Duschkabine in der wohnung von fliesen

Die Duschkabine ist mit der eigenen Technologie hergestellt. Die mit Ziegeln gedeckte Kabine ist eine stationäre Option für Duschkabinen.

Duschkabine mit Waschbecken

Duschkabine mit Waschbecken.

Herstellung

Materialien und Werkzeuge:

  • Fliesen;
  • bituminöser Mastix;
  • Ziegelstein;
  • Zement;
  • Sand;
  • Imprägniermaterial;
  • Rohre;
  • Mixer;
  • Laika;
  • Regale für Seife und Shampoos;
  • elektrische Verkabelung;
  • Relais;
  • Gips;
  • feines Metallgewebe;
  • Silikon-Dichtstoff;
  • Gummispachtel;
  • Glas für die Tür;
  • Scharniere.
Das Schema der Installation einer Duschkabine

Das Schema der Installation einer Duschkabine.

Zuerst müssen Sie die Seitenwände und die Palette bestimmen. Stationäre Duschkabinen, die in Wohnungen erstellt werden können, haben in der Regel keine Palette.

Während der Dusche fließt das Wasser auf den Boden des Badezimmers und verlässt es mit einer Leiter. Daher ist es im Badezimmer, wo die Duschkabine geschaffen wird, notwendig, den Boden zuerst wasserdicht zu machen.

Sehr sorgfältig müssen Sie zu diesem Punkt kommen, wenn die Installation der Kabine in der Wohnung eines mehrstöckigen Gebäudes vorgenommen wird. Wir dürfen kein Wasser in das Erdgeschoß eindringen lassen.

Es muss darauf geachtet werden, dass keine Feuchtigkeit in die Wände eindringt. Dazu ist es notwendig, ihre Abdichtung mindestens zwei Meter hoch auszuführen.

Zuerst müssen Sie den Boden im Badezimmer vom ehemaligen Estrich reinigen. Danach wird wasserdicht gemacht. Das Material wird in drei Schichten gelegt. Wände für die Feuchtigkeitsisolierung sind mit bituminösem Mastix bedeckt. Danach einen Abfluss machen und den Estrich über die gesamte Oberfläche des Badezimmerbodens verfüllen.

Die Palette besteht aus Ziegeln. Es wird zusammen mit den angrenzenden Wänden ausgeführt.

Installation dushkabiny besteht in der Herstellung von Zäunen, um sicherzustellen, dass Wasser nicht den gesamten Boden des Badezimmers füllt.

Der bequemste Ort für eine Dusche ist in der Ecke des Badezimmers.

Eigenschaften von Keramikfliesen

Eigenschaften von Keramikfliesen.

In diesem Fall müssen Sie eine Duschwand und eine 100 mm hohe Brüstung auflegen. Für die Installation verwenden Sie einen Ziegelstein. Es wird billiger sein als Elemente aus Gipsplatten herzustellen. Die Struktur des Ziegels ist ausreichend stark und zuverlässig.

Beginnen Sie mit der Abdichtung des Bodens in der Dusche. Zuerst bituminösen Mastix, dann 3 Schichten gummiertes feuchtigkeitsbeständiges Material.

Die Abdichtung kann alle Innenflächen mit Beton unter Zugabe von Flüssigglas verputzen.

Wenn die Feuchtigkeitsisolierung aus einem dreilagigen Dichtungsmaterial besteht, sollte ein 50 mm dicker Estrich hergestellt werden. Es ist notwendig, eine leichte Neigung des Bodens vorzusehen, damit das Wasser entlang der Leiter abfließen kann.

Ausrüstung

Fahrerhaus-Anordnung

Das Gerät der Kabine.

Die Duschkabine kann nach Belieben mit allen notwendigen Geräten ausgestattet werden. Sie können die Dusche sogar mit Hydromassage und Charcot's Dusche ergänzen.

Es ist notwendig, die Wände zu durchbohren, Rohre zu verlegen und an bestimmten Stellen Verbindungselemente herzustellen, um die ausgewählte Ausrüstung zu verbinden.

Es ist notwendig, Elektrizität zu leiten, um die Dusche zu beleuchten und ein Ventilationssystem zu bilden. Da Elektrizität die nasse Oberfläche nicht erreichen kann, ist es notwendig, elektrische Leitungen außerhalb der Kabine zu verlegen. Die Beleuchtung sollte mit einer Spannung von 12 V versorgt werden. Die Verdrahtung ist durch ein differenziertes Relais geschützt.

Gegenüber dem Stand

Zuerst müssen Sie die Wände vorbereiten. Es ist notwendig, ein kleines Metallgitter auf die Oberfläche der mit bituminösem Mastix bedeckten Wände zu legen und es mit Gips zu bedecken.

Es ist möglich, die Wände mit Gips mit einem flüssigen Glas oder speziellen Trockenmischungen zum Schutz vor Feuchtigkeit abzudichten. Diese Arbeit wird nach dem Verputzen durchgeführt. Es ist notwendig, die Oberfläche für die hochwertige Verlegung der Fliesen mit den eigenen Händen zu ebnen.

Fliesen legen

Möglichkeiten zum Verlegen von Keramikfliesen

Möglichkeiten zum Verlegen von Keramikfliesen.

In der Duschkabine werden Fliesen wie in allen anderen Räumen auf die Oberfläche von Wänden und Boden gelegt. Die Technologie der Verlegung der Fliesen in der Dusche ist die gleiche wie üblich. Es ist nur notwendig, die Verbindungsstellen mit einem Silikondichtstoff zu glätten. Dann wird die Fliese stark bleiben.

Zuerst müssen Sie die Oberfläche vorbereiten. Es sollte vollkommen flach sein. Bei Mängeln sind die Wände verputzt. Für den Putz erhalten Sie eine fertige Mischung auf der Basis von Gips.

Beim Verlegen der Fliesen wird der Leim mit einem Kamm aufgetragen. Um sicherzustellen, dass die Dicke der Klebeschicht gleich ist, wird der Kamm ständig im gleichen Winkel gehalten.

An den Wänden werden die Fliesen von unten nach oben gelegt. Kleben Sie die ganze Wandfliese ein. Lassen Sie nur am Boden unterhöhlen.

Dann legen Sie die Fliese auf den Boden. Beginne von der Ecke und end am Eingang zum Stand. Nachdem die Fliesen getrocknet sind, müssen Sie den Beschnitt an der Wand neben dem Boden befestigen.

Danach wird das Verfugen durchgeführt. Wischen Sie vorher die Nähte mit einem nassen Schwamm ab, entfernen Sie die Klebstoffreste in den Nähten mit Sandpapier. Zuchtmörtel - Silikondichtstoff.

Füllen Sie die Nähte mit einem Gummispachtel. Überschüssiger Mörtel wird mit einem Spatel entfernt. Nach 20 Minuten die Fliesen und Nähte mit einem feuchten Schwamm abwischen. Nach 2 Stunden mit einem trockenen Tuch abwischen. Die Decke kann gefliest oder mit Kunststoffplatten belegt werden.

Hardwareinstallation

Die Duschkabine ist mit einem Mixer, einer Gießkanne, falls gewünscht, mit den Charcot Duschrezepten ausgestattet. Sie sind auf Bestellung aus Stahl gefertigt. Dann müssen Sie die Regale für Seife und Shampoos reparieren.

Herstellung двери

Layout der Schichten bei der Installation Fliesenboden im Badezimmer

Layout der Schichten bei der Verlegung des Fliesenbodens im Badezimmer.

Eine Glastür wird für die Dusche verwendet. Sie müssen Glas in der Werkstatt mindestens 6 mm dick bestellen. Die Enden des Glases müssen bearbeitet werden.

Dann müssen Sie die Scharniere vorbereiten, um die Tür aufzuhängen. Sie sind an der Decke und am Boden befestigt. Beim Einbau solcher Markisen in das Glas müssen keine Löcher entstehen. Glas hängt nur an ihnen.

Dann wird ein Knopf an der Glastür angebracht. Danach trimmen Sie das Glas mit einem Film, so dass es undurchsichtig wird.

Befestigen Sie die Scharniere an der Decke und am Boden in der erforderlichen Höhe. Montiere die Tür des Glases.

Duschkabine mit eigenen Händen ist gebaut.

Bei der Herstellung der Duschkabine und ihrer Dekoration können Sie jedes Design wählen, das in seinem Stil dem umgebenden Interieur entspricht. Bei der Herstellung der Kabine mit ihren eigenen Händen gibt es keine besonderen Schwierigkeiten. Sie müssen alle Ihre Fähigkeiten, Fähigkeiten und Vorstellungskraft anwenden, die Regeln der Installation befolgen, und dann erhalten Sie die perfekte Duschoption, die Sie mit seiner Schönheit und Komfort lange erfreuen wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu