Das layout basiert auf der größe des badezimmers

Bei der Planung des Badezimmers und der Toilette (oder des kombinierten Badezimmers) muss berücksichtigt werden, dass der Raum relativ klein ist und viel Platz benötigt wird. Die Abmessungen des Badezimmers können unterschiedlich sein, aber in der Planung ist es notwendig, auf eine Reihe von Anforderungen und Normen in Bezug auf Ergonomie einschließlich zu achten. Es ist notwendig, die Besonderheiten von Sanitär-und Möbelplatzierung, die optimalen Abmessungen eines Bades und WC-Schüssel, eine Duschkabine zu berücksichtigen. Es muss darauf geachtet werden, das Gerät zu lokalisieren.

Großes Badezimmer

Der große Raum des Badezimmers ermöglicht eine sehr bequeme Anordnung.

Bei der Reparatur oder der vollständigen Rekonstruktion des Badezimmers ist es wichtig, die richtige Größe für die Auswahl der Möbel, der Sanitärkeramik und ihrer günstigen Lage zu bestimmen. Folgende Parameter sollten beachtet werden:

  1. Die Konfiguration des Badezimmers und seine Gesamtfläche, Breite, Länge des Raumes.
  2. Die Position und Größe der Tür, das Fenster, falls verfügbar.
  3. Anzahl und Art der Sanitäreinrichtung, die im Innenbereich installiert werden soll.
  4. Notwendigkeit der Installation von Steckdosen, Schaltern, Verbindungsstellen für eine Duschkabine, die Waschmaschine, ein Bidet.
  5. Parameter und Normen für die Installation von Sanitärkeramik.

Sanitär Größen

Um die Größe des Badezimmers und der Sanitärkeramik zu kombinieren, ist Folgendes zu berücksichtigen:

Layoutoptionen ванной с метражом 10.3 м²

Bad-Layout-Optionen mit einer Grundfläche von 10,3 m².

  1. Der Abstand zwischen der Toilette und dem Bidet kann zwischen 35 und 45 cm liegen.Wenn es viel kleiner ist, ist es besser, das Bidet abzulehnen, da es unbequem sein wird, es zu benutzen.
  2. Das Design der Toilette sollte so gewählt werden, dass es für sie geeignet ist. Von der Wand sollten Sie sich 20 cm zurückziehen Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass die meisten Modelle eine weniger kompakte Zisterne haben.
  3. Für die Toilette gelten folgende Abmessungen als optimal: Höhe - 370-400 mm, Breite - 380 mm, Länge - 480 mm.
  4. Die Schale kann beliebig sein, ihre Breite sollte gleichzeitig 360-550 mm, Länge - 550-650 mm und Höhe - 850-900 mm betragen. Über dem Waschbecken können Sie ein Regal in einer Höhe von 110-1300 mm und einen Spiegel in 1600-1750 mm von der Unterkante aus platzieren.
  5. Bei der Installation einer Dusche oder Badewanne müssen Sie einen Abstand von 30 cm von der Wand und anderen Möbeln einhalten.

All dies stellt seine Anforderungen an die Größe des Badezimmers. Es ist viel einfacher, solche Normen zu beachten, wenn man ein privates Wohnhaus baut und die Planung buchstäblich von Grund auf neu erstellt. In städtischen Wohnungen ist alles viel komplizierter. Normalerweise sind die Toiletten schmal, daher wird die Wasserleitung ausgewählt, nur basierend auf der Größe des Badezimmers.

Ergonomie des Raumes

Layoutoptionen ванной с метражом 7.2 м²

Bad-Layout-Optionen mit einer Grundfläche von 7,2 m².

Badezimmergrößen sind normalerweise klein. Selbst in einem privaten Haus wird dieser Raum selten geräumt, so dass die Planung und Auswahl von Sanitäranlagen ernsthaft angegangen werden muss. Freiraum sollte so sein, dass eine Person normalerweise aufstehen und sich mit einem Handtuch abwischen kann, für das die Reichweite der Hände berücksichtigt wird. In einem Erwachsenen ist es normalerweise 150-190 cm.

Plätze dafür brauchen weniger, und der Komfort der Nutzung ist nicht weniger. Der Rest der Möbel und Rohrleitungen muss so platziert werden, dass er leicht zu erreichen ist, normalerweise 70-92 cm, in der Nähe der Badewanne müssen Handtücher aufgehängt werden, die Regale sollten nicht in großer Höhe aufgestellt werden. In einem kleinen Badezimmer ist es am besten, ein Minimum an Möbeln und Sanitärkeramik zu verwenden, um ihre Lage zu optimieren.

Wenn das Badezimmer klein ist, empfiehlt es sich, anstelle eines großen Bades mit Hydromassage eine bequeme Dusche zu nehmen.

Sicherheit mit Dimensionen

Layoutoptionen ванной с метражом 5.9 м²

Bad Layout-Optionen mit einer Grundfläche von 5,9 m².

Das Bad gilt als eines der gefährlichsten Räume, da sich hier ständig Feuchtigkeit ansammelt. Der Boden bekommt Wasser, es wird rutschig, auch wenn Sie Matten benutzen. Daher wird bei der Planung eines kleinen Bades auf Sicherheit geachtet. Im Badezimmer müssen Sie Matten mit einer gummierten Basis verwenden. Er wird nicht auf dem nassen Fliesenboden rutschen. Wenn das Haus Kinder oder ältere Menschen hat, wird empfohlen, Gummi und Kunststoff Antirutschmatten für Bäder zu verwenden.

In einem Haus mit Kindern und Kranken, bei der Auswahl und Installation des Bades, muss man sich an die Handläufe erinnern. Wenn das Badezimmer klein ist, sind die Handläufe kurz, aber sie sollten sich in einer bequemen, zugänglichen Höhe befinden. Wenn genügend Platz vorhanden ist, wird in der Nähe der Toilette ein zusätzlicher Handlauf montiert. Während der Befestigung der Handläufe ist es notwendig, die Qualität des Materials und die Befestigung an der Wand zu überwachen. Die Handläufe müssen dem Gewicht eines gesunden Menschen standhalten, eine rutschfeste, besser gerippte Oberfläche haben. Der Standort selbst sollte parallel zum Boden sein, Sie können keine Handläufe unter den Hang legen, da es nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich ist.

Kleines Badezimmer

Wenn es richtig geplant ist, wird das kleine Badezimmer sehr komfortabel und gemütlich sein.

Wenn das Badezimmer klein ist, ist es empfehlenswert, nicht zu baden, sondern zu duschen. Seine Dimensionen werden den Raum komfortabler machen. Für ältere Menschen in diesen Kabinen, die mit einem Sitz ausgestattet sind, ist es wichtig, einen gerippten Grat zu machen, mindestens 2 Handläufe zu installieren. Alle Handläufe sollten in einer Höhe von 83-93 cm platziert werden (eine Ausnahme gilt für sehr kleine Kinder).

In kleinen Badezimmern können Sie laut Vorschriften keine Steckdosen und Schalter verwenden. In den Räumlichkeiten gibt es mehr als 4 m², Sie können die Steckdosen ausstellen, aber nur von Wasserquellen entfernt. Verwenden Sie nur wasserdichte Modelle. Vom Bidet, WC-Becken, Waschbecken bis zur Steckdose ist ein Abstand von 60 cm einzuhalten Bei der Auswahl der Leuchten ist zu beachten, ob sie in Badezimmern installiert werden können. Es ist wichtig, die Höhe und den Standort der Lichtgeräte, die Art und Weise ihres Anschlusses an das Stromnetz und den Schutz vor Feuchtigkeit genau zu bestimmen.

Layoutoptionen

Je nach Badbereich und Sicherheitsanforderungen können folgende Layouts verwendet werden:

Layoutoptionen ванной с метражом 4 м²

Layoutoptionen ванной с метражом 4 м².

  1. Für eine rechteckige Badewanne mit einer Breite von 170 cm und einer Länge von 235 cm: Die Vordertür ist in der Mitte, ihre Breite beträgt 90 cm Das Bad ist auf einer Seite, und die Toilette und Waschbecken sind gegenüber. Von der Wand bis zur Toilette beträgt der Abstand 25 cm, von der Schale bis zur Wand - 30 cm, dazwischen kann der Abstand 15 cm betragen.
  2. Für ein rechteckiges großes Zimmer mit einer Breite von 210 cm und einer Länge von 235 cm können Sie ein anderes Layout verwenden. Badezimmer und ein Regal für Kosmetika befinden sich auf der einen Seite des Zimmers. Im Gegenteil, Sie können eine Toilette (der Abstand von der Wand ist 20 cm), ein Bidet - 20 cm von der Toilette und ein Waschbecken (der Abstand von der Wand ist 20 cm).
  3. Für einen kleinen länglichen Raum können die folgenden Dimensionen beobachtet werden. Bei einer Raumlänge von 220 cm und einer Breite von 150 cm befindet sich die Eingangstür von 80 cm in der Ecke. Auf der gegenüberliegenden Seite ist eine Duschkabine mit Regalen für Kosmetika angebracht. Auf der linken Seite der Tür gibt es ein Waschbecken 20 cm von der Wand und eine Toilette 15 cm von der Spüle.
  4. Für ein kleines kombiniertes Badezimmer mit einer Breite von 170 cm und einer Länge von 2 m wird ein anderes Layout verwendet. Die Tür befindet sich in der Nähe von einer der Ecken des Raumes, die Breite des Türblattes beträgt 60 cm, gegenüber der Tür befindet sich eine Toilette mit einem Abstand von 20 cm von der Wand, mit einer 20 cm Stufe eine Dusche (30 cm von der Wand entfernt). Auf der Diagonale der Toilette ist ein kleines Waschbecken montiert, es gibt Platz für Haken unter den Kleidern, Regale.

Die angegebenen Größen entsprechen nicht nur der Ergonomie eines Raumes, sondern auch den Sicherheitsvorkehrungen. Es ist notwendig, die Anwesenheit von kleinen Kindern in der Heimat, ältere Menschen oder Behinderte zu berücksichtigen. In diesem Fall ist es möglich, die Planung korrekt und schnell durchzuführen. Dadurch wird der Raum komfortabel und komfortabel zu nutzen sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu