Wie man den mischer ersetzt

Das Installieren und Ersetzen des Mixers mit eigenen Händen ist ein einfacher Vorgang, den auch ein unerfahrener Master durchführen kann. Alle Designs werden mit detaillierten Anweisungen geliefert.

Wasserhahn im Badezimmer

Der neue Mixer sollte gut in das Innere der Badewanne passen, aus einem haltbaren und zuverlässigen Material sein.

Wählen Sie den Mixer

Produkt Material

Es wird empfohlen, Strukturen aus Messing oder Bronze zu kaufen. Mischer von Silumin, auch von den besten Herstellern, sind interkristalliner Korrosion ausgesetzt. Zunächst wird es schwierig sein, es zu erkennen. In einigen Fällen erscheinen kleine weiße Flecken, die dem gewöhnlichen Salzspray ähnlich sind. Ein solcher Mischer kann jedoch bei leichtem Druck auf den Wasserhahn abfallen oder auseinanderfallen.

Mischvorrichtung

Das Gerät des Mischers.

Das Design kann von selbst fallen. Sie müssen den Hals des Ausflusses von Gelb wählen. Wenn der Hals grau ist, bedeutet das, dass der Mischer aus Silumin besteht.

Dichtungselemente müssen aus Gummi sein. Kunststoffdesigns werden nicht empfohlen.

Es lohnt sich, auf das Abstandselement der Tülle zu achten. Dieses Element befindet sich an der Wurzel des Ausgusses in der Ringnut. Meistens ist es in einer Tasche mit verschiedenem Zubehör. Nicht alle Verkäufer verstehen die Essenz dieses Geräts und raten daher, es nicht zu installieren. Sie sollten wissen, dass dies ein Fehler ist. Wenn das Element nicht installiert ist, kann der Auslauf schwanken und auslaufen.

Das Abstandselement muss geteilt sein. Vor allem muss es auf den Hauptteil des Ausgusses gelegt werden, so dass es in der Nut ist. Danach wird die Tülle in die Steckdose eingeführt. Wenn der Ring nicht in das Loch passt, müssen Sie das Element von den Seiten des Schnitts mit den Händen drücken. Der Hauptteil des Ausgusses sollte im unteren Teil eingedrückt werden, bis er einrastet.

Ventile abstellen

Mischerhahnventile für die Wasserversorgung können Zweihandventil und Kork mit beweglichen Griffen sein. Eine Armatur mit Zweihandventil kann nur aus ästhetischen Gründen gekauft werden, da für alle technischen Eigenschaften der Kork überlegen ist. Letzteres hat folgende Vorteile:

Ersetzen der Dichtung im Mischer

Ersetzen der Dichtung im Mischer.

  1. Wirtschaftlich. Wenn Zweihandkrane geschlossen werden sollen, muss die Temperatur des sich öffnenden Wassers neu eingestellt werden und das Wasser fließt in den Abfluss. Das Korkventil wird durch die Bewegung des Griffs nach unten geschlossen, während das Wasser durch seitliches Schaukeln des Griffs reguliert wird. Es kann in der gewünschten Position belassen werden und dann den Griff heben. Als Ergebnis wird Wasser mit der erforderlichen Temperatur vorhanden sein.
  2. Effizienz. Der hydraulische Widerstand in Kränen ist 4-5 Mal höher als der von Korkventilen. Wenn der Druck im System abnimmt, fließt immer noch ein ähnlicher Wasserhahn.
  3. Bequemlichkeit. Um den Wasserhahn zu drehen, müssen Sie viel weniger Bewegungen ausführen, als das Ventil zu lösen.

Der Kopf der Dusche muss selbstreinigende Düsen haben. Dies kann wie folgt definiert werden: dünne Nippel mit kleinen Löchern sollten aus den Löchern des Geflechts des Kopfes herausragen. Beim Ein- und Ausschalten der Dusche aufgrund der Druckänderungen dehnt sich die Düse aus und zieht sich zusammen, wodurch die Salze abgeschüttelt werden.

Wenn Frauen in einer Wohnung oder einem Privathaus wohnen, empfiehlt es sich, einen Mixer mit einem kombinierten Kopf zu kaufen. Seitlich in der Konstruktion des Hebels. In einer extremen Position arbeitet die Dusche im Standardmodus, im anderen Extrem - der Wasserfluss wird blockiert. Daher müssen Sie nicht nach Hähnen oder einem Hebel greifen. In der mittleren Position funktionieren nur die zentralen Düsen, was einen starken und dünnen Strahl ergibt.

Ersetzen des Mischers

Werkzeuge

Die folgenden Elemente werden benötigt:

Werkzeuge для ремонта смесителя

Werkzeuge для ремонта смесителя.

  1. Rollgabelschlüssel Es wird verwendet, um den zuvor installierten Mischer zu demontieren.
  2. Passagen.
  3. Vinylisolierband. Zum Aufwickeln von vernickelten Muttern vor dem Festziehen.
  4. FSM-Band. Wird zur Abdichtung der Struktur verwendet. In diesem Fall kann eine Wäsche verwendet werden, aber das FSM-Band hat bessere Eigenschaften.

Um die Isolierung durchzuführen, muss das PCM-Band in Richtung des Gewindes auf ein Gewinde von 15 Lagen gewickelt werden. Beim Aufwickeln der Mutter wird das FUM-Band in das Gewinde eingedrückt, was zu einer zuverlässigen Abdichtung führt. Wenn es in die entgegengesetzte Richtung gerollt wird, wird das Band knittern und gleiten, während das Gelenk fließen wird. Das Korrigieren der falsch ausgeführten Wicklung ist sehr einfach: Sie müssen das alte Band abwickeln und dann das neue in die entgegengesetzte Richtung wickeln.

Danach müssen Sie den zuvor installierten Mischer demontieren. In diesem Fall können einige Probleme auftreten: Aufgrund der Sedimentation der Salze haftet die alte Struktur fest an den Rohren. Wenn Sie versuchen, das Produkt mit einem Gasschlüssel abzuschalten, können die Rohre brechen. Dies gilt insbesondere für Kunststoffkonstruktionen.

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie Kerosin oder Bremsflüssigkeit verwenden. Ein paar Tropfen sollten auf die Stelle des klebrigen Gelenks aufgetragen werden, nach denen 12-15 Minuten warten. In diesem Stadium kann die Struktur demontiert werden.

Exzenter-, Mixer-Auslauf und Dusche

Repariere den Mixer mit deinen eigenen Händen

Repariere den Mixer mit deinen eigenen Händen.

Der Mischer muss komplett mit exzentrischen Armaturen zur Einstellung geliefert werden. Sie müssen mit einem FUM-Klebeband umwickelt und dann fest in die Löcher der Rohrleitungen geschraubt werden. Dann ist es notwendig, mit Hilfe des verstellbaren oder Gasschlüssels die Exzenter um 0,5-1,5 Umdrehungen zu schrauben, so dass ihre Fittings auf der gleichen Höhe von oben oder unten liegen.

Als nächstes müssen die Armaturen entsprechend dem Abstand unter dem Mischer eingestellt werden. In diesem Fall wird empfohlen, eine U-förmige Halterung aus Draht zu verwenden. Es ist notwendig, seinen mittleren Teil vorsichtig zu biegen, dann versuchen Sie die äußersten Teile des Drahtes entlang der Zentren der Löcher des Kranes. Als nächstes müssen Sie an diesen Enden die exzentrischen Löcher einstellen. Führen Sie Anpassungen durch, indem Sie alle Beschläge so verschieben, dass der Füllstand nicht abläuft.

Bei den Flanschen müssen Sie zuerst die dekorativen Pads anbringen. Dann werden die Dichtungen aus dem Satz in die Flansche gelegt: zuerst - schwarz weich, nach - farbig starr. Die Dichtung aus Paronit ist in der Lage, die Gummielemente während des Schraubvorgangs vor Beschädigung durch den Endteil der Exzenterverbindung zu schützen. Außerdem wird kein wasserabdichtendes Material benötigt.

Das Schema der Installation eines neuen Mischers im Badezimmer

Das Schema für die Installation eines neuen Mischers im Badezimmer.

Danach müssen die Überwurfmuttern manuell auf die Fittings gedreht werden, bis sie anhalten, und dann mit einem Schraubenschlüssel um 0,5 Umdrehungen drehen. Für die speziellen Bemühungen wird nicht angenommen: das Gummi mit dem Paronit verflüssigt das Design zuverlässig, jedoch, wenn der Gummi übertragen wird, wird das Loch entstehen.

Während der Installation sollte der Auslauf überprüft werden, um sicherzustellen, dass der Gummidichtungsring und der Abstandshalter vorhanden sind. Schieben Sie den Distanzring in den Auslauf für einen Auslauf ist nicht einfach, Sie sollten dies berücksichtigen. Es muss sichergestellt werden, dass das Abstandselement während der Installation nicht knautscht: Von diesem kleinen Gerät hängt die Lebensdauer des Ausgusses in hohem Maße ab.

Sie müssen die Dusche an mehreren Dichtungen aus Gummi und Paronit anbringen. Wenn die Duschdüse eine kanonische Vertiefung hat, sind die Dichtungen möglicherweise nicht vorgesehen.

Ersatz in der Küche

Die Küchenarmatur muss nicht mit Hilfe von Exzentern an die Rohrleitung angeschlossen werden, sondern über die Schlauchanschlussrohre. Diese Geräte können in den folgenden Typen dargestellt werden:

Flexible Rohrleitungen für Mischer

Schema der flexiblen Verbindung für den Mischer.

  1. Weicher Plastikaufbau in einer Textilschale. Diese Produkte sollten nicht verwendet werden. In 50% der Fälle platzten die Daten des Khenki nach sechs Monaten.
  2. Messingstrukturen in Geschäften gelten als zuverlässig und umweltfreundlich, während sie viel teurer sind. Dies ist jedoch nicht die am besten geeignete Option, da dieses Rohr einfach genug ist, um durch Brechen oder Quetschen zu beschädigen.
  3. Metall-Kunststoff-Rohre. Es wird empfohlen, sie zu verwenden.

Bevor Sie einen Mischer für eine Spüle kaufen, müssen Sie messen, wie lange der Hebel verwendet werden soll.

Taschentücher können mit einem Mixer geliefert oder separat verkauft werden. Es ist nicht möglich, diese Strukturen zu schneiden oder aufzubauen, deshalb ist es wichtig, Elemente mit einem Rand von 22-25 cm zu kaufen.

Bei dem Akquisitionsprozess ist es wichtig zu überprüfen, dass die Flächen der Muttern auf verschiedenen Ebenen liegen. Wenn sich die Flächen auf derselben Ebene befinden, können sie nicht verdreht werden.

Montagemöglichkeiten

Der erste Schritt besteht darin, ein Loch in der Spüle vorzubereiten. Wenn das Loch bereits in der Konstruktion vorgesehen ist, müssen Sie seinen Durchmesser messen und bei der Erfassung des Mischers sicherstellen, dass es geeignet ist.

Die Küchenarmatur ist wie folgt installiert:

  1. Zaunhauben müssen in ein FUM-Band eingewickelt und dann manuell in die Löcher der Pipeline geschraubt werden. Weiter ist nötig es 1-2 Male den verstellbaren oder Gasschlüssel festzuhalten. Es sollte beachtet werden, dass ein großer Gasschlüssel unter der Spüle nicht passt, so dass Sie ein kleines Werkzeug im Voraus vorbereiten müssen.
  2. An den äußersten Teilen des Schaftes müssen Sie die untere Mutter anbringen, um den Mischer und die Dichtung zu befestigen.
  3. Extreme Teile von henok werden durch das Loch in der Spüle entfernt. Danach müssen diese Elemente mit dem FSM-Band auf die Beschläge geschraubt werden.
  4. Gewindeverbindungen müssen über die Oberseite mit einem zusätzlichen FUM-Band umwickelt werden. Der Mixer wird in einer speziellen Steckdose installiert und dann mit einer unteren Mutter befestigt.

Anstelle eines PCM-Bandes können Sie auch Teflon-Gewinde verwenden. Es kann jedoch nur von erfahrenen Handwerkern verwendet werden, da dieser Faden rutschig ist, wodurch er ständig kriecht.

Wenn Sie darüber sprechen, wie Sie den Mixer ersetzen, sollten Sie wissen, dass alles einfach ist. Sie müssen nur einen Qualitätsmischer kaufen, der Technologie folgen und alle notwendigen Werkzeuge und Materialien vorbereiten. Alle Arbeiten können auch von einer Person ohne relevante Berufserfahrung durchgeführt werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu