Wie man pvc-fliesen herstellt

Lange Zeit war Linoleum der häufigste Bodenbelag. Heute sind die Beschichtungsoptionen vielfältiger geworden. Als Ersatz für das genannte Material kamen PVC-Fliesen, die alle Vorteile von Linoleum aufweisen. Unter anderem sind PVC-Fliesen bequem zu transportieren, leichter zu verlegen und ermöglichen es Designern, neue Designs zu realisieren.

Struktur von PVC-Fliesen

Die Struktur von PVC-Fliesen.

Die Fliese auf PVC-Basis hat mehrere Schichten, die obere auf transparentem Kunststoff, was dem Material Festigkeit und Abriebfestigkeit verleiht. Die mittlere Schicht ist gefärbtes Polyvinylchlorid, wodurch das Material Farbe und Muster erhält, und die untere Schicht - Fiberglas oder ähnliches Material, das als Basis dient und einen starken Halt bietet. Dieses Material hat keine Angst vor Wasser und verändert nicht die linearen Dimensionen unter seinem Einfluss. Dies weist auf die Fähigkeit hin, PVC-Fliesen im Badezimmer oder in der Küche herzustellen. Wenn eine oder mehrere Fliesen unter keinen Umständen beschädigt werden, muss die gesamte Beschichtung nicht gewechselt werden. Es ist notwendig, das Element zu ersetzen, das unbrauchbar geworden ist.

Empfehlungen

Fliesen in den Prozess der Verlegung können in Farbe kombiniert werden, wodurch Sie verschiedene Versionen von Zeichnungen erhalten können. Das Material ist kostengünstig und kostet weniger als herkömmliche Fliesen, Parkett oder Laminat. PVC-Beschichtung ermöglicht es Ihnen, einen Boden mit schalldämmenden Eigenschaften zu erhalten.

Layout eines Raumes zum Verlegen von PVC-Fliesen

Layout-Layout des Raumes für die Verlegung von PVC-Fliesen.

Die Fliese zu kacheln ist extrem einfach, dafür brauchst du ein Tapetenmesser. Um das Fliesenschneiden zu erleichtern, muss es vorher mit einem Föhn erwärmt werden.

Die Verlegung von PVC-Fliesen sollte mit einer perfekt ebenen Oberfläche erfolgen, da sonst keine sichtbaren Nähte entstehen, die eine ideale Beschichtung auf PVC-Basis erfordern. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt wird, kann Wasser unter die Fliesenbasis lecken. Dadurch wird das Material abgelöst, was zu Schimmelbildung führt. Trotz der Vorteile der beschriebenen Beschichtung kann sie in kurzer Zeit ihre ursprüngliche Farbe verlieren. Die Installation von PVC-Fliesen wird nicht im Raum von Kinderzimmern und Schlafzimmern empfohlen, da das Material nicht unnatürlich ist.

Oberflächenvorbereitung

Selten zeichnet sich die Bodenoberfläche durch eine ideale Ebenheit aus. Dies ist, was PVC-basierte Fliesen erfordern, wenn also sogar der Boden Beton ist, dann muss ein neuer Estrich auf seine Oberfläche gegossen werden. Wenn Sie mit einem Boden arbeiten wollen, dessen Boden mit einer beliebigen Unterlage bedeckt ist, zum Beispiel mit Polyethylen oder einem Stopfen, dann müssen Sie sie loswerden und dann die Ausrichtung vornehmen.

Das Auftragen der Deckschicht kann auf Beton erfolgen, dessen zulässiger Feuchtigkeitsgehalt 2,5% oder weniger beträgt. Bei der Messung dieses Index ist es üblich, ein Hygrometer zu verwenden. Sobald der Beton die gewünschte Feuchtigkeit erreicht hat, muss seine Oberfläche mit einer Grundierung behandelt werden, die ebenfalls trocknen muss. Wenn die Oberfläche des Bodens eine Endbeschichtung in Form von Keramikfliesen aufweist, sollte sie mit einer kleinen Schicht selbstverlaufender Zusammensetzung gegossen werden.

Legen Sie die Fliesenkanne und auf die Oberfläche des Betonbodens, aber es ist vorzuziehen, Sperrholz zu verlegen, wodurch Sie den Boden bekommen, der isolierter wird.

Das Verlegen der Beschichtung erfolgt mit einem geringeren Klebstoffverbrauch, wenn das Sperrholz mit einer Grundierung bedeckt ist.

Schema der direkten Verlegung von verdichteten PVC-Fliesen

Schema der direkten Verlegung von verdichteten PVC-Fliesen.

Wenn Sie sich für eine PVC-Beschichtung auf der Oberfläche der Fußbodenheizung entscheiden, müssen Sie darauf achten, dass die Heizelemente in den Beton eingelassen sind. Nachdem die Fliese auf den Boden des warmen Fußbodens gelegt wurde, kann dieser nicht für einen weiteren Monat in Betrieb genommen werden. Aber Sie müssen das System einen Tag vor Beginn des Pflasters trennen. Anschließend sollte die Temperatur der Erwärmung des warmen Fußbodens nicht um mehr als 28 ° C erhöht werden.

Der Verlegeprozess sollte nach dem Kauf des Materials durchgeführt werden, dessen Berechnung wie folgt durchgeführt werden muss. Zu Beginn ist es notwendig, die Fläche des zu bedeckenden Bodens zu bestimmen und danach - die Fläche einer Fliese. Der erste Wert sollte in den zweiten geteilt werden, und zur erhaltenen Zahl addieren Sie 15%, die für das Trimmen und mögliche Hochzeit beim Stapeln notwendig sind.

Das Verlegen des Deckels kann nach seiner Akklimatisierung erfolgen, dazu muss die Fliese einen Tag vor Beginn der Arbeiten in den Raum gebracht werden. Die Temperatur im Raum sollte 15 ° C nicht unterschreiten, sollte aber 20 ° C nicht übersteigen. Die Fliese sollte auf einem zuvor staubfreien Untergrund verlegt werden, was mit einem Staubsauger erreicht werden kann. Danach können Sie den Boden markieren, für den Sie einen Punkt in die Mitte jeder Seite legen müssen. Eine Markierungsschnur wird die gegenüberliegenden Punkte miteinander verbinden und die Linie auf dem Boden abstoßen. Dieser Vorgang hilft, die Mitte des Bodens zu markieren. Wenn die Verlegung diagonal erfolgt, muss eine solche Markierung diagonal zwischen gegenüberliegenden Winkeln erfolgen. Es gibt andere Möglichkeiten zum Verlegen, einschließlich gerade, aber um es als Grundlage zu nehmen, müssen Sie sicher sein, dass die Wände perfekt eben sind.

Werkzeuge zum Verlegen von PVC-Fliesen

Werkzeuge zum Verlegen von PVC-Fliesen.

Einige Materialien und Werkzeuge sind für die Arbeit vorzubereiten:

  • Gummiwalze;
  • Zahnkelle;
  • Sperrholz;
  • Hygrometer;
  • PVC-Fliesen;
  • Grundierung;
  • Grundierung;
  • ein Tapetenmesser;
  • Kleber;
  • Markierungsschnur.

Installation von Fliesen

Die Beschichtung auf PVC-Basis sollte mit hochwertigem PVA-Kleber erfolgen, die Zusammensetzung, die für PVC-Fliesen geschaffen wurde, ist jedoch die am besten geeignete Lösung. Sie können eine Fliese kaufen, die eine niedrigere selbstklebende Schicht hat, dann kann der Kauf von Leim vermieden werden.

Die Kacheln müssen ausgehend von der markierten Mittellinie gestapelt werden. Vor dem Verkleben der Fliese sollte das Material auf der Bodenfläche ausgelegt werden, um zu verstehen, welche Elemente beschnitten werden müssen.

Das Schneiden sollte von der Vorderseite des Produkts erfolgen. Um die Fliese entlang der Kurve der Linie zu schneiden, ist es notwendig, eine Schablone vorzubereiten, die auf einem starken Karton gemacht wird, der erlaubt, dass die Fliese gleichmäßig geschnitten wird.

Sorten von PVC-Fliesen

Sorten von PVC-Fliesen.

Damit die Trockenfliese nach der ordnungsgemäßen Montage dauerhaft verlegt werden kann, können die Elemente mit einem Marker nummeriert werden. Um Markierungen zu setzen, ist es von der Rückseite einer Oberfläche eines Produktes notwendig. Es gibt eine Kachel, deren Erzeuger auf der Rückseite der Pfeile abgebildet sind. Sie müssen bei der Verlegung eine Richtung angeben. Das Auftragen der PVC-Beschichtung erfolgt nach dem Auftragen der Klebstoffzusammensetzung auf die Oberfläche des Produkts und des Bodens mittels einer Zahnkelle, deren Zähne 3-4 mm sind. Bedecken Sie den Boden mit Leim auf einmal sollte nicht mehr als 2 Reihen von Produkten. Sobald die Fliese auf die Bodenoberfläche aufgetragen wurde, sollte sie mit den Händen gepresst werden und diese Position für 5-7 Sekunden beibehalten.

Nach jeweils 3 m² verlegter Fliesen muss die Oberfläche mit einer Gummiwalze behandelt werden, damit Sie die überschüssige Luft, die sich unter der Beschichtung angesammelt hat, loswerden und die Qualität der Fliesen garantieren können.

Von der Befestigung der Elemente in der Nähe der Wand sollte am ersten Tag der Installation der Beschichtung verworfen werden, können Sie diesen Vorgang sogar für zwei Tage verschieben. Dies liegt an der Tatsache, dass die in der Mitte gelegten Fliesen während des Trocknens des Klebers leicht verschoben werden können.

Nach 2 Tagen können Sie alle Möbelstücke auf den Boden stellen, die mit Fliesen geadelt sind. Weitere Pflege für die Beschichtung kann durch Nassreinigung mit weichen Mitteln erfolgen. Um die Verformung der Fliesen auszuschließen, wird empfohlen, Filzgleiter auf die Möbelfüße zu legen.

Das Verlegen von Fliesen aus PVC-Material erfolgt mit der gleichen Technologie, die für das Verlegen von Fliesen verwendet wird, jedoch ist es viel einfacher und schneller, solche Arbeiten herzustellen, und es ist weniger wahrscheinlich, dass eine Verbindung aufgrund ungenauen Schneidens zustande kommt. Die Hauptsache ist nicht, sich zu beeilen, dann werden alle Installationsarbeiten richtig ausgeführt, und die Beschichtung wird für eine sehr lange Zeit dienen.

Fügen sie einen kommentar hinzu