Wie man die wanne mit plastik ordentlich trimmt

Kunststoff ist unprätentiös gegenüber aggressiven äußeren Einflüssen, außerdem ist es leicht, sich darum zu kümmern. Insbesondere Kunststoff wird heute für die Badveredelung verwendet. Mit dieser Lösung sparen Sie Geld, denn Fliesen sind viel teurer. Wie man ein Plastikbad mit eigenen Händen näht und weiter geht.

Badezimmer mit Plastikverkleidung

Der Kunststoff ist wasserdicht und sehr einfach zu installieren, so dass er beim Baden so beliebt wird. Darüber hinaus ist Kunststoff viel billiger als Fliesen.

Werkzeuge und Materialien

Zu Beginn ist es notwendig, mit allen für die Arbeit notwendigen Werkzeugen und Materialien ausgestattet zu sein. In diesem Fall benötigen Sie:

  • Kunststoffplatten;
  • Kleber;
  • selbstschneidende Schrauben;
  • Schraubendreher;
  • eine Reihe von Werkzeugen.

Im Grunde ist diese Liste ziemlich einfach. Alles kann im nächsten Fachgeschäft gekauft werden.

Vorbereitende Arbeiten

Bevor Sie direkt mit dem Aufkleben von Kunststoff auf das Bad fortfahren, müssen Sie sich auf die Arbeit vorbereiten. Es ist notwendig, die folgenden Anweisungen zu befolgen, um alles so schnell und effizient wie möglich zu machen. Also, nach dem Kauf der Platten müssen Sie sie im Bad für 30-40 Minuten vorbestimmen. Dies geschieht, damit sie an Raumtemperatur gewöhnt sind. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Klebstoffverdünnung gemäß den Anweisungen auf der Verpackung durchführen.

Kunststoffplatte für das Bad

Arten von Kunststoffplatten für das Bad.

Jetzt können Sie mit der Vorbereitung der Wände des Badezimmers fortfahren, die auf die Kunststoffplatten aufgetragen werden. Plastik ist unprätentiös für die Glätte der Oberfläche, aber es lohnt sich, diesen Aspekt genau zu beobachten, wenn es deutliche Hügel gibt. Ansonsten müssen sie nicht unbedingt eliminiert werden. Geringfügige Oberflächenfehler sind furchtlos. Hauptsache, die Wand sollte sauber sein. Es sollte unbedingt von Staub und Schmutz gereinigt werden. Andere Bauschutt kann überflüssig sein. Wenn die Wände zuvor Tapeten waren, müssen sie entfernt werden. Wenn sie vorher gefliest oder gestrichen wurden, war nichts zu tun. Dann sollte die Fliese poliert werden, was die Haftung der Oberflächen effizienter macht.

Jetzt sollten Sie den Kunststoff für die Arbeit vorbereiten. Es muss entsprechend der Raumgeometrie geschnitten werden. Für die Arbeit können Sie ein Konstruktionsmesser, eine Handsäge oder ein anderes Werkzeug verwenden. Tatsache ist, dass der Kunststoff leicht mit fast jedem Werkzeug geschnitten werden kann. Eine ideale Option ist eine Säge mit 15 Zähnen. Natürlich ist es nicht immer möglich, die ideale Option zu wählen. Cut-Panels können nur nach oben zeigen. Diese Regel gilt auch für das Bohren von Löchern in Kunststoff. Viele Experten empfehlen, die Folie, die zu Schutzzwecken auf die Kunststoffoberfläche aufgebracht wird, vorher nicht zu entfernen. Es erlaubt während der Arbeit, die Oberfläche vor verschiedenen Schäden sowie vor Staub und Schmutz zu schützen.

Ummantelung der Badewanne

So sind die Oberflächen für die Arbeit komplett vorbereitet. Dies bedeutet, dass Sie Aktivitäten durchführen können. Sie können mit dem Auftragen von Klebstoff beginnen. Dies geschieht extrem einfach. Kleber nicht mit einer kontinuierlichen Schicht auftragen. Es ist besser, wenn es mit einer dünnen Schicht von Streifen aufgetragen wird. Es ist darauf zu achten, dass keine freien Plätze mehr frei sind. Leere ist einfach nicht erlaubt, da dies später zum Abblättern der Paneele führen kann.

Ummantelung der Badewanne своими руками

Ummantelung der Badewanne пластиком производится при помощи специального клея.

