Korrekte installation der tür zum badezimmer

Die Installation der Tür zum Badezimmer hat einige Funktionen. Diese funktionalen Details des Interieurs und der Einrichtung haben ihre Nuancen in Verbindung mit ihrer Verwendung für spezielle Räume. Solche Räume und dementsprechend die Möbel in ihnen unterliegen ständig den Veränderungen der Feuchtigkeit und der Temperatur, sie werden sehr oft verwendet. Daher müssen die Türen gegen diese Umgebung und die aufgebrachten Lasten beständig sein.

Diagramm der Tür zum Badezimmer

Diagramm der Tür zum Badezimmer.

Design-Funktionen

Tragen Sie hier kein sattes Finish auf, da die Tür zum Bad und zur Toilette stressbelastet ist. Es sollte daran erinnert werden, dass Muster, Muster, dekorative Elemente auch dem Einfluss von Feuchtigkeit, Temperaturen unterliegen. Es ist besser, ein einfaches und prägnantes Design zu wählen.

Griffe und ähnliche Elemente im Bad sollten gegen Belastungen und Feuchtigkeit resistent sein. Es ist wünschenswert, dass das Material mit einer korrosionshemmenden Verbindung beschichtet ist.

Im Badezimmer sind die Türen wie üblich montiert, jedoch mit einigen der folgenden Merkmale.

Das Schema der Installation einer Tür in einem Badezimmer

Das Schema der Installation einer Tür in einem Badezimmer.

Werkzeuge und Materialien für die Arbeit:

  • Türblatt, Box, Zubehör, Schloss;
  • Hammer, Schraubendreher, Schrauben, Montageschaum;
  • Bohrer, Schraubendreher;
  • Messer, Klinge,
  • Niveau, Senklot;
  • Bleistift, Baumesser;
  • selbstschneidende Schrauben, Anker, Bolzen, Holzkeile.

Einige Artikel werden komplett mit gekauften Türen geliefert.

Arbeitsablauf

Berücksichtigen Sie bei der Installation einer Tür im Badezimmer die Schwelle. In solchen Räumen gibt es fast immer eine hohe Schwelle. Wenn der Raum überflutet wird, kann sich kein Wasser durch den Rest des Gebäudes ausbreiten. Die Türen zum Badezimmer sind wegen ihm 10 cm höher als üblich eingerichtet. Die Standardgröße von 2 m passt hier nicht. Wenn die Tür mit der falschen Höhe gewählt wird, ist es schwierig, sie an der Türöffnung auszurichten. Glaskonstruktion ist nicht archiviert, Kunststoff, Holzplatte bröckelt und kann reißen, so dass Sie sofort die richtige Größe wählen müssen.

Entwurf einer Holztür mit einem Kasten

Entwurf einer Holztür mit einem Kasten.

Es wird empfohlen, eine Lücke für die Belüftung zwischen der Schwelle und der Tür von ca. 10 cm zu schaffen, wobei zu beachten ist, dass die Türgriffe etwas niedriger sein sollten. Die Wände in solchen Räumen sind dünner als die anderen, es ist notwendig sicherzustellen, dass die Dicke der Box die Wandstärke nicht mehr als 1,5 cm überschreitet Wenn die Box dicker ist und Sie versuchen, sie zu montieren, sind die Sägen sichtbar. Wenn im Gegensatz dazu die Wand dicker ist als die Kiste, dann ist das besser, dann wird die Kiste in der Mitte der Wandbreite installiert, und die Hänge sind schön verkleidet.

Wenn der Raum repariert wird, dann wird die Tür zum Badezimmer in der letzten Kurve installiert, aber der Türrahmen muss vor der Fertigstellung der Wände, des Bodens, der Decke installiert werden.

Schiebetüren - eine ausgezeichnete Wahl, Sie müssen diejenigen wählen, die den geringsten Lärm erzeugen und sich leicht in den Scharnieren bewegen. Die Falttüren sollten sich nach außen öffnen, so ist es bequemer, und das spart Platz.

Installation und Funktionen

Hier finden Sie einige Tipps zur Installation der Tür. Wenn die Tür und die Box separat gekauft werden, müssen sie verbunden sein. Das montierte Design wird in der Öffnung erprobt. Als nächstes wird es hineingesteckt und mit Keilen befestigt. Alle Korrekturen werden vorgenommen, das Lot und die Leinwand werden auf Gleichmäßigkeit gemessen. Dann wird es mit Schrauben und Dübeln montiert, die bündig in die Leinwand eingelassen sind. Die verkeilte Struktur wird an den Befestigungspunkten markiert und gebohrt, durch die Löcher in denen die Befestigungspunkte in der Öffnung markiert sind. Es wird entfernt, Löcher werden in die Öffnung gebohrt. Setzen Sie die Dübel ein, die Box ist dauerhaft befestigt.

Die Scharniere schnitten und hängten die Tür auf.

Zwei Scharniere sind montiert, für eine schwere Konstruktion - drei. Das Layout für die Schlaufen wird hergestellt, indem sie an den Türen befestigt und mit einem Stift markiert werden. Mit dem Meißel vorsichtig zuerst die Kontur umreißen und dann die Nut unter ihnen aushöhlen. Dann werden sie an selbstschneidenden Schrauben befestigt. Die Oberseite befindet sich 15-20 cm von der Türkante von oben, der Boden - 20-25 cm von der Unterseite. Stellen Sie dann das Schloss ein. Sie sind auch in einer Box befestigt. Die Tür hängt an ihnen. Danach schäumen. Montageschaumnähte verschweißen. Nach dem Trocknen nimmt der Schaum um etwa ein Drittel zu, so dass die Nähte zu einem Drittel gefüllt sind. Es trocknet einen Tag.

Fügen sie einen kommentar hinzu