Design-ecke kleine küche

Der Bereich der Küche ist das Hauptkriterium, aus dem man bei der Planung abbauen muss. Für kleine Räume war die beste Option immer eine Eckanordnung von Möbeln, mit der Sie Platz frei machen können, ohne Funktionalität zu verlieren.

Bild (4)

Stilistisch und ästhetisch ist eine solche Küche auch in der Lage, die hohen Ansprüche der anspruchsvollsten Designer zu erfüllen - deshalb erfreut sich ein solches Layout in modernen Wohnungen wohlverdienter Beliebtheit.

Vor-und Nachteile der Ecke Küche Layout

Die unbestrittenen Vorteile der Küchenecke sind:

  • Diese Art von Headset benötigt nur wenig PlatzDas ist besonders wichtig für Altbauwohnungen mit kleinen Küchenbereichen. Auch wird kleine Größe ein Plus für Studio-Wohnungen sein, die für die moderne Konstruktion charakteristischer sind.
  • Bequemlichkeit bei der Verwendung: Dank der Tatsache, dass alle funktionalen Verbindungen des Raumes in unmittelbarer Nähe sind, entsteht ein ergonomischer Effekt, den jede Gastgeberin zu schätzen weiß.
  • Bei einem kantigen Layout enthält die Suite normalerweise eine große Anzahl von Schließfächern und Schubladen (inklusive Scharnier), die alle notwendigen Küchenutensilien und Zubehör unterbringen können - so auch in einem Miniatur-Raum kann jedes Ding seinen Platz finden.
  • Oft hat die Eckküche einen L-förmigen Grundriss, mit dem Sie den Raum in zwei Bereiche aufteilen können - den Arbeits- und den Essbereich. Mehr können Sie hier lesen.
  • Meistens wird das Eckküchenset aufgrund von was unter Einzelmessungen erstellt Es ist möglich, die Raumnutzung zu maximieren und nur die Module auszuwählen, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen.

Neben den beschriebenen Vorteilen hat das Winkellayout auch Nachteile:

  • Es kann Schwierigkeiten direkt mit dem Eckelement des Headsets gebenbesonders wenn es Vorsprünge, Rohre und andere "Hindernisse" gibt. Gewöhnlich beherbergt es ein Waschbecken, aber die Praxis zeigt, dass dies nicht die bequemste Option ist, besonders für Menschen mit einem großen Teint.
  • Das individuelle Design erhöht oft die Möbelkosten erheblich, also müssen Sie für große Ausgaben bereit sein, anstatt ein normales Headset zu kaufen.
  • Ein kleiner Nachteil ist auch das oft schneiden sich die Türöffnungslinien und Schubladenund dies kann gewisse Unannehmlichkeiten verursachen, wenn mehrere Personen gleichzeitig in der Küche arbeiten.

Trotz der beschriebenen Unannehmlichkeiten sind die Vorteile des eckigen Layouts mehr als überlappend, weshalb diese Küche seit Jahren nicht aus der Mode gekommen ist.

Bild (1) Bild (2) Bild (3)Bild (5) Bild (6) Bild (8) Bild (9) Bild (10) Bild

Beratung! In Russland sind kleine Küchen am üblichsten, deshalb bieten die russischen Hersteller eine breite Palette von Küchen-Eckmöbeln an - diese Tatsache sollte bei der Auswahl von Details im Interieur berücksichtigt werden.

Wie wählt man die richtige Farbe für eine kleine Küchenecke?

Wie Sie wissen, spielt Farbe eine wichtige Rolle bei der Wahrnehmung des Innenraums. Da kleine Küchen oft Teil eines kleinen Raumes sind, ist es bei der Wahl einer Farblösung besser, helle Töne zu bevorzugen. Am beliebtesten sind die Farben beige, grau und milchig.

