisch mit einem Sofa aufnehmen. Die Hauptsache ist, dass der Durchgang zwischen dem Essbereich und anderen Möbeln, zum Beispiel einer Küchengarnitur, mindestens 90 cm betrug.Hier sind noch einige Tipps für die Auswahl der Möbel:

  • Wenn Sie oft Gäste empfangen, wählen Sie die Lunge faltbare Strukturen.
  • Platz sparen hilft dem kompakten Küchenecke, weil man oft unter seinem Sitz Dinge lagern kann.
  • Für 1-3 Personen kann ein Esstisch ausgetauscht werden Bartheke. Es ist kompakter, modern aussehend, sehr praktisch für Snacks und sogar am Computer arbeiten.

Bartheke im Kücheninnenraum 10 qm. m

  • Sie können jedoch zusätzlich zum Haupttisch ein Bar-Rack stellen, wenn Sie Platz dafür reservieren, da das Headset und eine kleine Mittagsgruppe vorhanden sind. Es kann auch aus einer umgebauten Fensterbank hergestellt werden.

Versuchen Sie, Standardlösungen zu vermeiden und mehr Exklusivität in das Interieur zu bringen. Zum Beispiel kann ein Paar Stühle durch ein elegantes Sofa ersetzt werden, anstelle von Holzmöbeln, verwenden Sie eine Korbweide, anstatt einer neuen Fabrik, eine restaurierte Vintage.

Dining-Gruppe im Inneren einer kleinen Küche

Tipp 8. Schaffen Sie eine gleichmäßige Beleuchtung für Ihre Küche

Um eine kleine Küche geräumiger zu machen, schaffen Sie eine gleichmäßige Beleuchtung.

  • Das zentrale Licht des Kronleuchters der Decke wird nur den Raum eingrenzen und Schatten schaffen. Daher muss es unbedingt mit Wandleuchten oder Stehlampen im Essbereich ergänzt oder durch mehrere Strahler im gesamten Deckenbereich komplett ersetzt werden. Natürlich sollten die Lichtquellen im Arbeitsbereich sein.

Hinweis: Wenn Sie den Kronleuchter nicht in der Mitte, sondern direkt über dem Esstisch aufhängen, kann eine komfortablere Beleuchtung erzeugt werden.

Tipp 9. Die Schwingtür durch eine Schiebetür ersetzen oder die Öffnung zu einem Bogen umbauen

Wenn die Möglichkeit, die Tür zur Küche zu schließen, für Sie nicht wichtig ist, dann denken Sie darüber nach, die Öffnung in einen Bogen umzuwandeln oder einfach in eine offene Tür ohne Türen. Diese Lösung wird Ihnen wertvolle Zentimeter sparen und den Innenraum optisch "entladen". Unten ist ein Beispiel für ein Küchendesign, eine Fläche von 10,2 Quadratmetern. ohne Tür.

  • Das Innere der Küche von 10,2 Quadratmetern. m
  • Das Innere der Küche von 10,2 Quadratmetern. m
  • Das Innere der Küche von 10,2 Quadratmetern. m
  • Wenn Sie die Isolierung der Küche noch benötigen, können Sie anstelle einer Schwingtür eine Schiebetür installieren.

Tipp 10. Versuchen Sie nicht, es mit der Einrichtung zu übertreiben

  • Um den Innenraum nicht mit übermäßigen Farbvariationen zu überladen, versuchen Sie nicht, Magnete und Statuetten zu sammeln.
  • Vorhänge wählen ohne starke Draperie und üppige Rüschen. Für Küchendesign 10 qm Meter sind ideal für römische und Rollläden, Vorhänge-Cafés und Panel.
  • Um das Innere zu dekorieren, wird es genug lebende Pflanzen in schönen Blumentöpfen, Uhren, ein paar kleine Gemälde, einen eleganten Schokoriegel oder Obstkorb, Kissen auf der Couch geben.

Fügen sie einen kommentar hinzu