Wie werden bodenfliesen verlegt?

Die beste Option für die Fertigstellung des Badezimmers sind Keramikfliesen. Das Material ist stark, haltbar, schönes Aussehen. Aber der Hauptvorteil, wichtig bei der Durchführung von Reparaturen im Badezimmer - es ist Widerstand gegen hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturänderungen. Fliesen verlegen - ein ziemlich komplexer und mühsamer Prozess. Wenn die Prozesstechnologie jedoch korrekt ausgeführt wird, wird das Endergebnis Ihnen vollkommen entsprechen.

Allgemeines Schema der Verlegung von Fliesen auf dem Boden

Das allgemeine Schema der Verlegung von Fliesen auf dem Boden.

Vorbereitung von

Sie müssen den Prozess starten, indem Sie die Oberfläche im Badezimmer vorbereiten. Um später mit dem Auge zufrieden zu sein, sollte die Basis eben sein. Zunächst wird die alte Kachel entfernt (wenn der Boden zum ersten Mal nicht gereinigt wird). Nehmen Sie dazu einen Hammer und Meißel und schlagen Sie vorsichtig die alte Schicht ab. Sie können auch einen Puncher verwenden. In diesem Fall wird der Prozess viel schneller, aber es wird von einer großen Menge Staub begleitet. Außerdem werden alle Plättchen zerstört, sie werden nicht erneut verwendet.

Nachdem die alte Beschichtung entfernt wurde, fahren Sie mit dem Nivellieren der Basis fort. Entfernen Sie alle Defekte: Risse, Vertiefungen usw. Wenn sie klein sind, reicht es aus, den Schaden mit Kitt zu reparieren. Wenn die Defekte signifikant sind, sollten Sie die Gipslösung verwenden.

Layout-Plan für Bodenfliesen

Layout-Plan für Bodenfliesen.

Als nächstes sollten Sie prüfen, ob es eine Neigung der Oberfläche gibt. Dies wird anhand der Gebäudeebene bestimmt. Wenn die Neigung mehr als 4-5 mm beträgt, ist es notwendig, die Basis auszurichten.

Die optimale Option ist in diesem Fall das Gießen einer selbstschmierenden Mischung. Es ist einfach zu arbeiten und der Effekt wird so positiv wie möglich sein.

Nach dem Nivellieren der Oberfläche und dem Trocknen der Verbindung sollte eine Oberflächenmarkierung durchgeführt werden. Die Markierung wird durchgeführt, wenn die Verlegung nach einem speziellen Schema erfolgt (z. B. müssen Sie eine Zeichnung auslegen, die Fliese diagonal verlegen usw.).

Dazu werden die Fliesen im Badezimmer in der Reihenfolge auf den Boden gelegt, in der sie liegen sollen. Gemäß dem empfangenen Schema wird die Markierung gemacht.

Fliesen legen

Nach den Vorarbeiten gehen Sie zum Fliesenlegen.

Zunächst sollten Sie eine Leimlösung vorbereiten. Verwenden Sie dazu spezielle Klebeverbindungen. Die Produktionsanlage gibt in der Regel Empfehlungen zur Verwendung der Zusammensetzung. Es wird empfohlen, eine Mischung für den Gebrauch im Badezimmer zu wählen. Der Klebstoff wird gemäß den Gebrauchsanweisungen hergestellt.

Als nächstes gehen Sie zum Verlegen von Bodenfliesen. Der Kleber kann auf die Bodenfläche oder auf die Fliese selbst aufgetragen werden. Die zweite Methode ist jedoch zeitaufwendiger und benötigt mehr Zeit. Darüber hinaus ist Fliese ein poröses Material, so dass es den Klebstoff aufnehmen kann, ohne die notwendige Haftung zu gewährleisten.

Phasen der Verlegung von Fliesen auf dem Boden

Arbeitsschritte beim Verlegen von Fliesen auf dem Boden.

Die Zusammensetzung wird mit einer Zahnkelle aufgetragen. Die Schicht sollte gleichmäßig sein, gleiche Rippen haben. Fliesen werden auf die behandelte Fläche gelegt. In diesem Fall ist es notwendig, hin- und hergehende Bewegungen auszuführen, so dass das Finish besser an Ort und Stelle ist. Passen Sie alle Fliesen an. In diesem Fall sollte eine Zeile gemäß dem ausgewählten Schema relativ zu der anderen sein. Um sicherzustellen, dass das Material besser passt, können Sie die Fliesen sauber mit einem Holzhammer kacheln.

Wenn die Fliesen mit einer Lücke verlegt werden, dann ist es notwendig, zwischen ihnen spezielle Trennkreuze anzubringen. Wenn der Spalt nicht vorgesehen ist, passen alle Elemente fest in das Gelenk.

Am Ende müssen Fliesen in der Regel geschnitten werden. Beschneiden ist besser an einem Ort, der nicht sichtbar ist (zum Beispiel hinter dem Badezimmer). Sie können die Fliesen mit einem Fliesenschneider trimmen. Dies ist der effektivste und schnellste Weg. Sie können auch Bulgarisch verwenden. In diesem Fall ist die Qualität des Schnittes reduziert. Sie können Material nicht nur schief schneiden, sondern es sogar beschädigen.

Das letzte Stadium ist die Behandlung von Gelenken mit Hilfe von Injektionen. Die Zusammensetzung wird mit einem Gummispatel aufgetragen. Nach 20-30 Minuten ist es notwendig, den Mörtelrückstand von der Oberfläche der Bodenfliese abzuwischen. Wenn die Kachel Ende an Ende gestapelt ist, wird dieser Schritt vom Prozess ausgeschlossen.

Dies vervollständigt den Verlegeprozess. Nachdem der Boden vollständig getrocknet ist, können Sie auf dem Boden laufen.

Fügen sie einen kommentar hinzu