Schritte der verbindung eines bades mit dem wasserablauf

Wenn Sie sich für eine Reparatur im Badezimmer entscheiden, ist die Verbindung des Bades mit der Kanalisation ein obligatorisches Merkmal dieser Veranstaltung. Für die Arbeit sind nicht unbedingt Spezialisten erforderlich, es ist notwendig, Informationen darüber zu studieren, wie man das Bad in Stufen mit dem Abwassersystem verbindet, und Sie können es selbst tun.

Schema, das Klempner im Badezimmer anschließt

Schema, das Klempner im Badezimmer anschließt.

Nachdem das Bad an den Bestimmungsort gebracht wurde, ist es notwendig, alle notwendigen Werkzeuge vorzubereiten, eine solche Arbeit ist nicht sehr schwierig, erfordert jedoch eine sorgfältige Umsetzung der Anweisungen, um die Leitungsführung korrekt durchzuführen und alle notwendigen Elemente zu installieren.

Für die Installation des Bades benötigen Sie:

  • Siphon mit allen Komponenten;
  • Verbindungsrohr;
  • Dichtmittel
  • FUM-лента;
  • Dichtungen.

Stadium der Vorbereitung

Um das Bad richtig mit dem Abwasserkanal zu verbinden, müssen die Materialien am besten ausgewählt werden. Erinnern Sie sich dazu an einige einfache Tipps:

Das Schema der Einrichtung des Siphons für das Bad

Das Schema der Vorrichtung des Siphons für ein Bad.

  1. Für den Anschluss an das Abwasserrohr ist ein spezieller Siphon erforderlich, dessen Knotenpunkte für eine sichere Verbindung mit den Abflussöffnungen verantwortlich sind.
  2. Wenn Sie das Bad selbst installieren, empfehlen Sie aufgrund einiger Nachteile nicht, Wellrohr zu verwenden. Zu viel hydraulischer Widerstand, Reinigung, die eine Anzahl von Problemen verursachen, und eine ausreichend schnelle Ansammlung von Verunreinigungen können das gewohnte Funktionieren des Bades stören.
  3. Vor dem Anschluss des Bades ist darauf zu achten, dass der erforderliche Höhenunterschied zwischen dem Abwasserrohr und der Anschlussstelle hergestellt wird. Auf dem Siphon ist es auch wert, aufmerksam zu sein, und speziell für seine Freigabe, um den Wasserfluss zu verbessern.
  4. Es ist notwendig zu versuchen, den Siphon frei zugänglich zu machen, so dass er im Falle einer Verstopfung oder wenn eine Reparatur erforderlich ist, leicht demontiert werden kann.

Es ist erwähnenswert, dass bei unzureichendem Höhenunterschied das Abflussrohr sehr oft verstopft wird.

Rohrauswahl

Wenn Sie ein Abwasserrohr wählen, sollten Sie auf starre oder flexible Schläuche achten, die immer aus Kunststoff sind.

Zum Beispiel ist ein Rohr mit zwei Knien und mit der Fähigkeit, zu schwingen, ein guter. Wenn die starre Verdrahtung aus irgendwelchen Gründen immer noch nicht möglich ist, kann ein Wellrohr verwendet werden.

Diagramm der Verteilung der Rohre im Badezimmer

Diagramm der Rohrführung im Badezimmer.

Wenn es darum geht, das Rohr für die Wasserentsorgung auszuwählen, sollten die folgenden einfachen Regeln beachtet werden:

  1. Wenn das Abwassersystem aus Kunststoffrohren besteht, sollte ein spezielles flexibles, glattes Rohr mit einem Durchmesser von ca. 4 cm verwendet werden, um den Siphon zu befestigen.Außerdem können Sie ein gewöhnliches starres Kunststoffrohr mit dem gleichen Durchmesser nehmen.
  2. Wenn der Durchmesser der Rohrleitung 50 mm überschreitet, ist ein Adapter erforderlich, mit dem ein korrekter Übergang zwischen Rohren mit unterschiedlichen Durchmessern möglich ist.
  3. Wenn die Verkabelung aus Gusseisenrohren besteht, muss vor dem Anschluss des Bades eine Gummikupplung 73/40 gekauft werden.

Verbindungsprozedur

В первую очередь нужно произвести сборку сифона так, как прописано в инструкции к нему. Особое внимание стоит обратить на герметизирующие Dichtungen. Дальше пластиковые монтажные элементы крепления должны быть хорошо закручены, но делать это нужно с большой осторожностью. Использовать инструменты в процессе закручивания креплений категорически не рекомендуется, потому что из-за этого на них могут появиться трещины. Таким образом, закручивание лучше всего проводить собственноручно.

Nachdem der Siphon zusammengebaut ist, sollte ein Ende des Rohres mit ihm verbunden werden, der gegenüberliegende Teil sollte in die Kanalisation eingeführt werden und erst danach ist die Verbindung abgeschlossen. Als nächstes müssen Sie den Abwasserkanal anschließen. Während der Verbindung müssen Sie sorgfältig die Dichte der montierten Verbindungen überwachen. Solche Maßnahmen werden helfen, eine höhere Dichtigkeit zu gewährleisten, da es nirgendwo in der Rohrführung einen Durchhang geben sollte.

Wenn das Bad dicht an der Wand anliegt, müssen alle Fugen sehr dicht sein, um ein Auslaufen des Bades während des bestimmungsgemäßen Gebrauchs zu vermeiden.

Montageprozess

Das Verlegen von Rohren erfordert erhöhte Aufmerksamkeit und maximale Konzentration. Am Rohr selbst, vor dem Anschlussteil (Fitting), muss zuerst das Absperrventil angebracht werden, um bei Bedarf das Wasser in der Wohnung absperren zu können: reparieren, Geräte oder Dichtungen wechseln.

Danach müssen die Anschlüsse der Exzenter an die Anschlüsse des Mischers angeschlossen werden: zuerst ist es notwendig, dies manuell zu tun, und nach der Verwendung eines speziellen Schlüssels, um den Druck zu erhöhen.

Installationsschema der Verbindung des Bades mit dem Kanalisationsnetz

Installationsdiagramm der Verbindung des Bades mit dem Kanalisationsnetz.

Während des Fügens können Sie ua ein Band aus Fluorkunststoff-Isoliermaterial (FUM) oder spezielle Gewinde zum Verbinden von wasserführenden Elementen verwenden.

Der nächste Schritt ist die Befestigung an den exzentrischen Zierdüsen. Im inneren Teil sollte der Mischer mit Dichtungen aus Silikon oder Gummi ausgestattet sein. Danach wird der Mischer mit dem Exzenter verschraubt. In diesem Fall ist das FSM-Band oder -Faden nicht erforderlich. Der Mischer wird von beiden Seiten gleichzeitig angeschlossen, da so die Dichtung der Dichtungen möglichst gleichmäßig ist.

Wenn der Mischer selbst mit der Badewanne geliefert wird, muss die zulässige Höhe, in der die Rohrleitungselemente aufgestellt werden müssen, niedriger sein als der Badspiegel, da die Verbindung durch die Verwendung von verstärkten Schläuchen erfolgt. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, die Enden der Rohre zu nivellieren, da die Schläuche selbst sehr plastisch sind.

Nachdem die Verbindung des Bades mit der Kanalisation abgeschlossen ist, muss zunächst die Effizienz überprüft werden: Wasserversorgung und Wasserentsorgung, um eventuelle Lecks und andere Defekte zu erkennen.

При наличии протечек необходимо перепроверить качество прикрепления прокладок, а также проверить сами Dichtungen. В случае если они не отличаются высоким качеством, их стоит сменить. Если соблюдены все этапы подключения так, как указывается в инструкции, то новая ванна может прослужить долгое время, не доставляя никаких проблем.

Fügen sie einen kommentar hinzu