Wie man gardinen für badezimmer macht

Jeder Fan von Design weiß, dass Schiebevorhänge eine der am besten zugänglichen Möglichkeiten sind, das Interieur zu verändern und das Badezimmer sicher und komfortabel zu machen. Sie begrenzen nicht nur effektiv den Duschraum und verhindern das Sprühen von Wasser, sondern können die Badezimmerumgebung sofort weich machen, sie hell und einprägsam machen und ausdrucksstarke künstlerische Effekte in die vertrautesten funktionellen Objekte einführen.

Schiebevorhang im Badezimmer

Schiebevorhänge für das Badezimmer verhindern, dass Wasser spritzt.

Es ist notwendig, die Neuheiten zu betrachten, die im Abschnitt von Sanitärzusätzen erschienen sind. Nach was sollte ein käufer suchen? Wie kann er das Interieur verändern, ohne viel Geld auszugeben?

Kauf und Installation

Schema der Traufbefestigungseinheit

Diagramm der Traufenbefestigungsbaugruppe.

Trotz der Tatsache, dass sich der Markt für Sanitärkeramik in den letzten Jahren stark verändert hat, bleibt das Prinzip der Installation eines Duschvorhangs derselbe wie vor 20-30 Jahren. Als tragende Struktur ist es ein klassisches, bewährtes Gesims. Das Gesims kann wie eine glatte Rohrstruktur aussehen oder aus einem Streifen oder einer Schnur bestehen und sowohl an der Decke als auch an den Wänden befestigt sein.

Am einfachsten und kostengünstigsten für Käufer ist ein Gesims in Form eines runden oder ovalen Rohres. Es ist einfach zu installieren, kann für ein Bad jeder Konfiguration angepasst werden, und wenn gewünscht - zu Hause gemacht von jedem Chrom oder polierten Rohr.

Das Prinzip der Installation eines solchen Gesimses ist sehr einfach. Das Teleskoprohr wird mit seinen Enden in gegenüberliegende Wände des Raumes gestochen, dann wird es mittels einer Klemmfeder oder einer Schraubverbindung fest an den Enden der Wände befestigt. Später können mit Hilfe von Haken oder Klammern flexible Schiebevorhänge an der Struktur angebracht werden.

Teleskopische Vorhänge

Schema einer Teleskopschiebetür für ein Bad

Schema einer Teleskopschiebetür für ein Bad.

Schutzvorhänge für das Badezimmer werden heute produziert von:

  • gewebte Materialien (Baumwolle, Leinen, Seide und andere Stoffe mit hydrophober Imprägnierung, die Wasser abweisen können);
  • undurchsichtiges, temperiertes und unbedenkliches Glas;
  • glänzender und matter dichter Kunststoff;
  • weiches dichtes Polyester, Vinyl und Polyethylen;
  • Baum.

Dies sind die häufigsten Materialien, aus denen ein Vorhang hergestellt werden kann. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, dieses Accessoire mit Ihren eigenen Händen zu machen, dann können Ihre Design-Fantasien exotischer sein. Mit einer Vielzahl von Ausrüstungsmaterialien für das Badezimmer können Sie Ihre eigene Persönlichkeit ausdrücken und zum Beispiel einen Pinsel aufnehmen, eine Landschaft auf den Fabrikvorhang auftragen, einen fertigen Aufkleber verwenden und eine Anwendung auf dem fertigen Vorhang durchführen. Ihre Phantasie kann nur durch die Möglichkeiten Ihres Portemonnaies eingeschränkt werden, aber nicht durch die Auswahl an Geschäften.

Gehärtetes Glas

Bei der Produktvielfalt wird besonders auf die Einbaumöglichkeiten von Vorhängen aus Hartglas geachtet. Dieses Design aus Glas - ein echter Glücksfall für sparsame Hausfrauen. Es gibt der Gesundheit eine Solidität, kann mehrere Jahrzehnte lang dienen und wird bei richtiger Pflege lange Zeit ihre Luftigkeit und Arbeitsfunktionen behalten.

Konstruktionsmerkmale

Vorhänge für ein Badezimmer aus gehärtetem Glas können eine auslaufsichere Hydraulikbox aus dem Badetank machen und die geräumige Duschkabine ersetzen.

Prinzip der Öffnung eines Vorhangs eines Faches

Das Prinzip des Öffnens des Vorhangs des Faches.

In diesem Fall wird das Paneel des Glasvorhangs an den drei Wänden des Badezimmers befestigt, und die Schiebevorhänge für das Badezimmer werden entsprechend der Art und Größe der Badewanne ausgewählt.

Hersteller produzieren heute Vorhänge in verschiedenen Unterbringungsmöglichkeiten für verschiedene Baddesigns. Daher kann der Schiebevorhang sein:

  • rechteckig (mit zwei vorderen Schiebeflügeln);
  • Eckig (mit einer einziehbaren und einer festen Platte);
  • Team (mit zwei beweglichen und zwei seitlichen festen Platten);
  • Gekrümmt (mit Platten aller Art).

Ein weiterer Schiebevorhang kann sein:

  • Beziehung;
  • zweiteilig;
  • dreiteilig;
  • vierteilig;
  • multisektoral.

Die Schiebevorhänge werden mit Hilfe von oberen und unteren Führungen montiert.Die obere Ausführung der Führung wird an vertikalen Profilen befestigt, die an den Wänden des Badezimmers befestigt sind (ungefähr in einer Höhe von 1,2-1,4 m). Der untere ist in der Regel auf dem Rand oder der Box des Bades installiert.

Bewegliche Rollladenpaneele sind am oberen Profil befestigt und bewegen sich mit Hilfe von Rollen entlang. Der untere Teil der Vorhangplatte kann Rollen haben oder nicht. In Abwesenheit von Rollen wird es von den Wänden der Führung gehalten.

Der Glasvorhang wird bequem in den Badezimmern installiert, wo das Bad zwischen den Wänden platziert wird und keinen freien Raum hat.

Wenn sich das Bad nicht nahe der Oberfläche der Wände befindet, können Sie eine Hybridversion der Installation von Vorhängen verwenden, nämlich eine feste Stirnwand aus einer einzigen Vorhangfolie zu montieren, und für die Vorderseite zwei-, drei- oder mehrschichtige Vorhänge zu verwenden.

Gehärtetes Glas

Das beliebteste Material zur Herstellung von Vorhängen für das Badezimmer ist gehärtetes Glas.

Starre Konstruktionen

Bevor eine endgültige Entscheidung über die Installation von starren Gleitstrukturen getroffen wird, sollte die Struktur des bestehenden Badezimmers gut untersucht werden. Meistens, besonders in Häusern des alten Plans, hat das Badezimmer eine kompakte Größe, so dass in ihm der vorhandene Mischer sowohl zum Füllen des Badezimmers als auch zum Betreiben der Spüle dient. In diesem Fall kann die Installation eines starren Vorhangs dazu führen, dass das Badezimmer nicht funktioniert oder die Installation von Hotelmischern für das Waschbecken und das Badezimmer erforderlich ist.

Vorhänge aus Glas

Schema der eckigen Leiste für die Vorhänge im Badezimmer

Schema der eckigen Leiste für die Vorhänge im Badezimmer.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Glasvorhang zu installieren: stationär, versenkbar und abgewinkelt.

Die aufgelisteten Varianten der Vorhänge können eine andere Oberfläche haben:

  • Boden einfarbig;
  • gewellt oder gewellt;
  • Film;
  • poliert;
  • gefärbt;
  • mit einem Druck.

Jeder Vorhangtyp hat seine eigenen Installationsmerkmale:

  1. Stationärer Vorhang. Diese Art von Jalousie wird an der Wandfläche und an der Seite des Badezimmers installiert. In diesem Fall wird eine starke Schutzebene geschaffen, die das Bad von innen schützt, aber nicht garantiert, dass der Wasserstrahl nicht auf den Boden und die Toiletten fällt.
  2. Einziehbarer Vorhang. Diese Art der Vorhangkonstruktion ist einem Faltvorhang sehr ähnlich, wird jedoch durch ein Paneel dargestellt. Der Schiebevorhang ist wie der Faltvorhang montiert und hat die gleichen Einschränkungen. Sein Nachteil ist, dass es eine lange Strecke erfordert, um gegen die Wand zu dichten. In vorteilhafter Weise kann gesagt werden, dass die Vorhangscharniere der Belastung von jeweils nur einer Bahn widerstehen, sie sind weniger abgenutzt als zweilappige, dreispurige und mehrschichtige Strukturen.
  3. Eckvorhang. Diese Art von Vorhang wird im Badezimmer verwendet, wenn das Bad an die Verbindung von zwei Wänden angrenzt, genauer gesagt bleibt eines der Enden des Bades frei. Mit einer solchen Konfiguration, in der Regel gewählten Option, wo langes Bad bokovinki feste Futter verriegelt, und in einem freien Ende, die gleich der Breite der Wanne wird die Tür installiert ist, welche odnopolotnoy dargestellt werden kann, doppelt Stück oder mnogopolotnoy Shutter. Im Falle einer mehrschichtigen Version des Endes kann eine der Klappen dauerhaft befestigt werden, während andere - eine Schiebe- oder Türöffnung haben. Winkelinstallationsvorhänge werden oft in Acrylbädern verwendet. Eine Variante dieser Installation ist ein Fall, in dem der Verschluss nicht das gesamte Volumen des Badezimmers nicht schließt, sondern nur einen Teil, angrenzend an Mischer und Ort der Dusche zu befestigen.

Nuancen der Installation

Die Installation eines Vorhangs hängt von der Art und dem Design des Vorhangs ab. Alle Arten von bestehenden Vorhängen sind jedoch am Rand des Badezimmers befestigt. Die Befestigung erfolgt größtenteils mit selbstschneidenden Schrauben.

In dieser Hinsicht profitieren Standard-Acrylbäder einfacher Konfiguration, da Löcher leicht in ihnen hergestellt werden, die keine Angst vor Wasser und Korrosion haben.

Die Löcher zur Befestigung der Jalousien werden gemäß den vom Hersteller gelieferten Anweisungen gebohrt. In der Regel werden jedoch zuerst die Profile an den Wänden und Kanten des Badezimmers angebracht, dann markiert und dann mit Schrauben oder dekorativen Schrauben befestigt. Die Löcher werden am besten mit einem scharfen Bohrer mit kleinerem Durchmesser hergestellt und dann die Befestigungselemente eingeschraubt.

Wenn das Profil fest mit der Wand und den Kanten des Badezimmers verschraubt ist, muss es mit der Einstellschraube eingestellt werden. In den eingestellten Nuten des Profils sind Türen und Paneele eingebaut. Bewegliche Strukturen werden in Arbeitsstellung gebracht, entsprechend der Konfiguration des Bades.

Fügen sie einen kommentar hinzu