Merkmale der technologie der registrierung eines badezimmers

Reparatur des Badezimmers jeder Besitzer führt nach Ihrem Geschmack, vor allem, um das richtige Design und Design zu wählen. Es ist wichtig, nicht mit der Wahl der Fliesen zu verwechseln, da es später schwierig wird, sie zu ändern.

Fliesen im Badezimmer

Dank richtig ausgewählter Fliesen wird Ihr Badezimmer gemütlich und attraktiv.

Bei der Auswahl einer Kachel dürfen Sie die individuellen Merkmale des Raumes nicht vergessen. Im Badezimmer führen wir hygienische, kosmetische Behandlungen durch, entspannen Sie sich nach den Arbeitstagen, also müssen Sie schön, bequem, funktionell sein.

Das Interieur wird die Besitzer lange erfreuen, wenn Sie die richtige Option wählen.

Technologiefunktionen

Beige Fliesen im Badezimmer

Beigefarbene Fliesen im Badezimmer gelten als klassisches Veredlungsmaterial.

Fliesen für Badezimmer sind ein traditionelles Veredelungsmaterial. Eine große Auswahl an Produkten bietet dem Käufer die Möglichkeit, die beste Option nach seinem Geschmack und Wunsch zu wählen. Operative Qualitäten, modernes Design, Farbe, Hersteller - die Hauptmerkmale der Produkte.

Die Dekoration des Badezimmers kann in verschiedenen Stilen erfolgen: von klassisch und ländlich bis orientalisch und exotisch. Viele wählen modernen Minimalismus und Retro-Stil.

Vor der Reparatur müssen Sie ein Projekt entwickeln, bei dem Sie den Stil des Interieurs, die Farbpalette und die Größe der Fliesen wählen. Oft ist das Design des Badezimmers ein preiswerter heller Ziegel, der einfache Techniken verwendet.

Für den Boden eine gute Option - Granit, weil es erhöhte Festigkeit hat. Für Wände werden häufiger emaillierte Fliesen verwendet, die eine glänzende Oberfläche und eine Dicke von bis zu 9 mm aufweisen. Für den Boden müssen die Produkte eine Dicke von 10 mm oder mehr haben.

Für das Badezimmer ist es besser, helle Farben zu wählen, damit das Zimmer geräumiger wirkt. Die Fliesen auf dem Boden und an den Wänden sollten miteinander kombiniert und harmonisiert werden.

Grundregeln

Fliesen - das ist die Hauptdekoration des Badezimmers, weil das mit modernen Materialien dekorierte Zimmer interessant und stilvoll aussieht.

Mosaik im Badezimmer

Das Mosaik im Badezimmer sieht sehr reichhaltig aus.

Für einen kleinen Raum ist es besser, eine kleine Fliese zu wählen, die den Raum optisch vergrößert. Farbe wird für den gesamten Stil des Raumes und andere Accessoires, die im Badezimmer sein werden: Möbel, Sanitäranlagen, Lampen, Teppiche gewählt.

Produkte sollten resistent gegen Feuchtigkeit, hohe Temperaturen, Verschleiß sein, da sie eine Reihe von negativen Faktoren hat. Achten Sie beim Kauf auf die Etiketten auf der Verpackung, um die Leistung zu bestimmen: Härte, Festigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit, Frostbeständigkeit, Verwendungszweck.

Jede Art von Material hat seine eigene Klasse. Für Badezimmer 2 Klasse nähert sich auch, schließlich in solchen Voraussetzungen ist es viel nicht gehen.

Installationsanleitung

Das Design von Badezimmern mit Fliesen hat mehrere Vorteile:

  • Bequemlichkeit;
  • Schönheit;
  • Praktikabilität;
  • Haltbarkeit;
  • große Preisspanne.

Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen können Sie Fliesen selbst verlegen.

Wir müssen Werkzeuge vorbereiten:

Fliesen im Badezimmer legen

Wenn Sie Fliesen verlegen, sollten Sie Abstandhalter verwenden, um sicherzustellen, dass die Nähte gleichmäßig sind.

