Wie benutze ich das bidet richtig?

Die meisten Unerleuchteten fragen sich beim Anblick eines ungewöhnlichen Designs, das an eine Toilettenschüssel erinnert, sofort, was es ist und wie es richtig benutzt wird. Ein ungewöhnlicher Gegenstand ist ein Bidet, das aus dem französischen Wort Bidet stammt. Die Benutzung eines Bidet erfolgt aufgrund der Einhaltung der persönlichen Hygienevorschriften. Dieser Artikel hat verschiedene Funktionen, die im Folgenden beschrieben werden.

Sei

Das Bidet ist ein vertieftes Becken in Form einer kleinen Badewanne, die einen Wasserhahn hat.

Bidet ist ein zurückgesetzter Behälter in Form einer kleinen Badewanne, die mit einem Wasserhahn ausgestattet ist. Typischerweise befindet sich dieses Gerät im Badezimmer in der Nähe der Toilette, als zusätzliches Gerät, das dazu dient, seine eigene Hygiene aufrechtzuerhalten. Der Hauptzweck des Bidet ist ein vollständiger Ersatz von Toilettenpapier.

Eine solche Ausrüstung beinhaltet das Vorhandensein eines Badezimmers mit Warm- und Kaltwasserzufuhr und die Möglichkeit der Temperaturkontrolle mittels eines eingebauten Mischers. In einigen Fällen wird das Bidet zusammen mit einem speziellen Trockner verkauft. Mit der Verfügbarkeit einer solchen Vorrichtung wird der Bedarf an Toilettenpapier vollständig eliminiert. Auf dem Territorium Russlands hat sich das Bidet relativ kürzlich ausgebreitet.

Dieses Gerät hat sich auf dem Markt als extrem schnell erwiesen und hat eine hohe Popularität und beispiellose Nachfrage gesucht.

Geschichte der Schöpfung

Badezimmeranordnung mit Bidet, Dusche und zusätzlichem Waschbecken

Das Layout des Badezimmers mit Bidet, Dusche und extra Waschbecken.

Bidet war im XVII Jahrhundert in Frankreich weit verbreitet, wo es erfunden wurde. Natürlich war das ursprüngliche Aussehen dieses Geräts sehr verschieden von dem modernen Bidet, aber seine Funktionalität war genau das gleiche. Welt Popularität Bidet in den frühen 90-er Jahren des XX Jahrhunderts gesucht. Epizentrum der Ausbreitung des neumodischen Trends war Japan.

In Zukunft verbreitete sich das Bidet schnell nach Europa. Heute ist fast jedes Badezimmer in den Häusern von Europäern mit diesem Gerät zur Aufrechterhaltung der Hygiene ausgestattet. In europäischen Ländern ist es so verbreitet, dass es auch in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Krankenhäusern und Hotels zu finden ist.

In den frühen 90er Jahren, auf dem Territorium Russlands, verursachte die Ausstattung der Bidetbädern einige Probleme, da die Anordnung der Räume die zusätzliche Installation von Sanitäranlagen nicht erlaubte, dies würde die Erweiterung des Badezimmers und die Veränderung des Badezimmers mit sich bringen. Dieses Verfahren war teuer, es war nicht für jeden Bürger des Landes. Heute hat sich die Situation zum Besseren gewendet. Eine breite Palette von Wohnungslayouts ermöglicht es Ihnen, jede Art von Sanitäranlagen in verschiedenen Größen zu platzieren, ohne das Design des Badezimmers zu beeinträchtigen.

Bee anwenden

Menschen, die ein solches Gerät zum ersten Mal gesehen haben, fragen sich sofort, wie man das Bidet richtig einsetzt. In Wirklichkeit ist an diesem Gerät nichts Kompliziertes vorhanden, alles ist viel einfacher als es auf den ersten Blick scheinen mag. Es gibt eine Reihe von gewöhnlichen Regeln, deren Einhaltung hilft, die grundlegende Funktionalität des Bidet sehr schnell zu meistern.

Zuallererst ist es wichtig sich daran zu erinnern, dass das Bidet oft benutzt wird, nachdem man mit dem Bedürfnis fertig geworden ist. Aber Sie können es ohne besonderen Bedarf verwenden, da das Bidet vor allem für die persönliche Hygiene gedacht ist.

Es gibt 2 Positionen, in denen Sie waschen können:

Sorten sein

Sorten sein

  • mit Blick auf die Kräne;
  • zurück zu den Kränen.

Die erste Position ist Standard, da das Bidet so benutzt wird. Manche Leute bevorzugen es jedoch, sich den Rücken vom Mixer zu waschen. In dieser Sache ist die Hauptsache, dass es bequem ist, dieses Gerät zu verwenden.

Bidet wird oft auch nach der Verwendung von Toilettenpapier verwendet, was dazu beiträgt, dass Sie sich viel sauberer halten. Dabei darf nicht vergessen werden, dass es nicht akzeptabel ist, Papier oder eine Serviette in den Tank zu werfen.

Es ist zu beachten, dass dieses Gerät niemals die volle Akzeptanz der Dusche ersetzen kann. Bidet wird nur verwendet, um das Waschen zu vereinfachen und zu beschleunigen, nachdem man damit fertig geworden ist, nicht viel Zeit mit dem Baden zu verbringen.

Stellen Sie vor der Verwendung des Bidet sicher, dass die richtige Wassertemperatur ausgewählt ist. Aufgrund der hohen Empfindlichkeit der Haut im Genitalbereich führt diese Unterlassung zu unangenehmen oder schmerzhaften Folgen.

Bidet, wie jede andere Sanitärinstallation im Badezimmer, muss ständig sauber gehalten werden. Zur Reinigung wird empfohlen, die gleichen Desinfektionsmittel zu verwenden, die zum Waschen der Toilettenschüssel und des Bades verwendet werden. Die Verwendung von einfacher Haushaltsseife ist auch zur Reinigung des Reservoirs des Gerätes geeignet.

In keinem Fall können Sie ein Bidet als Toilette benutzen, also sollten die kleinsten Familienmitglieder lernen, beide Arten von Wasserleitungen von den frühesten Jahren zu unterscheiden.

Sorten

Schema des Mischers Bidet

Schema des Mischers Bidet.

Nachdem man verstanden hat, wofür das Bidet bestimmt ist, ist es möglich, eine detaillierte Untersuchung seiner Sorten vorzunehmen. Der Hauptfaktor, der verschiedene Arten von Bidets voneinander unterscheidet, ist die Funktionalität der Ausrüstung.

Am beliebtesten ist ein Gerät mit eingebautem Springbrunnen. Es ist ein Behälter aus Fayence oder Porzellan, der durch ein einziges Loch mit Wasser gefüllt ist. Es besteht die Möglichkeit, ein Loch mit einem speziellen Stopfen zu verstopfen. Der Springbrunnen dieser Art von Bidet schlägt in vertikaler Richtung. Dies wird durch einen Mechanismus auf dem Boden des Tanks erreicht.

Das nächste Verteilgerät verfügt über einen integrierten Mischer, der die Strahlrichtung mit einer speziellen Düse steuert. Solche Arten von Vorrichtungen halten das Rinnsal in der Richtung, die für eine bequemere Verwendung notwendig ist.

Die dritte Art ist eine Anpassung, die in die Toilette integriert wird, es wird auch ein elektronisches Bidet genannt. Die Verwendung dieses Bidettyps ist aufgrund des Jet-Head-Controllers, der in den Tanksitz integriert ist, recht bequem. In diesem Fall ist es möglich, die Modi abhängig vom Geschlecht der Person, die das Gerät benutzt, zu wechseln. Bestimmte Arten von elektronischen Bidets implizieren das Vorhandensein eines eingebauten Trockners.

Hauptfunktionen

Der Hauptzweck, für den das Bidet bestimmt ist, ist das Waschen im Genitalbereich, nachdem man mit dem Bedürfnis fertig geworden ist. Viele Ärzte sind sich einig, dass die Spülung nach dem Stuhlgang mit fließendem Wasser für die menschliche Gesundheit viel vorteilhafter ist als die Verwendung von Toilettenpapier. Insbesondere erhöht sich der Schutz vor Hämorrhoiden und Genitalerkrankungen.

Einstellen des Strahls

Installation der Bidet: 1 - Mischer, 2 - Mischdüsen, 3 - Dichtung, 4 - Befestigungsmutter, 5 - Wasserzuleitung, 6 - Siphon, 7 - Abzweigrohr.

Bei solchen Problemen ist der Einsatz solcher Geräte zwingend erforderlich. Das Verfahren zur Heilung mit Hämorrhoiden impliziert einen vollständigen Mangel an direktem Kontakt mit betroffenen Gebieten. Aus diesem Grund haben die Zwecke, für die das Bidet bestimmt ist, eine weitergehende Bedeutung als das einfache Spülen nach einem Besuch auf der Toilette.

Zusätzlich zu dem Vorstehenden wird das Bidet häufig verwendet, um die Hygiene anderer Körperteile, beispielsweise der Beine, aufrechtzuerhalten. Da das Gerät auf der gewünschten Höhe platziert ist, wird das Waschen der Füße schnell und effizient durchgeführt.

Bidet ist eine unverzichtbare Ausrüstung für die jüngsten Mitglieder der Familie. Zusätzlich zu der Tatsache, dass es bequem ist, sie mit einem einstellbaren Rinnsal zu waschen, kann der Tank selbst als ein kleines Bad zum Baden von Babys verwendet werden.

Ein weiterer Zweck, für den das Bidet bestimmt ist, ist die Hygiene von Menschen mit Behinderungen zu erhalten. Wenn sich jemand in der Familie wegen gesundheitlicher Probleme nicht bewegen kann, ist die rationellste Lösung des Spülens nach dem Erfüllen der Notwendigkeit die Verwendung eines Bidets.

Bidet ist ein Attribut, das seine Popularität nicht verloren hat und ein Merkmal der modernen Badezimmer geworden ist. Diese Installation ist nicht nur ein wichtiges Element der Körperpflege, sondern auch ein Objekt, das Ästhetik in das Badezimmerinnere bringt.

Heute gibt es viele Arten von Bidets, die sich in Funktionalität und Preis unterscheiden. Daher kann jeder die Sanitäranlagen wählen, die seinem Geschmack entsprechen.

Fügen sie einen kommentar hinzu