Bild (1) Bild (3) Bild (4) Bild (5) Bild (6)

Wenn Sie helle Farben wünschen, dann können Sie sie verwenden, wenn Sie solche Details wie Vorhänge, Servietten, Tischdecken, usw. verzieren. Das heißt, die Interaktion der Hauptfarbe und der Akzente im Inneren richtig zu arrangieren.

Bild (1) Bild (2) Bild (3) Bild (5) Bild (6) Bild (7) Bild (8) Bild

In den Küchen des eckigen Grundrisses werden natürliche "Holz" -Farben gut aussehen. Es ist jedoch auch besser, hellen Tönen den Vorzug zu geben, die den Raum optisch erweitern und erleichtern.

Vergessen Sie nicht, dass für die richtige Wahrnehmung der Farben die Beleuchtung sehr wichtig ist: hier ist die beste Option nicht ein großer Kronleuchter in der Mitte, sondern verstreut im Raum, Strahler.

Bild

Beratung! Achten Sie bei der Planung der Beleuchtung auf die Möglichkeit, LED-Lampen in die Hängeschränke zu integrieren - dies ist eine sehr komfortable Option für den Arbeitsbereich.

Bartheke

Sehr oft ist ein Teil der Küchenecke ein Bartresen, und es kann eine andere Anordnung und Funktion haben. Die beliebteste Option - die Verwendung eines schmalen Barcounters als Fortsetzung des Headsets, der von L-förmig zu U-förmig wird.

Manchmal befindet sich die Bar auch in der Mitte, aber das ist nur im Falle eines ziemlich großen Raumes gerechtfertigt, ansonsten wird der Stand nur Unannehmlichkeiten verursachen.

Zusätzlich können Sie einen breiten Barcounter separat vom Headset platzieren - in diesem Fall ersetzt er den üblichen Essbereich komplett mit Tisch und Stühlen.

Dieses Element des Interieurs ist ein Zeichen von gutem Geschmack und Sinn für Stil, aber vergessen Sie nicht, dass in der kleinen Küche das Wichtigste die Funktionalität ist, also müssen Sie im Voraus darüber nachdenken, wie kompakt die Bar im Design sein wird und ob es keine Unannehmlichkeiten beim direkten Gebrauch des Zimmers geben wird Zweck.

Bild (3) Bild (5) Bild (7) Bild (8) Bild

Kühlschrank

Wo sollte ich den Kühlschrank in eine Ecke legen? Oft ist diese Frage verworren, denn in einem kleinen Raum für große Geräte ist der Standort schwer zu finden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen:

  • Ein kleiner eingebauter Kühlschrank in einer aufklappbaren oder Außenposition. Natürlich ist diese Technik nicht sehr geräumig, aber perfekt für die kleinsten Räume.
  • Corner Kühlschrank - es ist nicht oft in der Praxis gefunden, aber unter dem Gesichtspunkt der Funktionalität und Stil solche eingebaute Technologie wird Chancen auf viele andere Optionen, einschließlich aus der Sicht des Stils. Der einzige Nachteil - ein solcher Kühlschrank wird höchstwahrscheinlich durch Einzelmaßnahmen bestellt werden müssen, was seine Kosten erheblich erhöhen kann.
  • Die häufigste Option - ein Standard-Kühlschrank in einem Ende des Küchensets: Es wird in allen Fällen funktionieren, die Hauptsache ist, dass es die Fläche des Raumes erlaubt.

Wenn Sie den Kühlschrank stellen, müssen Sie immer die Regel des Dreiecks berücksichtigen: das Waschbecken sollte zwischen dem Kühlschrank und dem Ofen sein, und zwischen jedem der drei Elemente muss mindestens eine Arbeitsplatte sein - diese Anordnung ist die bequemste und zweckmäßigste.

Bild (5) Bild (7) Bild (8) Bild (13)Bild (22) Bild (23)

Möbel

Die Auswahl an kleinen Küchenmöbeln ist heute sehr groß. Es sollte berücksichtigt werden, dass die Abmessungen der Möbel den Gesamtabmessungen des Raums entsprechen sollten: Es ist besser, kleine oder mittelgroße rechteckige Module zu bevorzugen, da sonst die Gefahr besteht, dass sich unnötig viel Platz auftürmt.

