Wie man den bildschirm richtig unter der badewanne montiert

Die Reparatur im Badezimmer ist immer mit gewissen Schwierigkeiten für eine Person ohne Erfahrung verbunden. In der Regel wird die größte Arbeit für die Installation von technischen Rohren und auch für die Installation einer Spüle aufgewendet. Danach ist das Bad bereits installiert und die Fliesen sind verlegt, was als letzte Stufe der Reparatur gilt.

Bad mit einem Bildschirm

Der Bildschirm ermöglicht es Ihnen, die Rohre unter dem Badezimmer zu verstecken und verleiht dem Raum ein vollendetes Aussehen.

Aber wenn Sie auf die dekorative Seite schauen, dann ist das nicht ganz richtig. Schließlich sind alle Kommunikationen, die unter dem Badezimmer sind, sehr deutlich sichtbar. Und das deutet darauf hin, dass immer viel Staub und Müll eingesammelt wird. Und äußerlich wird es hässlich aussehen. Daher sollten Sie im Vorfeld darüber nachdenken, einen speziellen Bildschirm unter der Badewanne zu installieren.

Der Bildschirm unter der Badewanne ist eine Art Tuch, das aus fast jedem Material bestehen kann. Meistens ist es Plastik oder Gipskarton. Die Vorteile solcher Siebe bestehen darin, dass Sie jederzeit die Struktur im Falle eines Rohrauslaufs entfernen oder etwas aus dem Bad holen können.

Materialien und Werkzeuge

Das Schema des Gerätes Bad mit einem Bildschirm

Schema des Gerätes Bad mit einem Bildschirm.

Installieren Sie den Bildschirm für ein Bad mit eigenen Händen ist nicht so schwierig, wenn Sie den Anweisungen für die Arbeit folgen. Aber im Voraus ist es notwendig, die notwendigen Materialien und Werkzeuge zu erwerben, ohne die es einfach unmöglich sein wird, zu verwalten. Zu diesen Tools gehören:

  • ein Satz Schraubenzieher;
  • Schraubendreher;
  • Wohnung;
  • ein Satz Schrauben;
  • Baulot und Niveau;
  • Hammer;
  • Holzstäbe;
  • Gummidünne Dichtungen.

Außerdem müssen Sie den Bildschirm selbst kaufen. Machen Sie dazu zuerst alle Messungen und dann eine Auswahl. Sie können beide ein fertiges Design kaufen und es zur Bestellung machen. In beiden Fällen wird es nicht zu viel kosten. Sie können sogar einen Bildschirm der gewünschten Größe selbst schneiden, indem Sie Markierungen anbringen und ein Stück Trockenbau oder Kunststoff mit einer Stichsäge oder einem Konstruktionsmesser auf die gewünschte Größe bringen.

Schema der Montage des Bildschirms auf den Beinen unter dem Bad mit Ihren eigenen Händen

Schema der Montage des Bildschirms auf den Beinen unter dem Bad mit den Händen.

Experten sind geneigt, einen fertigen Rahmen zu kaufen oder ihn auf Bestellung zu installieren. Gleichzeitig bevorzugen sie Schiebestrukturen, die es ermöglichen, den Raum unter dem Badezimmer zu öffnen. Dadurch wird Ihr Bildschirm nicht nur dekorativ, sondern auch praktisch. Immerhin können Sie dort alles, was Sie brauchen, ungehindert speichern.

In der Regel gibt es heute zwei Haupttypen solcher Bildschirme. Sie unterscheiden sich in ihren Designeigenschaften. Die erste Variante zeichnet sich dadurch aus, dass sie einen Boden der kleinen Räder aufweist, mit denen die Schirmflügel einfach auf einer separat installierten Schiene an der Unterseite fahren. Die zweite Option ist nicht so mobil, also wird sie von unten einfach auf den Anschlag im Boden fixiert.

Es gibt, zusätzlich zu diesen beiden, eine andere Version des Bildschirms, die unter dem Badezimmer angebracht ist. Es funktioniert nach dem Prinzip der römischen Vorhänge. Das heißt, das Design steigt, wenn nötig, einfach nach oben und drückt das Akkordeon, wodurch sich der Raum unter dem Badezimmer für das Auge öffnet. Es schließt sich durch Absenken des Bildschirms. Normalerweise ist ein solcher Bildschirm aus speziellem Kunststoff, kann aber aus einem Material hergestellt werden, das modernen Jalousien ähnelt.

Bildschirm vorbereiten

Schema der Installation von Gipskartonplatten zur Befestigung des Bildschirms

Schema der Installation von Gipskartonplatten zur Befestigung des Bildschirms.

So beginnt die ganze Arbeit mit der Tatsache, dass der Raum unter dem Badezimmer und um ihn herum gründlich von Ablagerungen und Staub gereinigt wird. Danach ist es notwendig, auf eine vollständige Trocknung des Bodens zu warten, wenn eine Nassreinigung durchgeführt wurde. Schließlich ist übermäßige Feuchtigkeit im Badezimmer völlig nutzlos.

Dann entfernen Sie den Bildschirm unter der Badewanne aus der Verpackung und versuchen Sie die Hauptplatten an der Stelle, wo sie Fuß fassen müssen. Und hier können Sie zwei Probleme haben: Sockel und Rohre. Beide sind gelöst, wenn Sie den Prozess kompetent angehen. In der Regel, auf dem Bildschirm ist es notwendig, die passenden Ausschnitte für die Rohre zu machen, vorher sie gemessen zu haben. Es ist bequem, dies mit einem Konstruktionsmesser, einer Stichsäge oder einem Fräser zu machen, abhängig davon, aus welchem ​​Material Ihr Bildschirm besteht.

In Bezug auf Sockelleisten sind die Ausschnitte identisch. Falls Sie den Sockel demontieren möchten, ist es ratsam, dies vor der Installation des Bildschirms zu tun, um unnötige Schnitte zu vermeiden. Schließlich erleichtern Sie sich die Arbeit und ersparen sich die dekorative Wirkung des Bildschirms.

Bildschirm mit Türen

Für mehr Komfort kann der Bildschirm mit Türen ausgestattet werden.

Eine wichtige Etappe ist die Fertigstellung der Ausschnitte. Wenn es Trockenbau ist, dann müssen Sie diese Stellen und Spachtelmasse mit einer dünnen Schicht Acrylkitt oder Dichtungsmasse polieren. Wenn es aus Kunststoff ist, wird Sandpapier poliert, und dann werden die Kanten mit einem dekorativen Klebeband oder einer flexiblen Ecke beschnitten, so dass sie nicht so scharf sind.

Im Idealfall, wenn Sie einen maßgeschneiderten Bildschirm gemacht haben, wird das Design der richtigen Löcher im Voraus berechnet, so dass Sie komplett einbaufertige Paneele haben, die keine zusätzlichen Ausschnitte benötigen.

Montage auf Beinen

Schema der Panel-Montage ist aus Gipskarton unter dem Badezimmer gemacht

Schema der Montage einer Tafel aus Gipskarton unter dem Badezimmer.

Und nun zur Installation des Bildschirms selbst. Lassen Sie uns dies für jeden Bildschirmtyp kurz analysieren, so dass Sie keine zusätzlichen Fragen haben. Im Allgemeinen ist die Installation ein einfacher Prozess, wenn die Montageanweisungen an den Panels der Bildschirmmontage und -installation angebracht sind.

Die Installation eines herkömmlichen Bildschirms an den Beinen beginnt mit dem Einsetzen von Noppen in die speziellen Löcher in den Paneelen, die sowohl als Halter während der Installation als auch als Funktionselement während der Bedienung des Bildschirms dienen. Nach dem sicheren Befestigen an der Unterseite der Platten werden Löcher in die Löcher geschraubt. In der Regel kann die Höhe der Beine angepasst werden. Also, zuerst müssen Sie sie so viel wie möglich drehen, so dass sie kurz sind, fast am unteren Rand des Bildschirms. Der Bildschirm ist fertig!

Jetzt benötigen Sie kleine hölzerne Blöcke, die an den Stützwänden für Ihren Bildschirm befestigt werden. Die Balken sollten der Höhe des Bildschirms entsprechen. Gleichzeitig sollte ihre Dicke so sein, dass sie die Befestigung der Platten selbst nicht beeinträchtigt. Die Befestigung von Stäben von einem Baum erfolgt mit einem Schraubenzieher an der Wand, erst müssen Sie Markierungen machen, dort Löcher bohren und Dübel eintreiben. Je leistungsstärker die Stäbe sind, desto mehr Dübel und Schrauben gibt es in diesem Fall.

Schema der Installation der Basis für ein Bad

Schema der Installation einer Basis für ein Bad.

Wenn Sie nicht-integrale Holzbalken verwenden, müssen Sie sie für Zuverlässigkeit verbinden. Es ist einfach zu machen, mit den dünnsten Ecken oder glatten Riemen-Verbindungen. Die Verbindung muss entlang der Seitenlinie erfolgen, so dass sie am Ende auf der Seite der Befestigungslinie der Leinwand selbst verbleibt.

