Welche duschkabine ist am besten zu wählen

Welche Art von Dusche sollte ich unter der Fülle solcher Geräte wählen? Das Badezimmer in einigen Gebäuden hat einen ziemlich begrenzten Raum, so dass es nicht immer vernünftig ist, es in ein massiges Bad zu stellen. Für solche Räumlichkeiten ist eine Duschkabine geeignet. Es wird nicht nur Platz im Raum sparen, sondern auch einige Prozeduren, zum Beispiel Hydromassage. Daher sollte die Frage, wie die richtige Duschkabine zu wählen ist, genau angegangen werden.

Duschschema

Das Schema einer Duschkabine.

Die Duschkabine sollte so gewählt werden, dass sie nicht nur in der Größe passt, sondern auch alle Anforderungen von Menschen erfüllt, die in einem Haus oder einer Wohnung leben. So können Sie eine Dusche wählen, die direkt auf dem Boden montiert wird, was für ältere Menschen oder Behinderte geeignet sein kann, deren Aufsteigen sogar auf eine geringe Höhe allein erhebliche Schwierigkeiten verursacht. Darüber hinaus sollte es harmonisch in das Rauminnere passen, es ergänzen oder zum Akzent der Raumdekoration werden.

Klassifizierung

Es ist durchaus möglich, die Duschkabine nach individuellen Anforderungen selbst zu montieren. So können Elemente von verschiedenen Herstellern stammen. In diesem Fall wird es ein originelles und einzigartiges Projekt sein.

Im Sanitärmarkt ist jedoch eine große Anzahl von vorgefertigten Versionen dieser Ausrüstung vertreten. Sie sind konventionell in verschiedene Typen unterteilt:

Arten von Duschkabinen

Arten von Duschkabinen: 1 - einfach (offen und geschlossen): 2 - multifunktional: 3 - kombiniert.

  • Einfach, das sowohl offen als auch geschlossen sein kann;
  • multifunktional;
  • kombiniert.

Zu den einfachen Konstruktionen kann man die Duschkabinen tragen, die aus der Palette und dem Vorhang bestehen. In diesem Fall können die Seitenwände des Raums als Seitenbegrenzungen für eine solche Kabine dienen. Einige Modelle können für eine Reihe von Wänden sorgen, die meist aus einer Aluminiumecke und einem transluzenten Glas bestehen.

Oben in den offenen Kabinen gibt es kein Dach, aber in geschlossenen Modellen ist es. Diese Art von Duschabtrennung ist einfach zu installieren und zu betreiben und kann auf einem minimalen Raum, zum Beispiel in einem Ferienhaus, installiert werden.

Multifunktions-Duschkabinen sorgen für bestimmte technische Ausstattung. Zu diesen zusätzlichen Elementen gehören das Vorhandensein eines Aromadampfgenerators, der Charcot-Duschmodus, eine Hydromassage und die Verwendung von Highlights. Alle Funktionen werden von einem elektronischen System gesteuert, das programmiert werden kann. Je mehr Geräte der Duschkabine vorhanden sind, desto höher sind die Anforderungen für den Anschluss und den Betrieb. Zum Beispiel ist für einen ordnungsgemäßen und vollwertigen Betrieb des Whirlpools ein ausreichender Wasserdruck in der Wasserleitung notwendig. Eine Hydromassagedusche wird installiert, wenn der Druck in der Wasserleitung mindestens 3 bar beträgt.

Kombinierte Duschabtrennungen sind eine Kombination aus der einfachsten und der schwierigsten Variante. Diese Modelle enthalten das notwendige Minimum an Funktionen, für deren vollen Betrieb keine besonderen Bedingungen erforderlich sind, und sie können unabhängig voneinander installiert werden.

Merkmale der Palette

Die Palette ist einer der wichtigsten Teile der Duschkabine. Das Material des Produkts, seine Form und Tiefe sind die grundlegenden Kriterien, die helfen, einen Duschraum zu wählen. Darüber hinaus ist es notwendig, eine Reihe von Anforderungen für diesen Teil der Dusche zu berücksichtigen:

Das Schema der Vorrichtung der Duschwanne

Das Schema der Duschwannenvorrichtung.

  • jeder Belastung der zukünftigen Benutzer standhalten, ohne bei maximalem Gewicht zu verbiegen oder zu knacken;
  • Kompaktheit der Dimensionen sollte mit Kapazität kombiniert werden;
  • eine Reliefbeschichtung haben, damit Sie bei den Eingriffen nicht ausrutschen können und die nötige Sicherheit bieten.

Je nach Produktionsform können Paletten unterteilt werden in:

  • rechteckig oder quadratisch;
  • in Form eines Kreissektors oder eines Halbkreises;
  • fünfeckig;
  • komplexe Form, zum Beispiel in Form einer Spiralspule: in den ursprünglichen Designer-Duschmodellen verwendet.

Am tiefsten sind die Paletten bis zu 18 cm, bis zu den flachen 3-4 cm, aus denen man die Palette herstellen kann:

Standardabmessungen von eckigen Duschkabinen

Standardgrößen von eckigen Duschkabinen.

  1. Fayencen. Die Vorteile solcher Paletten umfassen Hygiene und die Fähigkeit, einem signifikanten Gewicht zu widerstehen. Die Nachteile des Materials sind seine erhöhte Neigung, sich von dem Aufprall zu trennen, sogar unbedeutend.
  2. Kunststein. Die Palette von ihr wird haltbar, hygienisch, schön sein und wird eine lange Zeit dauern. Eine Vielzahl von Farben, die der Hersteller anbieten kann, passt in jede Einrichtung. Aber erhebliche Kosten verringern die Häufigkeit seiner Verwendung für die Herstellung von Paletten.
  3. Emailliert. Dieses Material ist ziemlich stark und zuverlässig, aber die kurze Lebensdauer des Emails reduziert die Haltbarkeit dieses Elements. Außerdem wird bei einem großen Wasserstrahl ein lauter unangenehmer Klang erzeugt. Aber die Verwendung von zusätzlichem Zubehör, z. B. gummierten Matten, reduziert deutlich die Geräuschentwicklung. Emaille ist sowohl in den Werkstätten als auch von sich selbst zu erholen.
  4. Acryl. Dieses moderne Material wird häufig zur Herstellung von Paletten mit beliebiger Tiefe verwendet. Der Vorteil der Verwendung von Acryl für die Herstellung von Paletten besteht darin, dass es sich schnell aufheizt und somit eine komfortable Akzeptanz der Verfahren gewährleistet. Darüber hinaus lässt die Oberflächenschicht aus Acryl weder Schmutz passieren, noch gibt es Dunkelheit für eine lange Lebensdauer. Geringfügige Schäden an diesem Material können leicht beseitigt werden, und die Palette selbst wird nicht ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren. Die Nachteile davon sind spezielle Anforderungen für die Installation - Sie müssen den Rahmen montieren, der anschließend selbst Palette installiert wird. Material für die Unterstützung kann als Aluminiumrohre dienen, die mit speziellen Schrauben ausgestattet sind, die bei Bedarf die Höhe der gesamten Struktur verändern können. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie eine andere Palette mit einer anderen Tiefe als die vorherige ersetzen. Neben Aluminium können Sie jedes andere Metall verwenden, das mit einer speziellen Zusammensetzung behandelt werden muss, die dem Auftreten von Korrosion entgegenwirkt.

Duschtüren

Wählen Sie die Dusche können die Art, Material Türen und Wände, die für die Hersteller dieses Modells bieten.

Die wichtigsten Arten von Türen sind:

  • schwingend;
  • gleiten.

Es ist zu beachten, dass die Pendeltüren im Gegensatz zu den Schiebetüren, die sich mit speziellen Rollen entlang der Führungen bewegen, mehr Platz für ihre Öffnung benötigen. Rollen sollten gummiert oder aus dichtem Kunststoff sein, um beim Öffnen keine unangenehmen Geräusche zu verursachen und während des Betriebs nicht zu rosten.

Qualitativ hergestellte Türen sind geräuschlos geschlossen und bewegen sich sanft und sanft entlang der Führungen oder in den Scharnieren.

Anweisungen für die Montage der Duschkabine

Anweisungen für die Montage der Dusche.

Gleichzeitig sorgen sie für einen ausreichend dichten Verschluss, der den Bodenbelag vor übermäßiger Belastung durch überschüssige Feuchtigkeit schützt. Bei Schiebetüren ist ein Mechanismus, der ein unbeabsichtigtes Öffnen verhindert, ein gummiertes Magnetband, das vom Hersteller am Ende einer der Türen befestigt wird.

Die Vorhänge selbst sind an einem Rahmen befestigt, der aus Aluminium oder seiner Legierung besteht. Die Farbpalette kann unterschiedlich sein - Farbe oder Chrom. Beim Kauf muss man sorgfältig alle Elemente des Skelettes auf ihre Beschädigung oder die Kratzern prüfen. Das vollständige Fehlen von Defekten gewährleistet die Haltbarkeit der gesamten Ausrüstung.

Vorhänge für eine Duschkabine können hergestellt werden aus:

  • Polystyrol;
  • Glas.

Полистирол является более дешевым материалом, в отличие от Glas. При этом основным его недостатком является то, что он теряет свою первоначальную прозрачность, постепенно оставляя разводы. Стекло относится к прочному и надежному материалу, но довольно дорогостоящему. Для использования его в качестве штор в душевых кабинах стекло предварительно обрабатывают. Это приводит к тому, что оно становится безопасным и прочным, не теряя никаких качеств. Со стекла достаточно просто удалить все потеки воды и грязь, оно не требует особых условий в процессе эксплуатации.

Zusätzlich können die Vorhänge selbst entweder aus klarem oder mattiertem Glas oder getönt sein. Einige Hersteller erlauben die Verwendung ihrer Kombinationen, können spezielle Beschichtungen verwenden, die als zusätzliche Dekoration der Ausrüstung dienen.

Pflege und Wartung

Nachdem die Wahl der Duschkabine getroffen ist, ist es notwendig, die Besonderheiten des Betriebs dieser Ausrüstung zu berücksichtigen. Einige Details der Verwendung können den Hersteller angeben. Zum Beispiel spezielles Auffinden zusätzlicher Wasserfilter, die die volle Funktion aller Duschdüsen gewährleisten.

Wenn für die Duschkabine ein Material verwendet wird, das zusätzliche Reinigungsmittel benötigt, sollte die Möglichkeit der Anschaffung berücksichtigt werden.

Es ist notwendig, die erforderliche Isolierung von elektrischen Leitungen vorzusehen, die einen zuverlässigen Betrieb der Beleuchtung gewährleisten. Verbrauchsmaterialien, zum Beispiel Glühbirnen für Leuchten, die in der Kabine verwendet werden, müssen unter Berücksichtigung der Erfordernisse von hoher Feuchtigkeit in dem Raum hergestellt werden.

Die Lebensdauer der Duschabtrennung wird vom Hersteller festgelegt, der nicht nur Materialien für seine Herstellung auswählt, sondern auch die Ausrüstung zusammenstellt.

Wenn Sie alle Empfehlungen befolgen, wird die Frage, welche Duschkabine zu wählen, von selbst verschwinden. Viel Glück mit Ihrem Kauf!

Fügen sie einen kommentar hinzu