Merkmale der fertigstellung des badezimmers mit kunststoff

Heute war es sehr beliebt, die Oberfläche des Badezimmers mit Kunststoffplatten zu gestalten. Wände mit einer solchen Beschichtung sehen nicht nur ästhetisch ansprechend aus, sondern erhalten auch Eigenschaften von Praktikabilität und Haltbarkeit. Dieses Material ist preiswert und auch vielseitig, da es nicht nur für die Wandveredelung, sondern auch für die Decke verwendet werden kann. Die Attraktivität der Leinwand verleiht ihrer Installation Einfachheit, die ohne professionelle Fähigkeiten und ohne Hilfe von außen möglich ist.

Badezimmerverkleidung

Kunststoffplatten sind perfekt für ein Badezimmer, da sie ästhetisch, praktisch und langlebig sind.

Die erste Stufe der Reparatur, während der der Kunststoff verwendet wird, wird die Wahl des Materials sein. Es kann verschiedene Arten der Beschichtung haben, unter denen glänzend oder matt Basis. Auf den Paneelen kann ein Muster sein, das durch Drucken, Malen oder Spezialfolie aufgebracht wird.

Die Wände im Badezimmer können mit Paneelen dekoriert werden, die verschiedene Arten von Fugen haben können, nahtlos oder genäht. Im ersten Fall sind die Tücher nahe genug beieinander und die Verbindung ist nicht sichtbar.

Wenn Sie nicht genügend Fähigkeiten in der Installation von Kunststoffplatten haben, dann ist es vorzuziehen, Produkte mit einer größeren Breite zu wählen. Darüber hinaus beschleunigt dies den Prozess erheblich. Mit dem Erwerb von Erfahrung können Sie im Badezimmer abschließen, indem Sie schmale und breite Produkte kombinieren.

Anwendung von Nägeln oder Klammern

Schema Befestigung Metallrahmen für Kunststoffplatten

Schema Befestigung Metallrahmen für Kunststoffplatten.

Die Veredelung des Badezimmers mit Hilfe von Kunststoffplatten erfolgt meistens in Verbindung mit der Installation eines Birkensystems, das auf Holz oder Kunststoff basieren kann. In diesem Fall umfasst die Technologie mehrere Stufen, von denen die erste die Herstellung von Stäben mit Abmessungen von 40 x 25 mm umfasst. Sie müssen an Wänden und Decken in einem Abstand von 50 mm mit Schrauben oder Schrauben befestigt werden. Elemente sollten so auf die Wände gestellt werden, dass sie senkrecht zur vorgesehenen Leinwandinstallation ausgerichtet sind. Im Raum des Badezimmers können Sie diagonale Befestigung von Leinwänden machen. Die Fixierung der Produkte erfolgt in diesem Fall auf der Oberfläche einer sehr oft installierten Kiste, die ausreichend Platz für die Befestigung kurzer Bahnen im Eckbereich bieten kann.

Die Fertigstellung des Badezimmers beinhaltet die Vorbereitung der relevanten Materialien und Werkzeuge vor Beginn der Arbeit, wie zum Beispiel:

  • Schleifscheiben;
  • Schrauben oder Schrauben;
  • Paneele;
  • Metallklammern oder Nägel.

In der ersten Stufe der Befestigung müssen Sie im Badezimmer die Startlinie für die Befestigung der Paneele auswählen. Es ist am angenehmsten, von der Tür oder von der linken Ecke aus zu arbeiten. Fahren Sie danach von links nach rechts fort.

Wenn eine Ecke als Startmarke ausgewählt wurde, ist es notwendig, die Ecke mit Stahlklammern oder Nägeln zu verstärken.

Beginn der Installation von Kunststoffplatten

Die Installation von Kunststoffplatten wird empfohlen, um mit einer Ecke zu beginnen.

In der Ecke müssen Sie eine Startplastikplatte mit einem kleinen Montagebrett installieren.

Die Wände im Badezimmer werden im nächsten Schritt fertiggestellt, indem die Kunststoffplatten mit Nägeln oder Heftklammern am System der Kiste befestigt werden. Wenn Sie Klammern verwenden möchten, benötigen Sie einen Möbel-Hefter. Befestigungselemente müssen in ein großes Befestigungsregal eingefahren werden. Die Installation des zweiten Tuches sollte so erfolgen, dass es dem vorherigen Tuch am nächsten kommt. Das gleiche Prinzip sollte auch bei der nachfolgenden Installation von Kunststoffprodukten an der nächsten Ecke der Wand oder an der Öffnung angewendet werden. Sobald Sie die Marke für das Ende der Installation erreichen, können Sie das Finish-Element installieren. Aber wenn die Linie auf eine Ecke fällt, solltest du eine Ecke benutzen. Der letzte Stoff muss mit etwas Aufwand in die Nut des bereits montierten Elements eingeschnappt werden. Weiter, die Dekoration der Wände beinhaltet die Dekoration der äußeren Ecken durch die Ecken, jetzt können Sie mit der Installation von Sockelleisten (Boden und Decke) fortfahren.

Befestigungsclips

Die Wand lässt sich einfacher mit Kunststoff beschneiden, dazu lohnt es sich, eine Montageplatte und Befestigungsclips zu verwenden. Diese Methode wird jedoch ein wenig mehr als das oben genannte kosten. Diese Technologie hat auch mehrere Stufen. Zunächst ist es notwendig, ein Birkensystem basierend auf Montageplatten zu montieren. Der Installationsschritt hängt von der Glätte der Oberfläche der Wände ab. Wenn sich die Wände durch erhebliche Unebenheiten auszeichnen, muss ihre Ausrichtung durch Polster aus Sperrholz, Holz oder PVC erfolgen. Die Befestigung der Stange muss mit Hilfe von Schrauben erfolgen, die in die in einiger Tiefe liegende Nut eingeschraubt werden müssen.

Der Ort, von dem entschieden wurde, die Installation zu starten, müssen Sie eine innere Ecke oder Startprofil bereitstellen, die erste Option ist für den Winkel erforderlich, die zweite - für die Türöffnung. Die Befestigung dieser Elemente erfolgt mittels Clips. Als zusätzliche Befestigung können Sie die Befestigung mit Schrauben verwenden.

Optionen zur Befestigung von PVC-Platten

Varianten der Befestigung von PVC-Platten.

Das Gewebe sollte im Profil installiert werden, von unten nach oben zeigend, das Produkt sollte durch ein kleines Montagefach zum Profil gedreht werden. Sobald das Produkt an seinem Platz ist, kann es mit Clips befestigt werden. Nach Fertigstellung können die Wände nach folgender Technologie hergestellt werden. Jedes nachfolgende Paneel muss in der Nut des vorherigen Paneels installiert werden, um den Clip zu fixieren. Zum Zeitpunkt der Verbindung der Ecke oder des Startprofils mit der Öffnung oder der Wand muss die Befestigung auf die gleiche Weise erfolgen.

Wenn das Badezimmer nach der beschriebenen Technologie fertiggestellt ist, können Sie die Installation in kurzer Zeit durchführen, da für die Befestigung nur auf den Clip geklickt werden muss. Als zusätzlicher Vorteil kann betont werden, dass das Montageprofil als ein Kanal zum Verlegen von elektrischen Kabeln verwendet werden kann. Darüber hinaus hat das Kistensystem keine Angst vor dem Einfluss von Feuchtigkeit und seinen Monden - Schimmel und Pilze, die für das Holzsystem der Kiste nicht zu sagen sind. Bei der Arbeit müssen Sie keinen Möbel-Hefter verwenden, der im Set eines Anfänger-Meisters häufig fehlt. Die Fertigstellung des Badezimmers setzt eine einheitliche Befestigung der Paneele voraus, die die Möglichkeit ihrer Verformung ausschließt. Wenn das Badezimmer nach dem Einbau der Paneele auf diese Weise das Finish demontieren muss, dann wird dies nicht schwierig sein.

Merkmale der Installation

Das Schema der Installation von PVC-Platten an der Decke

Das Schema der Installation von PVC-Platten an der Decke.

Die Fertigstellung des Badezimmers mit Paneelen kann im Deckenbereich erfolgen. Der Prozess der Installation von Produkten ist ähnlich, aber es gibt eine Reihe von spezifischen Features, die wie folgt aussehen. Die Fertigstellung des Badezimmers beginnt in diesem Fall mit der Markierung, die die Linie bestimmt, die das Führungsprofil fixiert. Um diese Arbeiten ausführen zu können, ist es notwendig, durch die Konstruktionsebene, die das Anbringen von Linien an der Oberfläche der Wände ermöglicht, eine horizontal liegende Ebene zu erhalten.

Um das Badezimmer im nächsten Schritt fertigzustellen, wird das Führungsprofil an den Wänden befestigt, die Sie festdrücken möchten. Zu dem bereits im Raum des Badezimmers installierten Führungsprofil ist es notwendig, das Querprofil zu verstärken, so dass die Elemente eine Kiste bilden.

Auf dem Umfang der Konstruktion ist es notwendig, das L-förmige Profil zu installieren, das durch eine Deckenschürze ersetzt werden kann, die Elemente müssen am Führungsprofil installiert werden.

Das Fertigstellen des Badezimmers beinhaltet nun das Befestigen der Verkleidung an der erhaltenen Kiste unter Verwendung einer der oben beschriebenen Methoden.

Bevor Sie mit der Installation der Paneele beginnen, müssen sie die Löcher für die Halterungen ausschneiden.

Nach der Fertigstellung des Badezimmers wird sein Aussehen für lange Zeit die Augen seiner Besitzer erfreuen, was darauf zurückzuführen ist, dass das Material dieser Stoffe extrem haltbar ist.

Fügen sie einen kommentar hinzu