Der Kleber muss gegriffen werden. Dies wird eine Weile warten müssen. Es ist wünschenswert, jede Platte für die auf der Produktverpackung angegebene Zeit gedrückt zu halten. Jetzt können Sie mit der zusätzlichen Befestigung von Kunststoff fortfahren. Für diese Zwecke werden selbstschneidende Schrauben verwendet. Ziehen Sie sie in regelmäßigen Abständen fest. Es ist wünschenswert, das Markup vorab zu erstellen, was Ihnen hilft, bei der Sicherung jedes einzelnen Samores besser zu navigieren. Zusätzliche Befestigung wird die Lebensdauer der Paneele wesentlich verlängern, was wirklich notwendig ist. Es ist wert, sich zu erinnern, dass solche Arbeit äußerst genau ist. Andernfalls kann der Kunststoff einfach beschädigt werden, was zu einem Verlust seines ästhetischen Erscheinungsbildes führt. Es ist notwendig, auf diese Nuance zu achten. Es geht immer noch darum, in deinem eigenen Badezimmer zu reparieren. Es ist wichtig für eine Person, dass die ästhetische Seite immer oben ist.

Es ist nicht notwendig, etwas in einen sehr spröden und empfindlichen Kunststoff zu injizieren. Dies kann zu dessen Rissbildung führen. Wenn die Platten zu knacken beginnen, müssen alle Arbeiten neu gestartet werden. Dies führt zu ungeplanten Kosten nicht nur für die Zeit, sondern auch für die Materialien. Die sparsame Methode, das Badezimmer fertigzustellen, kann zu echter Enttäuschung führen.

Beginnen Sie die Installation der Badewanne mit Kunststoffplatten

Die Installation von Kunststoffplatten auf dem Bad wird empfohlen, beginnend an der Ecke.

Wenn Sie Arbeiten im Badezimmer ausführen, müssen Sie die Besonderheiten dieses Zimmers berücksichtigen. Hohe Luftfeuchtigkeit herrscht hier vor. Ja, viele argumentieren, dass der Kunststoff diese Klimakomponente nicht beeinflusst. In der Tat kann es Klebstoff und Schrauben beeinflussen. Fachleute empfehlen dringend, nur qualitativ hochwertigen wasserbeständigen Klebstoff zu verwenden. Heute können Sie es ohne Probleme in den Geschäften kaufen. Der übliche Kleber für Kunststoffplatten ist nicht geeignet. Es ist vielleicht notwendig, zuerst die ganze Arbeit zu machen.

Im Badezimmer sind manchmal verschiedene Heizgeräte installiert. Dies kann eine gewöhnliche Batterie oder ein beheizter Handtuchhalter sein. In diesem Fall muss der Kunststoff mindestens 3-5 cm von der Heizvorrichtung entfernt sein. Ansonsten kann ein starker Temperaturanstieg zu seiner Verformung führen. Dies sollte nicht vergessen werden. Es lohnt sich, an die Temperaturregime zu erinnern, um zu lernen, wie man sie beobachtet. Die beste Option ist, einen beheizten Handtuchhalter im Badezimmer mit einem Temperaturregler zu installieren. Dies wird immer warm halten und die kritische Temperatur nicht überschreiten. Der Kunststoff ist sehr empfindlich gegenüber Temperaturen über 60 ° C. Damit kann er sich verformen, was sich auf die Ästhetik des gesamten Raumes auswirkt.

Praktische Empfehlungen

Zu diesem Zeitpunkt endet die Arbeit nicht. Nachdem alle Paneele an der Wand angebracht sind, müssen die Nähte beseitigt werden. Sie sollten kein Wasser durchlassen.

Das Badezimmer sollte dauerhaft dicht sein.

Für diese Zwecke wird ein Baumörtel verwendet. Es schützt die Oberfläche nicht zu 100% vor Feuchtigkeit, aber es ist vollständig in der Lage, es teilweise zu schützen. Natürlich ist es besser, Farbe als letzte Schicht aufzutragen. Es schließt alle Nähte perfekt ab. Alle Arbeiten sind abgeschlossen.

So, jetzt weißt du, wie man ein Bad näht. In diesem Prozess ist nichts kompliziert. Die Hauptsache ist, den Anweisungen genau zu folgen. Nur in diesem Fall ist es möglich, ein qualitatives Ergebnis am Ausgang zu erhalten. Kunststoff ist die perfekte Lösung für ein Badezimmer. Heute kann es in fast jedem Baugeschäft gekauft werden. Es hat sich zu einer ausgezeichneten Alternative zu Fliesen entwickelt, die teurer und empfindlicher gegen mechanische Einflüsse sind. Wenn Sie sich für Kunststoff entscheiden, können Sie sicher sein, dass sich das Badezimmer verändert und auf eine neue Art und Weise erstrahlen wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu