Dann kannst du die fliesen im bad waschen um zu leuchten

Was kann ich im Badezimmer waschen, damit es glänzt?

Fliesen reinigen

Die richtige Auswahl an Reinigungsprodukten und die rechtzeitige Reinigung ermöglichen eine lange Haltbarkeit der Fliesen.

Viele Hausfrauen stellen diese Frage, aber sie finden nicht die genaue Antwort. Tatsächlich liegt die Antwort an der Oberfläche, da es viele Werkzeuge gibt, die bei diesem Problem helfen können. Es ist wichtig, die richtige Wahl zu treffen.

Die Verwendung von Chemie

Fliesenreinigungsschema

Schema der Fliesenreinigung.

Dies ist das erste, was einem bei der Reinigung des Badezimmers in den Sinn kommt. Der Verkäufer des Ladens kann eine große Anzahl von verschiedenen Mitteln zur Verfügung stellen, aber bevor Sie dorthin gehen, müssen Sie ein paar Punkte verstehen. Um die Fliesen im Badezimmer zu waschen, können Sie verschiedene Kategorien von Geräten verwenden. Sie alle sind konventionell in zwei große Gruppen unterteilt - Tagespflegeprodukte und ziemlich starke Verbindungen. Der erste Typ wird durch Flüssigkeiten und Cremes repräsentiert, da es sich bei letzteren meistens um Pulver handelt, die abrasive Substanzen enthalten. Diese Kategorie sollte mit Vorsicht verwendet werden, da sonst die Wirkstoffe des Pulvers die Oberfläche angreifen können und die Fliese nicht nur nicht glänzt, sondern auch schlechter aussieht. Besonders betrifft es die verglasten Flächen.

Wenn die Kachel mit starken Flecken bedeckt ist, gibt es einige Plaque und die Oberfläche wird langweilig, dann, um dieses Problem zu beseitigen, ist es notwendig, Medikamente zu verwenden, die Chlor enthalten. Sie müssen es jedoch mit Vorsicht behandeln, da Chlor für Menschen gefährlich ist. Zusätzlich zu seiner Reinigungsfunktion ist Chlor ein antimykotisches und antibakterielles Mittel, und Pilze und andere Organismen können auch das Aussehen der Fliese verschlechtern, was zu Glanz und Sprache führen kann.

Hausmittel

Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, zu den Geschäften zu gehen, und die Reinigung des Badezimmers sollte dringend getan werden, können Sie versuchen, etwas von zu Hause, bereits verfügbare Mittel abholen. Das Hauptwerkzeug jeder Hausfrau ist eine Vorbereitung zum Fensterwaschen. Es enthält Ammoniakalkohol, der Ihnen erlaubt, die Fliese gut zu waschen, den verlorenen Glanz wieder herzustellen.

Wie bereits erwähnt, erfordern Haushaltschemikalien aufgrund ihrer Virulenz eine sorgfältige Behandlung damit. Viele davon sind eindeutig nicht angenehm. Wenn also die Angst vor Ihrer Gesundheit keine leere Phrase ist, können Sie einen Ersatz für chemische Produkte im Haushalt finden. Wie beim Fensterputzer und bei anderen Medikamenten - für jedes Werkzeug kann es eine geeignete Option geben, die nicht zur Effizienz führt, aber auch sicherer ist.

Seifenlösung

Regelmäßige Verwendung einer Seifenlösung verhindert Rost und Kalkablagerungen auf der Fliese.

Die einfachste Herstellung ist eine Seifenlösung. Das Aufbringen auf die Oberfläche erfolgt mit einem herkömmlichen Schwamm, gefolgt von einem Abwischen der Fliese, wonach die Lösung mit einem sauberen Lappen oder Schwamm abgewaschen wird. Bei einer regelmäßigen Anwendung verhindert die Seifenlösung Rost und Kalkablagerungen auf der Fliese und das Badezimmer ist sauber und ordentlich.

Wenn die Verunreinigung durch Seifenlösung zu schwierig ist, sollten Sie einen herkömmlichen Essraum aus Essig verwenden. Es gibt zwei Möglichkeiten, das Produkt auf die Fliesen im Badezimmer aufzutragen - einen normalen Schwamm oder einen Zerstäuber. Im letzteren Fall wird der Effekt in einer ziemlich kurzen Zeit erreicht. Es ist nötig zu beachten, dass der gewöhnliche Tafelessig mit der Konzentration in 6% für die Reinigung verwendet wird. Essigessenz von 80% wird nicht benötigt, aber es kann mit Wasser verdünnt werden, um die gewünschte Konzentration zu erreichen.

