Wie man eine budgetsanierung eines badezimmers macht

Um Reparaturen im Badezimmer zu machen, brauchen Sie Geduld, Genauigkeit, sorgfältige Vorgehensweise und einige Fähigkeiten der Reparaturarbeiten. Aber wenn du es selbst machen willst, musst du dich gut vorbereiten. So können Sie viel Kosten sparen. Um jedoch eine qualitativ hochwertige Budgetreparatur des Badezimmers mit eigenen Händen zu erhalten, haben Sie eine erhebliche Vorbereitungsfront, denn in diesem relativ kleinen Bereich finden Sie eine ganze Reihe unterschiedlicher Arbeiten: von der Wasserversorgung über die Kanalisation bis hin zum elektrischen Teil.

Badezimmer Reparaturen

Bei der Auswahl von Materialien für eine preiswerte Badezimmerreparatur ist es wichtig, nicht nur die billigsten auszuwählen, sondern auch auf die Qualität zu achten.

Es lohnt sich auch, darauf vorbereitet zu sein, dass die Reparatur im Badezimmer durch ständige Feuchtigkeits- und Temperatursprünge auf Festigkeit geprüft wird. Bei der Einrichtung dieses Raumes finden Sie eine schwierige Auswahl an hochwertigen Sanitärkeramik- und Dekorationsmaterialien. Daher ist es einfach notwendig, so rational und organisiert wie möglich zu sein, Reparaturen im Badezimmer zu machen, um die richtige Reihenfolge der Arbeit zu beobachten. Dies führt Sie mit den geringsten Verlusten und Kosten zum gewünschten Ergebnis.

Preiswerte Reparatur

Es ist notwendig zu verstehen, dass die Formulierung "billige oder haushaltstechnische Variante der Reparatur" ihre Qualität nicht beeinträchtigen sollte. Zunächst müssen Sie überlegen, was Sie wirklich sparen können. Wenn Sie einen erheblichen Teil der Reparaturarbeiten am Badezimmer mit Ihren eigenen Händen durchführen, müssen Sie nicht viel Geld für die Arbeiter ausgeben. Sie können viele Dinge tun, ohne auch nur eine spezielle bauliche Qualifikation zu haben.

Materialien können ein weiterer Sparposten werden. Hier müssen Sie aufpassen, dass Sie nicht zweimal bezahlen müssen, um die Folgen billiger Reparaturen zu beseitigen. Kosten senken können nur zusätzliche Dinge, Schruppen oder unterstützende Materialien sein.

Badezimmer-Reparatur-Werkzeuge

Werkzeuge für Badezimmerreparatur.

Versuchen Sie, Ihre Stärke und Ihr Wissen ausreichend einzuschätzen, bevor Sie die Reparatur des Badezimmers mit Ihren eigenen Händen durchführen, um nicht in noch höhere Kosten zu geraten. Verwöhnen Sie die unerfahrene Installation von teuren Sanitäranlagen oder überfluten Sie Ihre Nachbarn wegen unsachgemäßer Kommunikation und Pflaumen sind in Ihren Plänen kaum enthalten.

Um diese und andere Probleme zu vermeiden, erstellen Sie einen Plan der angeblichen Badezimmerreparaturarbeiten. Es lohnt sich, das Design zu überdenken und zumindest eine ungefähre Schätzung abzugeben. So können Sie sehen, was sie für sich selbst tun können und wo sie sich an Profis wenden müssen.

Vorbereitende Arbeiten

Wenn Sie einen Plan für die Reparatur des Badezimmers erstellen, sollten Sie versuchen unvorhergesehene Situationen und Optionen zu berücksichtigen und zu berücksichtigen, wie diese beseitigt werden können. So verschwenden Sie keine Zeit wegen fehlender Werkzeuge oder Materialmangel. Hier sind einige Nuancen, die berücksichtigt werden sollten:

  • Wenn Sie eine Fliese kaufen, denken Sie daran, dass sie brechen oder zu Abfall werden kann, also kaufen Sie mit einer Marge von 3-5%;
  • für andere Materialien (Silikon, Sand, Zement und andere), nehmen Sie einen zusätzlichen Vorrat von 30-40%.

Walkthrough

Als erstes müssen Sie die Räumlichkeiten für Reparaturarbeiten vorbereiten. Trennen Sie alle Rohrleitungen vorsichtig ab, auch wenn Sie nicht beabsichtigen, sie zu ändern. Jetzt müssen Sie die alte Abdeckung demontieren. Nach dem Entfernen der Fliese, Tapete oder Farbe, sauber und die vorherige Schicht von Kitt. Dann müssen Sie den alten Zementestrich auf dem Boden und die Reste der Abdichtung entfernen. Wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind, reinigen Sie das Badezimmer gründlich von Ablagerungen, Staub und anderen Abfällen.

Trennen der Rohrleitungen

Der erste Schritt bei der Reparatur des Badezimmers ist, alle Rohrleitungen zu trennen.

Um die gereinigten Oberflächen zu glätten, wird eine Zementaufschlämmung benötigt, und die gebildeten Schlitze können mit einem Dichtungsmittel abgedichtet werden. Dies ist notwendig, da durch Kondenswasserbildung, konstant hohe Luftfeuchtigkeit und Spritzwasser jede Reparatur sehr bald zunichte gemacht werden kann. Für den Fußboden des Badezimmers kann eine wasserfeste Beschichtung verwendet werden - sie wird auf einen Betonestrich aufgetragen (von oben in zwei Schichten, obwohl es möglich ist, einen zu verwenden).

Externe Trimmoptionen

Als Option können Sie wählen, ob Sie die Kachel mit nur einer Oberfläche abdecken möchten. Die optimale Lösung ist der Boden, da die Hauptlast aufgrund einer aggressiven feuchten Umgebung darauf fällt. Selbst Budget-Reparaturen rechtfertigen kein Linoleum für den Boden im Badezimmer. Aufgrund des häufigen Eindringens von Wasser besteht die Gefahr, dass Pilze und Schimmelpilze entstehen. Daher kann diese Beschichtung nur als vorübergehende Option dienen.

Sie können sparen, wenn Sie mit der Fliese fertig sind und sie selbst verlegen. Sie müssen nur vorbereiten:

Layout für die Verlegung von Fliesen

Layout-Schema für die Verlegung von Fliesen.

  1. Markieren Sie die Wand in großem Maßstab.
  2. Tragen Sie eine Kelle auf das vorbereitete Substrat mit einem speziellen Zähnchen auf.
  3. Legen Sie die Fliese oben und drücken Sie fest. Sie können den gleichen Abstand zwischen den Fliesen mit Hilfe von Kunststofftrennkreuzen herstellen. Entfernen Sie nach der Installation den Restkleber von der Oberfläche der Fliese. Es lohnt sich, die Gebäudeebene zu nutzen, damit keine Unebenheiten entstehen.
  4. Wenn der Leim trocknet, die Fugen verfugen.

Reparaturen im Badezimmer können Sie durch die Verwendung von gewöhnlichen PVC-Kunststoffplatten zur Fertigstellung der Wände vornehmen, da dieses Material nicht nur preiswert, sondern auch umweltfreundlich, langlebig und leicht zu reinigen ist.

Darüber hinaus hat diese Dekoration eine Vielzahl von Farben, in denen Sie auf jeden Fall etwas für sich selbst finden können. Mit diesem Material können Sie ganz einfach Ihre eigenen Hände fertig machen und die Wände des Badezimmers fertigstellen. Was Sie tun müssen:

Das Schema der Fertigstellung der Badezimmerwände

Das Schema der Fertigstellung der Badezimmerwände.

  1. Beim Verlegen der Lattung können Sie auf Kunststoffprofile und Holzleisten nicht verzichten. Markieren Sie die Wände vormarkieren und fixieren Sie die Lamellen so, dass sie parallel verlaufen und den gleichen Abstand zueinander haben.
  2. Jetzt können Sie Zubehör, also Ecken und Leisten, installieren. Sie werden benötigt, um die Fugen und Ecken zu maskieren, wenn Sie die Verkleidung machen.
  3. Beginnen Sie mit der Installation der Wandpaneele an der Ecke weit vom Eingang entfernt. Legen Sie die Paneele in die seitlichen Leisten und fixieren Sie sie einzeln. Jedes Produkt muss dicht gepresst sein, damit keine Lücken bleiben.
  4. Wenn Sie einen Schalter oder eine Steckdose installieren müssen, schneiden Sie einfach das Loch in das Panel.
  5. Das letzte Feld ist möglicherweise zu groß, daher muss es beschnitten werden.
  6. Versuchen Sie, die maximale Dichtheit zu gewährleisten: Hierzu müssen Sie die Dichtmasse vor dem Einsetzen an den Kanten der Platte behandeln.

