Wie ist der knoten des unterbodens

Heute werden die Designs des warmen Bodens in Wohnungen und privaten Häusern ziemlich häufig verwendet. Viele Besitzer rüsten ähnliche Systeme mit dem gesamten Gebäude oder einzelnen Räumen aus. Mit beheizten Boden am häufigsten verwendet und andere Geräte zum Heizen, zum Beispiel, Heizkörper. Das Design der Fußbodenheizung bezieht sich auf Produkte zum Heizen mit niedriger Temperatur, so dass ein integraler Bestandteil die Mischeinheit ist.

Warmer Boden

Warme Böden im Raum für einen langen und korrekten Betrieb erfordern eine ordnungsgemäße Installation.

Elemente, die benötigt werden:

  • Klappen;
  • Rohre;
  • Kräne;
  • Pumpe;
  • Union Nüsse;
  • Sammler.

Knoten der Beimischung

Das Gerät eines Warmwasserbodens

Das Gerät ist ein Warmwasserboden.

Knoten der Beimischung нужен исключительно для водяных конструкций полов, так как в них находится тот же тепловой носитель, что и в отопительных радиаторах. В большинстве случаев отопительная система организовывается следующим образом: котел, тепловой носитель для нагрева, конструкция высокотемпературных радиаторов, нужное количество контуров.

Der Kessel wird das Wasser auf die Temperatur aufheizen, die für die Heizkörper benötigt wird. In den meisten Fällen ist dies 95 ° C, aber manchmal installierten Heizkörper mit der Temperatur 70-80 ° C an sanitären Normen muß Bodenfundament nicht über 31 ° C erhitzt werden, wenn man die Dicke der Abdeckung hält, wobei die Rohre Bodenstruktur verlegt sind, sowie die Art der Abdeckung die Flüssigkeit in den Rohren auf etwa 40-55 ° C ist es selbstverständlich sein sollte, ein Basisboden, dass das Heizsystem nicht möglich ist, direkt die Flüssigkeit aus dem Kessel zu führen, weil seine Temperatur hoch ist. Um die Flüssigkeit am Einlass zu der Schaltung zu kühlen, sollten Sie Einheit Mix mit Fußbodenheizung verwenden. Es wird den heißen Wärmeträger und den gekühlten Träger vom Rücklaufrohr der Fußbodenheizung mischen. Als ein Ergebnis wird die Durchschnittstemperatur niedriger ist, nach der die Flüssigkeit eine Kontur ergibt. Als Ergebnis wird alle Heizvorrichtungen korrekt funktionieren: in Heizkörpern wird heißes Wasser mit einer Temperatur von 95 ° C zugeführt wird, und ein Fußbodenheizungskreislauf - mit einer Temperatur von 55 ° C.

Es ist möglich, einen Mischerknoten nicht zu verwenden, wenn die Heizung in der ganzen Wohnung oder in einem Privathaus unter Verwendung von Niedertemperaturkreisläufen durchgeführt wird, während die erhitzte Flüssigkeit das thermische Medium ausschließlich für das Heizsystem auf die erforderlichen Werte erhitzt. Ein Beispiel für eine solche Konstruktion ist eine Luftpumpe. Wenn die Wärmequelle Wasser nicht nur für den warmen Boden erwärmt, sollte die Mischeinheit montiert werden.

Arbeitsprinzip

Die Vorrichtung des Knotens für den Wasserboden

Die Vorrichtung des Knotens für den Wasserboden.

Der Betrieb der Struktur kann wie folgt beschrieben werden: der heiße Wärmeträger wird den Kollektor der Heizstruktur erreichen und an den Dämpfer angrenzen, um ihn mit dem Thermostat zu schützen. Wenn es mehr als notwendig erwärmt wird, wird der Dämpfer arbeiten und die Versorgung eines kalten Rückflussrohres öffnen, infolgedessen wird es ein Mix-Mischen von heißem und kaltem Wasser geben. Sobald das Wasser der erforderlichen Temperatur erreicht ist, arbeitet die Klappe wieder und blockiert die Zufuhr des heißen Wärmeträgers. Sie sollten wissen, dass die Arbeit dieses Geräts auf mehrere Arten organisiert werden kann.

Die Knotenkollektoranordnung kann nicht nur dazu verwendet werden, die Temperatur des Wärmeträgers zu ändern, sondern auch in dem System zu zirkulieren. Ein solches Bündel sollte daher aus folgenden Komponenten bestehen:

  1. Dämpfer zum Schutz. Es wird das Heizsystem mit einem heißen Träger so weit wie nötig gespeist, wodurch die Einlasstemperatur gesteuert wird.
  2. Pumpe für den Umlauf. Diese Vorrichtung wird Fluid in dem Kreislauf der Struktur mit einer bestimmten Geschwindigkeit antreiben. Infolgedessen wird die Erwärmung der gesamten Fläche der Struktur die gleiche sein.
Wasserversorgung in der Mischeinheit

Wasserversorgung im Knoten der Beimischung.

Die Mischeinheit für den warmen Boden kann aus folgenden Elementen bestehen: Absperrklappen und Elemente zur Entlüftung.

Knoten der Beimischung всегда монтируется до контура системы, но место его монтажа может быть различным. К примеру, его можно расположить в комнате с отапливаемым полом, в помещении на разделении коллекторных конструкций, которые идут в контуры с низкими и высокими температурами. Если комнат с отапливаемыми полами несколько, то узлы подмеса понадобится устанавливать в каждом помещении или в шкафчике, расположенном рядом с коллектором.

In der Konstruktion ist es möglich, verschiedene Fensterläden zum Schutz zu montieren. In den meisten Fällen werden Dreiwege- und Zweiwegeventile verwendet.

Zweiwegeventile

Sitemap подмеса

Schema des Knotens.

In manchen Fällen wird ein solches Element als Fütterung bezeichnet. Dieses Element ist mit einem Thermostatkopf mit einem Flüssigkeitssensor ausgestattet, der die Temperatur der erhitzten Flüssigkeit kontinuierlich überwacht. Der Kopf ändert die Position der Klappe, wodurch die Zufuhr des erwärmten Trägers, der von dem Kessel kommt, hinzugefügt oder abgeschnitten wird.

Infolgedessen werden die Wärmeträger wie folgt gemischt: die Flüssigkeit aus dem Rückführrohr wird kontinuierlich zugeführt, und die heiße Flüssigkeit wird nur bei Bedarf zugeführt. In diesem Fall wird der Vorschub von der Klappe gesteuert. Infolgedessen wird das System nicht überhitzen, wodurch sich die Betriebsdauer erhöht. Das Zweiwegeventil hat eine kleine Durchflusskapazität, so dass die Steuerung der Flüssigkeitstemperatur langsam ohne Änderungen durchgeführt wird.

Fachleute empfehlen, ein Zweiwegeventil in der Fußbodenheizung zu installieren.

Sie sollten jedoch wissen, dass in diesem Fall eine Einschränkung besteht. Geräte sollten nur installiert werden, wenn eine Fläche von mehr als 200 m² geheizt werden soll.

Knoten der Beimischung

Knoten der Beimischung нужен только для водяных теплых полов

Dreiwegeventil

Данное приспособление выполняет все функции клапана питания и байпаса для балансировки. Главное его отличие в том, что оно будет смешивать нагретую жидкость с холодной водой из обратной трубы. Dreiwegeventil иногда комплектуется сервоприводом, который управляет термостатами и системами контроля погодных условий. Внутри клапана размещается заслонка, которая установлена под углом в 90° между трубкой подачи горячей жидкости от котла и обратной трубкой. Можно выставить элемент в любую позицию (срединную или с наклоном в какую-либо из сторон). В этом случае все будет зависеть от нужного соотношения смеси остывшей и нагретой жидкостей.

Diese Art von Ventil gilt als universell. Es wird empfohlen, sie in Heizungsanlagen mit Geräten zur Regelung der Wetterbedingungen sowie in großen Anlagen mit einer großen Anzahl von Stromkreisen zu installieren.

Dreiwegeventile haben Nachteile. Es ist unmöglich, die Fälle auszuschließen, in denen sich ein solcher Verschluss auf dem Signal vom Thermostat leicht öffnet und einen heißen Träger mit einer Temperatur von 95 ° C in den Kreislauf des Systems eintreten lässt. Scharfe Schwingungen sind bei Verwendung solcher Oberflächen nicht erlaubt, da die Rohre durch starken Druck platzen können. Dreiwegeventile haben einen hohen Durchsatz und daher kann selbst die geringste Änderung in der Einstellung der Vorrichtung zu einer signifikanten Temperaturänderung in der Schaltung führen.

Sitemap

Das Mischen von Wärmeträgern kann sowohl vor den Kollektorstrukturen als auch an allen Gruppenversätzen durch installierte Kollektoren erfolgen. Jede Gruppe von Sammlern sollte mit eigenen Thermostaten, Dämpfern und Durchflussmessern ausgestattet sein.

Ein Dämpfer für den Ausgleich muss im System installiert sein. Mit dieser Vorrichtung ist es möglich, das Verhältnis der Strömungsrate des erwärmten Wärmeträgers und der kalten Flüssigkeit von der Rückführleitung einzustellen. Auf diese Weise können Sie die Temperatur in der Schleife einstellen. Das Ventil mit dem Schlüssel drehen.

Nach der Installation der Mischeinheit gemäß dem ausgewählten Schema muss sie angepasst werden. Für die Installation müssen Sie nur alle Rohre verbinden. Führen Sie zur Anpassung die folgenden Aktionen aus:

  1. Das Servo ist entfernt.
  2. Der Dämpfer ist auf seine maximale Position eingestellt.
  3. Das Balancieren der Zweige wird durchgeführt.
  4. Die Konstruktion ist mit anderen Heizgeräten verbunden.

Es ist nicht schwierig, den Mischknoten für einen warmen Boden mit eigenen Händen zu installieren, man muss nur die Reihenfolge der Aktionen kennen.

Fügen sie einen kommentar hinzu