Regeln und phasen der mauerwerksfliesen im badezimmer

Trotz der Vielfalt an Materialien für die Verarbeitung in modernen Geschäften ist die Keramikfliese nach wie vor die beliebteste Option für die Veredelung der Wände im Badezimmer. Die Fliese hat die am besten geeigneten Eigenschaften für diese Art von Raum: sie ist leicht zu reinigen, wasserdicht, langlebig, praktisch. Darüber hinaus bietet eine große Auswahl an Größen und Farben ein weiteres bedeutendes Plus für die Wahl dieses Ausrüstungsmaterials.

Fliesen im Badezimmer legen

Mauerwerk Fliesen im Badezimmer sollten mit Materialien, die gegen eine hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturänderungen beständig sind auftreten.

Mauerwerk Fliesen im Badezimmer - ein komplexer und verantwortungsvoller Prozess. Es kann anvertraut werden, um als Profis des Geschäfts - zu Fliesenlegern auszuführen, und es wird sich für die Reparatur durch eigene Hände nähern. In diesem Fall müssen Sie berücksichtigen, dass die Qualität der Arbeit von Meistern viel Geld wert ist, so dass Sie mit einem kleinen Budget für Reparaturen versuchen können, das Badezimmer selbst zu machen. Die Hauptsache in diesem Geschäft ist, die Grundregeln des Legens der Fliesen und der Phasen der Ausführung der Arbeit zu beachten.

Etappen der Ausbauarbeiten

Um ein gutes Ergebnis der Veredelungsarbeiten im Badezimmer zu erhalten, sollten Sie die Reihenfolge der Reparaturschritte genau befolgen:

Grundlegende Fliesen Layout-Schemata

Die grundlegenden Schemata des Layouts der Fliesen: a - entlang Geraden, b - entlang der Diagonalen.

  1. Wandvorbereitung. Die Wände im Badezimmer sollten mit dem Ausgangsputz oder mit Gipsplatten ausgerichtet sein. Mit der qualitativen Vorbereitung der Wände ist es viel leichter und schneller, den Hauptteil der Arbeit an der Verlegung des Ausrüstungsmaterials durchzuführen. Außerdem wird dadurch der Verbrauch von Fliesenkleber verringert. Nach dem Nivellieren der Wände und vor dem Verlegen der Fliesen muss die Oberfläche gründlich grundiert werden. Häufig wird zusätzlich zu der Grundierung auch eine Imprägnierung auf die Oberfläche angewendet. Dies sind spezielle Formulierungen zum Schutz vor Feuchtigkeit.
  2. Markierung. Diese Phase ist besonders für die erste Erfahrung mit Keramikfliesen notwendig. Es ist notwendig, das Layout der ersten Reihe von Fliesen zu verwenden, da es gerade seine gleichmäßige Anordnung ist, die die korrekte Verlegung aller anderen Reihen erlaubt. In diesem Stadium müssen Sie die Gebäudeebene für die Genauigkeit des Markups verwenden.
  3. Mauerwerk Fliesen. Diese Phase ist am schwierigsten und langwierig. Zum Verlegen von Fliesen benötigen Sie folgende Werkzeuge: Gebäudeebene, Fliesenschneidewerkzeug, Metallspachtel mit gezahnter Kante, Gummihammer, Kelle, Montagekreuze. Wenn Sie ein Gerät zum Schneiden von Fliesen wählen, sollten Sie den Umfang der geleisteten Arbeit, das verfügbare Budget und die Dicke des Materials bewerten. Für einen kleinen Arbeitsaufwand eignen sich ein Glasschneider und ein manueller Fliesenschneider. Für eine größere Fläche können Sie einen elektrischen Fliesenschneider, eine Schleifmaschine oder eine elektrische Stichsäge verwenden. Diese Werkzeuge werden nicht nur eine große Menge an Material bewältigen, sondern auch die Arbeit erheblich beschleunigen.
  4. Fugenabdichtung. Dieser Schritt sollte erst nach dem Trocknen des Fliesenklebers durchgeführt werden. Die Spachtelmasse wird mit einem Gummispatel diagonal aufgetragen. Nach dem Trocknen des Fugenmörtels wird sein Überschuss mit einem feuchten Schwamm entfernt.

Regeln für das Verlegen von Fliesen

Wenn Sie diese Phase des Badezimmers beenden, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen.

Technologie des Legens von Keramikfliesen im Badezimmer

Technologie des Legens von Keramikfliesen im Badezimmer.

  1. Bevor Sie diese Phase beginnen, müssen Sie die Option wählen, Fliesen im Badezimmer zu legen. Sie können es in Reihen, Modulen, diagonal, in Schachbrettmuster, "in einem Lauf" (jede Reihe ist von der vorherigen versetzt) ​​setzen. In Ermangelung von Erfahrung in Fliesen Arbeit, ist es besser, die einfachsten Styling-Optionen - Reihe oder Schach-Methoden zu wählen.
  2. Das Verlegen von Fliesen im Badezimmer kann sowohl mit dem Boden als auch mit den Wänden beginnen. Wenn Sie anfangen, vom Boden aus zu arbeiten, können Sie eine perfekt ebene Oberfläche erreichen, und dann wird es einfacher, die Fliesen an die Wände zu legen, da die Bodenhöhe gleichmäßig ist. Aber in diesem Fall, wenn die Wände weiter gefliest werden, besteht die Möglichkeit einer Beschädigung des Bodens infolge des Fallens des Materials oder der Werkzeuge. In dem Fall, in dem die Wände zuerst fertig sind, tritt ein solches Problem nicht auf.
  3. Beginnen Sie mit der Verlegung des Materials. Beginnen Sie mit der Wand, die am weitesten von der Tür zum Badezimmer entfernt ist. Dann müssen Sie zu den benachbarten Wänden umziehen und das Ziel an Stellen abschließen, an denen die Rohrleitungen, die Rohre und die Tür angeordnet sind. Reste von geschnittenen Fliesen können in diesen Bereichen verwendet werden. Mauerwerk beginnt normalerweise von der ersten oder zweiten Reihe von Fliesen von unten. Wenn Sie mit der Arbeit beginnen, muss der Boden streng horizontal sein.
  4. Wenn Sie auf den Boden schauen, beginnen Sie an der gegenüberliegenden Ecke des Eingangs.
  5. Wenn die erste Reihe nicht vom Boden verlegt ist (z. B. vom Badspiegel aus), müssen Sie die Höhe des Holzregals einstellen, das sich auf die erste Reihe von Fliesen stützt.
  6. Tragen Sie Fliesenkleber auf kleine Bereiche der Wand oder des Bodens auf, damit dieser keine Zeit zum Trocknen hat.

Um den gleichen Abstand zwischen den Fliesen zu erhalten, müssen Sie spezielle Kunststoff-Montagekreuze verwenden, die nach dem Trocknen des Klebers entfernt werden können.

Das Versprechen der Qualitätsreparatur im Badezimmer, wenn es mit Fliesen verziert wird, ist die korrekte Vorbereitung der Unterseite für das Material und die konstante Überwachung der flachen Anordnung der Fliesen.

Unter strikter Einhaltung aller Regeln und Arbeitsschritte wird das Ergebnis der Familie viele Jahre Freude bereiten.

Fügen sie einen kommentar hinzu