Um die Oberfläche nach dem Reinigen und Reinigen zu reinigen, muss sie mit Essig besprüht werden oder dieses Produkt auf die Fliese auftragen und einige Zeit stehen lassen. Weitere Maßnahmen sind einfach - das Produkt wird mit Wasser abgewaschen und die Fliese wird mit einem trockenen Lappen abgewischt. Um den Effekt zu maximieren, empfiehlt es sich, mit einem speziellen Mikrofasertuch aufzustocken. Sein Plus ist, dass es keine Scheidungen und andere Spuren hinterlässt. Da Essigsäure eine ziemlich aggressive Substanz ist, sollten Sie bei der Arbeit Schutzausrüstung, zB Handschuhe, verwenden. Vermeiden Sie außerdem den Kontakt mit Säuren in den Augen und anderen gefährdeten Bereichen.

Zusätzlich zu den oben genannten können Sie das Bad mit Zitronensäure reinigen, deren Kristalle auf den Schwamm gegossen und in die Oberfläche gerieben werden. Danach wird die Fliese sauber und glänzend wie eine neue. Ein guter Effekt ergibt eine Alkohollösung. Für 2 Liter Wasser benötigen Sie 1 Löffel Ammoniak. Das Mittel wird auf die Fliese aufgetragen, nach 10-15 Minuten wird es abgewaschen. Aber es ist nötig zu beachten, dass die häufige Anwendung dieses Werkzeuges das negative Ergebnis hat - die Fliese wird stumpf.

Es ist notwendig, darauf zu achten, dass, um einen Schmutz zu entfernen und eine Fliese in einem Badezimmer zu zwingen, zu scheinen, absolut verschiedene Dinge sind. Daher müssen Sie die Mittel unter Berücksichtigung dieses Faktors auswählen. In anderen Fällen ist es möglich, Präparate zu kombinieren, um Verunreinigungen und Glanz zu entfernen. Nachdem Sie die Oberfläche der Fliese gereinigt haben, können Sie mit Polierwachs durchgehen. Es wird von Autofans sehr geschätzt, die dadurch die Brillanz ihrer Fahrzeuge erreichen.

Beseitigung von Pilzen

Schema des Wachstums von Schimmelpilzen

Schema des Wachstums von Schimmelpilzen.

Pilze wirken sich auch auf den Glanz der Fliesen aus. Um eine schöne und saubere Oberfläche der Fliesen im Badezimmer zu erzielen, müssen Sie sich mit diesem Problem befassen. Häufiger bilden sich Pilze in den Nähten, die sich allmählich auf andere Teile ausbreiten, was das Aussehen des Materials stört. Beseitigen Sie das Problem bereits erwähnt Essigsäure oder Alkohollösung. Es ist notwendig, eine alte Zahnbürste zu nehmen, in diesen Mitteln zu befeuchten und dann zu reinigen.

Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Metallbürsten, Bürsten und anderen starren Vorrichtungen verboten ist. Ansonsten kann man nicht den Glanz der Oberfläche des Materials bekommen, sondern sein schäbiges Aussehen mit vielen Kratzern und anderen Beschädigungen.

Neben Alkohol und Essig gibt es in den Geschäften eine breite Palette von Produkten zur Schimmelbekämpfung. Ähnliche Werkzeuge werden gemäß den Anweisungen verwendet, und sie können alle mit der gleichen Zahnbürste oder einem dünnen Pinsel aufgetragen werden.

Es ist nicht schwierig, solche Werkzeuge zu finden, die Hauptsache ist, den am besten geeigneten für den gegebenen Zweck zu wählen. Jedoch können verschiedene organische Lösungsmittel, Alkalien und Zubereitungen, die konzentrierte Säure enthalten, nicht verwendet werden. Kraftvoll durch Wirkung, kann das Mittel leicht mit den stärksten Flecken und Pilzen zurechtkommen, aber es wird nicht möglich sein, den Glanz der Oberfläche zu erzielen.

So gibt es viele verschiedene Geräte und Medikamente, die helfen können, mehrere Probleme auf einmal zu lösen - reinigen Sie das Badezimmer und erreichen Sie seine Brillanz.

Aber es gibt auch einige Fallstricke, die mit besonders aggressiven Mitteln verbunden sind.

Sie sollten sehr vorsichtig verwendet werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu