So installieren sie eine metallduschwanne

Eine moderne Duschkabine ist eine wunderbare Ergänzung zu einem vertrauten Bad und macht so angenehme und nützliche Wasserbehandlungen so vielfältig wie möglich. Hier können Sie sowohl ein Whirlpool-System als auch eine exotische Dusche platzieren, leichte Musik miteinander verbinden und Licht- und Soundeffekte erzeugen.

Das Schema der Einrichtung des Fußbodens mit der Palette

Das Schema der Einrichtung des Fußbodens mit der Palette.

Ohne eine Qualitätspalette - die Grundlage jeder Seele - ist das alles einfach unmöglich. Daher sollten Sie wissen, wie Sie eine Metallduschwanne mit Ihren eigenen Händen installieren.

Warum ist es besser, zum Beispiel keine Duschwanne aus Keramik, sondern eine Duschwanne aus Metall zu wählen, und warum ist es besser, sich selbst zu installieren, und nicht mit der Hilfe qualifizierter Installateure? Eine Metallduschwanne ist eine ausgezeichnete Wahl, und ihre Installation ist nicht besonders schwierig. Außerdem können Sie so sparen.

Materialien und Werkzeuge

Duschwannenschema

Scheme Duschwanne.

Um eine Metallpalette schnell und korrekt zu installieren, müssen Sie die folgenden Materialien, Werkzeuge und Geräte auf Lager haben:

  • fertige Duschwanne;
  • Abflussrohr;
  • Mixer mit Siphon;
  • Zement;
  • Sand;
  • eine wasserabweisende Mischung (Silikondichtstoff);
  • Ziegelstein;
  • Blattgummi;
  • FUM-лента;
  • Kelle für Steinarbeiten;
  • Spachtel zum Verputzen;
  • Pinsel;
  • Hammer;
  • Gebäudeebene.

Montageverfahren

Phasen der Installation einer Metallpalette

Phasen der Installation einer Metallpalette.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Metallfach im Duschraum (Kammer) schnell und effizient zu installieren. Betrachten Sie eine der einfachsten und gebräuchlichsten Optionen zum Installieren eines Abfallbehälters.

Bevor Sie mit der Installation dieses Designs mit eigenen Händen beginnen, sollten Sie unbedingt die technische Anleitung studieren, die normalerweise beim Verkauf angebracht wird. Es ist erwähnenswert, dass Experten dies in ähnlicher Weise empfehlen, unabhängig vom Material, aus dem die Duschwanne hergestellt wird.

Zuallererst sollte die Duschkabine solche Abmessungen haben, die im Allgemeinen den Abmessungen der Metallbasis entsprechen. Gleichzeitig sollten die Abmessungen und die Verkleidung so eingestellt werden, dass die gegenüberliegenden Keramikfliesen, wenn nicht die gesamte Wand des Raumes ausgelegt ist, ihre Unterkante etwas unter das Niveau der an der Wand befestigten Palette absenken. Wenn zwischen der Wand und dem Fahrzeugboden ein Spalt vorhanden ist, muss dieser mit einer Dichtungsmasse abgedichtet werden.

Nachdem man eine Palette nach allen Regeln ausstellt, empfiehlt es sich, die Konstruktionsebene sofort mit einer klaren Horizontalität der oberen Ebene zu überwachen.

Eine solche Situation sollte die effektive Entfernung von Wasser in der Zukunft nicht verhindern, da moderne Abfallprodukte mit vorgefertigten kegelförmigen Trichtern hergestellt werden.

Um die Struktur in einer bestimmten Position zu fixieren und um ihre Horizontale sicherzustellen, werden die an der Palette befestigten Beine verwendet. In der Regel sind sie reguliert, so dass Sie mit ihrer Hilfe einfach und schnell die Basis in der gegebenen Position installieren können. Am Ende der Einstellung sind die Füße starr mit Verriegelungsbolzen fixiert.

In einigen Fällen werden anstelle von Beinen spezielle Kunststoffstützen verwendet, die mit einer Palette geliefert werden. Sehr oft montieren die Bauarbeiter diese Produkte jedoch, indem sie sie nicht auf Beinen, sondern auf speziell konstruierten Gerüsten aus Ziegeln oder Montagezementblöcken abstützen.

Das Schema der Installation der Duschpalette mit einem Wandmischer

Das Schema der Installation der Duschpalette mit einem Wandmischer.

Der genannte Ständer (oder, wie es auch genannt wird, ein Brunnen) ist in Übereinstimmung mit solchen Abmessungen gebaut, dass der zukünftige Boden der Duschkabine frei darauf gelegt werden kann, wobei er gegen den Rand des Ziegelstein- (Schlackenstein-) Mauerwerks gelehnt ist. Um die Palette zu fixieren, werden die Seiten entweder mit einer speziellen Klebstoffmischung auf die Verkleidung geklebt oder auf Zementmörtel gepflanzt.

Wenn der Boden der Duschkammer auf einem Steinbrunnen installiert wird, kann man nicht ignorieren, dass ein Siphon von unten mit dem Boden der Ablaufwanne verbunden sein muss. Die Tatsache, dass die Höhe des Brunnens für ihn ausreichend war (der Abfluss des Abwasserkanals sollte in einer Höhe von 12-15 cm über dem Boden liegen), ist bei der Gestaltung eines Badezimmers im Voraus zu beachten. Zum Zeitpunkt der endgültigen Fixierung der gesamten Struktur auf der Steinstütze muss der Mischer zusammengebaut und seine Bestandteile gemäß dem Schema fest aneinander befestigt werden.

Für eine bessere Stabilität der Palette kann der Raum zwischen ihm und dem Boden mit gewöhnlichem Sand gefüllt werden. So wird er zusätzliche Unterstützung geschaffen. Wenn sich kein Sand in der Nähe der Hand befindet, kann der Schaum ihn teilweise ersetzen.

Es sollte berücksichtigt werden, dass die Dusche ein Ort ist, an dem definitionsgemäß viel Wasser vorhanden sein sollte. Daher sollten alle kleinsten Nähte, Schlitze und Verbindungsstellen zwischen den Seiten und dem Ziegel, auf dem sie aufliegen, zwischen den Kanten der Palette und den Fliesen an den Wänden, zwischen den eng verdrehten Elementen des Mixers und der Pfanne sorgfältig mit Silikondichtmittel bestrichen und mit FUM-Klebeband versehen werden.

Jedes Mal, nachdem diese oder jene Phase des Installationsverfahrens durchgeführt wurde, wird empfohlen, die Qualität der Ausführung sofort zu überprüfen. Insbesondere wird nach der Installation des Bades auf der Stützgrube (aber ohne seine endgültige Befestigung) empfohlen, auf seine Stabilität zu achten. Um dies zu tun, genügt es, mit größter Sorgfalt auf der Palette zu stehen, und höchstwahrscheinlich werden sich die Mängel des Ausgleichs sofort bemerkbar machen.

Es muss auch sichergestellt werden, dass die Verbindung zwischen dem Rohr und dem Hals der Palette und dem Siphon mit dem Abwasserrohr gut abgedichtet ist. Zu diesem Zweck wird Wasser mit einem kleinen Kopf der Palette zugeführt. Wenn keine Flüssigkeit austritt, kann die Dusche für den vorgesehenen Zweck verwendet werden. Wenn Wasserleckage festgestellt wird, muss an zusätzlichen Dichtungen der angeschlossenen Komponenten gearbeitet werden.

Hilfreiche Ratschläge

Paletten mit verschiedenen Konfigurationen für Duschkabinen

Paletten mit verschiedenen Konfigurationen für Duschkabinen: a - quadratisch, b - radial, c - rechteckig, g - fünfeckig.

Viele nützliche Empfehlungen gelten für alle Arten von Produkten, egal ob Eisen-, Gusseisen- oder Keramikpalette. Anders als beispielsweise aus Keramik hat die Metallbasis jedoch ihre eigenen Eigenschaften.

Schon vor dem Kauf des Duschsets muss die Hauptreparatur im Badezimmer abgeschlossen sein. Hier geht es vor allem um den Einbau von Wasser- und Abwasserrohren und eine sichere elektrische Verkabelung.

Bevor Sie mit der Installation der eisernen Duschwanne beginnen, müssen Sie nicht nur die Montage- und Installationsanleitung im Detail studieren, sondern auch die Vollständigkeit der Lieferung prüfen.

Das Vorhandensein von scharfen Ecken im Mauerwerk der Stützgrube ist nicht akzeptabel. Dieser Defekt wird sorgfältig mit Zementmörtel geglättet.

Wenn Sie ein Produkt mit hohen Seiten verwenden, kann das Ergebnis der Duscheinheit zu einer ziemlich hohen Basis führen. In diesem Fall ist es überflüssig, einen zusätzlichen Schritt aufzubauen.

Bei der Markierung der Position des zukünftigen Sockels muss sichergestellt werden, dass bei der Installation die Palette mit ihrem Ablaufloch deutlich mit dem Abwasserkanal übereinstimmt. Ansonsten müssen alle Arbeiten neu gemacht werden.

Aber wenn Sie alle Ihre Schritte und Aktionen im Voraus planen, alle möglichen Abweichungen und Überraschungen berechnen, wird ein solcher Job nicht unmöglich erscheinen.

Fügen sie einen kommentar hinzu