Richtiger abbau der lattendecke

Das universelle Design der Rackdecke erlaubt den Einbau in Wohnzimmer, Bad und Küche. Es glättet die Oberfläche und verbirgt die Kommunikation ohne zusätzliche Kosten. Um die Decke selbst zu demontieren, ist es notwendig, sie zu reparieren oder zu ersetzen.

Rack-Decke im Badezimmer

Die Lattendecke im Badezimmer sieht wunderschön aus, ist einfach zu installieren und leicht zu reinigen.

Vorbereitende Arbeiten

Um diese Art von Arbeit auszuführen, benötigen Sie:

  • Schraubendreher;
  • breiter Meißel oder Messer;
  • Schraubendreher;
  • Schraubenschlüssel.

Während der Arbeit wird empfohlen, Handschuhe zu tragen, um Verletzungen an scharfen Kanten zu vermeiden. Die Demontage der Flusssohle ist nach eingehender Kenntnis der Struktur und des Befestigungsprinzips notwendig. Die Notwendigkeit, verborgene Kommunikationen oder Nähte zu überlappen, tritt auf, wenn das Dach undicht wird oder überflutet wird. Spanndecken können bis zu 200 Liter Wasser aufnehmen. Nach dem Fluten muss die Flüssigkeit innerhalb von 3 Tagen entfernt werden. Sie können Wasser entfernen, indem Sie eine Ecke der Leinwand abbauen.

Schema von abgehängten Decken

Schema von abgehängten Decken.

Ähnliche Arbeit wird im Falle einer fehlerhaften versteckten Kommunikation geleistet. Zugang zu Rohren oder Leitungen ist möglich, indem Sie diesen oder jenen Teil der Decke mit Ihren eigenen Händen entfernen. Nach Abschluss der Reparatur wird das entfernte Teil mit einer Pistole vorgewärmt installiert.

Wenn neue Beleuchtungspunkte installiert werden müssen, erfolgt die vorbereitende Demontage der Abschlussdecke. Nach der Umstellung entsprechen die alten Beleuchtungspunkte nicht mehr den Bedürfnissen des Haushalts. Teilweise Demontage der Leinwand hilft, dieses Problem zu bewältigen.

Der vollständige Austausch der Arbeitsfläche erfolgt in den folgenden Situationen:

  • Ändern Sie das Design des Raumes (eine neue Deckenkonstruktion wird auf den verbleibenden Befestigungselementen installiert);
  • das Vorhandensein von mechanischen Schäden: Verbrennungen, Schnitte, tiefe Kratzer.

Der Austausch der Decken erfolgt öfter im Badezimmer. In diesem Raum ist die Struktur regelmäßig Feuchtigkeit und erhöhter Lufttemperatur ausgesetzt.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um eine Gestelldecke in einem Badezimmer zu entfernen, ist es unabhängig, die Schritt-für-Schritt-Anweisung befolgend. Vorentfernte Scheinwerfer. Wenn die Lampen unter normalen Glühlampen installiert sind, müssen Sie die Lampe abschrauben, die Lichtquelle entfernen und den Draht von der Patrone abschrauben. Sie müssen isoliert sein, um einen elektrischen Schlag zu vermeiden. Wenn das Badezimmer mit einer Halogenlampe ausgestattet ist, entfernen Sie den Ring vom Innendurchmesser der Lampe, trennen Sie die Lampe von den Kabeln und nehmen Sie die Beleuchtung heraus.

Die nächste Stufe beinhaltet den Abbau des Sockels. Wenn eine Sockelleiste installiert ist, wird sie demontiert. Die Bar ist mit einem Messer oder Meißel gepolstert. Entfernen Sie es ohne Beschädigung ist fast unmöglich, so müssen Sie es durch ein neues ersetzen.

Elemente eines Designs einer Rechendachdecke

Elemente des Designs der Rackdecke.

Dann demontieren Sie die Deckenplatten im Badezimmer. Die Leinwand ist mit einem ganzen Streifen von der ersten Kante zusammengebaut, und auf der anderen Seite ist ein Beschneiden. Das Panel, das neben dem Trimmen liegt, sollte am kürzesten sein, da es im Endprofil nicht diagonal gestartet werden kann (nach dem gleichen Prinzip werden Insertionen vorgenommen). Die Demontage erfolgt beginnend mit dem kürzesten Rack.

An den Seiten der Platte können Einsätze angebracht werden. Sie müssen entfernt werden und dann die Schiene entfernen. Sie können dies mit einem breiten Schraubenzieher, einem harten Messer oder einem breiten Meißel tun. Das Werkzeug muss zwischen den Racks in der Mitte eingefügt werden und den Teil des Panels aus dem Stau entfernen. Vorsichtig können Sie die Schiene komplett mit demselben Werkzeug lösen. Das freigelassene Paneel wird bis zum Anschlag zum Endprofil verschoben, und vom gegenüberliegenden Profil wird eine weitere Kante herausgezogen.

Empfehlungen für den Abbau

Die folgenden Panels sind einfacher zu entfernen. Es genügt, sie von den Befestigungen des Stringers zu lösen und sie diagonal von den Endprofilen zu bekommen. Experten empfehlen, dass Sie die Einsätze zwischen den Racks vorher entfernen (wenn sie installiert sind). Die Decke im Badezimmer und in anderen Räumen muss demontiert werden, um die Paneele nicht zu beschädigen, wenn eine weitere Nutzung der Struktur geplant ist.

Der nächste Schritt ist das Zerlegen des Strings. Federklemmen müssen entspannt und vom Federungsbus getrennt sein. Je nach Art der Befestigungen werden die Abhängungen mit einem Schraubenschlüssel oder einem Schraubenzieher entfernt. Ankerköpfe werden mit einem Werkzeug abgeschraubt und Schrauben werden von der Decke entfernt. Die Dübelnägel, auf denen die Struktur befestigt werden kann, werden mit einem Schraubendreher entfernt. Dann werden die Wandecken der Deckenkonstruktion im Badezimmer demontiert. Die Dübel werden mit einem Schraubenzieher oder einem Schraubenzieher von den Wänden entfernt. Bei Bedarf benötigen Sie einen Hammer und Meißel (Bohrer).

Entfernen Sie Aufhängungen, Reifen und Wandwinkel, wenn Sie mehrere Racks der Decke zerlegen müssen, müssen Sie nicht. Beschädigte Platten werden entfernt und an ihrer Stelle werden neue Platten angebracht.

Experten empfehlen, nach dem Entfernen der Platten die Befestigungen und die Integrität der Teile zu überprüfen.

Figurierte Lattendecke

Die Rack-Decke kann sowohl flach als auch figürlich gemacht werden.

Durch die Notwendigkeit, das Design der Deckenhalterung komplett zu ersetzen, können Sie das Entfernen schneller durchführen, ohne Schäden befürchten zu müssen.

Experten empfehlen die Arbeit mit dem Entfernen des Wandprofils und Stringer. Schrauben selbstschneidenden Schraubenzieher oder Schlüssel. Die Befestigungen können vom Bulgare abgeschnitten werden und hinterlassen einen kleinen Vorsprung, wenn er nicht nachgibt oder keine Zeit hat, ihn zu entfernen. Der Vorsprung wird mit einer Zange genommen. Mit ihrer Hilfe können Sie die Rackdecke selbst demontieren, wenn die Konstruktion mit Dübeln befestigt wurde. Sie können mit einem Nagel beseitigt werden. Geformte Löcher (nach dem Entfernen der Befestigungselemente) werden mit einer speziellen Konstruktionsmischung verschlossen. Der Austausch von Gestellen erfordert das Entfernen von dekorativen Sockelleisten und Verkleidungen und die Überprüfung des Zustandes von Befestigungselementen. Die Teile können bei Bedarf ersetzt oder verstärkt werden, indem stattdessen neue Zahnstangen installiert werden.

Wenn das Badezimmer mit Strahlern ausgestattet ist, ist ein kompletter Austausch der Deckenkonstruktion nicht vorgesehen. Es genügt, die Module von der Kante zur Stelle der Leuchte zu zerlegen oder nur die Lamellen zu entfernen, die den Zugang zum Punktlicht blockieren. Die teilweise Demontage kann nur in nicht-dummen Strukturen durchgeführt werden. Fachleute empfehlen in diesem Fall, die Lamellen in der Mitte der Konstruktion zu entfernen, wenn dazwischen dekorative Streifen vorhanden sind.

Fügen sie einen kommentar hinzu