Regal in mdf oder holz für badezimmer

Badezimmermöbel unterscheiden sich deutlich von den Raumbedingungen für andere Räume. Es ist resistent gegen starke Feuchtigkeit, Dampf, plötzliche Temperaturschwankungen. Insbesondere betrifft es die Regale, die dem negativen Einfluss von Feuchtigkeit stärker ausgesetzt sind. Nicht nur schöne und komfortable, sondern auch praktische Regale sind ausgewählt. Heute in den Geschäften können Sie eine Vielzahl von Möbeln für Toiletten kaufen. Ein attraktives und stilvolles Badregal kann jedoch mit den eigenen Händen hergestellt werden, was viel billiger ist. Die Hauptbedingung solcher Produkte ist, dass sie schnell und einfach von Seifenschaum, Zahnpasta, Shampoo gereinigt werden müssen.

Regale im Badezimmer

Im Badezimmer müssen unbedingt Regale für die Lagerung von Hygieneartikeln vorhanden sein.

Wählen Sie einen Standort aus

Sie müssen zunächst einen Speicherort für die Installation auswählen. Alles hängt von der Gesamtgröße des Raumes, der Verfügbarkeit einer kostenlosen Ecke ab. Wenn das Badezimmer klein ist, ist es am besten, ein Hängeregal in der Ecke zu machen. Hier wird es nicht stören und ist perfekt für die Aufbewahrung von Kosmetika, Pudern, Handtüchern. Die Wahl eines Ortes wird auch durch die Wanddekoration beeinflusst. Zum Beispiel kann man kein riesiges Regal an eine Gipskartonwand hängen, dafür ist es besser, eine Hauptwand zu wählen.

Eine der Hauptphasen, wenn das Regiment von Hand gemacht wird, markiert. Auf ihm hängt die Attraktivität, die Stärke des zukünftigen Designs, die Möglichkeit seiner Installation am gewählten Platz ab. Als Grundlage wird eine vorkompilierte Zeichnung mit allen Dimensionen verwendet.

Heute können Sie fertige MDF-Platten bestellen, die in diese Elemente geschnitten werden (Sie können es in jeder Möbelfabrik machen). Sie können dies mit Ihren eigenen Händen tun.

Werkzeuge für die Arbeit:

Badezimmer Vorhang Regal Schema

Schema eines hängenden Regals für das Badezimmer.

  • Lineal;
  • Gon;
  • lotrecht;
  • ein einfacher Bleistift;
  • Gebäudeebene.

Zuerst sollten die Befestigungspunkte an der ausgewählten Stelle notiert werden, dann auf der Oberfläche der Paneele - führen Sie die Markierung aus. Es ist wichtig, genau alle Dimensionen zu beobachten, da es bei einem falsch gewählten Schnitt schwierig ist, die Struktur zusammenzusetzen. Zusätzliche Regale für Schränke machen es einfacher, man muss nur die Länge und Breite kennen. Das Regal ist von der MDF-Platte geschnitten.

Sägeplatten

Zum Schneiden der Platten wird eine Stichsäge verwendet, die es ermöglicht, gleichmäßige Kanten zu erzeugen. Vorbereitend auf der Oberfläche der Paneele benötigen Sie einen einfachen Bleistift und ein Lineal, um die Markierung anzubringen. Wenn es keine Stichsäge gibt, können Sie eine Bügelsäge verwenden, aber die Kanten nach dem Schneiden werden am besten so bearbeitet, dass sie glatt und glatt werden. Das Regal selbst wird viel genauer sein.

Infolgedessen sollte nach dem Schneiden folgendes resultieren:

  1. 2 Regale (gleich groß) in Form eines Viertelkreises.
  2. 4 hintere Elemente für den Sockel und die Befestigung der Regale. Sie werden in Form von Rechtecken ausgeführt.

Alle Endteile sind mit einem speziellen Kunststoff-Endband umrahmt, das mit einem herkömmlichen Bügeleisen oder einem Bau-Haartrockner geklebt wird. Überschüsse, die an den Kanten verbleiben können, müssen vorsichtig mit einem Messer beschnitten werden.

Weidenkörbe für das Badezimmer

Abbildung 1. Wenn Sie keine Regale selbst bauen möchten, können kleine Gegenstände zum Aufbewahren von Gegenständen verwendet werden.

Montage und Installation

Geht in wenigen Minuten zum Badezimmerregal. Es ist lediglich erforderlich, die Geometrie der Struktur vorab zu überprüfen und dann die Befestigungselemente mit Hardware auszuführen. Der erste geht zur Basis, dann alles andere. Wir müssen sofort überprüfen, ob der resultierende Winkel von 2 Teilen gerade ist. Dann werden die Befestigungselemente in die vorgebohrten Löcher eingeführt.

Sie können zusätzlich Holzdübel verwenden, die mit PVA-Leim bestrichen sind.

Die Rückseiten werden zusammengezogen und unter der Presse belassen, um den Klebstoff zu trocknen. Für die anderen 2 hinteren Teile ist es notwendig, eine Markierung unter den Regalen zu machen, bohren Sie die Löcher mit einem Bohrer. In den Regalen selbst sind Löcher zum Befestigen gebohrt.

Die Endmontage sieht so aus:

  1. Für die fertige Ecke werden in die vorbereiteten Löcher Holzverbinder eingesetzt, die mit Leim verleimt sind. Der äußere Teil von ihnen sollte leicht hervorstehen, damit das Regal befestigt werden kann. Das gleiche Verfahren wird mit 2 anderen hinteren Elementen wiederholt.
  2. Des Weiteren sollte das resultierende Design mit selbstbohrenden Schrauben für die Holzbearbeitung weiter verschärft werden.

Jetzt muss das Regiment mit eigenen Händen an der dafür vorgesehenen Stelle an die Wand gehängt werden. Eine Vielzahl von Montageoptionen kann verwendet werden, aber es ist am besten, in einer geeigneten Höhe Markierungen zu machen und mehrere Löcher für die Anker zu bohren. Auf der Rückseite des Regals sind Scharniere angebracht oder spezielle Befestigungslöcher werden gebohrt, wonach die Struktur an der Wandoberfläche befestigt wird. Wenn Sie schnell mit der Arbeit fertig werden wollen, lohnt es sich, auf die Gestaltung der Körbe zu achten (siehe Abbildung).

Regale mit eigenen Händen für das Bad können in kürzester Zeit montiert werden. Die Hauptmaterialien hierfür können gewöhnliche Platten oder MDF-Platten sein. Die Oberfläche des Baumes muss nach der Montage mit Lack oder einer speziellen Imprägnierung geschützt werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu