Wie funktioniert das glätten von fliesen im badezimmer?

Die letzte Stufe der Reparaturarbeiten bei der Verlegung von Keramikfliesen im Badezimmer ist Fugenverguss. Jeder weiß, wie eine fertige Fliese aussieht. Aber nicht viele haben den Prozess seiner Verlegung gemeistert. Montieren Sie es auf der vorbereiteten Oberfläche mit einem speziellen Kleber, mit Abständen zwischen Fliesen von 2-3 mm - das sind die Nähte, die zadekorirovat sein müssen.

Nähte zwischen den Fliesen

Das Verfugen erfolgt am besten mit einem Gummispatel, weil Eisen kann die Fliese beschädigen.

Derzeit werden die Fliesen auf verschiedenen Oberflächen verlegt, angefangen vom Boden bis zur Decke. Meistens werden die Fliesen auf den Boden und die Wände gelegt. Wenn sich der Habitus keramischer Produkte ausschließlich im Badezimmer befindet, gibt es jetzt viele Designlösungen für jeden Raum in der Wohnung. Über den Pool und nicht erwähnenswert. Aufgrund der breiten Anwendung von Keramikplatten auf dem Baumarkt, ist eine Menge Mörtel entstanden. Wie wählt man einen Fugenmörtel für Fliesen im Badezimmer?

Arten von Fugenmörtel

In den Geschäften in den Regalen der Bauabteilung können Sie drei Haupttypen sehen:

  • auf Zementbasis;
  • auf der Basis von Epoxidharzen;
  • in Form eines Dichtungsmittels.

Vor- und Nachteile

Tabelle der Eigenschaften der Spachtelmasse

Tabelle der Eigenschaften der Spachtelmasse.

Am beliebtesten sind Mörtel auf Zementbasis. Sie bestehen aus einer Mischung von Portlandzement mit Zusatz von speziellen Substanzen (zB Härter oder Latex). Dies geschieht, um die Eigenschaften der Spachtelmasse zu verbessern. Gefüllt in einem verschlossenen Behälter in Form einer trockenen Mischung.

Die Verdienste umfassen solche Indikatoren wie:

  • niedrige Kosten;
  • relative Einfachheit der Anwendung;
  • Füllen von großen intertributed Räumen;
  • minimale Kosten beim Austausch der Kelle.

Unter den Mängeln stellen wir fest:

  • Wenn die Fliese oder Fliese anfällig für Kratzer ist, dann ist die Anwendung dieser Fugenmasse nicht möglich;
  • geringe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Reinigungsmittel;
  • schlecht konserviert Farbe;
  • Nach einer gewissen Zeit ersetzen oder erneuern Sie den Mörtel.

Diese Mischung wurde weit verbreitet verwendet. Es kann in einer Wohnung oder einem privaten Haus verwendet werden. Gut zum Verfugen von Fliesen im Badezimmer, da es gut in die Flöznähte eindringt.

Epoxy-Mischungen bestehen aus mehreren Komponenten. Grundsätzlich ist es Epoxidharz, Farbzusätze und Härter. Sie werden als eine Reihe von Komponenten verkauft, die bei der Herstellung in einem bestimmten Verhältnis gemischt werden.

Vorteile dieses Typs:

  • große Auswahl an Farben;
  • Beständigkeit gegen chemische und mechanische Beanspruchung;
  • es gibt transparente Epoxy-Fugenmörtel (für transparente Mosaike);
  • hohe Eindringtiefe in schmale Nähte (ab einem halben Millimeter).

Eine gute Mischung, aber auf Minuspunkte kann man nicht verzichten:

  • hohe Kosten;
  • Schwierigkeit der Anwendung.
Schema der Injektionsfugen

Schema der Injektionsfugen.

Diese Fugenverbindung hat eine hohe chemische Beständigkeit. Diese Art wurde früher nur in der Industrie verwendet. Nach der Freisetzung von Zwei-Komponenten-Epoxid-Fugenmasse, wurde es zunehmend verwendet, um Wohnungen zu reparieren, Fliesen im Badezimmer zu verfugen.

Silikonmischungen werden für schwierige und problematische Stellen verwendet. Meistens sind dies Fugen der Fliesen- und Sanitärinstallationen im Badezimmer. Weniger häufig an Orten mit erhöhten thermischen Verschiebungen, z. B. in türkischen Bädern (Hamam). Werden in Form eines Röhrchens in einem Volumen von 200 oder 300 ml verkauft.

