Wie man die installation richtig installiert

Wie Sie wissen, installierte in jedem Haus für eine gemütliche Residenz Sanitäranlagen. Dank Sanitäranlagen können Menschen Wasser benutzen, duschen, Frühstück vorbereiten und so weiter. Klempnerarbeiten können Unterkunft bequem und gemütlich machen.

Sanitärinstallation

Bei der Installation von Rohrleitungen die Ventile schließen und das Wasser aus der Rohrleitung ablassen.

Installieren Sie in der Regel Installateure, die sich in dieser Angelegenheit auskennen. Allerdings ist die Installation von Rohrleitungen mit ihren eigenen Händen nicht zu schwer, also wenn Sie alles selbst machen wollen, dann gehen Sie mutig weiter.

Qualitätsmaterialien

Sie benötigen:

Schaltplan der Toilettenschüssel

Schema der Vereinigung der Toilettenschüssel: 1 - der Ausgang der Toilettenschüssel; 2 - Gummimanschette; 3 - Geräteanschluss; 4 - Zweig; 5 - das Abzweigrohr; 6 - ein zwei-Ebenen-Kreuzstück.

  • Waschen;
  • Siphons;
  • gewellte Adapter;
  • elektrische Bohrmaschine;
  • Silikon-Dichtstoff;
  • Perforator;
  • Drills mit Gewinnhecken;
  • Kunststoffgesims.

Ausreichend beliebte Sanitäranlagen in Wohngebäuden: Waschbecken, Toilette, Dusche. Mit Hilfe dieser Gegenstände hat eine Person die Möglichkeit, alle wasserbezogenen Verfahren so bequem wie möglich durchzuführen.

Wenn Sie die Installation selbst vornehmen möchten, müssen Sie neue Geräte und Werkzeuge im Voraus kaufen.

Bevor Sie die Wasserleitung selbst reparieren, sollten Sie zumindest wissen, wie der Prozess ausgeführt wird. Andernfalls können Schwierigkeiten bei der Installation des Geräts auftreten. Und natürlich sollten Sie Freizeit haben, denn wenn die Reparatur zum ersten Mal durchgeführt wird, kann es zu Komplikationen kommen.

Also, setze mit der Installation von Rohrleitungen fort. Es ist einfacher für Sie, den Prozess mit dem Assistenten durchzuführen, der Materialien / Werkzeuge einreicht und die Geräte hält. Der Partner muss die Installation der Ausrüstung nicht verstehen. Wenn Sie die Toilette in der Toilette ersetzen, denken Sie daran, dass dies Zeit braucht.

Achten Sie beim Kauf der Geräte darauf, dass das Kit alle notwendigen Teile enthält. Es geht um Waschen, Siphons, gewellte Adapter (mit deren Hilfe Sie die Installation der Ablauföffnung machen). Um die Installation von Sanitärkeramik qualitativ durchzuführen, müssen Sie immer noch Silikondichtungsmittel verwenden. Mit Hilfe dieses Materials können Sie das Abwasser jederzeit abdichten.

Außerdem wird das Dichtmittel bei der Installation von Siphons verwendet, so dass Sie das Austreten von Flüssigkeit verhindern können. Und das Dichtmittel ist unverzichtbar beim Einbau der Toilettenschüssel (wenn Sie die Lücken zwischen den Rohren und der Toilette abdecken).

Verwendung von Silikon

Siphon-Verbindungsschema

Schema des Siphonanschlusses: 1 - Siphongehäuse, 2 - Hahn, 3 - Ecke, 4 - Auslauf, 5 - Rohr.

Wenn es nicht möglich ist, die Installation der Toilettenschüssel auf die gleiche Weise wie die alte zu installieren, sollte Silikon verwendet werden, um die Lücken zu schließen. Wenn Sie die Toilettenschüssel in einem kompletten System zusammenbauen, tragen Sie Silikon direkt auf die Manschetten auf. Dank dieser Prozedur wird sich niemals eine Flüssigkeit zwischen der Toilettenschüssel und dem Tank befinden.

Silikon, das sich in eine gummiartige Mischung verwandelt, kann die Lücken perfekt abdichten. Wenn Sie das Dichtungsmittel unter der Kabinenfarbe aufheben, fällt das Wasser nicht unter die Dusche und wird dort ablaufen, wo es benötigt wird. Mit einem Dichtmittel können Sie die Lücken zwischen der Fliese und der Kante reparieren. Mit dieser Hilfe fließt Wasser über die Fliese und dann in das Bad.

Verwenden Sie zum Versiegeln der Nähte zwischen der Fliese und dem Badezimmer ein Kunststoffgesims (in der Regel wird es bei der Verlegung der Kunststoffverkleidung verwendet).

Wenn Sie sich dazu entschließen, die Rohrleitungen selbst zu reparieren, benötigen Sie Elektrowerkzeuge, mit denen Sie schnell und effizient arbeiten können. Während der Installation der Toilettenschüssel, benutzen Sie eine elektrische Bohrmaschine, einen Perforator, bohrt mit einem gewinnenden Hahn. Bohren Sie Löcher in die Fliese, die Sie mit einem Bohrer bohren können, und bohren Sie ein Loch in eine Wand mit demselben Durchmesser. Natürlich können Sie nur einen Bohrer mit einem Kampf verwenden, aber in diesem Fall müssen Sie für eine lange Zeit bohren, und Sie werden mehr Aufwand aufwenden.

Um sicherzustellen, dass die Sanitäreinrichtung für eine lange Zeit in Betrieb war, reinigen Sie die Flüssigkeit, die zu Ihnen kommt. Wenn Sie das Wasser richtig reinigen, hat es keine Zusätze und Verunreinigungen.

Funktionsprüfung

Sobald Sie die Rohrleitungen reparieren, vergessen Sie nicht, ihre Funktionalität zu überprüfen. Nachdem das Silikon getrocknet ist (es dauert etwa 30 Minuten), öffnen Sie die Wasserhähne und lassen Sie das Wasser auslaufen. Stellen Sie am Toilettenbecken das Niveau der zu sammelnden Flüssigkeit ein und stellen Sie sicher, dass der Schwimmer durch das Wasserzufuhrventil geschlossen ist, und installieren Sie erst dann den Deckel des Tanks. Das ist alles die Reparatur von Klempnerarbeiten, keine Schwierigkeiten, Sie müssen nur den Wunsch haben, die Arbeit mit Ihren eigenen Händen zu machen.

Fügen sie einen kommentar hinzu