Wie wählt man die richtige spüle?

Es gibt kein Bad oder keine Küche, in der kein Waschbecken oder Waschbecken wäre. Die allerersten Produkte wurden aus langlebigem Material hergestellt und konnten fast 15 Jahre lang bestehen. Die Befestigung der Strukturen erfolgte auf schweren Stahlkonsolen. Mit der Zeit begann ein solches weißes System mit Kalk überzogen zu werden. Cope mit ihm war unmöglich.

Sorten von Muscheln

Sorten von Muscheln.

Heute werden die originalen Waschbeckenformen im Sortiment angeboten. Bei so viel Fülle ist es notwendig, genau zu wissen, wie man eine Schale wählt. Es ist notwendig, alle Nuancen im Voraus kennenzulernen.

Die Erfahrung zeigt, dass die Form der Schale von ihrem Hauptzweck abhängt. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Arten von Schalen hergestellt:

  • Eckwaschbecken;
  • eine Schüssel mit zwei Schüsseln;
  • Arbeitsplatten in Form einer Spüle.

Merkmale und Arten

Shell-Größentabelle

Größentabelle von Muscheln.

Die häufigste Art von Schale ist ummauert. Der Becher ist an der Wand befestigt. Ein Siphon ist am Boden angebracht und Wasser wird zugeführt. Diese Wäsche ist absolut in jedem Haus zu sehen. Dies ist die günstigste Option, aber nicht jeder mag es. Tatsache ist, dass in solchen Schalen alle Kommunikation podvodki in Sicht bleiben, und das ist nicht für jeden.

Eine andere Art von Schale wurde Tulpe genannt. Es besteht aus mehreren Teilen - einem speziellen Ständer und einer Abflussschale. Der Ständer ist auf der Bodenfläche befestigt, die Schüssel ist auf dem Ständer montiert und für eine größere Zuverlässigkeit an der Wand befestigt. Nur eine negative Qualität ist in der Tulpe - er ändert nie die Höhe. Es ist immer 80 cm.

Grundlegende Materialien

Um einen Waschtisch zu wählen, müssen Sie wissen, aus welchem ​​Material er besteht. Lange Zeit wurden Schalen aus Gusseisen nicht mehr verwendet. Die neuesten Modelle bestehen aus einer Vielzahl von Materialien. Hier finden Sie:

  • Keramik;
  • Marmor;
  • Glas.

Wenn es um Metall geht, ist es Edelstahl. Im Grunde sind dies die billigsten Systeme, die sehr beliebt sind. Das Gewicht eines solchen Waschbeckens ist minimal, da für seine Herstellung dünne Bleche verwendet werden. Einer der typischen Nachteile ist seine Lautstärke. Das Geräusch von fallendem Wasser breitet sich im Raum aus und die Oberfläche kann leicht zerkratzt werden.

Shell-Zeichnung

Zeichnung von Muscheln.

Eine weitere sehr beliebte Form ist die Keramikschale. Sie sind für 20 Jahre Betrieb ausgelegt. Absolut jede Farbe, verschiedene Größen und ausgefallene Formen werden hergestellt. Ihr einziger Nachteil ist die geringe Festigkeit, sie können sich spalten, wenn ein schwerer Gegenstand fällt.

Die teuersten und exklusivsten sind Glas- und Marmorspülen. Fast immer galt das teuerste Material als Naturstein. Muscheln aus Glas werden nur nach individueller Bestellung hergestellt.

Wählen Sie eine solche Shell nur, wenn Sie die Idee des Designers umsetzen müssen. Schließlich kann sich Glas leicht teilen, und es ist einfach unmöglich, es zu reparieren.

Nuancen der Wahl

Wählen Sie ein Waschbecken scheint sehr einfach. Aber egal bei der Auswahl musst du einer bestimmten Reihenfolge folgen. Zuerst müssen Sie den Ort bestimmen, an dem die Shell installiert werden soll.

Ist dies nicht der Fall, entspricht es später nicht dem gewählten Standort mit seinen Dimensionen. Daher müssen Sie zuerst den Platz messen, an dem die Schale montiert wird. Es ist notwendig, die Höhe der zukünftigen Installation zu messen.

Haben Sie eine Frage gestellt, wie Sie ein qualitatives Design wählen, achten Sie darauf, den Stil zu beachten. Mit anderen Worten, wenn ein Badezimmer den gleichen Stil mit einer Toilette hat, dann muss das Waschbecken vollständig diesem Stil entsprechen.

Wenn ein Waschbecken oder ein Waschbecken ausgewählt wird, muss man sich an das Material erinnern.

Dies bestimmt die Betriebsdauer eines solchen Produkts.

Produktunterschiede

Der erste Platz kann dem Aussehen gegeben werden. Sie sind in verschiedenen Formen hergestellt, zum Beispiel rechteckig oder oval. Es ist notwendig, diese Spüle zu kaufen, die durch ihre Form für das Innere geeignet sein wird. Darüber hinaus unterscheiden sich Waschtische in den Farbtönen, Design-Design. Dies hilft, das richtige Modell zu wählen, das am besten dem Rauminneren entspricht. Beim Kauf müssen Sie die Abmessungen der Spüle berücksichtigen.

Porzellanprodukte sind heute sehr populär geworden. Wie wählt man eine Spüle aus diesem Material? Wenn es notwendig ist, ein hochfestes Waschbecken zu haben, wird das Porzellan Design zur Hand sein. Solch ein Waschbecken wird als eine hochfeste Konstruktion betrachtet, es spaltet sich selten, es kann nicht zerkratzt werden.

Aufgrund der geringen Oberflächenanziehung sammelt sich kein Wasser auf der Oberfläche an, es sinkt schnell ab. Darüber hinaus sind Porzellanspülen hygienische und ökologische Elemente für Küche und Toilette.

Wie wählt man ein Waschbecken aus Metall? Hier ist alles einfach. Es ist einfach genug, den Farbton und die richtige Größe zu wählen. Die Oberfläche solcher Waschbecken ist mit Email bedeckt, das keine Angst vor Temperaturschwankungen hat. Aber die negative Seite ist die Möglichkeit, den Zahnschmelz zu brechen.

Am teuersten ist ein Waschbecken aus Naturstein. Die Optik dieses Produktes fällt durch seine Farbigkeit und Form auf. Die negative Seite kann als Mikrokavität des Steins bezeichnet werden, in der sich Schmutz schnell ansammelt. Insofern erfordert eine solche Schale ständige Sorgfalt.

Das Glaswaschbecken ist ein sehr schönes Produkt, erfordert jedoch besondere Pflege. Dies ist ein zerbrechlich genug Produkt, aber gleichzeitig in der Lage, schwere Lasten zu widerstehen. Für diese solide Konstruktion muss man ständig aufpassen. Auf dem Glas sind Flecken, Spuren von Händen und Schmutz. Solche Scheidungen machen das Aussehen unattraktiv, sie müssen ständig abgewischt werden.

Seit vielen Jahren erfreuen sich die hervorragenden Eigenschaften des Edelstahl-Waschbeckens ihrer Besitzer. Die Konstruktion ist gegen Transfusion geschützt. Dies ist ein großer Vorteil. Die Befestigung erfolgt an Konsolen mit üblichen Dübeln.

Fügen sie einen kommentar hinzu