Wie für die Budget-Lösung für die Decke des Badezimmers, überlegen Sie, ob Sie Stretch-Designs angehen können, die an sich keine teure Option sind. Daher kann auch eine sehr flache Oberfläche einfach die alte Beschichtung loswerden, shpaklevku, Grundierung, und dann mit Acrylfarbe im Ton des Badezimmers malen. Plastikpaneele werden ausgegeben, wenn Defekte durch eine solche Behandlung nicht verborgen werden können.

Klempnerei und Kommunikation

Das Schema der Kollektorverteilung von Rohren im Badezimmer

Das Schema der Kollektorverteilung von Rohren im Badezimmer.

Wenn Sie nichts ändern können, ist es besser, es zu tun, weil der Kauf von Sanitäranlagen der teuerste Moment bei der Aktualisierung des Badezimmers ist. Wenn keine Risse und Undichtigkeiten vorhanden sind, kann sich der mit der Zeit verdorbene Schmelz wieder erholen. Wenn jedoch ein Ersatz unvermeidlich ist, sollten Sie die Sache mit Bedacht angehen.

Verfolgen Sie keine Marken, weil Sie dafür zu viel bezahlen müssen. Aber wählen Sie nicht zu günstige Optionen. Dies kann mit unangenehmen Folgen verbunden sein.

Die Verteilung von Wasserrohren, Abwasserrohren und elektrischen Leitungen ist den Fachleuten am besten anvertraut, auch wenn es sich um preiswerte Reparaturen am Badezimmer handelt, da diese Arbeiten spezielle Schulungen und besondere Vorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen erfordern. Wenn Sie sich für die Arbeit an diesem Raum mit eigenen Händen entscheiden, dann überlegen Sie sich einige Nuancen:

  1. Wenn alte Wasser- und Abwasserrohre durch neue, zum Beispiel Metall-Kunststoff-Rohre ersetzt werden, ist es notwendig, die Kommunikation zu überlagern und neue "nasse Punkte" hervorzubringen. Vor dem Ende der Arbeit wird empfohlen, alle Punkte des Stubs zu installieren.
  2. Gleiches gilt für die elektrische Verkabelung. Brauchen Sie eine genaue Kennzeichnung der Lage von Steckdosen, Schaltern, Lampen. Beachten Sie bei der elektrischen Verkabelung die notwendigen Sicherheitsregeln beim Arbeiten mit Strom und vergessen Sie nicht, dass sich alle Elektrifizierungsstellen in einem sicheren Abstand von den "nassen Stellen" befinden.

Entwurfsdetails

Alle Accessoires und Teile müssen die Idee, dass Sie konzipiert sind, unterstützen. Versuchen Sie, Ihrem Badezimmer mit Hilfe von Teppichen, Duschvorhängen und anderen Kleinigkeiten einen hellen Akzent zu geben. Zeigen Sie ein wenig Kreativität, Fantasie, wählen Sie die Eckregale oder den Schrank unter der Spüle.

Handtuchhalter wird in der Lage sein, einfache Nickelhaken oder preiswerte Geländer zu ersetzen.

Richtig ausgewählte Beleuchtung und ein Spiegel helfen auch, den Raum visuell zu erweitern und zu erfrischen.

Badezimmerreparatur ist vielleicht keine unmögliche Aufgabe.

Es lohnt sich, sich gut darauf vorzubereiten, sich nicht durch unnötige Einsparungen bei der Auswahl wirklich wichtiger Elemente zu mitreißen, so dass dies nicht zu höheren Kosten führt.

Fügen sie einen kommentar hinzu