  • Roulette;
  • Fliesenschneidemaschine;
  • Perforator;
  • Pinsel;
  • Spatel;
  • mit einem Mixer bohren;
  • Behälter für Kleber;
  • das Niveau.

Für Bäder verwenden Materialien, vielfältig in Textur, Design und Eigenschaften. Die Wände sind mit Produkten in verschiedenen Farben, Bordüren, Spiegeln und Bildern dekoriert.

Um das Ausgangslevel zu markieren, müssen Sie zwei Streifen an der Wand im rechten Winkel ziehen oder die Schiene fixieren. Wenn die Wand viele Unregelmäßigkeiten aufweist, wird sie vorverputzt.

Die Klebeschicht sollte mindestens 5 mm betragen. Das Legen beginnt mit den Eckelementen. Verwenden Sie einen Spatel, um die Klebstoffzusammensetzung zu verteilen. Um den Abstand zwischen den Fliesen gleich zu halten, müssen Sie kreuzförmige Keile dazwischen legen. Schneiden Sie die Fliese ggf. ab. Nach dem Setzen sind die Nähte mit Fuge bedeckt.

Die Gestaltung der Badezimmer sollte unter Berücksichtigung des vorbereiteten Entwurfsprojekts erfolgen.

Reihenfolge der Arbeit

Die Dekoration von Nassräumen mit Fliesen ist eine bequeme und praktische Möglichkeit, einen Raum in eine gemütliche und effektive Ecke der Ruhe und Entspannung zu verwandeln. Der Bodenbelag der Badezimmerfliesen kann unabhängig von den professionellen Meistern hergestellt werden.

Vorläufig ist es notwendig, die Instruktion, Empfehlungen zu lesen, sich mit den Videomaterialien, die die Folge von Arbeiten zeigen, vertraut zu machen. Das Design der Badezimmerfliesen muss mit dem Boden unter dem Badezimmer beginnen, dann eine Badewanne installieren und den Boden und die Wände darunter melden.

Der Bodenbelag kann auf verschiedene Arten dekoriert werden, aber die 2 grundlegenden sind diagonal und rechteckig.

Es ist nötig sich vorzubereiten:

  • Spatel;
  • Behälter für Kleber;
  • mit einem Mixer bohren;
  • Niveau;
  • Hammer;
  • ein feuchter Schwamm;
  • Rolle.

Zuerst ist es notwendig, den Boden zu reinigen, eine Schutzschicht der Abdichtung mit einer Rolle aufzutragen. Dann wird der Boden mit Baumischungen gegossen. Nach dem Trocknen eine Grundierung für eine bessere Haftung auftragen.

Die Verlegung erfolgt auf einem Spezialkleber, der gemäß Anleitung mit einer Bohrmaschine mit Rührwerk gezüchtet wird. Klebemörtel mit einem Spatel wird auf den Boden aufgetragen, und die Fliese wird fest gegen die Oberfläche gedrückt, indem sie leicht mit einem Hammer angeklopft wird.

Um glatte Nähte zwischen den Produkten zu schaffen, legen Sie spezielle Keile an. Das Niveau wird auf Ebenheit geprüft und der restliche Kleber wird vor dem Trocknen entfernt, so dass später keine Schwierigkeiten bei der Reinigung auftreten.

Mit Hilfe eines Fliesenschneiders oder einer Metallsäge werden die Produkte auf die gewünschte Größe zugeschnitten und dann an unauffälligen Stellen auf den letzten Platz gelegt. Der Boden muss 3 Tage zum Trocknen stehen. Als nächstes versiegeln Sie die Nähte mit Fuge - eine spezielle Versiegelungsmasse.

Die Vielfalt an Größen, Texturen und Farben dieses einzigartigen Produkts ermöglicht es Ihnen, das Badezimmer in einen eleganten Sitzbereich zu verwandeln, der Sie viele Jahre lang begeistern wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu