Wie man eine shell macht

Jeder möchte sein Zuhause gemütlich, attraktiv und anders als andere sehen. Und solche Anforderungen sind nicht nur für Wohnzimmer, sondern auch für sanitäre Anlagen erforderlich. Für ein hochwertiges Zuhause können Sie sich an die Designer wenden, aber Sie können das Design des Badezimmers mit einem Highlight versehen, wenn Sie sich fragen: Wie macht man selbst ein Waschbecken? Um dies zu tun, müssen Sie etwas über den Prozess selbst wissen, wie unten beschrieben wird.

Ungefähres Schema und Abmessungen des Schranks für die Installation der Spüle

Ungefähres Schema und Abmessungen des Schranks für die Installation der Spüle.

Wenn man von Stein als Baumaterial spricht, ist es erwähnenswert, dass seine Verwendung weit verbreitet und weit verbreitet ist. Es wurde immer benutzt. Der Stein eignet sich gut für die Herstellung von Böden, Treppen, Decken und Wänden. Das mit solchen Rohstoffen dekorierte Zimmer sieht immer reich und luxuriös aus. Durch die Verwendung dieses Baumaterials müssen keine natürlichen Rohstoffe angenommen werden, da die Kosten hierfür sehr hoch sind. Analog dazu ist es möglich, einen Kunststein zu verwenden und daraus ein Originalprodukt zu konstruieren. Wie man selbst ein Waschbecken macht? Die Antwort auf diese Frage will eine große Anzahl von Besitzern, die sich entschieden haben, eine exklusive Probe zu produzieren.

Satz von Materialien

Schema-Beispiel von Spülengrößen

Ein Diagramm ist ein Beispiel für die Dimensionen einer Shell.

Um reibungslos und ohne Probleme arbeiten zu können, wird empfohlen, den Waschtisch mit den folgenden Werkzeugen und Materialien zu bestücken:

  • Formbehälter aus Polyurethan (kann selbst hergestellt werden);
  • Email von jeder Farbe;
  • frische Serviette;
  • Wasser;
  • Flusssand;
  • Gelcoat;
  • Weichmacher;
  • Zement;
  • Kiesel;
  • Mixer;
  • Film.

Sobald der gesamte Satz der aufgelisteten Komponenten vorbereitet wurde, können Sie mit der Installation beginnen. Vergessen Sie nicht die Zusammensetzung, es ist im Voraus vorbereitet.

Zubereitung der Formulierung

Waschbecken Gerät Diagramm

Waschbecken Gerät Diagramm: 1 - патрубок смесителя; 2 - прокладка; 3 - фиксирующая гайка; 4 - гибкий шланг; 5 - подвод трубопроWasser; 6 - отверстие перелива; 7 - комбинированный слив; 8 - сливное устройство; 9 - компрессионное кольцо; 10 - компрессионная муфта; 11 - двухоборотный сифон; 12 - сливная труба.

Die notwendige Mischung wird zu Hause gemacht, speziell dafür eingerichtete Räumlichkeiten stellen sie nicht zur Verfügung. Die Hauptanforderung ist die strikte Einhaltung der Produktionsanleitungen und natürlich der persönliche Anspruch.

Zuerst müssen Sie den Flusssand waschen und trocknen. In den zuvor vorbereiteten Behälter Sand und Zement im Verhältnis 2: 1 mischen, dazu 1% Füllstoff, bezogen auf die Zementzusammensetzung. Die resultierende Mischung wird gut gerührt, bis die Masse homogen wird.

Danach wird der Farbstoff zu der vorbereiteten Lösung zugegeben, er entspricht auch 1% des Zementgewichts. Nun folgt schwer auf die Masse zu folgen, denn der Naturstein hat eine heterogene Farbe, die während der Herstellung der Zusammensetzung erreicht werden sollte. Es sollte so nah wie möglich an natürlichen Rohstoffen sein.

Dann werden 0,8% Wasser und 1% Weichmacher in die Mischung gegossen. Beim Mischen einer solchen Zusammensetzung wird ein spezieller Mischer verwendet, der dabei hilft, die größte Plastizität zu erreichen. Als nächstes wird 24% Wasser eingefüllt. Es ist notwendig sicherzustellen, dass die Zusammensetzung homogen, homogen und weich ist. Von gekonnt und sorgfältig ausgeführten Aktionen hängt die Qualität des Materials ab.

Vor dem Füllen der Form ist es wichtig, ihre Reinheit und Trockenheit zu überprüfen. Um absolut sicher zu sein, müssen Sie eine Serviette verwenden und die Oberfläche abwischen. Nach all dem wird ein Gelcoat aufgetragen. Sobald die Mischung zu trocknen beginnt, wird sie in einen Formbehälter gegossen. Überschüssige Menge an Substrat sollte entfernt werden. Um die Oberfläche der zukünftigen Wäsche von einer vollkommen glatten Basis zu machen, ist es ratsam, zwei Formbehälter zu verwenden. Das zusätzliche Gerät wird auf die oberste Schicht der Zusammensetzung gelegt.

Es ist nicht notwendig, regelmäßig den Grad der Bereitschaft des Steins zu überprüfen. In der Regel werden 10 Stunden ausreichen, um vollständig einzufrieren. Am Ende dieser Zeit wird die fertige Basis vorsichtig und vorsichtig aus der Form genommen.

So wird das Produkt getrocknet und für die weitere Verwendung vorbereitet. Arbeiten Sie einfach am Ablaufloch. Methoden zur Verarbeitung von Natur- und Kunststein haben keine Unterschiede. Solch eine Oberfläche mit einer geringen Porosität wird eine stabile und starke Basis der gesamten Struktur bereitstellen.

Installationstipps

Das Schema einer Muschel sinkt in die Arbeitsplatte

Das Schema der Schale sinkt in die Arbeitsplatte.

Nach der Fertigstellung des Waschbeckens muss es an seiner Stelle installiert werden. Hier sollte es keine Schwierigkeiten geben. Die richtige Herangehensweise an den Fall ermöglicht jedem, der bereit ist, die ihm anvertraute Mission leicht zu bewältigen.

Bei Verwendung einer suspendierten Struktur muss sorgfältig darauf geachtet werden, dass die Oberfläche gründlich vorbereitet wird. Zu diesem Zweck wird entsprechend den Befestigungspunkten der Schalenhalter eine Markierung angebracht. Es ist wichtig, den bequemen Abstand von der Bodenfläche zum Waschbecken zu berücksichtigen. Als Ergebnis gut durchgeführter Manipulationen und sorgfältiger Überlegung durch das gesamte Design wird ein Objekt erhalten, das unglaublich benutzerfreundlich ist. Danach sollten Sie Löcher machen, später werden sie in Schrauben für die Klammern geschraubt. Am Ende dieses Prozesses wird die Spüle an den Halterungen befestigt, dann werden der Siphon und der Abfluss verbunden.

Proben mit einem Sockel werden in ähnlicher Weise installiert, nur weil die Halter die Stopper auf einer Metallbasis sind. Sie sind tief in die Wand gehämmert.

Als Unterstützung kann der Sockel selbst verwendet werden, der spezielle Rillen aufweist.

Diese Elemente gewährleisten die engste Passform der Schale.

Varianten mit Sockeln können elementaren Geräten zugeschrieben werden, da ihre Basis bereits fest darin verankert ist. Einige Fragen beziehen sich nur auf den Anschluss an die Kanalisation, dazu müssen Sie einen Siphon nehmen.

Pflegehinweise

Die aus dem künstlich geschaffenen Marmor betrachteten Sanitäreinrichtungen bedürfen keiner besonderen Pflege. Um die Oberfläche qualitativ zu reinigen, reicht es aus, traditionelle Reinigungsmittel zu verwenden, außer denen, die Silikon enthalten. Es entstehen spezielle Lösungen mit Leinöl, die die Oberfläche einfach abwischen. Solche Mittel sind jedoch nicht völlig sicher und haben nicht die beste Wirkung auf die Schale. Als Ersatz sollten Sie die sparsamsten Materialien für dieses Material wählen.

Bevor Sie die Frage beantworten, wie Sie am besten ein Waschbecken mit Ihren eigenen Händen machen, müssen Sie solche Indikatoren wie die Tiefe, die Dicke und die starke Basis des Waschbeckens berücksichtigen. Dann ist es wichtig vorauszusehen, wie es behoben werden kann. Für ein Produkt aus künstlich erzeugtem Material ist ein Tisch oder ein Bordstein geeignet. Im Vorfeld sollten Sie auf die Form des zukünftigen Produkts achten.

Fügen sie einen kommentar hinzu