Wie man ein altes bad malt

Jeder von uns weiß aus erster Hand, was die Reparatur einer Wohnung ist. Grundsätzlich ist es konzipiert, um den kontaminierten Raum aufzufrischen.

Bad vor und nach dem Malen

Mit einer Rolle und Acrylfarbe können Sie das alte Bad so restaurieren, dass es neu aussieht.

Jeder weiß, dass das Bad in kurzer Zeit seinen frischen Zustand verliert. Dies liegt an der erhöhten Luftfeuchtigkeit im Raum aufgrund der großen Menge an Rauch, die das Lüftungssystem nicht immer beherrscht.

Unter solchen Bedingungen verschleißt die Installation ziemlich schnell und die Badewanne ist keine Ausnahme. Um ihr früheres Aussehen wiederherzustellen, benötigen Sie die richtige Vorgehensweise und die Berücksichtigung bestimmter Faktoren.

Badezimmer Malwerkzeuge

Um das Bad zu streichen, benötigen Sie eine Walze, eine spezielle Farbe und eine elektrische Bohrmaschine mit einer Schleifdüse.

Wenn es eine notwendige Menge an Materialeinsparungen gibt, gibt es eine Variante, das Bad durch ein neues zu ersetzen. In den meisten Fällen erfordert die Renovierung von Wasserleitungen jedoch eine Sanierung der Räumlichkeiten mit der möglichen Neuinstallation anderer Elemente. Dieser Prozess ist ziemlich aufwändig und impliziert zusätzliche finanzielle Kosten. Normale Erfrischung des Raumes kann durchaus zu einer Generalüberholung des Badezimmers führen.

Die meisten Bewohner von Hochhäusern haben ein gusseisernes Bad, das aufgrund seiner Korrosionsschutzeigenschaften als langlebig gilt. Natürlich möchte diese Installation wegen kleiner Mängel und Vergilbung nicht wegschmeißen. Aus diesem Grund ist die beste Lösung eine komplette Restaurierung des Bades, einschließlich Vorbereitungs- und Lackierarbeiten.

Materialien und Werkzeuge, die zum Lackieren des Bades benötigt werden:

  • spezielle Zusammensetzung für Malbäder;
  • Lösungsmittel;
  • elektrische Bohrmaschine oder Schleifmaschine;
  • Reinigungsmittel mit Alkali;
  • eine Metallbürste oder Sandpapier;
  • Haushalts-Haartrockner.

Farbe auswählen

Bei der Wahl eines geeigneten Anstrichs ist zu beachten, dass für ein Bad aus Gusseisen oder einem anderen Material eine spezielle Art von Farbstoff benötigt wird. Die Verwendung von Farbe für andere Zwecke ist nicht akzeptabel.

Schema der abrasiven Behandlung des Bades vor dem Lackieren

Schema der abrasiven Behandlung des Bades vor dem Lackieren.

Badfarbe wird von folgenden Herstellern hergestellt:

  1. Dulux.
  2. Tikkurila.
  3. Jobi.

Heute ist Dulux ein führender Hersteller auf dem Gebiet der Farben- und Lackherstellung. Die beste Option zum Färben des Badezimmers ist die Dulux Realife Küche und Badezimmerfarbe.

Tikkurila ist eine bekannte finnische Marke. Das Unternehmen produziert eine breite Palette von Farbstoffen, zu denen auch ganze Lackieranlagen gehören. Es wird empfohlen, das Luja-System zu verwenden, das aus einer Grundierungsschicht, isolierender Feuchtigkeit und der Farbe selbst besteht (eine halbglänzende oder halbmatte Option ist verfügbar).

Jobi - weithin bekannt auf dem europäischen Markt von in Deutschland hergestellten Farben. Es wird von den meisten Spezialisten empfohlen, da es hohe Qualität und durchschnittliche Kosten kombiniert. Für die Sanitärtechnik empfiehlt sich die Verwendung von Jobi Wasch Fest, die stabil und waschbar ist. Mit seiner Hilfe können Sie schwer erreichbare Elemente in Räumen mit komplexem Layout malen.

Restaurierung des Bades mit Acrylfarbe

Die Wiederherstellung des Bades mit Acrylfarbe wird in Masse durchgeführt.

Die einfachsten Farbvarianten haben eine geringe Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit, die mit einer geringen Haftung verbunden ist. Ihre Verwendung kann dazu führen, dass die Beschichtung nach kurzer Zeit aus der Beschichtung entfernt wird. Um dieses Ergebnis zu vermeiden, ist es notwendig, eine spezielle Farbe für Bäder aus Gusseisen zu verwenden. Es besteht aus einer speziellen Zusammensetzung basierend auf 3 Komponenten.

Alle Komponenten werden gemischt, bevor die Farbe auf die Oberfläche aufgetragen wird, die vorbereitet werden muss. Lassen Sie die Farbe nach dem Beschichten trocknen. Dieser Prozess wird von der Verdampfung des in seiner Zusammensetzung enthaltenen Lösungsmittels begleitet. Mit anderen Worten findet eine chemische Calcinierung der aufgebrachten Mischung statt.

Bis heute bietet der Markt für Baustoffe eine Vielzahl von Farben für Badefärbungen, unter denen neben Weiß auch Blau- und Hellgrüntöne zu finden sind. Solche Farben werden nicht nur zum Dekorieren des Innenraums, sondern auch zum Abdecken der vergilbten Bereiche gewählt.

Vorbereitende Arbeiten

Nach der erfolgreichen Auswahl eines geeigneten Farbstoffes ist es notwendig, ein Bad für die Färbung vorzubereiten. Dieser Vorgang wird in mehreren Stufen durchgeführt.

Phasen der Wiederherstellung des Schmelzbades

Phasen der Wiederherstellung des Schmelzbades.

Zuallererst ist es notwendig, die behandelte Beschichtung zu entfetten und den Kalkrost zu entfernen. Die Reinigung wird mit Hilfe üblicher Reinigungsmittel bei Anwesenheit von Alkali in der Zusammensetzung durchgeführt. Nach dem Abziehen der abgenutzten Schicht muss die Oberfläche erneut entfettet werden.

Um zu überprüfen, ob das Bad richtig gereinigt wurde, müssen Sie nur die Beschichtung anfeuchten. Gleichmäßige Benetzung ohne Bildung von Strömen und Wassertropfen zeigt das erforderliche Entfettungsniveau an.

Danach muss die alte Emaillierung abgeschabt werden. Dies geschieht entweder vollständig oder indem nur die äußere Schicht entfernt wird, was zu einer rauhen Oberfläche führt.

Die Enamel-Beschichtung wird durch eine spezielle Vorrichtung entfernt, die mit abrasiven Vorrichtungen ausgestattet ist. Zum Beispiel eine elektrische Bohrmaschine oder Schleifausrüstung.

Es ist erwähnenswert, dass die Verwendung der oben genannten Werkzeuge die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften erfordert, so dass Sie eine spezielle Brille, ein Atemschutzgerät und Schutzhandschuhe vorbereiten müssen.

Schwer zu erreichende Stellen sind mit einer elektrischen Bohrmaschine schwer zu handhaben, daher wird empfohlen, Handwerkzeuge (eine Bürste mit Metallnägeln oder Schmirgel) zu verwenden.

Malen durchführen

Reihenfolge der Anwendung der Emaillierung des Bades

Die Reihenfolge der Anwendung der Emaillierung des Bades.

Es ist notwendig, die behandelte Beschichtung gründlich zu reinigen und alle Verunreinigungen abzuwaschen und dann trocknen zu lassen.

Um diesen Prozess zu beschleunigen, können Sie einen Fön verwenden, um Ihre Haare zu trocknen. Die getrocknete Beschichtung muss grundiert und auf den Lack aufgetragen werden.

Vor Beginn der Sanierung eines alten Bades ist es wichtig, alle belüfteten Öffnungen, Fenster und Türen für 5 Stunden in Innenräumen zu verriegeln, um die Bildung von Staub auf der behandelten Oberfläche zu verhindern.

Experten empfehlen, den Raum für 24 Stunden isoliert zu lassen, um die negativen Auswirkungen der Temperatur zu vermeiden, die sich oft während der Lüftung ändert.

Außerdem bleibt das Feuchtigkeitsniveau unverändert, was eine gleichmäßige Trocknung der lackierten Oberfläche fördert.

Farbempfehlungen

Es gibt keine einzige richtige Antwort auf die Frage, ob es notwendig ist, das Bad selbst wiederherzustellen. Dieser Prozess hat seine eigenen Nuancen, bei deren Nichtbeachtung der Klempner möglicherweise unbrauchbar wird. Wenn Sie auf Ihre Fähigkeiten vertrauen oder experimentierfreudig sind, können Sie sicher mit der Neulackierung beginnen. So können Sie Geld sparen und das Badezimmer auffrischen.

Unabhängig vom Verwendungszweck des Gemäldes müssen Sie daran denken, dass das Bad nur mit speziellen Farbstoffen behandelt werden kann. Die Verwendung herkömmlicher Farben (Öl, Alkyd usw.) ist nicht akzeptabel, da sie die Oberfläche beschädigen können.

Gleichzeitig sollten wir nicht vergessen, dass nicht alle Bäder wiederhergestellt werden können. Zum Beispiel bleiben Risse und andere Defekte ähnlicher Art auch nach dem Neulackieren erhalten. Das Färben wird meistens benötigt, um die vergilbten Bereiche des Bades zu verbergen.

Es ist kein Geheimnis, dass es nicht möglich ist, der zu behandelnden Oberfläche eine ideale Neuheit zu geben. Aus diesem Grund müssen Sie vor Beginn des Färbeprozesses berücksichtigen, dass dieses Verfahren alle paar Jahre durchgeführt werden sollte. Dies hält das Bad sauber, indem es sein Aussehen aktualisiert.

Wenn Sie nicht riskieren wollen und Angst haben, die Oberfläche des Bades zu beschädigen, ist es empfehlenswert, alle Arbeiten qualifizierten Fachleuten anzuvertrauen.

Fügen sie einen kommentar hinzu