Wie für die Türen, der beste Weg für eine solche Küche wird Falten und Falten Optionen.

Bild (20)

Darüber hinaus können Sie auf die offenen Regale, die nicht in der Bequemlichkeit geschlossen sind geschlossen, aber Design Originalität hinzufügen.

Bei der Auswahl der Möbel sollten Sie auf die Rezeption achten, die die Decken optisch vergrößert und den Raum vergrößert - das sind schmale Schränke - Federmäppchen.

Bild (4)

Zum gleichen Zweck sind auch Kästen und Schränke an hohen Beinen gut geeignet, die auch zur Reinigung der Räumlichkeiten geeignet sind.

Was die Anordnung des Essbereiches anbelangt, wird eine kleine Küche am besten mit einem runden Tisch und Hockern bedient, die auch zur visuellen Erweiterung der Küche beitragen.

Bild (16)

Wenn der Raum sehr klein ist, können Sie auf klappbare Tische und Stühle achten - gut, heute gibt es eine große Auswahl an ähnlichen Möbeln, und selbst diese Option kann stilvoll und teuer aussehen.

Ecke Küche: die Nuancen der Planung

Bei der Planung einer kleinen Küche müssen Sie auf folgende wichtige Nuancen achten:

  • Angular Küche kann von jedem Stil sein, und so wird es nicht an Schönheit und Funktionalität verlieren. In der Praxis ist die einfachste, eleganteste und bequemste Option jedoch ein klassischer Stil.
  • Einsparungen sollten nicht das Hauptkriterium bei der Auswahl eines Küchensets sein - billige Materialien unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperaturänderungen werden in ein paar Jahren unbrauchbar werden. Wenn unnötige Sorgen und Überzahlungen Sie nicht anlocken, ist es besser, die Frage der Möbelwahl auch aus der Sicht der Finanzen ernst zu nehmen.
  • In einer kleinen Küche erhalten ergonomische Details einen besonderen Wert: Klappbare Tischplatten, ausziehbare Schubladen und andere "Wunder" moderner Möbelkunst werden das Leben der Besitzer erheblich vereinfachen.
  • Ein unersetzliches Element eines kleinen Küchenraums ist eine Reling. Es ist ein Rohr oder eine Schiene, die an der Wand befestigt ist und ermöglicht es Ihnen, zahlreiche Küchenzubehör (zum Beispiel eine Pfanne, laut, usw.) zu hängen. Der unbestrittene Vorteil dieses Geräts ist, dass es selbst gebaut werden kann.

Generell muss man bei der Planung einer kleinen Küchenecke besonders auf die Kompatibilität einzelner Elemente und die Fähigkeit, den Raum mit nützlichen Details zu versehen, achten, aber Hauptsache nicht übertreiben, sonst kann man den gegenteiligen Effekt erzielen.

Zusammenfassend können wir folgende Schlussfolgerung ziehen: Selbst ein kleiner Küchenraum kann für die Gastgeberin ein vollwertiger funktioneller Arbeitsplatz werden und gleichzeitig die Schönheit und den Stil nicht verlieren, wenn Sie kleine Eckmöbel verwenden, deren Auswahl für heute fast unbegrenzt ist.

Kleines Küchenecke Foto

Bild (1) Bild (2) Bild (3) Bild (4)Bild (7) Bild (8) Bild (9) Bild (10) Bild (11) Bild (12) Bild (14)Bild (16) Bild (17) Bild (18) Bild (19) Bild (20) Bild (21) Bild (22) Bild (23) Bild (24)Bild (26) Bild (27) Bild (28) Bild (29) Bild (30) Bild (31) Bild (32) Bild (33) Bild (35) Bild (36) Bild (37)

Fügen sie einen kommentar hinzu