Wie man verstopfung im badezimmer beseitigt

Wenn Sie eine verstopfte Abwasserleitung im Badezimmer haben, könnte dies mehrere Gründe haben. Aber bei einem solchen Problem ist es wichtig, nicht nach der Ursache zu suchen, sondern das Ergebnis rechtzeitig zu eliminieren. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen:

  • Verwenden eines Kolbens;
  • Verwendung von Haushaltschemikalien;
  • sauberer Siphon;
  • mit einem Sanitärkabel.
Schema der Abwasserverstopfung

Schema der Abwasserverstopfung.

Sie können eine dieser Methoden wählen, und wenn das Verfahren zur Beseitigung von Marmelade im Badezimmer korrekt ist, lösen Sie dieses Problem selbst. Wenn Sie dies nicht dringend tun, kann das Bad zu lecken beginnen, und das wird noch mehr Ärger verursachen.

Um Verstopfungen zu vermeiden, benötigen Sie möglicherweise die folgenden Werkzeuge:

  • vantuze;
  • Sanitärkabel;
  • Mittel zur Zerstörung der Blockade;
  • Lappen;
  • Becken.

Mit dem Kolben

Schema zur Beseitigung von Verstopfungen in der Spüle, der Toilettenschüssel und im Bad mit einem Kolben und einem Kabel

Schema zur Beseitigung von Verstopfungen in der Spüle, der Toilettenschüssel und im Bad mit einem Kolben und einem Kabel.

Viele, um die Rohre zu reinigen wählen einen ziemlich einfachen, aber oft sehr effektiven Weg - einen Kolben. Um die Rohre im Badezimmer zu reinigen, installieren Sie den Luftauslass so über dem Abflussloch, dass er ihn vollständig abdeckt. Dies kann im Badezimmer sowohl ohne Wasser, als auch in einem leicht gefüllten gemacht werden.

Im zweiten Fall wird die Reinigung schneller und besser durchgeführt, da das Abdrücken von Ablagerungen aufgrund des Drucks von Wasser anstelle von Luft erfolgt. Drücken Sie den Griff nach unten, heben Sie ihn dann hoch und wiederholen Sie diese Bewegung ca. 10 Mal. Dies sollte den Müll drücken. Und um es zu beseitigen, öffnen Sie einfach das Wasser und spülen Sie es ab. Sie können den Kolben nicht nur im Falle eines Blockierens verwenden, sondern auch als Vorbeugung.

Chemikalien

Moderne Haushaltschemikalien bekämpft auch effektiv mit einer Verstopfung, die oft im Badezimmer auftreten kann. Sie können eine Flüssigkeit oder ein Pulver wählen. Lesen Sie unbedingt die Anweisungen, die Ihnen beigefügt sind, und insbesondere die Kompatibilität mit Ihren Rohren, da einige Produkte nicht für Kunststoffe geeignet sind. Dann gießen Sie es in das Abflussloch.

Wenn Sie sich für ein Pulver entschieden haben, vergessen Sie nicht, nach dem Einschlafen heißes Wasser zu gießen, damit es sich auflöst. Stoßen Sie das Wasser nicht sofort in die verstopfte Kanalisation, da das gewählte Produkt für eine gewisse Zeit wirken muss, um Schmutz und Schmutz aufzulösen und aufzulösen. Über wie viel Sie das Werkzeug behalten müssen, können Sie auch die Anweisungen lesen. Nach Ablauf der Zeit die Leitungen gründlich spülen und das heiße Wasser öffnen.

Reinige den Siphon

Siphon-Reinigungsschema

Schema der Siphonreinigung.

Wenn Sie feststellen, dass sich im Badezimmer ein Siphon befindet, helfen Ihnen die folgenden Reinigungsmethoden, dieses Problem zu lösen. Übrigens wird dieses Verfahren helfen, den unangenehmen Geruch loszuwerden, der durch das Absetzen auf den Wänden des Siphons verschiedener Formationen entsteht. Dieser Prozess besteht aus mehreren Phasen.

Zuallererst, legen Sie unter den Siphon den Lappen, der das Wasser gut aufnimmt. Darauf ein Becken legen, damit kein Schmutzwasser in den Boden eindringen kann. Langsam die Schraubenmutter abschrauben und den Kolben entfernen. Bei diesem Verfahren wird etwas Wasser in das Becken fließen, das ein Wasserverschluss ist. Danach den Siphon, der die Plakette gebildet hat, gründlich waschen und wieder anbringen.

Um Schäden an der Wasserdichtung zu vermeiden, achten Sie beim Einbau darauf, dass die Düse nicht auf der Flasche aufliegt. Überprüfen Sie die Dichtheit aller Verbindungen, indem Sie das Wasser einschalten und es mit einem Wasserabscheider füllen. Ein solches Verfahren kann zur Prophylaxe mit einer Häufigkeit von 3 Monaten durchgeführt werden und somit verhindern, dass der Siphon im Voraus fließt.

Drahtanwendung

Verstopfungen im Abwasserkanal können mit Hilfe eines Installationskabels entfernt werden. Es ist bequemer, dieses Verfahren zusammen durchzuführen. Um dies zu tun, sollte man das Ende des Kabels in das Abflussloch einführen und es nach vorne drücken, und das zweite - den Griff drehen, um es zu drehen. Um das Kabel bequem zu halten, wickeln Sie es mit einer Art hartem Material ein. Diese Maßnahme macht das Kabel leicht in das Rohr einführbar und das Einschrauben des Werkzeugs in die Stelle der Verstopfung führt zu seiner weiteren Zerstörung. Nach Beseitigung der Verstopfung sind mehrere Bewegungen des Kabels in Richtung der Vorder- und Rückseite vorzunehmen und zu entfernen.

Wenn das Verfahren nicht das gewünschte Ergebnis ergab, muss es wiederholt werden. Bei der Arbeit mit einem Kabel sollten Sie immer auf das Spannungsniveau achten. Mit einer schwachen Spannung ist es möglich, sich zu drehen und zu beschädigen, was es schwierig macht, es zu extrahieren. In diesem Fall ist der Reinigungsprozess nutzlos und ineffizient. Nach der Verwendung des Kabels muss es vor der späteren Verwendung gespült und gefaltet werden. Es ist zu beachten, dass diese Methode nicht für Chrom- und Kunststoffrohre geeignet ist, da diese ihre Oberfläche beschädigen können.

Jede Verstopfung im Badezimmer können Sie selbst reinigen. Wählen Sie einfach den am besten geeigneten und verfügbaren Weg. In dieser Situation ist es besser, nicht zu warten, bis sich der Müll im Badezimmer angesammelt hat, sondern die obigen Vorgänge als Vorbeugung durchzuführen.

Es ist besonders wichtig, den Siphon regelmäßig zu reinigen.

Dies hilft Ihnen, Verstopfungen und unangenehmen Geruch zu entfernen.

Fügen sie einen kommentar hinzu