Unter den Vorteilen sind:

  • hohe Elastizität;
  • antimykotische Zusatzstoffe;
  • resistent gegen ultraviolette Strahlung.

Nachteile:

  • hohe Kosten;
  • relative Komplexität der Anwendung;
  • Ein spezielles Werkzeug ist erforderlich.

Farbwahl

Очень важно тщательно подойти к выбору цвета. От него будет зависеть окончательный вид облицовочной поверхности. Правильно подобранный цвет и оттенок затирки способен подчеркнуть и облагородить кафельную кладку. Farbwahl зависит не только от вашего вкуса, но и от дополнительных факторов (например, цвета помещения или сантехнического оборудования).

Wenn die Mischung in einem helleren Farbton gewählt wird, wird die helle Kachel auf dem allgemeinen Hintergrund verschmelzen, und wenn die umgekehrte Variante eine dunklere Färbung in Bezug auf die Kachel ist, wird der Effekt entgegengesetzt sein, jede Kachel wird hervorgehoben.

Farben der Spachtelmassen

Farben der Spachtelmassen.

Die Situation ist mit einer photographischen Platte oder einer Mosaikfliese komplizierter. In diesem Fall müssen Sie die Grundfarben auswählen, die mit dem Farbton des Bedienfelds übereinstimmen, und den optimalen Farbraum durch Versuch und Irrtum auswählen. Darüber hinaus sollte daran erinnert werden, dass die Lösung nach dem Trocknen den Ton leicht verändern kann. Für den Rest der Fälle können Sie die klassische Lösung verwenden - die dunkelste Farbe der Fliesen im Badezimmer wird bestimmt und die Fugenfarbe wird für den helleren Farbton gewählt. Aber auf jeden Fall kein Ton mit ihm oder noch dunkler.

Konsultieren Sie den Verkäufer in jedem Fall als Berater. Es gibt viele Details bei der Auswahl einer Farbe, da sich im Badezimmer mit hoher Luftfeuchtigkeit die Farbe einiger Lösungen ändern kann.

Anwendung

Wie wird verfugt? Berücksichtigen Sie die Schritte des Auftragens von Mörtel auf einer Zementbasis.

Starten Sie den Prozess der Glättung kann nicht früher als einen Tag nach Abschluss der Installation von Fliesen.

Vor dem Auftragen der Mischung sind Vorarbeiten erforderlich - die Fugen werden sorgfältig von Fliesenkleberrückständen und Staub gereinigt.

Materialien und Werkzeuge:

  • Kapazität für die Pulververdünnung (Gemischaufbereitung);
  • die Leistengegend selbst;
  • Gummispachtel;
  • Schwamm.

Untersuche sorgfältig die Anweisungen zur Zubereitung der Mischung auf der Verpackung. Danach gemäß den Anweisungen die Mischung verdünnen und die Anteile von Wasser und Mischung beobachten. Machen Sie eine kurze Pause, damit die Lösung die erforderlichen Eigenschaften erhält und alle ihre Komponenten aktiviert werden.

Dann gründlich vermischen. Jetzt zum direkten Auftragen der Lösung in die Naht übergehen. Der Prozess selbst erfordert ein wenig Geschick, aber gleichzeitig sollte man nicht überstürzen und die Nähte dick bedecken.

Mit einer kleinen Menge auf den Gummispatel und sich hin- und herbewegenden Bewegungen wird die Mischung in die Nähte gepresst. Nach dem Auftragen dauert es ungefähr eine Stunde, um die Mischung teilweise zu verfestigen.

Als nächstes spülen Sie den Rest der Lösung in der Nähe der Nähte der Fliese mit einem nassen Schwamm. Es ist wichtig, dies in einer kreisförmigen Bewegung zu tun, auf keinen Fall nicht reiben. Wenn Spülung oder Löcher während des Spülens gefunden werden, füllen Sie sie mit einer Lösung des neu hergestellten Fugenmörtels mit einem Gummispachtel.

Am nächsten Tag entfernen Sie die Flecken und die restlichen Flecken mit einem trockenen Tuch. Dies schließt die Arbeit ab. Und jetzt können Sie die schöne Aussicht auf die Fliesen im Badezimmer und die ordentlichen Nähte bewundern.

Fügen sie einen kommentar hinzu