Wie man sich einen mixer macht

Im Laufe des Lebens stellt sich eine Person vielen häuslichen Problemen: Verstopfungen der Kanalisation, Bruch von Mischern im Badezimmer, usw. Oft erfordert ihre Lösung dringende Maßnahmen, aber die Abwesenheit eines Spezialisten macht dies unmöglich. Einige Fehler können jedoch von Ihnen selbst behoben werden. Und dazu ist es nicht notwendig, bestimmte Fähigkeiten, Fertigkeiten und spezielle Ausbildung zu haben. Ist es möglich und wie zerlege ich den Mixer selbst? Lassen Sie uns das Problem der Fehlerbehebung des Mixers angehen. Die Einfachheit und Zuverlässigkeit der Konstruktion macht sie zu praktisch störungsfreien Einheiten, aber niemand kann sich gegen das Auftreten von Problemen mit ihnen versichern. Wie zerlegt man den Wasserhahn in diesem Fall, damit das Badezimmer nicht zu einem Testfeld für die sanitäre Forschung des Klempners wird? Die Armatur im Bad zerlegen - das Verfahren ist in der Regel einfach, weist aber dennoch eine Reihe von Besonderheiten auf, die in Betracht gezogen werden sollten. Alles hängt von den Design-Funktionen des installierten Mixers ab. Zerlegen Sie es einmal, und mit dem nächsten Fehler wird keine dringende Suche nach Rohrleitungen mehr nötig sein. Ein paar Tipps in diesem Fall wird niemand verletzt.

Mischer

Um den Mixer zu reparieren, müssen Sie das Gerät sorgfältig untersuchen.

Konstruktive Vielfalt

Vor Beginn der Arbeiten muss der Mischer überprüft werden. In Abwesenheit von äußeren Defekten (Risse, Wasserflecken), die einen vollständigen Austausch des Mischers erfordern, müssen die Probleme, die in den inneren Hohlräumen der Einheit aufgetreten sind, beseitigt werden. Das Prinzip seiner Arbeit besteht darin, in internen Hohlräumen von heißem und kaltem Wasser zu mischen, das vom städtischen Wasserversorgungsnetz kommt, und es der Düse des Krans zuzuführen. Typische Schemata sind maximal einheitlich, und heute sind der moderne Einhebel-Kugelhahn und das ältere Zweiventil-Analog am häufigsten. Das Gerät ist anders, deshalb ist es mehr Details wert. Das Zwei-Ventil-Schema basiert auf dem Prinzip der Wassersperrung mit Hilfe von Ventilköpfen, die durch Griffe aus heißem und kaltem Wasser gesteuert werden. Für Mischer der neuen Probe ist eine Patrone mit einer Kugelstruktur mit zwei Löchern charakteristisch, deren Wasserstrom durch einen einzelnen Hebel reguliert wird. Einige Einhebel-Konstruktionen werden mit keramischen Platten geliefert, die ähnliche Funktionen erfüllen, aber wenn sie Defekte aufweisen, unterliegen sie keiner Reparatur, sondern erfordern einen vollständigen Austausch.

Arbeit

Diagramm eines zwei-belüfteten Mischers

Diagramm eines Zweiventilmischers.

Nach dem konstruktiven Schema ist es notwendig, fortzufahren, um das Problem zu beseitigen, für das es notwendig ist, den Mischer zu zerlegen. Dazu benötigen Sie eine Reihe von Werkzeugen, darunter einen Schraubenzieher, einen Schraubenschlüssel und ein Stück Material (Moosgummi), um eine Verschmutzung oder Beschädigung der Abdeckung des Badezimmers zu verhindern.

Um einen Zweiventilmischer im Badezimmer zu demontieren, müssen die Schrauben gelöst werden, die die Krangriffe halten. Sie sind unter den Einsätzen rot und blau leicht zu erkennen. Nach Demontage der Griffe den Ventilkopf vorsichtig mit Hilfe des verstellbaren Schraubenschlüssels (Tap-Achse) abschrauben. Nach der Extraktion lohnt es sich, die Ursache der Fehlfunktion zu untersuchen. In der Regel kann dies die Unfähigkeit einer Gummidichtung oder eines lockeren Sitzes sein. Nach Beseitigung sichtbarer Mängel die Installation in umgekehrter Reihenfolge beginnen und nach Fertigstellung sicherstellen, dass der montierte Kran ordnungsgemäß funktioniert und keine Lecks usw. vorhanden sind. Wenn diese Methode das Problem nicht beheben kann, muss ein Fachmann aufgesucht oder das Gerät komplett ausgetauscht werden.

Auch das Demontieren des Kugelhahns ist nicht schwierig. Die Analyse des Mischers dieses Modells beinhaltet die folgenden Phasen:

Einhebelmischkreis

Einhebelmischkreis.

  • Demontieren Sie den Schwenkhebel, um die unter dem Kunststoffeinsatz verborgene Schraube zu lösen;
  • die Schraube, die die Basis des Hebels sichert, und die Kugelkalotte mit einer Gewindeverbindung abschrauben;
  • Lösen Sie die Schrauben, die die Patrone im Gehäuse halten;
  • nachdem Sie freien Zugang zur Patrone erhalten haben, entfernen Sie sie und inspizieren Sie sie.

Wenn es eine Blockade davon gibt, werden Sie es loswerden, wenn nötig, blasen Sie es. Bei kritischer Abnutzung des Kugelreglers ist es notwendig, ihn vollständig durch ein ähnliches neues zu ersetzen. Die Montage des Mischers sollte in umgekehrter Reihenfolge erfolgen, wobei darauf zu achten ist, dass alle Schrauben fest angezogen sind. Überprüfen Sie nach der Installation des Griffs und der Wasserversorgung den korrekten Betrieb, indem Sie den Drehwinkel und die Neigung des Hebels ändern.

Nachwort

Am Ende ist die Antwort auf die Frage, wie man einen Wasserhahn in einem Badezimmer zerlegt, sehr einfach.

Die Verfügbarkeit von technischer Mindestkompetenz und die Fähigkeit, ein einfaches Tool zu verwenden, um die Analyse des Mischers für jede Operation verfügbar zu machen.

Die Barriere für Sie wird weder ein Kugelmischer noch ein alter Zweiventilkran sein. Es ist jedoch zu beachten, dass der Demontage des Mischers im Badezimmer die Abschaltung der Wasserzufuhr zum Wasserhahn vorausgeht, insbesondere wenn ein autarkes Warmwasserversorgungssystem vorhanden ist.

Fügen sie einen kommentar hinzu