Die richtige reihenfolge der duschkabine

Solche Vorrichtungen, wie eine Dusche, helfen, den Raum rationell zu verteilen, wodurch der Raumbereich erheblich gespart wird. Bei der Verwendung können Sie die Menge der verwendeten Flüssigkeit reduzieren, da diese Strömung sehr sparsam verteilt ist.

Das Schema der Installation einer Duschkabine

Das Schema der Installation einer Duschkabine.

Die modern ausgestattete Kabine wird durch einen ganzen Komplex von angenehmen Prozeduren repräsentiert, die wunderbare Empfindungen geben. Aus diesem Grund liebte sie viele Menschen. Die Reihenfolge der Duschkabinen wird von jedem Meister gemeistert, es ist nur notwendig, Anstrengung, Fleiß und den Wunsch zu machen, sich an solchen Aktivitäten zu beteiligen.

Vorbereitende Aktivitäten

Schema der Anlage des Abflusses in den Fußboden für die Dusche

Das Schema der Anlage des Abflusses in den Fußboden für die Dusche.

Die Erstellung und weitere Installation von Duschkabinen ist ein Komplex von Aktivitäten, die Belichtung und Sauberkeit erfordern. Für die richtige Platzierung dieses Geräts ist es notwendig, die Basis vorzubereiten und die Wasserleitungen zu isolieren. Für die Montagearbeiten müssen Sie eine Reihe von Werkzeugen vorbereiten, auf die Sie nicht verzichten können, da die Installation der Duschkabinen eine mühsame Phase ist:

  • Unterlegscheiben mit Löchern M16;
  • Dichtungsmittel;
  • Siphon;
  • scharfes Messer;
  • malen;
  • Schraubendreher;
  • Bürsten.

Am Vorabend der grundlegenden Arbeit müssen Sie die Reihenfolge der Installation studieren. Zuerst müssen Sie das Gerät auspacken und die Oberfläche auf Kratzer, Späne und strukturelle Integrität überprüfen. Dazu wird es von der Verpackungsfolie entfernt. Zusätzliche Teile in Form von Befestigungselementen sind vom Bausatz getrennt. Jede Waschdusche ist mit einer detaillierten Montageanleitung versehen. Von diesem können Sie über das Schema der Installation der Struktur lernen.

Eine Grundlage schaffen

Deckenmontagepläne

Layout der Deckenplatte.

Es gibt 2 Arten von Paletten, die sich durch unterschiedliche Installationsprinzipien unterscheiden. Es ist niedrig gebaut und hoch, auf einem Stahlrahmen. Legen Sie die erste Version des Geräts an Ort und Stelle ist einfach, es muss fast nicht zusammengebaut werden. Es setzt nur einen Abfluss-Siphon. Die Fixierung erfolgt durch übliches Verkleben mit Polyurethan-Dichtstoff auf den Boden. Dann wird der untere Teil geladen, was verhindert, dass Schaum aufsteigt.

Rahmenpaletten werden auf einer Metallbasis platziert. Zu diesem Zweck wird nicht nur der Siphon selbst gesammelt, sondern auch die Trägervorrichtung. Der Boden dieses Teils ist am besten gestärkt. Dies liegt an der Tatsache, dass die Oberfläche der Palette nicht ausreichend starr ist.

Bei der Montage der Duschkabine muss zunächst der untere Teil der Konstruktion befestigt werden. Du kannst es so machen:

  • die Palette ist kopfüber umgekippt;
  • dünne und lange Haarnadeln sind ganz eingeschraubt, dieses Glasstück erfordert Sorgfalt und Arbeit in Handschuhen;
  • die Palette kehrt in ihre ursprüngliche Position zurück, der Rahmen wird angelegt; Fiberglas scheint eine unebene Basis zu sein, für sie müssen Sie den Boden formen, willkürliches Material nehmend, wird diese Methode helfen, alle Unregelmäßigkeiten loszuwerden.

Jetzt können Sie die mittleren Beine einschrauben. Es ist wichtig, dass der Belag nicht auf die Palette schaut, da sonst die Basis verzogen wird. Um ihre korrekte Position zu erreichen, nehmen Sie die Schrauben, jeder der Befestigungsbalken wird von den Holzblöcken angezogen.

Die Montageanleitung geht von einem erstmaligen Einschrauben der Schrauben aus, nach dem die Verstärkungsbolzen eingeschraubt werden können. In einer anderen Ausführungsform der Fixierung kann die Basis verzogen sein. Danach, mit Hilfe der Ebene des Fußes ausgerichtet, unter jedem von ihnen eine Unterstützung.

Installieren der Palette

Nach dem Zusammenbau der Palette richten Sie die Beine aus. Die nachfolgenden Aktionen sind mit der Sicherung des Bildschirms verbunden. Am besten reparieren Sie es am Ende der Arbeit. Es wird also die Installation der Dusche nicht stören. Und zu diesem Zeitpunkt ist es notwendig, die Bildschirmhalterungen zu montieren.Diese Montageanleitung hilft, die Dusche in kurzer Zeit zu montieren. Sobald die Kabine installiert ist, kann ein automatischer Siphon installiert werden. Dafür ist ein Wasserschlüssel nützlich.

Wandinstallation

Duschkabinenanschluss

Anschließen der Dusche.

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind mit der Definition der Wand der Seele an ihrer Stelle verbunden. Um die Ober- und Unterseite der Brille zu finden, ist es wichtig, auf das Vorhandensein von Löchern in ihnen zu achten. Eine große Anzahl wird über die Spitze des Designs aussagen.

Das Glas von Duschkabinen zu befestigen ist ziemlich einfach, dafür sind sie mit einer Kante ausgestattet. Nach dem Einsetzen des Glases sollte es leicht angehoben und die Führungsschienen mit einem Dichtungsmittel geschmiert werden. Dann wird es mit einer Schraube fixiert.

Die folgenden Installationsregeln sind auf solche Aktivitäten reduziert:

  1. Verstärken von Bögen und Regalen mit Schrauben.
  2. Das Dichtungselement wird auf das Glas gelegt.
  3. Die Duschwanne ist entlang der Führungen mit Silikon geschmiert, es ist wichtig darauf zu achten, dass sich die Ablauföffnung während des Beschichtungsprozesses nicht überschneidet.
  4. Dann werden die Verbindungen der Palette und der Platten mit einem Dichtungsmittel behandelt.
  5. Danach schmiert eine ähnliche Zusammensetzung die seitlichen Gelenke.

Die anschließende Montageanleitung ist mit der Befestigung der Paneele verbunden. Damit diese Ereignisse am erfolgreichsten sind, werden die Schrauben verwendet, mit denen diese Elemente an der Palette festgeschraubt werden. Ebenso sind die Seitenwände befestigt. Durch diese Montage werden die Verbindungsstellen der Kabine und der hinteren Leisten mit einem Dichtungsmittel eingefettet. In ähnlicher Weise ist eine weitere Duschwand angebracht.

Die vorgesehene Anweisung zur Duschmontage geht davon aus, dass in einem ersten Schritt die Rollen installiert werden. Anschließend werden die vorhandenen Dichtungen am Rand der Tür befestigt, und dann können die Türen installiert und die Rollen eingestellt werden. Auf diese Weise sind die Ventile verbunden. Am Ende der Arbeiten sind Verschlussschrauben installiert, die mit Rollen ausgestattet sind.

Vor der Installation des Daches werden ein Ventilator, eine Gießkanne und ein Licht auf seine Oberfläche gelegt.

Dann werden sie mit Schrauben und Schrauben befestigt. Diese Montageanleitung hilft, den richtigen Prozess für die Erstellung der Kabine zu erstellen. Nach der Installation können Sie eine Verbindung zur Kommunikation herstellen.

Sobald die Highlights des Builds abgeschlossen sind, können Sie überprüfen, ob es funktioniert. In diesem Fall ist es wichtig, mögliche Lecks und unnötigen Lärm zu überwachen. Bei Bedarf kann die Höhe der Beine angepasst werden.

