Vorteile einer duschkabine ohne duschwanne

Bis heute haben die meisten Menschen Bäder zugunsten von Duschkabinen abgelehnt, da sie kompakter und komfortabler sind. Natürlich sind moderne Designs der Duschkabinen ausgestattet, nach der neuesten Technologie, Beleuchtung, Hydromassage und sogar Sauna und viele andere Geräte. Diese Stände haben einen erheblichen Nachteil - sie haben einen hohen Preis. Nicht jeder kann sich solch ein Vergnügen leisten und in diesem Zusammenhang gibt es eine Alternative - eine Duschkabine ohne eine Palette mit ihren eigenen Händen.

Bestimmung der Größe der Duschkabine

Bestimmung der Größe der Dusche.

Das Installieren einer Duschkabine, das Installieren einer Palette ist kein wichtiges Element, da Sie darauf verzichten können, da das Wasser in diesem Fall in das Abwassersystem abfließt und das Vorhandensein von Abdichtungen den Boden vor Undichtigkeiten schützt. Diese Option ohne Palette - eine ausgezeichnete Option für Bäder mit kleiner Fläche.

Eine solche Konstruktion hat keine Deckenfläche und eine Email- oder Acrylschale, die Böden einer solchen Dusche sind auf gleicher Höhe mit dem Badezimmerboden und die Wandschirme sind direkt auf der Keramikbeschichtung angebracht.

Das Schema der Installation einer Duschkabine

Das Schema der Installation einer Duschkabine.

Diese Kabinen sind normalerweise in einer rechteckigen Form und haben zwei Wände, wenn die Struktur eckig oder vier Wände ist. Um das Design für eine lange Zeit glücklich und angenehm zu machen, ist es wichtig, alle Nuancen während der Installation zu studieren.

Offene Modelle von Duschkabinen gelten als wirtschaftlich rentabel. Eine solche Duschkabine passt perfekt in jedes Badezimmer und bietet Platz für Design.

Das Duschmodell ohne Palette ermöglicht nicht nur die Raumnutzung im Design, sondern ermöglicht es auch, das Cockpit selbst in verschiedenen Formen und Konfigurationen auszuführen - alles hängt von der Fantasie ab.

Nun, in den alten Standard-Badezimmern ist es am vernünftigsten, es in der Ecke zu installieren.

Design Korrektheit

Installation einer Dusche aus einem Glasblock

Installation einer Dusche von den Glasblöcken.

Es ist wichtig, schon vor der Installation der Kabine, den Boden auf Augenhöhe mit dem gesamten Badraum zu bringen, und es ist wichtig, in der Gestaltung zu tun. Dies ist einer der Nachteile von Duschen ohne Palette. In diesem Fall ist es notwendig, eine optimale Höhe vorzusehen, ansonsten sind die Stockwerke in der Kabine höher in Bezug auf die gesamte Oberfläche des Bodens, was das Aussehen der Kabine beeinflusst.

Viele Menschen haben Fragen zum Ablassen des Wassers. Dieser Moment ist der wichtigste und erfordert eine sorgfältige Organisation. Beim Installieren einer Abflussleiter wird das Abwassersystem direkt auf der Bodenfläche unter der Dusche installiert. Aber in diesem Fall ist es notwendig zu berücksichtigen, dass, wenn die Dusche in einer mehrstöckigen Wohnung angeordnet ist, die Gangway horizontal und geneigt sein sollte. Dieser Zustand ist zu beachten, da sich die zentrale Kanalisation in den Wohnungen seitlich befindet. Aber in Hütten ist die Situation viel einfacher, und dort können Sie jede mögliche Wahl benutzen.

Aber auch eine ähnliche Dusche hat ihre Nachteile, denn wenn die Fliesenverlegung ungleichmäßig ist, kann sich das Wasser an diesen Stellen ansammeln oder im Falle einer Verstopfung der Kanalisation wird Wasser in der Kabine stehen. Aber die Probleme, die mit Fehlern verbunden sind, können vermieden werden, wenn Sie einen Meister zur Arbeit einladen.

Wenn Sie einen Boden machen, können Sie nicht nur Fliesen verwenden, sondern auch Mosaik, Kies und ähnliche flache Steine. In dem Fall, wenn die Böden in Mosaik angeordnet sind, beginnt sich das Material von dem Abfluss zu verteilen, da dies in Bezug auf den Neigungswinkel durchgeführt werden muss, wodurch die Integrität des Musters beibehalten wird. Bei der Auswahl eines Geschlechts ist es jedoch wichtig, die Praktikabilität des Materials zu berücksichtigen. Es ist notwendig, dass es nicht rutschig ist, sonst kann es zu ernsten Folgen führen.

Wahl der Wände

Die Wände der Duschkabinen können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, von denen die meisten Kunststoff, Glasblöcke, PVC-Vorhänge und sogar haltbares Glas sind.

Es gibt auch kombinierte Strukturen.

Zum Beispiel werden Trennwände aus einem Material hergestellt, und die Türen können aus Glas sein. In einigen Fällen werden keine Trennwände verwendet, und die Dusche ist irgendwo im Badezimmerraum angeordnet. Aber das ist nicht ganz praktisch, da sich in der gesamten Gegend sehr viel plätschert. Um dies zu vermeiden, empfiehlt es sich, einen Zaun aus Glas zu montieren, es ist sogar auf einer Seite möglich.

Oder noch einfacher Platz zum Duschen kann mit einem Vorhang geschützt werden, was in einer Einzimmerwohnung bequem ist. In einer solchen Situation wird die umgeleitete Ecke unter der Dusche durch eine geschlitzte Gangway und einen Vorhang getrimmt, was bedeutet, dass es keine unterschiedlichen Vorsprünge gibt, was den kleinen Raum geräumiger macht.

Besonderheiten der Installation

Schaltplan der Duschkabine

Das Schema der Verbindung der Duschkabine.

Auf den ersten Blick ist eine Duschkabine ohne Palette eine einfache Option, aber tatsächlich hat sie ein langlebiges, gut durchdachtes System verborgen, da sich unter der oberen Fliesenschicht eine komplexe Schichtstruktur befindet.

Die allererste Schicht von unten ist das Betonieren. Darauf sollte eine thermoisolierende Schaumschicht angeordnet werden, gefolgt von zwei weiteren Betonschichten, die durch eine Abdichtung voneinander getrennt sind.

Bei einem Abwasseranschluss von nicht mehr als 3 m Länge kann Luft durch Lösen in Wasser (Entlüftung) entfernt werden, das am zentralen Steigrohr bereitgestellt wird. Wenn die Verbindung länger ist, ist ein zusätzliches Gerät erforderlich.

Bei der Gestaltung einer Dusche ohne Duschwanne stellt die einfachste Variante ein Entwässerungssystem im ersten Stock dar, da bei der Anordnung von Entwässerung, Abdichtung und Kippwinkel ein Höhenspielraum von mehr als 15 cm wichtig ist, da sonst der Boden im Duschraum erhöht werden muss die Oberfläche der ganzen Wohnung.

Solche Designs sind nicht universell, da Brausen ohne Paletten neben den Vorteilen auch negative Seiten haben.

Die folgenden Vorteile können den Hauptvorteilen von Kabinen ohne Palette zugeschrieben werden:

  1. Sie sind sicher, weil sie keine Stufen, Seiten, rutschige Oberflächen haben. All diese Faktoren minimieren das Verletzungsrisiko, sie können ohne Angst von Kindern, älteren Menschen und Menschen mit Behinderungen genutzt werden.
  2. Außergewöhnliches Aussehen. Modelle von hellen und stilvollen Kabinen mit Wänden aus einer Vielzahl von Materialien (besonders die Glaswände sehen originell aus) können leicht mit jedem modernen Interieur harmonisiert werden.
  3. Einfach zu installieren und wirtschaftlich. Sie können eine solche Dusche mit Ihren eigenen Händen bauen, was Geld spart.
  4. Die Verwendung von Wänden aus Plexiglas oder Glas kann das Badezimmer optisch vergrößern und den Raum nicht verdecken. Aufgrund dessen eignet sich diese Option am besten für Badezimmer kleinerer Größe.
  5. Einfachheit in der Reinigung, da keine Notwendigkeit besteht, die Pfanne mit chemischen Verbindungen zu reinigen, oder Sie können einfach die Böden und Verkleidungen der Duschkabine abwischen.
  6. Wenn der Badbereich es zulässt, kann eine Dusche ohne eine Palette in einem Raum mit Badewanne montiert werden.
Werkzeuge zur Installation einer Duschkabine

Werkzeuge für die Duschinstallation.

Es gibt jedoch auch Nachteile:

  1. Im Vergleich zu Hydromassage-Konstruktionen fehlt diese Option Funktionen in Form von Aromatherapie, Hydromassage, Sauna und vielen anderen Innovationen.
  2. Das Wasserlaufsystem sollte im Voraus geplant werden, und um es zu installieren, wird es eine Menge Zeit und Mühe kosten.
  3. Bei der Installation des Abwasserkanals müssen Sie einen speziellen Siphon installieren, der benötigt wird, um den Geruch von der Spüle zu vermeiden.
  4. Wenn das Entwässerungssystem nicht richtig installiert ist oder wenn die Rohre verstopft sind, steht das Wasser in der Kabine und beim Öffnen der Türen kann die gesamte Oberfläche des Bodens überströmt werden.
  5. Bei nicht ordnungsgemäß verlegten Fliesen können sich Pfützen in Problembereichen ansammeln.

Böden und Wände sollten perfekt ausgelegt werden, da sonst zwischen den Wänden der Dusche und den Bodenfliesen Spalten entstehen, die die Luftdichtheit der Kabine beeinträchtigen.

Aber oft sind viele Probleme mit Fehlern bei der Konstruktion und Installation der Kabine verbunden. Wenn alles sorgfältig und sorgfältig durchgeführt wird, können diese Probleme nicht auftreten.

So können wir schließen, dass eine Duschkabine ohne eine Palette als die beste Option für Fans von Praktikabilität, Einfachheit und Wirtschaftlichkeit gilt. Und seine Verwendung wird für behinderte Menschen und ältere Menschen bequem sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu