Badezimmer fliesen

Optionen für die Fertigstellung der Wände des Badezimmers ist nicht zu viel. Die meisten Materialien können den zerstörerischen Auswirkungen von Feuchtigkeit und hohen Temperaturen nicht standhalten. Die ideale Option ist die Verkleidung des Badezimmers, es bleibt nur, über das Design nachzudenken.

Fliesendesign in floristischer Art

Accent im Design des Badezimmers kann sowohl vertikal als auch horizontal sein.

Bei der Reparatur des Badezimmers achten die meisten Hausbesitzer in erster Linie auf die Notwendigkeit, hochwertige Sanitärkeramik zu kaufen und die Kommunikation komplett zu ersetzen. Aber die Gestaltung des Raumes ist nicht weniger wichtig, denn in diesen Wänden beginnt und endet der Tag.

Geheimnisse der Harmonie

Fliesen können, wie jedes andere Material, die Proportionen des Raumes verzerren oder verändern. Und der Effekt wird nicht nur vom Schatten der Fliese abhängen. Dank der richtigen Auswahl von Größe, Form und sogar Textur können Sie selbst das erfolgloseste Badezimmer schlagen. An welche Regeln soll man sich halten?

Warme Töne im Badezimmer

Warme Fliesentöne geben ein gemütliches Bad, glätten Unebenheiten.

  1. Rechteckige Kachel mit vertikaler Ausrichtung erhöht die Raumhöhe, horizontale Kacheln weiten die Grenzen aus.
  2. Glossy Fliese, dank des Spiels von reflektiertem Licht, erhöht optisch die Fläche des Raumes.
  3. Der Boden sollte mit Fliesen ausgelegt sein, die speziell für diesen Bereich entworfen wurden. Es muss einer erheblichen Belastung standhalten und rau sein.
  4. Fliesen von 20 * 20 cm sollten nur in ziemlich geräumigen Badezimmern gestapelt werden. Für kleine ist eine Fliese 10 * 10 cm oder ein Mosaik besser.
  5. Kalte Farben erweitern den Raum optisch.
  6. Warme Farbtöne helfen, die Wirkung von Kälte und Feuchtigkeit, die im Badezimmer herrschen, auszugleichen.
  7. Stilvoll und originell sieht eine Kombination in der Dekoration mehrerer Farbtöne der gleichen Farbe aus. Zur besseren Wahrnehmung lohnt es sich, eine dekorative Grenze zu teilen.
  8. Fugenmasse ist besser zu wählen und verschmilzt vollständig mit dem Hauptton. Spürbare Grenzen reduzieren den Raum.
  9. Die Dimensionen von mehr als einem bescheidenen Badezimmer können mit einem 20 cm Abstand von der Decke ausgeglichen werden. Wenn dieser Bereich in einem hellen Farbton gestrichen wird, werden sich die Proportionen des Raumes überraschend zum Besseren verändern.
  10. Wenn entschieden wird, mehrere Ausrüstungsmaterialien zu kombinieren, ist es notwendig, eine Fliese der Zone in der Nähe von Sanitärvorrichtungen anzuordnen. Teile der Wand an der Toilette, Waschbecken und Badewanne sollten mit einer Fliese mit einem Rand von mindestens 30 cm bedeckt sein.
  11. Damit die Übergänge der Schirme oder die Grenzen der Materialien harmonisch wirken, müssen sie sich auf gleicher Höhe mit großen Akzenten befinden: die Türbox, der Spiegel, der Bordstein.

Farbwahl

Vor ein paar Jahren war die Wahl einer Fliese für Badezimmerauskleidungen einfach. Die Schattierungen einiger Farben und eine passende Bordüre - das endete mit einer großen Auswahl. Heute bieten die Produzenten eine riesige Auswahl an Farben und Texturen, in dieser Vielfalt ist es sehr schwer sich zu orientieren. Aber alles ist möglich, aber der Rat professioneller Designer hilft dabei.

Kalte Schatten im Badezimmer

Kalte Schattierungen von Fliesen werden das Badezimmer optisch größer machen.

Wählen Sie eine Farbe, die es möglich macht, das konzipierte Design zu verkörpern, es ist besser bei natürlichem Licht. Übermäßig gelbes oder bläuliches Licht wird den Ton der Fliese verzerren.

Perlweißton harmoniert mit allen Farben. Kipenno-weiß, sandig, bläulich wird die Farben verzerren.

Alle warmen Farben werden das Innere des Badezimmers gemütlich machen, aber sie werden seine Fläche optisch reduzieren. In ähnlicher Weise arbeiten dunkle Farben.

Leichte kalte Farbtöne sind ideal für diese Art von Raum. Das Badezimmer wird geräumig erscheinen. Darüber hinaus werden die Schattierungen des Blau unterbewusst als Reinheitsmaßstab wahrgenommen, verursachen aber keine unangenehmen Assoziationen, wie Weiß.

Kühle Farben in warmen Farben wirken frisch und frisch. Zitronengelb, leichter Kakao, beliebte "gebleichte" Fuchsie. Diese Farbnuancen ermöglichen in einem Design die Vorteile aller Farben zu kombinieren.

Wenn das Badezimmer nicht ideal ist und aufgrund der Umstände mit verschiedenen Haushaltsgeräten und Möbeln gefüllt ist, können Sie diese banalisieren. Für die Rolle der semantischen Hervorhebung eignet sich ein großes Kontrastmuster an der Wand gegenüber dem Arbeitsmuster. Heutzutage produzieren viele Hersteller solche Artikel innerhalb der gleichen Kollektion, so dass Sie sich nicht um die perfekte Farbabstimmung kümmern müssen.

Dekorative Schürze über dem Waschbecken

Dekorative Schürze über der Spüle hilft, den Hauptfunktionsbereich zu identifizieren.

Missbrauche die aktiven Farben nicht. Das Badezimmer ist ein Raum für Ruhe und Entspannung, an erster Stelle soll es bequem sein. Rot, Ultramarin, Tiefviolett sind nur in Form von Akzenten erlaubt.

Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass die Reinigung des Badezimmers genügend Zeit bekommen muss. Die Fliese sollte gut waschen. Kalk und Spuren von Seifenschaum sind am besten auf einer dunklen glänzenden monophonen Fliese zu sehen. Die Oberfläche, die Marmor oder Malachit simuliert, sieht sauber aus, auch wenn die Zeit für eine vollständige Reinigung nicht gefunden wurde.

Und natürlich spielt nicht nur Design eine Rolle.

Unabhängig von der gewählten Farbe und Beschaffenheit muss die Verkleidung des Badezimmers professionell ausgeführt werden.

Nicht-Standard-Ansatz

Aber nicht nur die üblichen glänzenden Fliesen können für die Wände des Badezimmers verwendet werden. Es gibt viele Optionen für die Fertigstellung für diejenigen, die bereit sind für Experimente. Aber es ist immer daran zu erinnern, dass eine ungewöhnliche Textur in der Rolle eines Akzents, nicht eines Hintergrunds gut ist.

Foto Herd im Badezimmer

Eine Fotozelle im Badezimmer ergänzt das Interieur und macht das Design einzigartig.

  1. Mosaik und Verweis auf volkstümliche Motive. Eine solche Badezimmerfliese eignet sich für Sanitärinstallationen und sollte durch thematische Accessoires unterstützt werden.
  2. Eine ungewöhnliche Textur. Die Wand des Badezimmers, mit Leder bezogen oder mit Holz ausgekleidet, muss ein Amateur auffallen. Aber natürliche Materialien halten der ständigen Nachbarschaft mit Dampf und Reinigungsmitteln und Keramikfliesen mit ungewöhnlicher Textur kaum stand.
  3. Nachahmung von Rock. Kunststein als Material für die Veredelung des Badezimmers erfreut sich zunehmender Beliebtheit. In Kombination mit dem kalten Glanz des verchromten Metalls und der Fülle an Glas werden Sie sich wie ein Gast aus einem Paralleluniversum fühlen.
  4. Form. Selbst die banale weiße Hochglanzfliese wird stilvoll und neizbito aussehen, wenn sie die Form eines Sechsecks hat. Sie können nicht nur in Farbe, sondern auch in Form spielen. Selbst die üblichen quadratischen Fliesen, die diagonal verlegt werden, schaffen eine ungewöhnliche Wirkung und beleben das Design.

Es gibt viele originelle Lösungen für die Dekoration des Badezimmers mit Fliesen. Mit ihrer Hilfe kann sogar ein Standard-Badezimmer zu einem Meisterwerk des Designgedankens werden. Aber Sie müssen sich nicht nur auf Modetrends konzentrieren, sondern auch auf Ihre eigene Einstellung, denn in diesem Raum sollte es für seine Besitzer bequem und komfortabel sein, nicht für Kenner von Inneneinrichtungen.

Fügen sie einen kommentar hinzu