Als nächstes wird eine direkte Montage der Rahmenplatten durchgeführt. Dazu wird der gleiche Schraubendreher verwendet. Die Befestigungspunkte an den Platten werden im Voraus markiert, wenn sie nicht vom Hersteller oder vom Hersteller festgelegt wurden. Bevor Sie den Bildschirm montieren, müssen Sie ein dünnes Gummiband unter die Halterung legen. Dies wird die Verbindung zuverlässiger machen und auch die Platte des Bildschirms vor dem Auftreten von möglichen Rissen oder anderen Defekten während der Installation unter dem Bad schützen. Wenn der Bildschirm installiert ist, müssen Sie nur die Beine absenken, indem Sie sie auf die gewünschte Höhe scrollen.

Roller und römische Leinwand

In Bezug auf die Installation eines moderneren Bildschirms mit Rädern ist der gesamte Prozess ähnlich. Gleichzeitig müssen die seitlichen Holzleisten nicht an den Wänden befestigt werden, da die Türen weiterhin fahren. Es ist ratsam, dies nur auf einer Seite zu tun, wenn ein Teil der Tür stationär bleiben soll. Nur an den Paneelen anstelle der Beine sind die Räder an den Schrauben befestigt, und die Schiene ist zusätzlich auf dem Boden montiert, um die Türen des Bildschirms zu bewegen. In diesem Fall sollte die Schiene in der Regel am Anfang, an der Mitte und am Ende befestigt werden. Dies geschieht mit Schrauben. Sie können jedoch einen speziellen Klebstoff für die Installation verwenden.

Schema der notwendigen Messungen des Bildschirms für ein Bad

Schema der notwendigen Messungen des Bildschirms für das Bad.

Viele Besitzer wollen den Boden nicht verderben, deshalb ziehen sie es vor, den Bildschirm unter der Badewanne an der Schiene an den seitlichen Holzbalken zu befestigen. Die Toga der Bar kann nicht auf der gesamten Höhe des Bildschirms installiert werden, sondern nur an der Wand ihrer kleinen Stücke unterhalb, und schon für sie, um die Schiene zu haken.

Wenn Sie nach dem Prinzip der römischen Vorhänge einen Badevorhang machen wollen, dann gibt es nichts besonderes. Normalerweise ist diese Art von Design von unterhalb des Bodens seines oberen Teils an dem Bad selbst befestigt. Aber es ist besser, diese Arbeit Spezialisten mit einem guten Werkzeug anzuvertrauen, da Sie Ihr Bad leicht verwöhnen können, besonders wenn es nicht Metall, sondern Acryl ist.

Sie können an den Seitenwänden eine zusätzliche Befestigung an der oberen Basis des Bildschirms anbringen und dort wie oben beschrieben kleine Stücke von Holzstäben befestigen. Am Bodenende tun Sie absolut nichts. Das einzige, was erforderlich sein kann, ist ein sogenanntes Schloss, das das geschlossene Paneel in Form eines Vorhangs fixiert. Dies erfordert jedoch nur einige der teuersten Bildschirme.

Herstellung von Stoff oder Wachstuch

Es gibt bis heute und andere, billigere und einfachere Optionen für Duschabtrennungen. Sie sind einfach aus Stoff oder Leim gemacht. Sie müssen nicht einmal gekauft werden, wie alles, was Sie innerhalb von zwei Stunden mit Ihren eigenen Händen tun können.

Anweisungen zum Anbringen des Endbildschirms am Bad

Anleitung zum Anbringen des Lagerschildes am Bad.

Um dies zu tun, schneiden Sie einfach die richtige Größe Tuch (Wachstuch). Beachten Sie in diesem Fall, dass das Stück auf der Breite größer sein sollte, damit der Stoff gesammelt wurde.

Auf beiden Seiten der Badewanne, oben auf der oberen Basis, ein Loch in die Wand bohren, die Dübel einschrauben und die Schrauben oder nicht zu große Nelken eindrehen.

Schneiden Sie die notwendige Wäscheleine ab, für die Sie ein Tuch oder Wachstuch des zukünftigen Bildschirms biegen und nähen müssen.

Danach wird das Seil einfach über die Stollen gespannt und fixiert. Der Bildschirm wird einfach, aber ziemlich billig und praktisch sein, da Sie keine zusätzlichen Löcher machen müssen.

Also, die wichtigsten Punkte, wie man den Bildschirm unter der Badewanne montiert, werden berücksichtigt.

Sie können jetzt sicherstellen, dass der Installationsprozess nicht kompliziert ist. Dies deutet darauf hin, dass es sehr realistisch ist, alles selbst zu machen und nicht zu viel Geld zu bezahlen.

Fügen sie einen kommentar hinzu