Welches material kann verwendet werden, um das badezimmer

Die schwierigsten Reparaturen in der Wohnung sind eine Auswahl von Materialien für die Fertigstellung des Badezimmers. Dies ist die skurrilste Prämisse, da es immer ein feuchtes Klima hat. Die Baumärkte von heute sind voller vielfältiger innovativer Materialien. Bevor Sie mit der Reparatur im Badezimmer beginnen, ist es wichtig, die Vor- und Nachteile der Materialien zu verstehen und erst dann das zu wählen, das Ihnen am besten gefällt. Mit welchem ​​Material können Sie das Badezimmer fertigstellen und was sind seine Eigenschaften?

Spiegel Fliesen im Badezimmer

Um die Größe des Badezimmers optisch zu erhöhen, verwenden Sie eine Spiegelfliese.

Fliesen

Fliesenveredelung ist eine der häufigsten Arten. Seine Popularität ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass diese Art von Produkt sich durch seine ökologische Reinheit, Hygiene, Stärke, Fähigkeit auszeichnet, Feuchtigkeit zu widerstehen. Außerdem ist es einfach, die Fliesen zu pflegen und zu reinigen. Fliesen sind für Verbraucher mit verschiedenen finanziellen Möglichkeiten verfügbar, da die Preise dafür abhängig von der Design-Leistung schwanken. Im Verkauf gibt es ein Material der inländischen und importierten Produktion.

Layout von Keramikfliesen

Layout von Keramikfliesen.

Färben, eine Vielzahl von verschiedenen Mustern und zusätzlichen dekorativen Elementen ermöglicht es Ihnen, eine Fliese zu jedem Interieur und für jeden Geschmack zu wählen.

Fliesen sind nicht beraubt und Nachteile, aber sie sind direkt mit der Installation verbunden:

  • eine Menge Schmutz und Staub während der Installation;
  • erhebliche Zeitverschwendung;
  • Wegen der aufwändigen Arbeit, wegen der zusätzlichen Verschwendung bei der vorbereitenden Vorbereitung der Oberfläche, wird der Kostenpreis deutlich erhöht.

Außerdem müssen Sie Handwerker einstellen, denn die Fliesenveredelung ist eine Aufgabe für Profis, denn bei unsachgemäß ausgeführten Arbeiten können Keramikfliesen reißen oder abplatzen.

Platten aus Kunststoff

Das Schema der Dekoration von Wänden mit Kunststoffplatten

Das Schema der Fertigstellung der Wände mit Kunststoffplatten.

Kürzlich wurde der Ersatz von gefliesten Beschichtungen zu Kunststoffplatten. Durch die Farbvielfalt und unterschiedliche Texturen verleihen sie dem Bad Gemütlichkeit und Attraktivität.

Um die Installation von Panels zu machen, ist es nicht notwendig, ein Experte zu sein, fast jeder kann sie installieren. Sie sind dank der Führungsschienen mit speziellen Schlössern oder Schrauben befestigt. Nach dem Fixieren der ersten Platte wird ein nachfolgendes Element in seine Nut eingesetzt und fixiert. Nach diesem Prinzip werden als Kinderdesigner auch Wandverkleidungen montiert.

Kunststoffplatten haben wie jedes andere Material ihre Vor- und Nachteile.

Die Vorteile umfassen:

  • erschwinglicher Preis;
  • Leichtigkeit, die ihre Installation erleichtert;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit, Beständigkeit gegenüber chemischen und Temperatureinflüssen;
  • Unfähigkeit sich zu verformen.

Mit Kunststoffplatten können Sie sich unter ihnen Installationsrohre und andere Kommunikationen verstecken. Bevor Sie die Wände fertig stellen, sind keine Vorarbeiten für das Nivellieren erforderlich. Die Paneele sind umweltfreundlich, sauber und haltbar, da sie sich nicht verfaulen lassen.

Der einzige Nachteil ist die Zerbrechlichkeit, selbst bei leichten mechanischen Einwirkungen kann die Platte platzen.

Färbung von Wänden

Malen Sie die Wände im Badezimmer

Vor dem Lackieren müssen die Wände im Badezimmer eingeebnet werden.

Es gilt als eine echte Option und streicht die Wände des Badezimmers mit dekorativen Farben. Mit dieser Dekorationsmethode, bei der die in Ton ähnlichen Materialien kombiniert werden, kann das Badezimmer zu einem echten Meisterwerk werden.

Es ist praktischer, Farben auf einer Latexbasis zu verwenden, Acryl und in seltenen Fällen können Sie eine Emulsion verwenden, da sie keine Angst vor einer feuchten Umgebung haben.

Diese Art der Abdeckung erfordert keine besondere Sorgfalt und die Reparaturkosten werden um ein Vielfaches geringer sein. Welche Nuance gibt es? Die Wände für die Malerei sollten perfekt eben sein, selbst kleinste Fehler können die ästhetische Erscheinung der Beschichtung beeinflussen.

Was die Wahl der Farbe betrifft, sind moderne Hersteller froh, Farbe nicht nur aller Arten von Farben, sondern auch Texturen anzubieten.

Dekorputz

Dekorputz в ванной

Dekorputz не только красиво смотрится, но и скрывает неровности стен.

Fans von Nicht-Standard-Möbeln und Delikatessen suchen immer nach individuellem Material, anstatt die Wände zu vollenden. Die mit Dekorputz verputzten Wände sehen fantastisch aus. Nach der Beschichtung wird eine glatte Reliefoberfläche erhalten, im Gegensatz zu anderen Beschichtungen ist dies die Abwesenheit von Nähten. Sie sollten auf die Vorteile achten:

  • dieses Material kann mehrfach gefärbt werden;
  • hat eine gute Dampfdichtigkeit;
  • die Oberfläche aus dem dekorativen Putz eignet sich nicht für Pilzläsionen;
  • aufgrund der Feuchtigkeitsaufnahme gibt es kein Beschlagen der Spiegel;
  • Aufgrund seiner Struktur verbirgt es Mängel an den Wänden.

Es ist erwähnenswert, dass diese Art der Beschichtung einfach anzuwenden ist, schnell trocknet und nach dem Trocknen nicht reißt.

Holzwände

Viele Liebhaber von Naturmaterialien bevorzugen es, das Badezimmer mit Holzelementen auszustatten.

Die Verwendung von Holzmaterial verleiht dem Badezimmer Wärme, Raffinesse und Gemütlichkeit.

Aufgrund seiner ökologischen Reinheit wirkt es sich positiv auf die menschliche Gesundheit aus. Da diese Art der Nachbearbeitung teuer ist, ist ihr Bedarf viel geringer. Sein kleiner Bedarf besteht in der mühsamen Installation, da vor der Installation die Oberfläche der Wände nivelliert werden muss, um mit antiseptischen und wasserabweisenden Mitteln zu behandeln und zu imprägnieren, was die Installationszeit erhöht. Zum Abschluss sollten Sie Fachleute einladen, die mit dieser Arbeit gut zurechtkommen.

Mosaik

Dekorieren mit einem Badezimmermosaik

Mithilfe von Mosaik können Sie eine Vielzahl von Zeichnungen und Verzierungen an den Wänden erstellen.

Mosaik für die Badveredelung wird sehr selten verwendet, weil es neben seiner Attraktivität sehr teuer ist.

Mit einem Mosaik-Finish können Sie jedoch ein ausschließlich individuelles Design kreieren, indem Sie an den Wänden eine Vielzahl von Zeichnungen und Ornamenten ausführen. Bei der Herstellung des Mosaiks verwenden die Hersteller farbiges Glas, mehrfarbiges Keramikmaterial, Smalt und sogar natürliche oder künstliche Steine.

Ein Mosaik aus einzelnen Elementen zu zeichnen ist eine mühsame und langfristige Arbeit, und um die Wände zu gestalten, muss man sehr geschickt sein und ein wahrer Künstler sein. Aber die heutigen Hersteller bieten Mosaikfolien an, die auf die Basis des Polymernetzes aufgebracht werden. Solche Elemente können ohne Rückgriff auf Meister unabhängig voneinander gelegt werden.

Viele Verbraucher suchen nach einer Alternative zu den oben genannten Ausrüstungsmaterialien. Es gibt mehrere Arten von Oberflächen, aber sie haben viele Nachteile:

  1. Marmor. Das Badezimmer wird einen reichen und raffinierten klassischen Look geben. Wenn das Badezimmer mit geeigneten Möbeln ausgestattet ist, können Sie dem Interieur einen luxuriösen Raum geben. Marmor ist sehr teuer und erfordert besondere Pflege.
  2. Spiegelkacheln Diese Option kann für kleine Badezimmer geeignet sein und den Raum optisch vergrößern. Der Raum wird viel leichter sein, aber das Minus dieses Materials ist, dass es ziemlich oft gewaschen werden muss, da nach jedem Waschen Seifenflecken darauf liegen.
  3. Trockenbau. Bezieht sich auf die billigsten Materialien und hat eine gute Wärme- und Schalldämmung. Die Fertigstellung kann alleine erfolgen. Aber das Fehlen von Finishing ist, dass es auf dem Profil fixiert werden muss, und dies wird den Raum erheblich reduzieren. Eine ähnliche Option ist bei der Fertigstellung von großen Badezimmern möglich, es wird jedoch empfohlen, ein wasserfestes Material zu verwenden.
  4. Agglomerat. Ähnlich wie Fliesen, aber viel stärker und haltbarer, aber sie können von reichen Leuten getrimmt werden, weil ihr Preis sehr hoch ist.
  5. Selbstklebefolie. Die günstigste Option. Aber wenn der Film nass wird, kann er anschwellen und sich lösen, was ihn in kurzer Zeit unbrauchbar macht.

Nachdem Sie alle Vor- und Nachteile der Materialien studiert haben, können Sie die Wände des Badezimmers fertigstellen. Auch gibt es eine Möglichkeit, die Oberflächen nach Ihrem Geschmack und mit Ihren Mitteln zu wählen.

Fügen sie einen kommentar hinzu