Modernes bidet

Vor fast 300 Jahren erfand die Menschheit ein Bidet. In unserer Zeit gibt es jedoch immer noch Leute, die mit diesem Zubehör nicht vertraut sind. Die Konstruktion dieses Objekts ist sehr einfach und verständlich. Das Bidet von eigenen Händen ist ziemlich zugänglich, um dem Hausmeister zu machen. Darüber hinaus bietet der Baumarkt heute viele Varianten eines solchen Themas. Schönes Design, hervorragende Funktionalität ermöglicht es Ihnen, die Anforderungen der anspruchsvollsten Käufer zu erfüllen.

Das Schema des Bidetgeräts

Das Schema des Bidetgeräts.

Um eigenständig arbeiten zu können, müssen Sie das erforderliche Werkzeug im Voraus vorbereiten. Der Meister benötigt:

  • Perforator;
  • das Kabel;
  • Montageband;
  • Gasschlüssel;
  • Bohrer;
  • Fomka;
  • Silikon-Dichtstoff;
  • Schraubendreher;
  • Schraubenschlüssel.

Montage und Installation

Werkzeuge zur Montage von Bidets

Werkzeuge für die Montage des Bidet.

Der Mixer wird zuerst gesammelt, dann wird das Hygienebidet installiert. Direkt zum Mischer wird eine flexible Rohrleitung gebracht. Wenn Sie die Schläuche anschließen, drücken Sie die Stecker nicht sehr fest. Beschädigte Gummidichtung kann beschädigt sein. Dadurch wird die Integrität der Verbindungselemente beeinträchtigt.

Nach dem Fixieren des flexiblen Schlauches wird der Mischer direkt am Bidet montiert. Für diesen Vorgang werden spezielle Gewindebolzen verwendet, um die Mutter festzuziehen. Darunter muss immer eine Gummidichtung sein. Ihr Fehlen kann das Porzellan, aus dem das Bidet besteht, beschädigen. Der Mixer sollte sehr gleichmäßig fixiert werden. Erst nach Überprüfung der Ebenheit erfolgt die endgültige Fixierung.

Um die Dichtheit der Gewindeverbindungen zu gewährleisten, werden sie mit Silikon abgedichtet. Wenn das Design des Mixers nach oben gerichtet ist, ist die Installation ein wenig anders. Zuerst wird das System zusammengebaut, durch welches Wasser zugeführt wird. In der nächsten Stufe wird der Mechanismus am Bidet befestigt. Überzeugen Sie sich von der Zuverlässigkeit der Befestigung, schließen Sie das Wasserversorgungssystem an.

Montirovanie Sifon

Ähnlich wie der Mixer ist es in mehreren Stufen montiert. Diese technologische Operation ist der Befestigung des Siphons am Waschbecken sehr ähnlich. In einem speziell angefertigten Loch ist ein Trichter angebracht. Unter die Stahlteile Gummipuffer legen, mit einem Dichtungsmittel vorbehandelt. Dann wird der Siphon von unten mit einem speziellen Ring mit Gewinde an das Waschbecken gezogen.

Die nächste Stufe geht zum Siphon. Die Arbeit erfolgt streng nach den Anweisungen. Nach der Montage wird der Siphon am bereits installierten Teil befestigt. Während der Montage ist es notwendig, den Ablaufschlauch mit einem Dichtungsmittel zu behandeln und sicher zu befestigen. Bei den Arbeiten ist zu beachten, dass der Durchmesser des Ablaufrohres die Größe des Ablaufloches nicht überschreiten darf.

Montage sein

Das allgemeine Schema der Verbindung der Toilettenschüssel

Das allgemeine Schema der Verbindung der Toilette mit dem Bidet.

Die Installation wird an einem vorbereiteten Ort durchgeführt. Die Länge der Schläuche ist verfeinert. Bei Bedarf wird eine Anpassung vorgenommen, der Schlauch wird auf die gewünschte Größe zugeschnitten. Bevor Sie beginnen, das Bidet zu befestigen, müssen Sie Markierungen anbringen, wo die Befestiger lokalisiert werden. Das Wandbidet erfordert eine Höhenberechnung, wo es installiert wird.

In der Wand mit einem Locher Löcher machen. Zum Bohren von Fliesen werden Arbeiten mit langsamen Werkzeugen ausgeführt. Um Staub zu entfernen, können Sie einen Staubsauger verwenden. Kunststoffdübel sind in den Löchern blockiert.

Der nächste Schritt ist, das Bidet an dem Loch zu befestigen. Dann wird es mit speziellen Schrauben befestigt. Für die Sicherheit der Fayence-Sanitärausstattung wird jede Verschlusskappe mit einer Gummidichtung geliefert. Die notwendigen Befestigungselemente werden in Baumärkten verkauft, und jedes Element ist einfach separat zu erwerben. Um diese Aufgabe zu erleichtern, wird ein spezieller Bausatz verkauft, bestehend aus Befestigungselementen, die Sie benötigen, um die Toilettenschüsseln zu installieren.

Die letzte Operation der Montage des Bidet ist die Verbindung des Wasserversorgungssystems. Es wird eine Verbindung zwischen der Siphonwelle und dem Abwasserrohr hergestellt. Gleichzeitig werden die Mischerschläuche über Muttern mit einer zentralen Wasserversorgung verbunden. Jede Verbindungsstelle wird mit Dichtmittel geschmiert und anschließend mit einem Montageband verschlossen.

Nach Abschluss der Installationsarbeiten müssen Sie sicherstellen, dass das System funktioniert. Eine gründliche Überprüfung der Verbindungspunkte wird durchgeführt. Leckage von Wasser sollte nicht sein. Wenn es noch solche Orte gibt, müssen Sie die Muttern vorsichtig anziehen. Es muss sehr vorsichtig gemacht werden, damit die Risse des Sanitärmechanismus nicht erscheinen.

Abgehängte Schalen

Abdeckvorrichtung - Bidet

Das Gerät des Deckels ist Bidet.

Die Installation eines Bidet hat einige Schwierigkeiten, dies hängt direkt mit der Installation zusammen. Für die Installation erfordert das Vorhandensein einer Nische, die wegen der kleinen Dimensionen des Raumes nicht immer in der Toilette möglich ist.

Der Hauptrahmen mit den Misch- und Steuergeräten ist an zwei Stellen befestigt. Es wird gleichzeitig mit dem Boden und den Befestigungspunkten in der Wand verschraubt. Dann wird es mit Gipskarton verputzt. Von außen sieht man:

  • Wasserhahn;
  • Abwasserrohre;
  • Wasserleitungen;
  • Steuerknöpfe.

Die Befestigung der Schüssel des Bidet erfolgt mit langen Stiften.

Direktes Bidet ist über der Bodenfläche angebracht.

Wenn Sie die Installation dieses Bidets selbst vornehmen, müssen Sie gut verstehen, dass die einfache Installation ein täuschendes Phänomen ist. Das Produkt wird als ein ziemlich kompliziertes Design angesehen. Es besteht aus einer Anzahl von Verbindungen, die notwendigerweise eine vollständige Dichtheit aufweisen müssen. Zuverlässigkeit der Montage ist in erster Linie. Diese Nuance gilt als Hauptprinzip der Bidetmontage. Grundsätzlich gilt dies für jede Sanitärkeramik.

Merkmale des Upflows

Dehnbare Bidets, die einen aufwärts gerichteten Fluss haben, der "Springbrunnen" genannt wird, sind im Entwurf komplexer. Die Hauptknoten werden im Werk montiert. Da alles bereits zusammengebaut ist, wird es nicht viel Aufwand für die Installation geben. Es wird notwendig sein, den Wasserhahn zu befestigen, eine Verbindung mit dem Wasserrohr und dem Abflussrohr herzustellen und das Gerät am Boden zu befestigen.

Eines der merkwürdigen Details des Bidet ist der Deckel. Es ist mit einer Heizung ausgestattet, die durch die Zirkulation von heißem Wasser erfolgt. Wenn Sie das Bidet benutzen müssen, öffnen Sie einfach den Wasserhahn und direkt vom Deckel wird warmes Wasser zum Brunnen geschickt.

Fügen sie einen kommentar hinzu