6 möglichkeiten, verbrannte oder alte pfannen zu reinigen

Manchmal verlieren die Speisen Schönheit und Brillanz als Folge des langfristigen Betriebes, und manchmal kommt es vor, dass eine Reinigung wegen unserer Nachlässigkeit benötigt wird - wenn die Pfanne verbrannt wird und der Boden mit einem Brandgeruch bedeckt ist, was unmöglich ist mit herkömmlichen Verfahren zu reinigen. Mehr als oft nicht, bevor Sie die Burnt Pfanne reinigen, getränkte wir den Boden mit Seifenwasser und dann mit Bürsten oder harten Schwämme versuchen, waschen Sie es aus der Verbrennung. Oft kann dieses einfache Verfahren begrenzt werden. Aber was ist, wenn das verbrannte Essen nicht mit einfachem Einweichen und sogar Kochen gewaschen werden kann? Lass es uns herausfinden.

  • Bevor Sie die verbrannte Pfanne reinigen, versuchen Sie zu verstehen, aus welchem ​​Material sie besteht. Schließlich reagieren Metalle unterschiedlich auf zu Hause zubereitete Reinigungsmittel. Also, Salz ist schädlich für Edelstahl und Säure - für Emaille.

Wenn der Topf verbrannt ist, können Sie mit den üblichen Mitteln Ihre Lieblingsgerichte zu Hause aufbewahren.

Im Folgenden werden wir 6 bewährte Mittel zum Reinigen von Töpfen kennenlernen.

1. Kleber PVA + Waschseife (72%)

Reinigung der gebrannten Pfanne - vor und nach

Geeignet für: alle Arten von Töpfen.

Rezept: Um eine alte Pfanne mit den schwierigsten Verunreinigungen - mehrschichtiger Ruß und Fett - zu waschen, können Sie dieses effektive sowjetische Rezept verwenden - fügen Sie 4 Liter kochendes Wasser zu einem Drittel der in Waschseife geschabten Seife und 1 Esslöffel hinzu. l. Kleber PVA, und dann die resultierende Mischung für 30 Minuten kochen. Der anhaftende schwarze Überfall wird leicht abreisen.

Wir empfehlen auch ein Video darüber anzuschauen, wie man eine gebrannte Pfanne mit Zitronensäure abwaschen kann.

2. Reinigen der Soda

Geeignet für: Reinigung von Email und Edelstahl.

Kontraindiziert: Die Aluminiumpfanne kann sich verdunkeln.

Rezept: Backpulver kann die Pfanne von verbrannten Lebensmitteln und von außen effektiv reinigen - von Ruß und Fett. Wenn die Verschmutzung nicht zu stark ist, dann können Sie einfach mit einem harten Schwamm mit Soda reiben. Wenn die Verschmutzung ernst ist, dann sollte das Geschirr in einem tiefen Tank in einer Lösung von Wasser mit 1 Glas Soda gekocht werden.

eine gebrannte Pfanne reinigen

Variationen des Rezepts: effektiveres Essen wird Soda sein. Bei sehr starken Verunreinigungen können Sie 1-2 EL hinzugeben. Löffel Essig 9% oder ½ Waschmittel 72%.

3. Reinigung von Kochsalz

eine gebrannte Pfanne reinigen солью

Geeignet für: Email- und Aluminiumschalen.

Kontraindiziert: Reinigen der Pfanne aus Edelstahl - Salz provoziert eine Verdunkelung des Metalls und dann seine Korrosion.

Rezept: Schlacken in einem Topf gießen Sie eine gesättigte Kochsalzlösung und kochen für etwas mehr als eine Stunde. Wenn Sie den Kohlenstoff und Fett von außerhalb des Geschirrs loswerden müssen, müssen Sie es in einem tiefen Behälter kochen.

4. Mit Essig

Geeignet für: Reinigung von Geschirr aus Edelstahl und Aluminium.

Kontraindiziert: für Emailwaren.

Auflaufreinigung mit Essig

Rezept: Essig - das ist ein ausgezeichnetes Hausmittel gegen Verbrennungen. Bevor Sie die Pfanne reinigen, müssen Sie sie mit Essig 9% füllen und 2-3 Stunden stehen lassen. Dann folgt das Standardwaschverfahren.

Variationen: Sie können auch Wasser in einer Pfanne mit ½ Tasse Essig und der Hälfte der Waschseife 72% 30-60 Minuten kochen. je nach Verschmutzungsgrad.

5. Zitronensäure

Mit seiner Hilfe, wie mit Essig, können Sie nicht nur Kohlenstoffablagerungen, sondern auch Kalkablagerungen effektiv loswerden.

Geeignet für: Reinigung von Geschirr aus Edelstahl und Aluminium.

Kontraindiziert: für Emailwaren.

Zitronensäure

Rezept: um den verbrannten Topf zu reinigen, Wasser darin zu kochen (viel ist nicht notwendig, am wichtigsten, um das Wasser selbst zu bedecken), fügen Sie dort 2 EL hinzu. Löffel Zitronensäure und kochen Sie die resultierende Lösung für 15 Minuten. Nach dem Kochen sollte der verbrannte Boden in der üblichen Weise gereinigt werden.

6. Spezielle Mittel zur Entfernung von Fett - Shumanit, Amway, Chister

Geeignet für: Edelstahl-, Aluminium- und Emaillepfannen.

Rezept: zur Entfernung von komplexen und chronischen Kontaminationen am besten geeignete Werkzeuge wie "Bugs Shumanit", "Ofenreiniger" von Amway oder "Chister". Um die verbrannte Pfanne zu waschen, ist es notwendig, die Flüssigkeit des Mülls darin oder den äußeren Kohlenstoff und Fett zu schmieren und es für 10 Minuten zu lassen, wonach es mit einem Schwamm abgewischt werden sollte.

Reinigung der Pfanne mit Ofenreiniger von Amway

  • Shumanit - der effektivste, aber auch der aggressivste, der Durchschnittspreis;
  • Chister - ein wenig weniger effektiv Reiniger und sehr aggressiv, aber ist billiger als der Rest;
  • Der Amway-Reiniger ist ein wenig weniger effektiv und etwas teurer als das Shumanite-Mittel, aber weniger aggressiv und geruchlos.
Reinigen Sie die Pfanne mit SpezialwerkzeugenDie Pfanne mit Weiß reinigen

Diese Werkzeuge sind sehr gut im Umgang mit komplexen Verunreinigungen, aber Sie müssen mit ihnen in Handschuhen arbeiten - aus der Flüssigkeit auf der Haut kann eine Verbrennung auftreten. Darüber hinaus riechen Schumanit und Chister sehr stark, daher ist es besser, die Luft in einem belüfteten Raum zu reinigen, und für die Zeit des Einweichens legen Sie das Geschirr in eine Tüte.

Variation: reinigt perfekt Töpfe und einfache Weiße. Die durchschnittliche Wasserpfanne benötigt ungefähr 1 EL. l. Weiße, und dann sollte die resultierende Lösung für 30 Minuten gekocht werden. Nach dem Kochen sollten die Trümmer in der üblichen Weise gereinigt werden, und dann das Geschirr wieder mit sauberem Wasser kochen, um die Reste und den Geruch von Weiß vollständig zu entfernen.

Fügen sie einen kommentar hinzu