Die Montage von Duschkabinen wird zu einer Angelegenheit von großer Ernsthaftigkeit und Verantwortung, die Montageanleitung ermöglicht die Ausführung dieser Arbeit nach allen Regeln. Wenn die Hauptpunkte beachtet werden, sollte es keine Schwierigkeiten geben, die Arbeit kann unabhängig durchgeführt werden.

Gerätefunktionen

Das Schema der Installation der Duschwanne

Das Schema der Installation der Duschwanne.

Was die Designmerkmale der Duschkabine betrifft, kann sie kombiniert und monolithisch sein. Die letzte Option beinhaltet nicht die Verwendung von Anweisungen, das Gerät ist mit der Bereitschaftskommunikation verbunden. In der von eigenen Händen erstellten Version besteht das Design aus folgenden Elementen:

  • ein Tablett mit einem umlaufenden Bildschirm;
  • Türflügel und nichtgleitende Elemente;
  • Wassereinlassmechanismus;
  • Dach.

Die Palette ist der Hauptteil aller Duschkabinen. Oft bestimmen seine Abmessungen die endgültigen Abmessungen der gesamten Struktur, denn es gibt fast keine Kabinen, die über die Grenzen hinausgehen. Paletten haben Standardgrößen - 80 cm Die Hauptmaterialien für diesen Teil der Dusche sind:

  • Acryl;
  • Keramik;
  • emailliertes Metall;
  • emailliertes Gusseisen.

Empfehlung. Trotz der Tatsache, dass die Dusche selbst montiert werden kann, ist es am bequemsten, wenn der Assistent die Installation unterstützt. Ein ziemlich umständliches Design ist nicht sehr praktisch zum Sperren, Halten und Bewegen alleine. Vor allem brauchen Hilfe bei der Befestigung der Flügel. Bei der Arbeit mit der Palette ist es notwendig, den Winkel der Verbindung mit den Wänden zu berücksichtigen, falls dies vorgesehen ist. Andere Parameter sind leicht einstellbar.

Installation von Duschtüren

Installation von Duschtüren.

Alle Paletten werden ohne ergänzende Veredelungen montiert, wobei der Bildschirm in dem Kit enthalten ist. Aber jeder Besitzer kann nach eigenem Ermessen das äußere Design ändern. Zum Beispiel können Sie dafür Keramikfliesen verwenden. In niedrigen Gebäuden kann diese Struktur leicht in den unteren Teil des Bodens abgesenkt werden. Solch eine Metamorphose kann durchgeführt werden und in den Bedingungen einer Wohnung, jedoch wird es wegen der Merkmale des Abwassersystems viel schwieriger sein, zu tun.

Der Hauptgrund für den beschränkenden Charakter hängt mit der Regulierung der Höhe der Kabine und der Anordnung des Abflusses zusammen, genauer gesagt der Höhe des Siphons, der die Struktur mit dem Abwassersystem verbindet, ist hier wichtig. Diese Entfernung führt nicht nur die Installation eines Abwasserhahns durch, sondern sorgt auch für deren Wartung. In einigen Fällen ist es notwendig, ein Podest für die erforderliche Höhe zu machen.

Unter Berücksichtigung der weiteren Komplexität des Zugangs zum Siphon, vor dem Zusammenbau der Dusche, ist es notwendig, die begleitende Instruktion gut zu lesen und in Übereinstimmung mit seinen Bestimmungen die notwendige Arbeit durchzuführen. Es ist besser, eine Palette im Voraus zu wählen und dabei den Zugang zu den Kommunikationsmitteln zu berücksichtigen. Grundsätzlich scheint die Definition des richtigen Ortes für diesen Teil des Designs ein wichtiger Arbeitsprozess zu sein. Die gesamte Struktur ist mit verstellbaren Füßen ausgestattet, um die Unebenheiten des Bodens zu unterstützen. Nun, wenn es vorgerüstet und mit einem hochwertigen Abdichtungssystem ausgestattet ist.

Duschkabinen werden in verschiedenen Versionen von Modellen verkauft, die sich in den Konfigurationen, Größen und Design unterscheiden. Fast alle Kabinen sind auf die gleiche Weise montiert, aber in einigen gibt es bestimmte Feinheiten der Installation, die in der detaillierten Anleitung für die Montage berichtet werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu