Kann ich im badezimmer eine gipskartonwand machen?

Die Fertigstellung von Wänden und anderen Oberflächen während der Reparatur ist sehr wichtig. Das fertige Aussehen wird dazu beitragen, die Wände aus Gipskarton im Badezimmer zu geben, dieses Material ist leicht montiert und ist preiswert. Für die Arbeit mit Gipskarton sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich, und selbst ein Anfänger kann den Raum durch Beobachtung der Genauigkeit gut abschließen. Bei einer solchen Wanddekoration ist es wichtig, eine gute Belüftung im Badezimmer, vorzugsweise eine externe Abluft, zu gewährleisten.

Wände im Badezimmer aus Gipskartonplatten

Im Badezimmer mit Gipskartonwänden sollte eine gute Belüftung vorhanden sein, da sonst Feuchtigkeit in die Wände eindringen kann.

Wenn diese Bedingung nicht erfüllt wird, wird selbst die Beschichtung mit feuchtigkeitsbeständigen Beschichtungen nicht lange anhalten, da Feuchtigkeit in die Wände selbst eindringt.

Es wird auch notwendig sein, sich mit solchen Materialien und Werkzeugen wie:

  • Gipsplatten;
  • Metallprofil;
  • Maßband;
  • Gon;
  • Niveau;
  • Bleistift;
  • Schraubendreher;
  • Messer;
  • Schleifpapier;
  • Dübel;
  • Mineralwolle;
  • Baufolie;
  • selbstschneidende Schrauben;
  • Kleber;
  • Säge;
  • Farbe auf Wasserbasis.

Das Profil zur Befestigung von Gipskarton im Badezimmer wird nur für Metall verwendet, da sich Holz unter dem Einfluss von Feuchtigkeit schnell verschlechtert und auch als Nährboden für Schimmelpilze und andere Krankheitserreger dient. Die Imprägnierung von Holz mit verschiedenen Verbindungen wird in diesem Fall sehr kurz helfen. Um Rost zu vermeiden, der am Bügeleisen auftreten kann, verwenden Sie Profile aus Aluminium oder verzinkt.

Werkzeuge für die Montage von Trockenbau

Werkzeuge für die Installation von Trockenbau.

Die Verwendung von Gipsplatten im Badezimmer und in anderen Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit ist möglich, wenn das Material speziell und wasserbeständig ist. Gewöhnlicher Trockenbau für solche Arbeiten ist nicht geeignet. Unterscheiden Sie den feuchtigkeitsbeständigen Gipskarton vom gewöhnlichen nicht nur nach den Instruktionen auf die Verpackung, sondern auch nach der grünen Farbe.

Die feuchtigkeitsbeständigen Eigenschaften der Wände werden durch Hinzufügen von Zusätzen zu dem Kern von Gipsplatten, die wasserabstoßende und bakterizide Eigenschaften haben, erreicht, und zusätzlich werden Pappbögen mit schützenden Verbindungen auf beiden Seiten bedeckt. Experten empfehlen, auch eine feuchtigkeitsbeständige Gipskartonplatte mit wasserabweisenden Farben oder einer anderen vor Feuchtigkeit schützenden Oberfläche zu versehen. Bei Wandverkleidungen muss die Materialstärke mindestens 12 mm betragen. Bei der Berechnung der Anzahl der Blätter, müssen Sie einen kleinen Überschuss berücksichtigen, der im Falle einer Ehe und Fehler bei der Arbeit hilft.

Wandvorbereitung

Trockenbau wird auf ebenen Wänden montiert, die keine Risse, Späne, Vorsprünge, Vertiefungen und Kratzer aufweisen sollten. Ein gleichmäßiges Ergebnis der Arbeit kann den vorinstallierten Metallrahmen garantieren. Mit dieser Technologie ist es auch möglich, Bögen, Nischen oder Regale zusätzlich auszustatten. Das Metallprofil wird mit Dübeln befestigt und dann die Pfosten in die Führungen eingehängt. Der Abstand zwischen ihnen muss mindestens 600 mm betragen. Die erhaltene Kiste ist die Grundlage für die Ummantelungsbleche und deren weitere Installation.

Schema der Vorbereitung der Wand für die Installation von Gipskartonplatten

Schema der Vorbereitung der Wand für die Installation von Gipskartonplatten.

Wände, nachdem es im Badezimmer Gips getrocknet wurde, wird empfohlen, mit einem feuchtigkeitsabweisenden Antiseptikum mit einem tiefen Eindringen in die Oberfläche zu decken. Trockene Putzschicht sollte nicht weniger als einen Tag, die gleiche Zeit ist erforderlich, um nach dem Grundieren der Oberfläche zu trocknen. Gipsplatten müssen vor der Verlegung zusätzlich mit einer wasserabweisenden Grundierung behandelt werden.

Wenn das Badezimmer in der offenen Form von verschiedenen elektrischen Verbindungen vorhanden ist, die zu Lampen oder Lüftung führen, ist es notwendig, zusätzlich auf deren Isolierung zu achten. Normalerweise verbergen Drähte in solchen Fällen spezielle Plastikkästen. Die spezielle Box verhindert nicht nur den Einfluss von Feuchtigkeit, sondern schützt auch vor Kurzschlüssen von Material mit einem Metallprofil, was zu Schock- oder Kurzschlussbränden führen kann. Mit den gleichen Rohren können Sie die Drähte leicht austauschen, ohne die Oberfläche auf der gesamten Oberfläche zu zerstören.

Die bestehenden Rohre sind mit Mineralwolle isoliert. Zuvor müssen sie grundiert und mit mehreren Farbschichten versehen werden, die jeder Schicht die erforderliche Trocknungszeit geben. Eine Wärmedämmung ist erforderlich, um das Auftreten von Kondensat auf den Rohren zu verhindern, das im geschlossenen Raum zum Auftreten von Korrosion und Zerstörung der Trockenbauwände beiträgt. Zuerst wird das Rohr mit Mineralwolle umwickelt und zusätzlich eine Folienschicht darauf gelegt. Bei Kunststoffrohren ist keine Isolierung erforderlich, aber es wird empfohlen, sie mit Schallschutz zu versehen, da das Wasser in ihnen viel lauter ist.

Trockenmauer an der Wand

Auf glatten und verputzten Wänden kann Gipskarton einfach geklebt werden. Wenn die Wände eingeebnet sind und weder Zeit noch Lust haben, sie vorzubereiten, wird es ohne einen Metallrahmen nicht funktionieren. Brauche einen Rahmen und für den Fall, dass es geplant ist, die Wände mit Fliesen zu schmücken. Zum Trockenbau zusammen mit der Fliese fiel nicht unter seinem eigenen Gewicht, ein Metallrahmen ist notwendig. An den Stellen, die den häufigsten mechanischen Belastungen ausgesetzt sind, sollte der Rahmen verstärkt werden.

Diagramm des Wandputzens mit Gipskarton

Diagramm des Wandputzens mit Gipskarton.

Entsprechend markierte und zugeschnittene Bleche werden zuerst auf den Rahmen aufgebracht, um korrekte Berechnungen zu gewährleisten. Dann wird jedes Blatt mit Schrauben an dem Profil befestigt. Der Hut der Schrauben ist vollständig in das Material eingelassen, um keinen Kanal für das Eindringen von Feuchtigkeit zu schaffen. Mit einem Metallrahmen können Sie nicht nur die Wände und die Decke schneiden, sondern auch einen Bildschirm, der das Bad schließt.

Beim Verkleben wird Gipskartonkleber mit einem Pinsel oder einer Rolle auf die Wände und die Innenseite der Platte aufgetragen. Der Klebstoff muss geeignete Eigenschaften aufweisen, d.h. Feuchtigkeitsbeständig sein, um die Platten in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit an der Wand zu halten. Und auch in diesem Fall gilt diese Art der Veredelung im professionellen Bau als kurzlebig, da bei der Befestigung an einem Metallrahmen die Platten länger halten. Decken geklebt Methode reinigt nie, da die Konzentration der Feuchtigkeit dort zu groß ist. Installieren Sie nicht an der Decke des Badezimmers und gewöhnliche Lampen, weil sie auch zusätzliche Wasserdichtigkeit erfordern.

Fertigstellung

Wenn alle Blätter richtig fixiert sind, können Sie fortfahren, die Verbindungen zwischen ihnen zu beenden. Es ist erforderlich, Staub und andere kleine Partikel von der Oberfläche zu entfernen. Dann wird die Oberfläche mit einer Grundierung behandelt, um die Befestigungspunkte mit Schrauben und Ecken abzudichten. Trockener trockener Spachtel wird mit Sandpapier behandelt.

Als Abschlussbehandlung können Sie eine normale Lackierung mit Farben auf Wasserbasis vornehmen. Für eine dauerhafte, dauerhafte Beschichtung müssen mindestens 3 Schichten aufgetragen werden, die jedes Mal warten, wenn die vorherige Schicht trocknet.

Badezimmerdesign mit Gipskarton

Mit Hilfe von Trockenbau kann das Badezimmer einzigartig gemacht werden.

Das Verputzen und Lackieren reicht in der Regel für ein hochwertiges äußeres Finish, aber es gibt andere Wege. Fliesen oder Mosaik über Gipskartonwände sind sehr üblich, es ist nicht allzu schwierig, diese Art von Arbeit auszuführen.

Sehr eindrucksvoll und schön wirkt Natur- oder Kunststein, aber der Preis einer solchen Beschichtung rechtfertigt sich nicht immer. Gleiches gilt für Korkdecken, die für das Badezimmer zusätzlich mit feuchtigkeitsdichten Verbindungen abgedeckt werden sollen.

Minus Trockenbau kann in Betracht gezogen werden, dass beim Entfernen von ihm eine Fliese, ein Stein oder ein Mosaik, die wiederholte Ausbeutung von Trockenbauplatten unmöglich ist, es irreversibel zusammenbricht.

Wenn jedoch alle beschriebenen Arbeitsvorschriften eingehalten werden, hält die Gipskartonbeschichtung viele Jahre.

Fügen sie einen kommentar hinzu